Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Herkunft des SG Tores

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Herkunft des SG Tores

    Meiner Meinung nach stammt das Tor irgendwie aus Ägypten und wurde dann in den 80 Jahren in Sibirien von den Amerikanern und Russen gefunden.Und dann wieder eingeschaltet. Ich wollte jetzt mal fragen ob mir jemand darüber mehr Infos geben kann?
    Ja,ja so ist das!!!

  • #2
    ja damit hast du meines wissens recht! Es gab sogarr isrgendwie zwei Tore aber wo das andere herkam weiß ich nicht so recht aber vielleicht kann mir das jemand anderes sagen! *zudenanderenrüberschau*
    "Jemand hat mir mal gesagt, die Zeit würde uns, wie ein Raubtier, ein Leben lang verfolgen. Ich möchte viel lieber Glauben, dass die Zeit unser Gefährte ist, der uns auf unserer Reise begleitet, und uns daran erinnert, jeden Moment zu geniessen... denn er wird nicht wiederkommen."

    Kommentar


    • #3
      Das erste Tor wurde um 1930 auf den Hochplateau von Gizeh von Dem vater der Doktorin aus dem Film gefunden und in die USA geschafft. Das dazugehörige Anwahlgerät wurde jedoch von den Nazis gefunden und im 2.Weltkrieg von den Russen beschlagnahmt.

      Das 2. Tor wurde ca. 1998 in der Antarktis smat Wahlgerät gefunden und nach Area 51 verfrachtet.

      Das 1. Tor wurde dann auf Thors Raumschiff gebeamt um SG1 und Tor zu retten und stürzte dann in den Pazifik wo es von den Russen gemopst wurde und die Amis reaktivierten das 2.Tor das in Area 51 lagerte als Ersatz.

      Zur Zeit sieht die Situation also so aus:
      1. Tor haben die Russen
      2. haben die Amis.

      Das 2. Tor wurde übrigens nach der Revolte und der Verschüttung des 1. Tors im antiken Ägypten installiert. Zu diesem Zeitpunkt war die Antarktis wohl noch nicht von Eis bedeckt(Atlantis?).
      Christianity: The belief that some cosmic Jewish zombie can make you live forever if you symbolically eat his flesh and telepathically tell him that you accept him as your master, so he can remove an evil force from your soul that is present in humanity because a rib-woman was convinced by a talking snake to eat from a magical tree.
      Makes perfect sense.

      Kommentar


      • #4
        ich glaube es hatte irgendwas mit antlantis oder so zu tun!Wer weiß mehr darüber?


        danke erstmal!
        "Jemand hat mir mal gesagt, die Zeit würde uns, wie ein Raubtier, ein Leben lang verfolgen. Ich möchte viel lieber Glauben, dass die Zeit unser Gefährte ist, der uns auf unserer Reise begleitet, und uns daran erinnert, jeden Moment zu geniessen... denn er wird nicht wiederkommen."

        Kommentar


        • #5
          Naja, in Stargate selber wurde es nie erwähnt - das war eine ERgänzung meinerseits, da ich einer der "Spinner" bin die der Theorie glauben schenken, die aussagt, dass der antarktischen Kontinent mal Atlantis war und im Atlantik und erst durch eine drastische Plattenverschiebung(ausgelöst durch eine ungleiche Verteilung der Eismassen in der nördl. Hemispähre während der Eiszeit wodurch die Erde eierte) an ihre aktuelle Position befürdert wurde und sich zu einem Eiskontinent entwickelte.

          Christianity: The belief that some cosmic Jewish zombie can make you live forever if you symbolically eat his flesh and telepathically tell him that you accept him as your master, so he can remove an evil force from your soul that is present in humanity because a rib-woman was convinced by a talking snake to eat from a magical tree.
          Makes perfect sense.

          Kommentar


          • #6
            mhm atlantis


            dann hätte aber was im Dialog von LPato gestanden oder Indy hätte es gefunden.

            Kommentar


            • #7
              Originalnachricht erstellt von Admiral Ross


              dann hätte aber was im Dialog von LPato gestanden oder Indy hätte es gefunden.
              Also Indy hat das im Computerspiel sehr wohl gefunden

              Aber was hat denn das schon mit StarGate zu tun?! Ist wohl etwas ganz anderes, oder nicht?

              @Proton
              Ich denke, das ist das, was im Moment über die beiden Tore bekannt ist, mehr vermag auch ich im Moment nicht dazu zu sagen.
              Is that a Daewoo?

              Kommentar


              • #8
                Danke erstmal für die news. Das mit dn ZWei Toren war mir wirklich neu. Aber es ist doch sehr intresant was man alles verpaSSEN KANN wenn man mal eine Folge wo news übers Tor vor kommen VERPASST:
                Ja,ja so ist das!!!

                Kommentar


                • #9
                  Originalnachricht erstellt von Der Landser
                  Aber es ist doch sehr intresant was man alles verpaSSEN KANN wenn man mal eine Folge wo news übers Tor vor kommen VERPASST:
                  Also, wenn du noch nie was von dem 2. Tor gehört hast, dann hast du aber mal auf jeden Fall mehr als nur eine Folge verpasst. Die Möglichkeit, sich mit dem 2. Tor einzuwählen wurde ja nun schon öfters mal erwähnt. Und wir sehn es auch öfters mal.
                  Is that a Daewoo?

                  Kommentar


                  • #10
                    naja eine folge erscheint mir ein bischen arch wenig ich wüprde sagen das das 2 Tor in ´mindestens 9 folgen mind. "erwähnt" wurde
                    "Jemand hat mir mal gesagt, die Zeit würde uns, wie ein Raubtier, ein Leben lang verfolgen. Ich möchte viel lieber Glauben, dass die Zeit unser Gefährte ist, der uns auf unserer Reise begleitet, und uns daran erinnert, jeden Moment zu geniessen... denn er wird nicht wiederkommen."

                    Kommentar


                    • #11
                      Originalnachricht erstellt von Captain Proton
                      Naja, in Stargate selber wurde es nie erwähnt - das war eine ERgänzung meinerseits, da ich einer der "Spinner" bin die der Theorie glauben schenken, die aussagt, dass der antarktischen Kontinent mal Atlantis war ...
                      Musst du uns denn Spinner nennen?

                      Für die, die es interessiert in der Oktober-Ausgabe der P.M. (Sollte wohl noch ein zwei Tage im Kiosk erhältlich sein) steht ein mehrseitiger Artikel zu dem Thema Zivilisation auf dem weissen Kontinent.

                      Und dann nochwas zum Spin-Off ... http://www.scifiguide.net/stargate/news/011022_1.html
                      Diese Mitteilung ist entkoffeiniert und reizstoffarm.

                      Kommentar


                      • #12
                        naja ich vertraue dieser meinung auch weil ich es mir ganz einfach nicht erklären kann!
                        "Jemand hat mir mal gesagt, die Zeit würde uns, wie ein Raubtier, ein Leben lang verfolgen. Ich möchte viel lieber Glauben, dass die Zeit unser Gefährte ist, der uns auf unserer Reise begleitet, und uns daran erinnert, jeden Moment zu geniessen... denn er wird nicht wiederkommen."

                        Kommentar


                        • #13
                          Ich hab es in zwei Folgen zwar gehöhrt aber dar wurd es kürz erwahnt und dann wieder fallen gelassen dann hab ich nir nicht nehr dazu gedacht.
                          Ja,ja so ist das!!!

                          Kommentar


                          • #14
                            achso! naja SG macht vergesslich
                            hatten wir doch schonmal!
                            "Jemand hat mir mal gesagt, die Zeit würde uns, wie ein Raubtier, ein Leben lang verfolgen. Ich möchte viel lieber Glauben, dass die Zeit unser Gefährte ist, der uns auf unserer Reise begleitet, und uns daran erinnert, jeden Moment zu geniessen... denn er wird nicht wiederkommen."

                            Kommentar


                            • #15
                              Ist gut meine Herren! Wir müssen nicht jeden Thread auf Frisörsalon-Niveau herrunterziehen, wenn die Fragen beantwortet ist und uns langweilig wird...
                              Christianity: The belief that some cosmic Jewish zombie can make you live forever if you symbolically eat his flesh and telepathically tell him that you accept him as your master, so he can remove an evil force from your soul that is present in humanity because a rib-woman was convinced by a talking snake to eat from a magical tree.
                              Makes perfect sense.

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X