Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Wraith und Busen

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Wraith und Busen

    Warum haben die weiblichen Wraith eigentich Busen? Bei den Menschen dient es schließlich zum Stillen der Säuglinge. Aber da die Wraith nicht wie Menschen gezeugt werden, benötigen sie keinen Busen.
    Manche Dinge sind einfach anders als andere.

  • #2
    Zitat von Badmacstone Beitrag anzeigen
    Warum haben die weiblichen Wraith eigentich Busen? Bei den Menschen dient es schließlich zum Stillen der Säuglinge. Aber da die Wraith nicht wie Menschen gezeugt werden, benötigen sie keinen Busen.
    Der Mehrteiler um das Wraith-Mädchen mit Sheppard's Retrovirusinfektion erklärts: Die jungen Wraith (hier vermute ich Königinnen/Offiziere, die Drohnen scheinen ja anders produziert zu werden) ernähren sich die ersten Jahre wie Menschen.
    "But who prays for Satan? Who in eighteen centuries, has had the common humanity to pray for the one sinner that needed it most, our one fellow and brother who most needed a friend yet had not a single one, the one sinner among us all who had the highest and clearest right to every Christian's daily and nightly prayers, for the plain and unassailable reason that his was the first and greatest need, he being among sinners the supremest?" - Mark Twain

    Kommentar


    • #3
      Ich denke mal das hat was mit denn Menschlichen Genen zu tun,wir ja wissen haben die IratusKäfer sich eins mit Menscherlicher DNS verbunden so sind ja auch die Wraith entstanden also warum nicht auch die Busen als extra Projekt.


      .
      EDIT (autom. Beitragszusammenführung) :

      Antiker 92 schrieb nach 2 Minuten und 13 Sekunden:

      Schön das du wieder ein Thema aufgemacht hast^^
      Zuletzt geändert von Antiker 92; 06.05.2010, 21:26. Grund: Antwort auf eigenen Beitrag innerhalb von 24 Stunden!

      Kommentar


      • #4
        Auch wraith wollen beim nähren grabschen.

        Produktionstechnischer Hintergrund: War wohl zu teuer den Frauen die Brüste amputieren.
        www.planet-scifi.eu
        Euer Scifi-Portal mit Rezensionen und Kritiken zu aktuellen Büchern und Hörspielen.
        Besucht meine Buchrezensionen:
        http://www.planet-scifi.eu/category/rezension/

        Kommentar


        • #5
          @tbfm2: Du meinst die Folgen um dieses durch Beckett's Impfstoff wild gewordenes Wraith-Kind?

          Zitat von Antiker 92 Beitrag anzeigen
          Ich denke mal das hat was mit denn Menschlichen Genen zu tun,wir ja wissen haben die IratusKäfer sich eins mit Menscherlicher DNS verbunden so sind ja auch die Wraith entstanden also warum nicht auch die Busen als extra Projekt.
          Schon. Nur ich denke mal die Wraith haben auch keine Geschlechtsorgane. Also entweder hätte man alle geschlechtlichen Merkmale gelassen oder weggelassem.
          Manche Dinge sind einfach anders als andere.

          Kommentar


          • #6
            @Badmachstone
            Schon. Nur ich denke mal die Wraith haben auch keine Geschlechtsorgane. Also entweder hätte man alle geschlechtlichen Merkmale gelassen oder weggelassem
            Ich weiß ja nicht,aber müssen die Wraith naja mal auf Toilette oder so,oder wird die Energie des Menschen einfach gespeichert und gut ist.?Wenn ja denn ist es mehr als sinnvoll das sie Busen und Geschlechtsorgane haben oder.?

            Kommentar


            • #7
              Zitat von Antiker 92 Beitrag anzeigen
              @Badmachstone


              Ich weiß ja nicht,aber müssen die Wraith naja mal auf Toilette oder so,oder wird die Energie des Menschen einfach gespeichert und gut ist.?Wenn ja denn ist es mehr als sinnvoll das sie Busen und Geschlechtsorgane haben oder.?
              Wraith haben funktionsfähige menschliche Organe und können sich auch ernähren, zumindest bis zu einem gewissen Alter. Erst danach können/müssen sie sich nähren. Von daher halte ich es für recht wahrscheinlich, dass die Anlagen zwar da sind, aber nicht genutzt werden. Oder, dass diese nur bei der Erstellung höherer Wraith Verwendung finden. Immerhin könnten die Drohnen eher eine Biowaffe aus dem genetischen Material der Königin seien.
              "But who prays for Satan? Who in eighteen centuries, has had the common humanity to pray for the one sinner that needed it most, our one fellow and brother who most needed a friend yet had not a single one, the one sinner among us all who had the highest and clearest right to every Christian's daily and nightly prayers, for the plain and unassailable reason that his was the first and greatest need, he being among sinners the supremest?" - Mark Twain

              Kommentar


              • #8
                Zitat von Badmacstone Beitrag anzeigen
                Bei den Menschen dient es schließlich zum Stillen der Säuglinge.
                Das erklärt aber nicht die gewaltigen Ausmaßen des weiblichen Vorbaus, der selbst dann beibhalten wird, wenn die Frau nicht stillt. Bevor man die Frage stellt, wieso Wraith Brüste haben, sollte man daher zuerst die Frage beantworten, wieso Menschen Brüste haben. Nur leider scheinen sich die Evolutionsbiologen da bis heute nicht einig zu sein.

                Warum Brüste nicht flach sind
                I reject your reality and substitute my own! (Adam Savage)

                Kommentar


                • #9
                  Könnte eine sehr dumme Frage sein: Aber wie werden eigentlich Wraith Elia (richtig?) gezeugt? Weil wenn sie nicht wie Menschen gezeugt werden, sind Geschlechtsorgane uninteressant. Es müsste lediglich bei den Wraith wie Elia, die sich in jungen Nahren normal ernährt, eine Ausscheidevorrichtung vorhanden sein. Die männlichen Wraith bräuchten dementsprechenend keinen Penis und Hoden, da diese nur der Fortpflanzung dienen. Und der Busen ist auch völlig überflüssig. Da junge Wraith auf ihre "Mütter" angewiesen sind, könnten diese ihnen genau so gut die "Energie" der Menschen geben, wie Todd es bei Sheppard getan hatte.

                  @KennerderEpisoden: Musste das sein? Jetzt wird es nur noch komplizierter!
                  Manche Dinge sind einfach anders als andere.

                  Kommentar


                  • #10
                    Zitat von Badmacstone Beitrag anzeigen
                    Könnte eine sehr dumme Frage sein: Aber wie werden eigentlich Wraith Elia (richtig?) gezeugt? Weil wenn sie nicht wie Menschen gezeugt werden, sind Geschlechtsorgane uninteressant. Es müsste lediglich bei den Wraith wie Elia, die sich in jungen Nahren normal ernährt, eine Ausscheidevorrichtung vorhanden sein. Die männlichen Wraith bräuchten dementsprechenend keinen Penis und Hoden, da diese nur der Fortpflanzung dienen. Und der Busen ist auch völlig überflüssig. Da junge Wraith auf ihre "Mütter" angewiesen sind, könnten diese ihnen genau so gut die "Energie" der Menschen geben, wie Todd es bei Sheppard getan hatte.

                    @KennerderEpisoden: Musste das sein? Jetzt wird es nur noch komplizierter!
                    Wurde nicht gesagt das die Wraith Königen Befruchtet wird und dann Eier legt?
                    ich meine das war in der Folge mit der Klon anlage, kann mich aber auch irren, ist etwas her das ich die folge gesehen hab.
                    Lelouch of The Rebelion
                    For the Zero Requiem!


                    InterStella To boldly do

                    Kommentar


                    • #11
                      Man kann ja dank des Retrovirus Wraith in Menschen umwandeln und es wäre ziemlich dumm, wenn sie gewisse Körperteile nicht hätten. Demnach bin ich mir ziemlich sicher, dass alles bereits vorhanden ist.

                      Kommentar


                      • #12
                        Zitat von DefiantXYX Beitrag anzeigen
                        Man kann ja dank des Retrovirus Wraith in Menschen umwandeln und es wäre ziemlich dumm, wenn sie gewisse Körperteile nicht hätten.
                        Naja. Das Organ der Wraith, Leben zu entnehmen, verschwindet bei der Verwandlung von Wraith zu Mensch. Also könnten auch andere Organe erscheinen, wie der Busen.
                        Manche Dinge sind einfach anders als andere.

                        Kommentar


                        • #13
                          Ich finde verschwinden leichter als wachsen

                          Kommentar


                          • #14
                            Bin da zwar mit der Meinung wohl alleine, aber ich finde die Wraith Frauen gar net mal sooo schlecht.
                            Wobei das wohl das erste und letzte Schäferstündchen wäre

                            Kommentar


                            • #15
                              Zitat von lucif3r Beitrag anzeigen
                              Wurde nicht gesagt das die Wraith Königen Befruchtet wird und dann Eier legt?
                              ich meine das war in der Folge mit der Klon anlage, kann mich aber auch irren, ist etwas her das ich die folge gesehen hab.
                              Eier^^ stimmt schon
                              >ACHTUNG, freilaufender "Linker Gutmensch"! VORSICHT BISSIG!<

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X