Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

The Expanse (Space Opera, 2015)

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Wir schauen die Serie auch gerade an und sind sehr begeistert. Alles in allem ist es, zumindest was die Raumflüge angeht, relativ realistische SciFi. Die Handlung und die Sache mit de Protomolekül stehen da auf einem anderen Zettel, aber zumindest auch die Spannung ist klasse.
    Für meine Königin, die so reich wäre, wenn es sie nicht gäbe ;)
    endars Katze sagt: “nur geradeaus” Rover Over
    Klickt für Bananen!
    Der süßeste Mensch der Welt terra.planeten.ch

    Kommentar


    • Teaser für die 3 Staffel, welche 13 Folgen beinhalten wird, und ab den 11 April in den USA anlaufen wird.
      https://twitter.com/ExpanseSYFY/stat...47133206978560

      Hoffe mal, dass Neflix diese neue Staffel auch schnell ins Program aufnimmt.

      Kommentar


      • Dann dürfte es ja nicht mehr lang dauern, bis die 3. Staffel rauskommt. Bin wirklich gespannt wie es weitergeht.

        Zitat von Spocky
        Alles in allem ist es,..., relativ realistische SciFi.
        Was verstehst du unter realistisch? Es handelt sich ja um eine Fiction; das hat wenig mit Realismus zu tun.
        Dieter Nuhr:Viele junge Leute kennen das gar nicht mehr: Telefonzellen!
        Das waren riesige Handys, in die man sich reinstellen musste.“

        Kommentar


        • Zitat von Sunny Beitrag anzeigen
          Was verstehst du unter realistisch? Es handelt sich ja um eine Fiction; das hat wenig mit Realismus zu tun.
          Hat er doch dazu geschrieben. Er bezieht sich auf die Flugphysik u.ä.
          "The only thing we have to fear is fear itself!"

          Kommentar


          • Zitat von human8 Beitrag anzeigen
            Teaser für die 3 Staffel, welche 13 Folgen beinhalten wird, und ab den 11 April in den USA anlaufen wird.
            https://twitter.com/ExpanseSYFY/stat...47133206978560

            Hoffe mal, dass Neflix diese neue Staffel auch schnell ins Program aufnimmt.
            Leider nur ein Date Announcement. Die gezeigten Szenen, dürften so ziemlich alle aus dem Finale der 2. Staffel stammen. Aber wenigstens geht es in etwas mehr als sechs Wochen los.

            Wenn der Wind des Wandels weht, bauen die einen Mauern und die anderen Windmühlen. (chinesisches Sprichwort)
            Die Menschen sind sehr offen für neue Dinge - solange sie nur genau den alten gleichen. (Charles Kettering 1876-1958)
            [...]dem harten Kern der Science-Fiction-Fans, leidenschaftlich, leicht erregbar, meist männlich, oft besserwisserisch, penibel, streng und ebenso gnadenlos im Urteil wie im Vorurteil.[...] Quelle SPON

            Kommentar


            • Sunny: wie SF-Junky schrieb, bezog ich mich auf die Flüge, aber auch den Funkverkehr und ähnliche Dinge, also die Sci-Anteile der Serie
              Für meine Königin, die so reich wäre, wenn es sie nicht gäbe ;)
              endars Katze sagt: “nur geradeaus” Rover Over
              Klickt für Bananen!
              Der süßeste Mensch der Welt terra.planeten.ch

              Kommentar


              • Zitat von BluePanther Beitrag anzeigen

                Leider nur ein Date Announcement. Die gezeigten Szenen, dürften so ziemlich alle aus dem Finale der 2. Staffel stammen. Aber wenigstens geht es in etwas mehr als sechs Wochen los.
                Entgegen der ersten Annahmen sind wohl doch so gut wie alle gezeigten Szenen neu (Amos hat jetzt einen Bart, Bobbie klettert auf der Außenhülle von Maos Yacht rum etc.), sind aber wohl direkt dem Staffelauftakt entnommen, der anscheinend nahtlos ans Finale anschließt.

                Gibt mittlerweile noch einen weiteren Teaser:



                Ich schätze mal nächste oder übernächste Woche dürfte dann auch endlich mal ein aussagekräftiger Trailer eintrudeln. Ist ja nicht mehr lange hin bis zur US-Premiere.

                Kommentar


                • Zitat von Anvil Beitrag anzeigen

                  Ich schätze mal nächste oder übernächste Woche dürfte dann auch endlich mal ein aussagekräftiger Trailer eintrudeln. Ist ja nicht mehr lange hin bis zur US-Premiere.
                  Und da ist er auch schon:



                  Die Szenen dürften alle mehr oder weniger aus den ersten paar Episoden der neuen Staffel sein. Allerdings sind da auch ein paar Überraschungen für uns Buchfreunde dabei, die ich noch nicht so ganz einordnen kann.
                  Zuletzt geändert von Anvil; 10.03.2018, 10:29.

                  Kommentar


                  • Season 3 - First Look Feature (leichte Spoiler)



                    Sneak Peek zur ersten Folge der 3. Staffel:

                    Zuletzt geändert von Anvil; 24.03.2018, 22:01.

                    Kommentar


                    • Kanns kaum erwarten. Zwar hat die Serie bei mir mit der Alien-Kreatur bisschen was an Punkte verloren, aber dennoch alles insgesamt ziemlich spannend, ach wenn mich vieles an Gundam × cowboy bebop erinnerte. Was solls, Ostern noch, ist auch schnell vorbei und dann gehts auch fast schon los.

                      Kommentar


                      • Da anscheinend Netflix wieder einmal die neue Staffel nicht zeitgleich mit der Erstausstrahlung auf SyFy veröffentlcht, wollte ich mal fragen, ob es auch andere legale Möglichkeiten gibt an die neue Staffel zu kommen. Ich verstehe nicht, warum Netflix diese Serie als Original ausgibt, aber immer so lange mit der Veröffentlichung wartet. Bei anderen "Originalen" wie Discovery, Black Lightening, Shadow Hunters oder Designated Survivor funktioniert es doch auch.
                        Wenn der Wind des Wandels weht, bauen die einen Mauern und die anderen Windmühlen. (chinesisches Sprichwort)
                        Die Menschen sind sehr offen für neue Dinge - solange sie nur genau den alten gleichen. (Charles Kettering 1876-1958)
                        [...]dem harten Kern der Science-Fiction-Fans, leidenschaftlich, leicht erregbar, meist männlich, oft besserwisserisch, penibel, streng und ebenso gnadenlos im Urteil wie im Vorurteil.[...] Quelle SPON

                        Kommentar


                        • Zitat von BluePanther Beitrag anzeigen
                          Da anscheinend Netflix wieder einmal die neue Staffel nicht zeitgleich mit der Erstausstrahlung auf SyFy veröffentlcht, wollte ich mal fragen, ob es auch andere legale Möglichkeiten gibt an die neue Staffel zu kommen. Ich verstehe nicht, warum Netflix diese Serie als Original ausgibt, aber immer so lange mit der Veröffentlichung wartet. Bei anderen "Originalen" wie Discovery, Black Lightening, Shadow Hunters oder Designated Survivor funktioniert es doch auch.
                          "Original" ist ein aufgeweichter Begriff, der immer dann verwendet wird, wenn ein Vertreiber die exklusiven Ausstrahlungsrechte für bestimmte Regionen erworben hat. Ich habe jedoch bisher leider nicht herausfinden können, warum Netflix sich mit der Ausstrahlung so lange Zeit lässt bzw. ob die Serie ein timed Exclusive für Syfy ist. Bei der Ausstrahlung der 2. Staffel gab es ja einige verwirrende Meldungen hinsichtlich des Releasezeitraums, wo offizielle Twitteraccounts von Netflix verschiedene Daten für die Veröffentlichung genannt hatten und dann kam die Serie erst Monate später. Entweder wusste da die rechte Hand nicht was die linke tut, oder Netflix hatte einfach keine Eile und hat die Staffel in einem Monat versendet wo wenig los war.

                          Es gibt soweit mir bekannt ist derzeit keine legale Möglichkeit, die 3. Staffel der Serie außerhalb der USA und Kanada zeitgleich zur US-Ausstrahlung anzusehen. Früher konnte man sich die Episoden mittels des Gutscheintricks über einen US-Itunes oder Amazon-Account holen. Keine Ahnung, ob die Lücke mittlerweile geschlossen wurde. Die einfachste und bequemste Variante ist und bleibt - und das muss ich leider in aller Deutlichkeit so schreiben - die unmoralische.

                          Kommentar


                          • Zitat von BluePanther Beitrag anzeigen
                            Da anscheinend Netflix wieder einmal die neue Staffel nicht zeitgleich mit der Erstausstrahlung auf SyFy veröffentlcht, wollte ich mal fragen, ob es auch andere legale Möglichkeiten gibt an die neue Staffel zu kommen. Ich verstehe nicht, warum Netflix diese Serie als Original ausgibt, aber immer so lange mit der Veröffentlichung wartet. Bei anderen "Originalen" wie Discovery, Black Lightening, Shadow Hunters oder Designated Survivor funktioniert es doch auch.

                            Du hast Recht, eigentlich ist Netflix-Original eine Irreführung des Verbrauchers, da es sich hierbei lediglich um Exklusivrechte für eine bestimmte Region handelt. Der Begriff Netflix-Exklusiv wäre also wesentlich passender. Es gibt Möglichkeiten "Geoblocking" ,wie Anvil es ausdrückte, "unmoralisch" zu umgehen, diese Möglichkeiten sind Urheberrechtlich jedoch nicht legal. Die Gesetzeslage ist mittlerweile erst auf dem Wege das Geoblocking für Streamingangebote in soweit aufzuheben, dass der Nutzer das Angebot außerhalb seines Herkunftslandes, jedoch innerhalb der EU nutzen kann. Ein Zusammenschluss ( obwohl er technisch kein Problem ist ) mit Kanada und den USA liegt unfaire Weise in weiter Ferne, auch wenn der Nutzer bereit ist dafür Geld zu bezahlen. Über Geld und Moral lässt sich also weiterhin auch hinsichtlich Onlinestreming streiten.
                            Zuletzt geändert von Infinitas; 03.04.2018, 14:27.

                            Kommentar


                            • Zitat von Anvil Beitrag anzeigen

                              "Original" ist ein aufgeweichter Begriff, der immer dann verwendet wird, wenn ein Vertreiber die exklusiven Ausstrahlungsrechte für bestimmte Regionen erworben hat. Ich habe jedoch bisher leider nicht herausfinden können, warum Netflix sich mit der Ausstrahlung so lange Zeit lässt bzw. ob die Serie ein timed Exclusive für Syfy ist. Bei der Ausstrahlung der 2. Staffel gab es ja einige verwirrende Meldungen hinsichtlich des Releasezeitraums, wo offizielle Twitteraccounts von Netflix verschiedene Daten für die Veröffentlichung genannt hatten und dann kam die Serie erst Monate später. Entweder wusste da die rechte Hand nicht was die linke tut, oder Netflix hatte einfach keine Eile und hat die Staffel in einem Monat versendet wo wenig los war.
                              Man will ja schließlich nicht den Zuschauer mit unnötig vielen Begriffen überfordern. Aber wie schon gesagt, bei den anderen Exclusives gehts ja schließlich auch.

                              Es gibt soweit mir bekannt ist derzeit keine legale Möglichkeit, die 3. Staffel der Serie außerhalb der USA und Kanada zeitgleich zur US-Ausstrahlung anzusehen. Früher konnte man sich die Episoden mittels des Gutscheintricks über einen US-Itunes oder Amazon-Account holen. Keine Ahnung, ob die Lücke mittlerweile geschlossen wurde. Die einfachste und bequemste Variante ist und bleibt - und das muss ich leider in aller Deutlichkeit so schreiben - die unmoralische.
                              Ja die dreckigen, dunklen Gassen des Internets. Versiffte Räume voll billigem Sex, wo man sich direkt einen Virus einfängt. Schwarzmarkthändler die dir die neuesten Blockbuster mit russischen oder chinesischen Untertiteln anbieten. Dazwischen einige unschuldige Serienperlen die nicht herauskönnen, weil ihre Zuhälter auf der anderen Seite der Wassertanks noch den letzten müden Cent herauspressen wollen. Ceres hat kein Gesetz, nur eine Polizei.

                              Ich werde erst einmal abwarten. Der April bietet ja sowieso schon genügend Filme und Serien die ich gucken möchte.

                              Wenn der Wind des Wandels weht, bauen die einen Mauern und die anderen Windmühlen. (chinesisches Sprichwort)
                              Die Menschen sind sehr offen für neue Dinge - solange sie nur genau den alten gleichen. (Charles Kettering 1876-1958)
                              [...]dem harten Kern der Science-Fiction-Fans, leidenschaftlich, leicht erregbar, meist männlich, oft besserwisserisch, penibel, streng und ebenso gnadenlos im Urteil wie im Vorurteil.[...] Quelle SPON

                              Kommentar


                              • Zitat von BluePanther Beitrag anzeigen
                                Man will ja schließlich nicht den Zuschauer mit unnötig vielen Begriffen überfordern. Aber wie schon gesagt, bei den anderen Exclusives gehts ja schließlich auch.
                                Das liegt wohl dann an den spezifischen Deals, die diese Serien mit Netflix haben. Wenn ich mich recht entsinne hat Netflix mit The CW (Black Lightning, Riverdale und Co.) einen Riesendeal abgeschlossen, um die Serien des Senders zeitnah zeigen zu dürfen. Riverdale läuft bspw. auf The CW nicht wirklich gut, ist aber für Netflix einen Riesenhit. Syfy produziert aber nicht The Expanse. Die sind nur Vertreiber. Das geht alles über Alcon Entertainment. Legendary hat sich die internationalen Ausstrahlungsrechte geschnappt und lizensiert diese an Netflix weiter, während die Streamingrechte in den US an Amazon gegangen sind. D.h. wenn eine Partei abspringt (höchstwahrscheinlich Syfy als Hauptgeldgeber eher früher als später) ist sehr wahrscheinlich Ende im Gelände, was die Zukunft der Serie angeht. Das ist alles sehr antiquiert und umständlich mit Parteien, die ausschließlich als Mittelsmänner agieren und daran verdienen, gelöst.

                                Für Syfys neue SF-Serie Nightflyers (startet wohl im Herbst) hat der Sender direkt Netflix ins Boot geholt. Da ist sicher mit einer zeitnahen internationalen Veröffentlichung zu rechnen.

                                Zitat von BluePanther Beitrag anzeigen
                                Ja die dreckigen, dunklen Gassen des Internets. Versiffte Räume voll billigem Sex, wo man sich direkt einen Virus einfängt. Schwarzmarkthändler die dir die neuesten Blockbuster mit russischen oder chinesischen Untertiteln anbieten. Dazwischen einige unschuldige Serienperlen die nicht herauskönnen, weil ihre Zuhälter auf der anderen Seite der Wassertanks noch den letzten müden Cent herauspressen wollen. Ceres hat kein Gesetz, nur eine Polizei.

                                Internetpiraterie ist vor allem ein Service-Problem, wenn der zahlungswillige Kunde keine legale Möglichkeit hat, das Produkt zeitnah zu erwerben.

                                Kommentar

                                Lädt...
                                X