Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Ein Hoch auf die freie Meinungsäußerung...

Einklappen
Dieses Thema ist geschlossen.
X
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Ein Hoch auf die freie Meinungsäußerung...

    @Loeb:
    Willkommen im Forum!
    Danke - aber Zensurfreiheit wäre mir lieber als vordergründige Höflichkeit...

    Mandragora wird dir sicherlich dankbar sein, dass du ihn hier so wunderbar verteidigst,
    Keine Ahnung, ist mir auch egal, denn ich kenne ihn gar nicht - endar und der ein oder andere weitere Moderator sind dagegen untereinander offenbar durchaus bekannt...

    aber wenn das der einzige Grund deiner Registrierung hier war, hättest du dir diese auch sparen können.
    War's eigentlich nicht; ja hätte ich, allerdings aus anderen Gründen...

    Mal ganz davon ab, dass du nun wirklich nicht beruteilen kannst, wo und wie das hier angefangen hat, da du anscheinend nur diesen herausgesplitteten Thread gelesen hast.
    Stimmt nicht so ganz aber egal: Ich habe mich ja auch nur auf diesen Thread und das hierin gezeigte Verhalten bezogen - und das war nunmal nicht das Gelbe vom Ei (das sehen ja offenbar noch einige andere so und haben das auch geäußert), gleich wie die Vorgeschichte aussah.

    Ehrlich gesagt habe ich auch keine Lust mir diesen Kindergartenmist hier in diesem Thread noch weiter durchzulesen und wenn hier nicht langsam von allein mal Ruhe gegeben wird, schließe ich den Thread einfach.
    Offenbar haben Du oder ein Moderatorenkollege es vorgezogen, das gleich zu erledigen... Ist ja auch viel einfacher und demokratischer.
    "Kindergartenmist" - das ist natürlich ein Argument, jetzt hast Du mich...

    Da ist mir auch vollkommen Schnuppe ob mit endar hier ein Moderatorenkollege beteiligt ist. endar stand hier nun wirklich lange genug am Pranger.
    Offenbar gefällt's ihm da ja auch ganz gut, sonst hätte er villeicht nicht immer noch eine Nettigkeit draufgesetzt...?!

    Also vielleicht nutz du deinen neuen Account hier einfach, um auch in ein paar sinnvollen Threads etwas zu schreiben.
    Hatte ich eigentlich vor; aber da mit "sinnvoll" in diesem Forum offenbar mehr so etwas wie "linientreu" gemeint ist, werd ich's wohl doch lieber lassen.

  • #2
    Loeb, auch wenn endar spitzfindige Bemerkungen anreisst, sollte man sich nicht davon aufregen lassen. Einen neuen Thread aufzumachen, um die genau gleiche Diskussion fortzusetzen, welches die Moderatoren geschlossen haben, ist nicht nötig. endar weiss, dass einige Leute seine Kommentare nicht mögen, und diese Leute wissen, dass endar damit nicht aufhören wird. Ändern wird man nichts daran, und wirklich schlimm ist es nun wirklich nicht.

    Man sollte das Thema beruhen lassen. Oder zumindest nicht publik machen. PMs eignen sich am besten dafür, Probleme mit Moderatoren zu besprechen.

    Kommentar


    • #3
      Ich finde auch, man sollte es nun ruhen lassen. Ich denke, die Message ist auf jeden Fall angekommen.

      Die alten B5-Hasen müssen lernen cooler zu werden (mich inbegriffen) - schließlich hat Babylon 5 bereits seinen Platz in der Science-Fiction und muss keinem mehr etwas beweisen.

      Wer's nicht mag, soll's halt lassen; es soll ja auch Leute geben, die keine Pizza mögen aber auf trocken Brot mit Senf und Maggie stehen. Über Geschmack lässt sich nicht streiten.

      Grundsätzlich würde ich mir allerdings wünschen, dass jeder nach der Devise verfährt: "Wenn ich nichts Sinnvolles zu sagen habe, dann sage ich besser gar nichts".

      Das vermeidet Provokationen und unnötige Konflikte wie diesen.

      Gruß,

      Frank
      "Wenn das deutsche Fernsehen ein Pferd wäre, hätte man es schon längst erschossen" (Oliver Kalkofe)
      "Wenn Freiheit überhaupt etwas bedeutet, dann ist es das Recht Leuten zu sagen, was sie nicht hören wollen"
      (George Orwell)

      Kommentar


      • #4
        Nichts für ungut, Loeb (will dich nicht nach deinem 4. Posting vergraulen, da ich bei jedem Neuankömmling im B5-Forum immer auf interessante Episodenreviews hoffe ), aber ich finde, dieser Thread sollte geschlossen werden. Diese ewige Diskussion bringt doch niemandem etwas.
        Was unterscheidet einen Pferdeschwanz von einer Krawatte? - Der Pferdeschwanz verdeckt das Ar***loch ganz.

        Für alle, die Mathe mögen

        Kommentar


        • #5
          Zitat von Loeb Beitrag anzeigen
          Hatte ich eigentlich vor; aber da mit "sinnvoll" in diesem Forum offenbar mehr so etwas wie "linientreu" gemeint ist, werd ich's wohl doch lieber lassen.
          Mit "sinnvoll" ist gemeint, Themen die sich auch mit B5 befassen. Schließlich sind wir hier im B5-Forum.

          Ansonsten kannst du deine persönlichen Probleme mit endar meinetwegen gerne per PN mit ihm ausdiskutieren, aber nicht hier in der Öffentlichkeit. Da verweise ich mal auf §5 unserer Regeln.

          (Im übrigen erheben wir nirgendwo den Anspruch darauf, ein demokratisch organisiertes Forum zu sein oder das wir jedes Thema zum x-ten Male bis zur Unendlichkeit ausdiskutieren lassen.)
          "Steigen Sie in den Fichtenelch! - Steigen Sie ein!"

          Kommentar

          Lädt...
          X