Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Babylon 5 - Soundtrack

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Babylon 5 - Soundtrack

    Hallo Babylon 5 Fans,
    der Soundtrack von Babylon 5 ist natürlich was ganz besonderes. Ich liebe diese Musik weil Sie einem die Stimmung der Serie sehr nahe bringt und zugleich die Serie sehr gut komplettiert. Ohne die Musik währe Babylon 5 ne nummer schlechter, wenn auch nicht viel schlechter! (=
    Jetzt hab ich mal das Internet durchsucht und eine Seite gefunden.
    Sind dort alle Babylon 5 CD´s aufgelistet die es jemals gegeben hat?
    Soundtracks

    Bei Ebay scheint es viele von diesen CD´s für relativ günstigen Kursen zu geben. Spiele grade echt mit dem Gedanken so langsam mit der Sammlerei der CD´s anzufangen!
    Ebay

    Will hier jetzt niemanden auf den Schlips treten, aber selbst Illegal kommt man nicht an die Soundtracks ran! (= Ich glaube da wird Ebay der Einzigste weg sein.

    Hat schon jemand ein paar CD´s oder vielleicht sogar alle

    Diskutiert mal ein wenig!
    Comics vom feinsten
    http://www.1webspace.biz/hec4you
    Meine Rockband
    http://www.corrosive-rocket.de.vu/

  • #2
    Also ich besitze seit Jahren genau 1 CD. ^^
    Und zwar "Shadow Dancing"
    Die einzelnen Lieder sind sehr gut - wie halt der gesamte Soundtrack von Christopher Franke.
    Kann man auch so anhören, zu nem guten Buch z.B. oder nebenbei, wenn man hier im Forum stöbert ^^
    Allerdings wirken sie erst dann richtig genial, wenn man die Folge dazu anschaut - so wie die Serie weniger gut wäre ohne die Musik, ist die Musik meienr Meinung ohne die Serie auch nicht 100% das wahre.
    Aber für Fans sicherlich eine gute Anschaffung.

    MfG

    Kommentar


    • #3
      Schaut mal hier rein. Dort finden sich auch einige Titel zum nie veröffentlichten B5-Game "Into The Fire"

      The Music of Babylon 5, Babylonsounds.com - Musik aus der Fernsehserie Babylon 5



      Ach ja. Die original CD's.
      Na ein Paar haben schon ihren Weg zu mir gefunden.
      Babylon 5 Vol 1 und 2, Walkabout, Severed Dreams, Shadow Dancing, A Late Delivery From Avalon und Za'ha'dum.
      Amazon dürfte ebenfalls noch Babylon 5 CD's zum Kauf anbieten. Die Frage ist nur was die kosten dürften.
      Zuletzt geändert von Firebug; 14.05.2007, 03:44. Grund: Antwort auf eigenen Beitrag innerhalb von 24 Stunden!

      Kommentar


      • #4
        Also ich habe vor JAhren alle B5 Soundtrack-CD bei Ebay für 3-5€ ersteigert. 26 Stück sinds glaub ich
        /* life would be much easier if I had the source code */

        Kommentar


        • #5
          Welche sind denn noch besonders zu empfehlen? Ich habe die Babylon 5 Vol. 2 "Messages from Earth", die ich sehr empfehlen kann! Sind neben ein paar schönen Stücken auf die Vorspann-Musik-Stück (ohne Text) von Staffel 1 - 4 drauf, wobei das von S1 eine verlängerte Version ist.
          Tu erst das Notwendige, dann das Mögliche, und plötzlich schaffst du das Unmögliche. (Franz von Assisi; 1181 od. 82 - 1226)

          Kommentar


          • #6
            Babylon 5 - Face of the Enemy
            Babylon 5 - Sleeping in Light
            Babylon 5 - Severed Dreams
            Babylon 5 - Z'Ha'Dum
            Babylon 5 - The Coming Of Shadows

            P.s. Einfach alles kaufen, die sind es alle WERT!
            /* life would be much easier if I had the source code */

            Kommentar


            • #7
              Ich hab eine:messages from earth:1.Staffel/2/3./und vierte

              Kommentar


              • #8
                Ich habe alle Soundtracks und bereue nicht im geringsten, sie mir geholt zu haben. Einfach wunderschön

                Kommentar


                • #9
                  Franke hatte 1996 noch einen Soundtrack zu den Perry Rhodan Büchern heraus gebracht. "PAX TERRA". Viele Tracks haben den Stil von seiner B5-Musik. Besonders der 5. Track lässt unzweifelhaft das Intro der 4 Staffel von B5 erkennen. Und das über knapp 9 min. Ich kann diesen Soundtrack nur empfehlen, da er sehr babylontypisch ist. Wer an diese CD noch herankommt sollte sie sich zulegen. Ich hab es nicht bereut.

                  Kommentar


                  • #10
                    Wo wir grad bei den Soundtracks sind: Auch zu "The Lost Tales" wird es wieder ein Soundtrack-Album geben. Diesmal kommt dieses allerdings nicht von Sonic Images, Christopher Franke's Label, sondern von dem Soundtrack-Label schlechthin, Varese Sarabande!

                    Quelle (bis ganz nach unten scrollen).

                    Kommentar


                    • #11
                      Hab grad den Soundtrack fertig gehört, und als ich fertig war hatte ich auf einmal einen so großen Grinser auf den Lippen. Hat mich erinnert an einen Freund von mir, als wir nach der Matura nach Amerika abgerauscht ist und er das erste Mal nach Disneyland kam - da ist für ihn ein Traum in Erfüllung gegangen. Ungefähr so hab ich wohl grad von 2 Minuten auch ausgesehen *g*.

                      Wie war der Soundtrack? Nun, der Einstieg ist einfach nur genial. Einige dürften den schon von den Aufzeichnungen der Con in New York bzw. dem mittlerweile wieder von der Seite genommenen "Opening" vom B5 Blog kennen: Das "Dying Station"-Theme, aber nach kurzem "normalen" Einstieg mit Klavier - einfach nur wundervoll.

                      Überhaupt merkt man, dass sich Franke als Komponist weiterentwickelt hat. Das Piano - während der gesamten B5-Serie praktisch nie zu hören - welches er ja auch schon für die Season 4 DVD-Suite eingesetzt hat, findet auch hier wieder des öfteren Verwendung. Er scheut sich jetzt nicht mehr, auch mal einzelne klassische Instrumente, wie eben das Klavier oder auch einzelne Streicher - einzusetzen. Auch auf Choräle greift er hier verstärkt zurück. Trotzdem gibt es genug Ähnlichkeiten - sowohl von den Themes her (auch wenn es da natürlich auch viel neues gibt) als auch dem typischen, regen Einsatz von Synthesizern - dass es sich ganz wie ein B5-Soundtarck - wenn auch etwas weiterentwickelt - anhört.

                      Der Soundtrack zum ersten Segment ist mit einigen chorälen gespickt, eher düster gehalten und weckt leichte Erinnerungen an Herr der Ringe (aber nichts auch nur annähernd so nahe, dass man sich darüber beschweren müsste). Besonders gut gefallen hat mir das neue Theme dieses Segments, welches in mehreren Stücken zu hören ist.

                      Das Sheridan-Segment ist weniger klassisch und setzt mehr auf Synthesizer und Bombast - interessanterweise gefielen mir hier die ruhigeren Momente (die es auch gibt) fast am besten. Jedenfalls ist es dieser Teil, wo Franke meines Erachtens am meisten herumexperimentiert hat und einige neue Synthesizer-Klänge präsentiert, die mich allerdings teilweise an Soundtracks zu Computerspielen ("The Moment of Silence" und den ersten beiden "Wing Commander"-Spielen) erinnert haben. Vor allem "Landing" hätte sich genauso gut im bald erscheinenden Wing Commander Arena gemacht, ist es doch ein Markenzeichen der Reihe, dass man nach getaner, erfolgreicher Mission zu triumphal-zelebrierenden Klängen auf das Schiff zurückkehrt.

                      Das einzige Stück, mit dem ich wenig bis gar nichts anfangen konnte, war "Party". War mir einfach zu übertrieben-pompös. Dem folgt jedoch bereits mein Lieblingsstück vom Soundtrack: Epilogue 2, wo das Dying Station theme wieder aufgegriffen wird - einfach nur wunderschön. Die Credits starten dann mit einem leicht abgewandelten Season 5-Theme, um zuletzt zum TLT-Main Theme zurückzukehren. Alles in allem ein sehr gelungener Soundtrack mit vielen neuen Ideen, Melodien und gänsehauterzeugenden Momenten - und lediglich einem Aussetzer.

                      Wenn die DVD auch so wird, dann

                      Kommentar


                      • #12
                        Klingt ja schon mal richtig gut Hätte aber auch eigentlich gar nichts anderes erwartet

                        Aber darf ich fragen wie du an den Soundtrack gekommen bist, der erscheint doch erst am 24./27. Juli, oda nicht?
                        Can God create a puzzle so difficult,
                        a riddle so complex...
                        that even he can´t solve it?
                        What if that´s us?

                        Kommentar


                        • #13
                          Wurde schon im Lost Tales-Thread von Rihannon gepostet: Colloseum Records liefert ihn schon seit ca. einer Woche aus.

                          Kommentar


                          • #14
                            Zitat von cornholio1980 Beitrag anzeigen
                            Wurde schon im Lost Tales-Thread von Rihannon gepostet: Colloseum Records liefert ihn schon seit ca. einer Woche aus.
                            Oops, da war ich dann wohl noch nicht mit nach lesen...War ja jetzt nen Monat nicht da... Versuch´ grade alles nach zu holen
                            Can God create a puzzle so difficult,
                            a riddle so complex...
                            that even he can´t solve it?
                            What if that´s us?

                            Kommentar

                            Lädt...
                            X