Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Synchro Bugs

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Synchro Bugs

    wahrscheinlich hab ich schon mal was zu dem Thema geschrieben, aber es verdient in diesem Subforum einen extra Thread, schließlich ist selten eine Übersetzung so schlecht wie die von B5...
    es gibt ein Space View Special über B5, wo zu den Episoden unter anderem alle möglichen Synchrobugs aufgelistet sind. grusel!

    - pure Unkenntnis & einfach falsche Übersetzungen: sehr ärgerlich
    "Bei der Erläuterung der Atmosphäre von Epsilon 3...: Aus '90 per cent carbondioxid, 10 per cent trace elements' machte man '10 Prozent purer Sauerstoff, der Rest ist Kohlendioxid'"

    "'Garibaldi hat den Fusionsreaktor repariert.' Er hat den Reaktor nämlich 'rigged', was soviel bedeutet wie 'sabotiert, zur Sprengung vorbereitet'. Das ist ein, gelinde gesagt, elementarer Unterschied."
    - Abschwächung von Beleidigungen und Dramatik: obwohl sehr traurig, so doch amüsant. deswegen hier ein paar Beispiele:
    Londo: I would rather kiss a jovian treeworm.
    G'Kar: You have kissed far more worse things in your time, Mollari.
    Londo: Yes, and you can kiss my plump Centauri a... ah!

    Londo: Lieber würde ich einen jovianischen Baumwurm roh verzehren.
    G'Kar: Ich vermute, Sie als Centauri haben schon schlimmere Dinge gegessen.
    Londo: Gut möglich. Aber zumindest mit Besteck. Sie dagegen... ah!


    Malcom: I don't know you anymore.
    Ivanova: I never knew you.

    Malcom: Ich kann dich nicht verstehen.
    Ivanova: Darüber bin ich sehr froh.
    *an den Kopf greif* *Fußnägel hochroll*

    - die Zerstörung der Witze: das ist wirklich böse...
    Sheridan: How many Minbari does it take to screw in a lightbulb?
    Ivanova: I don't know.
    Sheridan: None. They always surrender right before they finish the job, and they never tell you why.

    Sheridan: Wieviele Minbari braucht man, um eine Glühbirne einzuschrauben?
    Ivanova: Ich weiß es nicht.
    Sheridan: Keinen. Die Minbari können keine Glühbirnen einschrauben, weil sie solche Dinge gar nicht kennen.
    SCHREI!!!!
    Lambdas changed my life. (Barbara H. Partee)

  • #2
    Schulterzucxk: Solange die Folge an sich noch funktioniert... Diese Bugs findet man schließlich nur im direkten Vergleich und wer vergleicht schon deutsche und englische Fassung???

    Ich finde die meisten dieser Fehler gar nicht so schlecht und über den Besteck und den Glühbirnenwitz kann ich auch auf deutsch lachen

    Wäre zwar schön, wenn es "werkgetreuer" wäre, aber so schlecht war die Synchro auch wieder nicht.
    Vergleiche das mal mit TOS, da hat man tausendmal schlimmeren Käse gemacht...
    »We do sincerely hope you'll all enjoy the show, and please remember people, that no matter who you are, and what you do to live, thrive and survive, there are still some things that make us all the same. You, me, them, everybody!«

    Kommentar


    • #3
      Aber die Sache mit Ivanova ist ja schon fast ein Verbrechen. Das könnten ja die 7. Klässler an meiner Schule besser übersetzen. Ich meine das merkt sogar ein absolut toter Eisklotz, dass hier ein komplette Gefühlsaussage vernichtet wird.
      Christianity: The belief that some cosmic Jewish zombie can make you live forever if you symbolically eat his flesh and telepathically tell him that you accept him as your master, so he can remove an evil force from your soul that is present in humanity because a rib-woman was convinced by a talking snake to eat from a magical tree.
      Makes perfect sense.

      Kommentar


      • #4
        Am schlimmsten finde ich ja, das man in "Angriff der Aliens" den Planeten Epsilon 3 mit Y 3 übersetzt hat. Und es ist ganz deutlich zu hören.
        Sorans Fußballblog - Einblicke in die Welt des Fußballs - Spielberichte, Fotos und mehr. :)
        Mein Videokanal - Supportvideos vom Fußball

        Kommentar


        • #5
          Also den Glühbirnenwitz haben sie im deutschen auf jeden Fall versaut. Ansonsten fällt mir auch noch die Folge aus Season 1 ein, wo Dr Franklin das Kind retten will, welches diese schwere Krankheit hat. Da sagt Kosh im deutschen so was wie: "Die Lawine wurde ins Rollen gebracht. Es ist zu spät für die Pebbles, eine Entscheidung zu fällen" - damit kann ja wohl kaum einer was anfangen, oder?
          Die Synchro hat nicht kapiert, das Pebbles auf deutsch Steine heisst :P

          Ansosnten gibts ja noch im deutschen die Problematik mit der/auf/in Europa ...

          Kommentar


          • #6
            Ich habe auch ein paar Beispiele!

            "Tod eines Intriganten":

            Geistliche wollen sich mit Sheridan zum Essen treffen
            Delenn:"...in two standard hours".
            deutsch:"...um 17.00 Uhr Erdstandardzeit".

            "Die Strafaktion":

            Delenn:"Only one human Captain has ever survived a battle with a Minbari fleet. He is behind me- your are in front of me. If you value your lives, be somewhere else!"

            unmögliche deutsche Fassung:"Nur ein Captain der Menschen hat bisher den Kampf mit einer Minbariflotte überlebt. Er steht auf meiner Seite - handeln sie also nicht unbesonnen. Wenn ihnen ihr Leben lieb ist, verlassen sie den Sektor!"

            ROSE: If you are an alien, then how comes you sound like you're from the North?
            DOCTOR: Lots of planets have a North.

            Kommentar


            • #7
              Eigentlich finde ich das gar nicht so schlimm, weil ich mir die Originalversion fast nie angucke, sodern immer die deutsche Version und die ist auch richtig gut.
              Aber in einer Sache hast du Recht,Venn:
              Wenn man dann mal die deutsche mit der englischen Version vergleicht, dann fallen einen wirklich Dinge auf, die das schon alles etwas kaputt machen, zum Beispiel den Part von Londo und G'Kar, den du genannt hast, den haben die wirklich kaputt gemacht.
              The Corps ist the mother, the Corps ist the father! Trust the Psi Corps!

              Kommentar


              • #8
                Nee Du, ich hab die Serie komplett auf Deutsch und auf Englisch gesehen, und die Synchro ist definitiv nicht gut. Einzelne Stimmen sind hervorragend (G'Kar), andere sind einfach schlecht und unpassend (Delenn) und vor allem gibt es jede Menge Übersetzungsfehler.


                Midnight on the Firing Line/Ragesh 3:

                Synchro:
                Talia: Perhaps tomorrow, we can start out on better terms...
                Ivanova: I very much doubt it.

                Original:
                Talia: Auf jeden Fall sollten wir versuchen, uns mit mehr Toleranz zu begegnen.
                Ivanova: Ich werde mir Mühe geben

                Das ist ja so was von nicht dasselbe...


                Babylon Squared/Verloren in der Zeit

                Im Original erzählt Ivanova, C&C hätte sie eine Stunde früher geweckt. Sie hat dann einen Piloten zum Sektor 14 geschickt - ein Dreistundenflug - der jeden Moment da sein sollte.

                In der Synchro faselt sie, sie sei vor einer Stunde geweckt worden. Dann die Sache mit dem Dreistundenflug. "Er müßte jetzt da sein." Nee, glaub ich nicht, der muß noch 2 Stunden fliegen. Das ganze nicht etwa verteilt über die ganze Folge, sondern in einer fortlaufenden Szene - das muß man doch merken!


                Und bei der Sache mit David und der Urne verzapfen sie auch totalen Unsinn. Londo spricht von Volljährigkeit mit 16 Jahren, die Synchro macht 21 Jahre draus. Das wäre dann nach SiL gewesen... Wer bei einer Serie wie Babylon 5 mal eben Zeitangaben verändert, macht was gründlich falsch.


                Und das sind jetzt nur 3 wahllos herausgegriffene Beispiele, es gibt zahllose andere.
                B5-Musikvideo gefällig?
                Oder auch BSG?

                Kommentar


                • #9
                  Zitat von Mayan
                  Nee Du, ich hab die Serie komplett auf Deutsch und auf Englisch gesehen, und die Synchro ist definitiv nicht gut. Einzelne Stimmen sind hervorragend (G'Kar), andere sind einfach schlecht und unpassend (Delenn) und vor allem gibt es jede Menge Übersetzungsfehler.


                  Midnight on the Firing Line/Ragesh 3:

                  Synchro:
                  Talia: Perhaps tomorrow, we can start out on better terms...
                  Ivanova: I very much doubt it.

                  Original:
                  Talia: Auf jeden Fall sollten wir versuchen, uns mit mehr Toleranz zu begegnen.
                  Ivanova: Ich werde mir Mühe geben

                  Das ist ja so was von nicht dasselbe...


                  Babylon Squared/Verloren in der Zeit

                  Im Original erzählt Ivanova, C&C hätte sie eine Stunde früher geweckt. Sie hat dann einen Piloten zum Sektor 14 geschickt - ein Dreistundenflug - der jeden Moment da sein sollte.

                  In der Synchro faselt sie, sie sei vor einer Stunde geweckt worden. Dann die Sache mit dem Dreistundenflug. "Er müßte jetzt da sein." Nee, glaub ich nicht, der muß noch 2 Stunden fliegen. Das ganze nicht etwa verteilt über die ganze Folge, sondern in einer fortlaufenden Szene - das muß man doch merken!

                  .
                  Ich glaube euch doch und ich wollte nie das Gegenteil behaupten.
                  Dein Beispiel mit Ivanovas Auskunkt über die Flieger ist eh das Geilste.
                  Ich habe ja nur die deutsche Version gesehen und habe,als ich die Folge gesehen habe, auch nur gedacht, was labert sie denn da..
                  Oder das Gespräch mit Talia, was du oben genannt hast.
                  Ich meine, so,wie die das übersetzt haben, ergibt es ja Sinn, bloß hat nichts mehr mit der englischen Version zu tun und das meinte ich vorhin.
                  Vieles ergibt, trotz schlechter Übersetzung, noch Sinn und man findet das erst raus, wenn man es sich auf Englisch anguckt. Also schadet es der Serie ja nicht, aber dein zweites Beispiel zeigt schon, dass man die Serie damit auch kaputt machen kann, da es einfach keinen Sinn ergibt. Also ist die Übersetzung zwar schlecht, aber schadet Babylon 5 insgesamt nicht zu sehr, abgesehen davon, dass die Serie mit richtiger Übersetzung noch besser gewesen wäre.
                  The Corps ist the mother, the Corps ist the father! Trust the Psi Corps!

                  Kommentar


                  • #10
                    Zitat von Jan Mollari
                    Oder das Gespräch mit Talia, was du oben genannt hast.
                    Ich meine, so,wie die das übersetzt haben, ergibt es ja Sinn, bloß hat nichts mehr mit der englischen Version zu tun und das meinte ich vorhin.
                    Es ergibt letzlich keinen Sinn, denn es hat nichts mehr mit Ivanova zu tun. B5 lebt von seinen Charakteren und Ivanova ist eben niemand, der mal eben bei einem Drink Frieden schließt.

                    Und gerade mein letztes Beispiel zerstört halt mal eben die ganz Kontinuität. Etwas schlimmeres kann man einer durchgeplanten Arcserie eigentlich nicht antun.
                    B5-Musikvideo gefällig?
                    Oder auch BSG?

                    Kommentar


                    • #11
                      Ahhhh, jetzt verstehe ich worauf du damit hinaus willst.
                      Stimmt, damit hast du vollkommen Recht.
                      In der englischen Version gibt sie damit ja zu verstehen, dass es eigentlich unmöglich ist, während man es in der deutschen Version so hingestellt hat, dass Ivanova es möglich machen könnte, in dem sie sich Mühe gibt.
                      Da hast du auf jeden Fall Recht, so macht man den Charakter der Person kaputt, in dem man falsch übersetzt und die Person etwas sagen lässt, was eigentlich gar nicht ihrer Natur enspricht.
                      Mensch, Mayan, von dir kann man noch viel lernen.
                      The Corps ist the mother, the Corps ist the father! Trust the Psi Corps!

                      Kommentar


                      • #12
                        Das von Mayan herangeführte Beispiel der Unterhaltung zwischen Ivanova und Talia führe ich auch meistens als Beispiel an. Bei der "Übersetzung" könnte ich den Übersetzer stehenden Fußes erschlagen!

                        "Ich werde mir Mühe geben" und "das bezweifle ich sehr" sind 2 völlig verschiedenartige Aussagen!

                        Oder noch eins zum "Besten" aus "War without End" (welcher Teil weiß ich jetzt net mehr.

                        Die Whitestar bekommt von den "alten Schattenschiffen" (spielt ja in der Vergangenheit) Treffer ab, die aber kaum Schaden anrichten. Lennier erklärt darauf hin, dass das Schiff ja zum Teil Vorlonentechnologie beinhalte, welche die Energie der Waffen aufnehme und ausgleiche.

                        Dann Sheridan's Kommentar dazu...

                        in deutsch: "Vielen Dank Mr. Lennier für diese ausführliche Erklärung!"

                        Abgesehen von diesem merkwürdigen "Mr." davor (sagt er im englischen nie!), wurde hier der Lacher im Original völlig verhunzt und dieser Schwachsinn "übersetzt".

                        Im O-Ton entgegnet Sheridan nämlich: "As my great grandfather used to say: Cool!"

                        Und den Joke fand ich so gut! Ich habe dieses Mal (bin grad in der 5. Staffel) B5 zum ersten mal komplett in englisch angeschaut und ich werde NIE MEHR auf deutsch schauen! Das ist ja grausam!
                        Eine noch schlechtere Synchro hat nur noch Andromeda! (Nichts gegen die Serie, sie ist gut! Gerade im O-Ton, die Synchro versaut praktisch ALLES!)
                        Tu erst das Notwendige, dann das Mögliche, und plötzlich schaffst du das Unmögliche. (Franz von Assisi; 1181 od. 82 - 1226)

                        Kommentar


                        • #13
                          Das sind dann auch die Stellen, wo man es merkt, auch wenn man den genauen Wortlaut eigentlich nicht mehr kennt. Es paßt halt einfach nicht. Mir fällt jetzt kein weiteres Beispiel mehr ein, aber es gab wirklich mehr als eine Stelle, wo ich dachte "Ich weiß zwar nicht mehr, was der/die gesagt hat, aber das war es definitiv nicht!". Zurückgespult, auf Englisch gestellt, Recht gehabt. Spricht zwar nicht für die Qualität der Synchro, dafür umso mehr für die der Serie und ihrer Charakterisierungen.

                          Im deutschen Lurker gibt es übrigens zu einigen Folgen Synchrobugs. Allerdings ist die Liste ziemlich unvollständig, sowohl was die Anzahl der Folgen als auch die Bugs in den vorhandenen Folgen angeht.
                          B5-Musikvideo gefällig?
                          Oder auch BSG?

                          Kommentar


                          • #14
                            Zitat von Valen
                            Abgesehen von diesem merkwürdigen "Mr." davor (sagt er im englischen nie!), !)
                            Aus: Die Schlacht der Telepathen:

                            Sheridan: "Mr. Lenier?"
                            Lenier: ""It's not moving."


                            Also das mit dem "nie" kann da schon nicht mehr ganz hinkommen.

                            Kommentar


                            • #15
                              Was mir dazu einfält ist im ersten Teil der viertel Stafel. Ihrgendwie verdreht die Synckro die Tage wielange Scheriden und Geribaldi weg sind (was genau gesagt wird weiß nicht mehr aber ich mein das war falsch) und an einer Stelle der Serie glaube das war die 2 Folge wo sie eine Bericht über B5 drehten hat die Synckro Sogar einer Patzer des O tons weggemacht Rohanog und Agrippa wurden da im O- Ton verwechselt

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X