Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Menschen == Vorlonen, wer Spielt dann die Schatten?

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Menschen == Vorlonen, wer Spielt dann die Schatten?

    Nun, in der Episode "100, 1000, 100000 Jahre" sehen wir ja wie die Erde zerstört wird, und wie die Menschen auf "Vorlon" umsiedeln.

    Jetzt stellt sich natürlich die Frage, wenn die Menschen die Nachfolge der Vorlonen darstellen, und somit eine ähnliche Idiologie verfolgen, muss es bestimm t ja den dazugehörigen Gegenpart geben.

    Somit stellt sich die Frage, welche der uns bekannten Rassen, könnten die Nachfolge der Schatten antretten?
    /* Real programmers don't document· If it was hard to write, it should be hard to understand. */
    /* life would be much easier if I had the source code */

  • #2
    Nun, die Menschen übernehmen nicht die Ideologie der Vorlonen, sondern lernen, die jüngeren Rassen nicht zu unterdrücken und ihnen einen Freiraum zu geben, um es besser zu machen als die Vorlonen, wie es Straczinksy auf den JMSboards geschrieben hat.

    Da das aber trotzdem nicht aussliesst, dass eine andere Superrasse dann entschliesst, ihren Einfluss gelten zu lassen, könnte man z.B. die Drakh vielleicht als Nachfolger der Schatten ansehen, falls sie nicht allesamt mit Mann und Maus ausradiert wurden in der Galaxis. Aber ich habe keine Ahnung, ob die Drakh überhaupt so etwas wie Zivilisten haben. Wohl eher nicht.

    Ich jedenfalls glaube, dass niemand die Rolle der Schatten und der Vorlonen übernehmen wird, sondern dass alle Rassen, die evtl. auch den Status der Allerersten erreichen dann die neuen jüngeren Völker weise in der Galaxis führen anstatt sie mit der Ideologie von rigider Ordnung bzw. ständigem Krieg anzuspornen.

    Kommentar


    • #3
      Schließlich muss man bedenken das die Menschen nicht die einzigen sind die überleben. Die Mimbari, Narn und Centauri gibt es schließlich auch noch, die alle wohl in dem Stadium des Übergangs die Stufe der einst Allerersten erreichen.

      Obwohl man bedenken muss das eine solche Stufe immer mit dekandenz und unsäglicher Macht verbunden ist, die zu leicht dazu führen kann das man sich als Lehrer und leiter der jüngeren sieht. Die Vorlonen und Schatten waren schließlich auch mal anders. Und ein Rad dreht sich bekanntlich im Kreis. Wer weiß ob der Mensch in der Evolutionsstufe nicht zur dekadenz schreitet und dann auch jüngere Völker beeinflusst gar manipuliert und im endeffekt seine weise als die einzig richtige anssieht. Schließlich sehen wir das heute auf vielen Teilen unserer Welt.

      Kommentar


      • #4
        Die Minbari werden dieses Stadium auch erreichen, die Centauri und die Narn nicht.
        B5-Musikvideo gefällig?
        Oder auch BSG?

        Kommentar


        • #5
          Wobei das wahrscheinlich auch nicht mehr so einen grossen Unterschied macht zwischen den verschiedenen Rassen, die seit mehr als 1.000.000 Jahren im All rumgurken. Die einen, die das Stadium zum Allerersten schaffen sind dann wohl quasi-unsterblich (wirklich verdammt langlebig), und die anderen sicherlich ziemlich langlebig.

          Kommentar


          • #6
            unsterblich denke ich nicht den selbst lorien sagte das viele vonm seinen volk gestorben( an krankheiten etc) seien, allersings sind sie warscheinlich eher schwer zu töten, siehe jason ironhart der diese stufe mit hilfe von genetischen veränderungen durch das psi corp erreichte oder kosh der nur mit hilfe mehrerer schatten getötet werden konnte bzw kosh2 der erst starb als sich kosh einmischte
            ansonsten denke ich das die drazi eher in die schatten verwandeln werden da sie selbst als die schatten fort waren noch viele der drazibevölkerung an ihre ideologie hielten
            Ein Tropfen kann einen Ozean zum überlaufen bringen.
            "Der ELch, der saß still lächelnd da,
            der Wald um ihn her zerschoßen war.

            Ein bisschen Güte von Mensch zu Mensch ist besser als alle Liebe zur Menschheit!

            Kommentar


            • #7
              Sie haben ihre Technologie ge- bzw. mißbraucht, aber ihnen Schattenideologie zu unterstellen, geht deutlich zu weit. Das war schlicht Egoismus, oder wie G'Kar es ausdrücken würde "enlightened self interest".

              Ad Unsterblichkeit:
              Zitat von JMS
              The Minbari eventually make it; the Narn and Centauri do not. They don't die out, they just don't hit a state of First One-ishness, which is darn close to immortality (barring violence).
              B5-Musikvideo gefällig?
              Oder auch BSG?

              Kommentar


              • #8
                Zumindest haben sie noch die Chance aufzusteigen, das wird ja niemanden verwehrt.
                Textemitter, powered by C8H10N4O2

                It takes the Power of a Pentium to run Windows, but it took the Power of 3 C-64 to fly to the Moon!

                Kommentar


                • #9
                  Ich stelle mir ja auch derzeit die Frage bezüglich der Mimbari, welche Rolle werden die Spielen?

                  Auf dem Raumschiff das in der Abschlussszene zu sehen ist, besitzt das selbe "Ranger" Simbol wie der Anhänger. Könnte man nicht daraus schließen, das die Menschen und Mimbari zusammen die Nachfolger der Vorlonen darstellen?
                  /* Real programmers don't document· If it was hard to write, it should be hard to understand. */
                  /* life would be much easier if I had the source code */

                  Kommentar


                  • #10
                    Sie werden Allererste sein, und genauso wie die Menschen die jüngeren Völker weise beistehen, und irgendwann, wenn sie erkannt haben, dass es nichts mehr zu lehren gibt, Platz machen und von der Bühne gehen.

                    Kommentar


                    • #11
                      Zitat von ayin Beitrag anzeigen
                      Zumindest haben sie noch die Chance aufzusteigen, das wird ja niemanden verwehrt.
                      Na ja, verwehrt ist der falsche Ausdruck, aber wenn JMS sagt, sie schaffen's nicht, dann schaffen sie's nicht. Nur kann er schlecht die ganze restliche Narn- und Centaurigeschichte verfilmen, nur um das zu zeigen
                      B5-Musikvideo gefällig?
                      Oder auch BSG?

                      Kommentar


                      • #12
                        Ich kann mir gut vorstellen, dass die Menschen nicht allein auf Vorlon Prime leben, da können ja zB auch schon die Minbari sein, als sie dieses Niveau erreicht haben, oder genauso Centauri oder Narn.
                        Nachfolge der Schatten, wurde Z'Ha'Dum nicht zerstört? Vielleicht haben die Schatten ja irgendwo einen Außenposten zurückgelassen, auf dem sich irgend eine andere Spezies ansiedelt. Aber generell glaue ich nicht, dass die neuen Spezies wieder die Rolle von Vorlonen und Schatten annehmen, sondern ihren eigenen Weg gehen.
                        Völker hört die Signale, auf zum letzten Gefecht,
                        die Internationale erkämpft das Menschenrecht


                        das geht aber auch so

                        Kommentar


                        • #13
                          Zitat von Mr.Viola Beitrag anzeigen
                          Ich kann mir gut vorstellen, dass die Menschen nicht allein auf Vorlon Prime leben, da können ja zB auch schon die Minbari sein, als sie dieses Niveau erreicht haben, oder genauso Centauri oder Narn.
                          *lufthol* ... Ach, was soll's.
                          B5-Musikvideo gefällig?
                          Oder auch BSG?

                          Kommentar


                          • #14
                            oder genauso Centauri oder Narn.
                            Ahh... nein ^_^. wie schon einige geschrieben haben, erreichen die Narn und Centauris nicht den Status eines First-ones
                            /* Real programmers don't document· If it was hard to write, it should be hard to understand. */
                            /* life would be much easier if I had the source code */

                            Kommentar


                            • #15
                              Zitat von Mayan Beitrag anzeigen
                              *lufthol* ... Ach, was soll's.
                              hui was für ein extrem sinnvolles posting

                              Entschuldige dass ich selber auch ein bisschen nachdenke und es so schreibe wie ich es mir vorstelle. Oder glaubst du hat JMS schon einen Plan für den genauen Verlauf der Entwicklung der Narn und Centauri für die nächsten eine Million Jahre? Da kann ja noch viel passieren....
                              Völker hört die Signale, auf zum letzten Gefecht,
                              die Internationale erkämpft das Menschenrecht


                              das geht aber auch so

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X