Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Infos über Babylon 5?

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Infos über Babylon 5?

    Da ich zwar immer mal gerne Babylon 5 gesehen habe, besonders wegen der Effekte, aber mich nicht so auskenne, habe ich ein paar Fragen:

    1.) In welcher Galaxie oder in welchem System spielt die Geschichte?

    2.) Hat Babylon 5 noch Schwesterstationen?

    3.) Wie heisst dieses Superschiff was irgendwie halborganisch war? Das war so weißlich und gehörte dieser einen Humanoiden Rasse.......die Frau war auch auf der Station. Es kam auch gegen die Schatten zum Einsatz.

    Kennt jemand noch eine gute deutschsprachige Seite dazu?


    THX!

  • #2
    zu 2.)
    Nun Babylon 5 hatte schwesterstationen. Babylon 1-3 wurden durch Sabotage zerstört und Babylon 4 verschand einfach.


    Spoiler
    Bab4 wurde durch die Besatzung von Babylon 5 durch eine Zeitreise in die Vergangenheit versetzt um den ersten Krieg zwischen den Minbari und den Schatten zugunsten der Minbari zu leiten.


    zu 3.) Ich weis jetzt nicht ganz genau, was Du meinst, ist das Schiff weis mit blau ?
    Wenn ja, dann ist das nen Withestar, die Schiffe die sowohl Minbari als auch Vorlonentechnologie besitzen und im Kampf gegen die Schatten eingesetzt wurden.
    Banana?


    Zugriff verweigert
    - Treffen der Generationen 2012
    SFF: Ankündigungen | Regeln | Support | Historie

    Kommentar


    • #3
      Zitat von Skymarshall
      Da ich zwar immer mal gerne Babylon 5 gesehen habe, besonders wegen der Effekte, aber mich nicht so auskenne, habe ich ein paar Fragen:

      1.) In welcher Galaxie oder in welchem System spielt die Geschichte?

      2.) Hat Babylon 5 noch Schwesterstationen?

      3.) Wie heisst dieses Superschiff was irgendwie halborganisch war? Das war so weißlich und gehörte dieser einen Humanoiden Rasse.......die Frau war auch auf der Station. Es kam auch gegen die Schatten zum Einsatz.

      Kennt jemand noch eine gute deutschsprachige Seite dazu?


      THX!
      1.) Unsere Milchstraße wohl da ja Erde und Mars drin vorkommen.

      2. und 3.) hat Miles beantwortet

      Und als website kann ich nur www.midwinter.de empfehlen.
      Define irony: a bunch of idiots dancing on a plane to a song made famous by a band that died in a plane crash.

      Kommentar


      • #4
        zu 1)
        Das System ist das Epsilon System. Sollte man zumindest annehmen, da der Planet unter B5 Epsilon 3 heißt.

        Und zu 3.
        Meinst du dieses Schiff?



        Um mehr über Schiffe zu erfahren empfehle ich http://www.sigma957.de .
        Sorans Fußballblog - Einblicke in die Welt des Fußballs - Spielberichte, Fotos und mehr. :)
        Mein Videokanal - Supportvideos vom Fußball

        Kommentar


        • #5
          Zitat von Soran
          zu 1)
          Das System ist das Epsilon System. Sollte man zumindest annehmen, da der Planet unter B5 Epsilon 3 heißt.

          Und zu 3.
          Meinst du dieses Schiff?



          Um mehr über Schiffe zu erfahren empfehle ich http://www.sigma957.de .
          Jo, danke. Jau, ich meinte speziell das Sonnensystem. Unseres wäre eigenartig wegen der Artenvielfalt.......aber wer weiß .......

          Das Schiff meinte ich - finde ich voll cool. Es gehört zur interstellaren Allianz. Danke für den LINK!

          Kommentar


          • #6
            Zu 1:

            Die Geschichte spielt in der Milchstraße (allerdings in einem verhältnismäßig überschaubaren Teil der Milchstraße, da können die Babylon 5 - Rassen in einer eventuellen Serienzukunft noch vieles entdecken)

            Die Erdallianz ist vor allem im Sonnensystem vertreten (Erde, Mars, EO; Triton und Europa)
            Babylon 5 befindet sich im Epsilon System (vgl. Ivanova: "An alle Schiffe im Epsilon Sektor...) Babylon 5 befindet sich irgendwie in einen Raumgebiet zwischen den Großmächten. Epsiolon gibt es wirklich. Innerhalb der Serie verändert sich die Position von Babylon 5 leider, man sollte hier auf Entfernungsangaben achten, wie weit Babylon 5 z.B. von der Erde entfernt ist.

            Die Centauri kommen von Alpha Centauri. Was sehr sinnig ist, da die Centauri die ersten Außerirrdischen sind, auf die die Menschen treffen.

            Angeblich kann man auch festlegen, wo sich die Heimatwelt der Narn befindet (wobei man wieder das Problem widersprüchlicher Angaben hat)

            Über die Position des Minbari Heimatplaneten erfährt man in der Serie nichts (es wird einfach gar nichts darüber gesagt), über die Position des Heimatplaneten der Vorlonen erst recht nicht.

            Kommentar


            • #7
              Ich hab mal irgendwann ne Karte gefunden, da sind zwar keine Entfernungsdaten drauf sie gibt aber das Verhältnis der Lage wieder.
              Leider ist die zu groß zu hochladen (896kb), wenn du interesse hast schick mir ne mail Betreff: "B5MAP" .
              Ogame - Das Weltraum-Simulationsspiel für Webbrowser! Die Allianz VIRUS bzw die Wings suchen noch Member in Uni17

              Kommentar


              • #8
                Hmmm, ich meine mich aus uralten Zeiten als B5 noch jung war, daran zu erinnern, dass die Station und damit auch das System Epsilon am Schnittpunkt vierer großer Galaxien läge
                Eine davon muss natürlich die unsere sein, für den Rest bleibt damit auch nicht mehr viel Auswahl Aber dank des Subraums sind die Entfernung ja wirklich nicht soo wichtig
                »We do sincerely hope you'll all enjoy the show, and please remember people, that no matter who you are, and what you do to live, thrive and survive, there are still some things that make us all the same. You, me, them, everybody!«

                Kommentar


                • #9
                  Öhm....nein, das wäre ziemlich sinnlos....zwischen Galaxien sind riiieeesige Abstände....absolut sternenlos...ein "schnittpunkt" käme da also nicht in frage.

                  Kommentar


                  • #10
                    Zitat von Sternengucker
                    Hmmm, ich meine mich aus uralten Zeiten als B5 noch jung war, daran zu erinnern, dass die Station und damit auch das System Epsilon am Schnittpunkt vierer großer Galaxien läge
                    Eine davon muss natürlich die unsere sein, für den Rest bleibt damit auch nicht mehr viel Auswahl Aber dank des Subraums sind die Entfernung ja wirklich nicht soo wichtig
                    Es liegt in der Mitte zwischen den Territorien von Erdallianz, Minbari, Narn und Centauri - den 4 größten Völkern.

                    In b5 gibt es keinen Subraum, aber den Hyperraum. Ein größer Unterschied.
                    Coding: silizium-net.de | Portfolio: Triton.ch.vu

                    Kommentar


                    • #11
                      Was ist denn da der unterschied ?
                      Ich glaub irgendwie ich mag den Hyperraum lieber
                      Muss alles immer einen tieferen Sinn ergeben ? Gibt es kein "einfach so" ?
                      Es wohnen Menschen an Orten von denen du nicht mal wußtest dass es sie gibt !
                      Ich will ein Schattenschiff haben !!!

                      Kommentar


                      • #12
                        Zitat von Vasall
                        Was ist denn da der unterschied ?
                        Ich glaub irgendwie ich mag den Hyperraum lieber

                        Ich glaube der Hyperraum ist sowas wie bei Star Trek das Wurmloch. Und Subraum ist eigentlich etwas im Mikrokosmos......

                        Kommentar


                        • #13
                          Wenn du etwas über den Subraum wissen möchtest soltest du folgende Seite Aufsuchen: http://www.ex-astris-scientia.org/di...e/subspace.htm.

                          Im B5 ist der Hyperraum die einzige Möglichkeit, mit akzeptablem Zeitaufwand weite Interstelare Strecken zu überwinden.

                          Kommentar

                          Lädt...
                          X