Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Sheridans Sohn

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Sheridans Sohn

    Was passiert eigentlich mt dem Geschenk Londos, dass Sheridans Sohn zum 21. bekommen soll?

  • #2
    Es ist der 16., nicht der 21. Geburtstag. Das mit der 21. ist ein Fehler der deutschen Synchro.

    Da David Sheridan 19 Jahre nach "Objects at Rest", wo Londo dieses Geschenk macht, gerade sein Rangertraining absolviert, muss die Sache für ihn glimpflich abgelaufen sein.

    Whyme
    "Und wie alle Priester haben sie als erstes gelernt, Wahrheit mit "Ketzerei" zu übersetzen."
    -Frank Herbert - Der Herr des Wüstenplaneten

    Kommentar


    • #3
      Oder der Wächter wartet noch bis er zuschlägt. Denn wie der Drak wächter schon zu Londo sagte "Wir haben Zeit".

      Kommentar


      • #4
        In der Centauri-Trilogie "Legions of Fire" wird erzählt, dass Sheridans Sohn DAvid am 16ten Geburtstag vom Wächter befallen wird, und unter seinem Einfluss nach Centauri Prime reist. Dort wird er gegangengenommen, aber mit Londos Hilfe kann er fliehen.
        Völker hört die Signale, auf zum letzten Gefecht,
        die Internationale erkämpft das Menschenrecht


        das geht aber auch so

        Kommentar


        • #5
          Ich sag ja, das wär so geil: die Legions of Fire-Bücher als MiniSerie oder TV-Filme verfilmt. Das wär soooo cool! Und das sag ich nicht nur, weil ich den dritten Band bisher nirgendwo mehr ergattern konnte.
          "I was me but now he`s gone!"
          James Hetfield

          Kommentar


          • #6
            Zitat von Whyme
            Es ist der 16., nicht der 21. Geburtstag. Das mit der 21. ist ein Fehler der deutschen Synchro.

            Da David Sheridan 19 Jahre nach "Objects at Rest", wo Londo dieses Geschenk macht, gerade sein Rangertraining absolviert, muss die Sache für ihn glimpflich abgelaufen sein.
            Sicher, dass sie in der Synchro vom 16. Geburtstag sprechen? Sonst würde diese Sache doch keinen so großen Sinn machen oder?

            Ich schaue B5 derzeit das erste Mal komplett in englisch, bin aber erst in der 2. Staffel. Wollte jetzt eigentlich nicht dahinspringen.
            Tu erst das Notwendige, dann das Mögliche, und plötzlich schaffst du das Unmögliche. (Franz von Assisi; 1181 od. 82 - 1226)

            Kommentar


            • #7
              In der Synchro sprechen sie vom 21. Geburtstag, im O-Ton vom 16. Das hab ich neulich erst wieder nachgeschaut als die Frage in einem anderen Thread auftauchte.
              "Und wie alle Priester haben sie als erstes gelernt, Wahrheit mit "Ketzerei" zu übersetzen."
              -Frank Herbert - Der Herr des Wüstenplaneten

              Kommentar


              • #8
                Zitat von Valen
                Sicher, dass sie in der Synchro vom 16. Geburtstag sprechen? Sonst würde diese Sache doch keinen so großen Sinn machen oder?
                Habe mir die Folge vor kurzem angesehen, extra diese Szene im Original und auf Deutsch. Im Original sagte Londo schon dass es der 16te GEburtstag sei, weil in diesem Alter Centauri-Kinder "erwachsen" werden.
                Die Synchro hingegen sprach vom 21ten Geburtstag.
                In einer späteren Szene, wo Sheridan den Logbucheintrag für sein Kind macht, spricht er allerdings davon, dass auf der Erde Kinder erst mit 21 als Erwachsen gelten.
                Völker hört die Signale, auf zum letzten Gefecht,
                die Internationale erkämpft das Menschenrecht


                das geht aber auch so

                Kommentar


                • #9
                  Zitat von Mr.Viola
                  In einer späteren Szene, wo Sheridan den Logbucheintrag für sein Kind macht, spricht er allerdings davon, dass auf der Erde Kinder erst mit 21 als Erwachsen gelten.
                  Trotzdem möchte Londo die Übergabe am 16. Geburtstag haben, da ihn die Sitten und Gebräuche auf der Erde weniger kümmern.

                  In "1000 Jahre durch die Zeit" ("War without end") sagt Delenn zu Sheridan als er auf Centauri Prime zu ihr in die Zelle gebracht wird IIRC auch, ihr Sohn sei in Sicherheit. Das deckt sich dann auch damit, dass David in "Sleeping in Light", wo er ja bereits 19 ist, bei den Rangern trainiert. Ich glaube sogar, JMS erwähnt da was im Audiokommentar zum Serienfinale. Es wird in der Serie nur angedeutet, aber man kann mit relativer Sicherheit schließen, dass David mit 16 vom Wächter infiziert wird, nach Cenauri Prime geht und später von Delenn und Sheridan wieder gerettet wird.
                  "I'm very much of the 'make it dark, make it grim, make it tough,' but then, for the love of God, tell a joke." - Joss Whedon
                  "Bright, shiny futures are overrated anyway." - Lee Adama
                  "Life... you can't make this crap up."

                  Kommentar

                  Lädt...
                  X