Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

SGU Die General Hammond

Einklappen
Dieses Thema ist geschlossen.
X
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • SGU Die General Hammond

    Hi

    Stargate Universe läuft ja nun schon eine Weile und ich hab da noch so eine Frage.

    Als die Luzianer Allianz die Icarus Basis angegriffen hat, kam ihr ja die Hammond, unter dem Kommando von Carter, zu hilfe.
    Doch warum haben sie da nicht ihre Asgardstrahlenwaffen benutzt?
    Die paar Ha'taks wären mit ein oder zwei Schüssen erledigt.

    Kommt es mir nur so vor oder hat die Luzianer Allianz Schiffsmäßig nicht viel zu bieten? Die paar Ha'taks, die mit den neuersten Waffen einfach kein Gegner sein sollten.

    Oder hab ich da was übersehen? Wie seht ihr das?

  • #2
    Das haben wir schon relativ häufig besprochen.
    Die Hammond war noch nicht vollkommen einsatzbereit, die Asgardsysteme waren wohl noch nicht voll integriert.
    Das reicht auch, um zu einem nur wenige Lichtjahre entfernten, geheimen Stützpunkt zu reisen und dort Personal hinzutransportieren, da das Gate ja keine eingehenden Wurmlöcher blockierte.

    Die anderen Schiffe der Erde standen wohl nicht zur Verfügung, die Odyssey war bei einer Geheimmission, die Apollo und Sun Tzu schwer beschädigt und in Pegasus und die Daedalus musste diesen wohl Materialien zur Reparatur bringen.
    "But who prays for Satan? Who in eighteen centuries, has had the common humanity to pray for the one sinner that needed it most, our one fellow and brother who most needed a friend yet had not a single one, the one sinner among us all who had the highest and clearest right to every Christian's daily and nightly prayers, for the plain and unassailable reason that his was the first and greatest need, he being among sinners the supremest?" - Mark Twain

    Kommentar


    • #3
      Also mnur weil es von AUßen wie ein hat'ak aussieht heißt das nicht das es gleich sauschlecht ist.

      Ich habs mir nochmal angesehen ich kann es nicht 100% bestätigen aber ich glaube das ist eine neue Hat'ak Art.

      Es gibt 2 Arten von Hataks, die alten Motherships, die haben einen geschlossen Kreis die wurden ganz am Anfang bei SG1 gezeigt. Dann gibt es die die später kamen, (glaub ich Anubis Ära) die hatten einen Ring mit 3 Zacken.




      Und die neuen von SGu die haben glaub ich 4 Zacken, jedenfalls erkannt man die Zackenstrucktur, es wirkt aber aus meiner Sicht runder.




      Aber egal wie, die LA hat auch Fähige wissenschaftler es ist gut möglich das sie die Waffen und Schilde verstärkt haben.
      www.planet-scifi.eu
      Euer Scifi-Portal mit Rezensionen und Kritiken zu aktuellen Büchern und Hörspielen.
      Besucht meine Buchrezensionen:
      http://www.planet-scifi.eu/category/rezension/

      Kommentar


      • #4
        Was eine so junge Serie wie SGU betrifft, ist diese Frage schon ein Dauerbrenner.

        Wurde u.a hier ausführlich diskutiert: http://www.scifi-forum.de/science-fi...luzianern.html

        (bei weiteren Fragen, dann bitte auch dort weitermachen).
        I reject your reality and substitute my own! (Adam Savage)

        Kommentar

        Lädt...
        X