Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Abschließende Fragen

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Abschließende Fragen

    Hallo,

    Ich habe zusammen mit meiner Freundin B5 auf DVD gesehen und wir sind gestern zum Schluss gekommen. Jetzt sind bei uns einige Fragen offen, die hier vlt. beantwortet werden können. Dabei geht es mir aber weniger um eine Bewertung (wie bei elder "nebenan").
    Vlt. doch noch kurz. B5 war bis zum Schattenkrieg:

    - total spannend (O-Ton meiner Freundin "soo spannend, besser als DS9?")
    - bietet ein "düsteres" Universum (wegen Michaels Sucht bricht ein Krieg aus wow - sowas hab ich bisher im TV noch nicht gesehen...)
    - einen herrlich bunten Weltraum
    - Tolle Bösewichte (Bester, Morden)
    - Eine EPISCHE Story (ich dachte nicht das es nach dem Schattenkrieg noch weitergeht- aber muss man ein Imperium mit Sheridan als "Herrscher" erschaffen - naja es ist halt eine epische Story)
    ...ich hab bestimmt dutzende positive Aspekte vergessen...

    Nun zu meinen Fragen:

    Ist die Handlung nach dem Schattenkrieg so geplant gewesen oder lief da was falsch (JSM stand ja irgendwie vor finanziellen Problemen...)

    - Es wird so lange eine Handlung aufgebaut (Die Drakh setzen sich auf Centauri Prime fest, Londo wird Imperator, danach Vir). Warum wird das nicht alles aufgeklärt und zu einem Ende gebracht? Was passiert mit den Centauri?

    - Da wird am Ende der IV. Staffel ein Telepathenkrieg angekündigt - wo ist dieser? Seit der ersten Folge schwebt der Konflikt zwischen Telepathen und "Normalen" wie ein Damoklesschwert über den Menschen... Warum passiert nichts? Was ist mit dem Psi-Corps, was ist mit Lytha - kann sie Byrons (Kein Kommentar) Vermächtnis erfüllen? Sie verfügt doch jetzt über viel Geld, Schiffe und unglaubliche Fähigkeiten.

    Es ist unglaublich, dass JSM den Schattenkrieg - was wäre epischer als dieser alte, gehemnisvolle und die gesamte Galaxis umfassende Konflikt - in die Mitte der Serie stellt und ihn nicht, gleichsam dem Domininkrieg in DS9, zum Höhepunkt der Serie machte. Es war zwar interessant alles das zu sehen, was noch kam, aber danach wurde die Serie irgendwie "aufgeblasen" wie einen Seifenblase... Man wollte noch so unglaublich viel zeigen, den Handlungsbogen so weit schlagen - aber irgendwie wurden da m.E. nach einige wichtige Themen nicht beendet - und das ist höchst unbefriedigend.
    Aber vlt irre ich mich ja auch - immerhin soll die Serie vom Konzept her ja schon vorher durchgeplant worden sein.

  • #2
    Zitat von lchris84l Beitrag anzeigen
    - bietet ein "düsteres" Universum (wegen Michaels Sucht bricht ein Krieg aus wow - sowas hab ich bisher im TV noch nicht gesehen...)
    Ähm... war das dann nicht erst in der fünften Staffel, die du weiter unten so sehr anprangerst?

    Zitat von lchris84l Beitrag anzeigen
    Ist die Handlung nach dem Schattenkrieg so geplant gewesen oder lief da was falsch (JSM stand ja irgendwie vor finanziellen Problemen...)
    Der war durchaus so geplant gewesen. Eventuell hätte man ihn vielleicht noch um zwei, drei Folgen erweitert, z. B. aus der finalen Schlacht eine Doppelepisode gemacht, was auch vielleicht klüger gewesen wäre.

    Zitat von lchris84l Beitrag anzeigen
    - Es wird so lange eine Handlung aufgebaut (Die Drakh setzen sich auf Centauri Prime fest, Londo wird Imperator, danach Vir). Warum wird das nicht alles aufgeklärt und zu einem Ende gebracht? Was passiert mit den Centauri?
    Na ja, alles kann eh nicht immer zu Ende gebracht werden, aber zumindest einige Dinge davon erhalten doch ihren Abschluss. Londos Tod sieht man ja sogar mehrmals (einmal richtig, ansonsten immer als Traum). Und zwar sieht man nicht wie, aber immerhin kann man erahnen, dass die Drakh von Centauri Prime vertrieben wurden, sonst hätte Vir in der allerletzten Folge auch so einen Wächter.

    Zitat von lchris84l Beitrag anzeigen
    - Da wird am Ende der IV. Staffel ein Telepathenkrieg angekündigt - wo ist dieser? Seit der ersten Folge schwebt der Konflikt zwischen Telepathen und "Normalen" wie ein Damoklesschwert über den Menschen... Warum passiert nichts? Was ist mit dem Psi-Corps, was ist mit Lytha - kann sie Byrons (Kein Kommentar) Vermächtnis erfüllen? Sie verfügt doch jetzt über viel Geld, Schiffe und unglaubliche Fähigkeiten.
    Ja, okay, aber die ersten Konflikte hat man ja schon gesehen. Den Telepathenkrieg wollte man sich einfach für die Nachfolgerserie "Crusade" aufsparen, die es ja leider nie geschafft hat. Insofern ist das durchaus ein offenes Ende.

    Zitat von lchris84l Beitrag anzeigen
    Es ist unglaublich, dass JSM den Schattenkrieg - was wäre epischer als dieser alte, gehemnisvolle und die gesamte Galaxis umfassende Konflikt - in die Mitte der Serie stellt und ihn nicht, gleichsam dem Domininkrieg in DS9, zum Höhepunkt der Serie machte. Es war zwar interessant alles das zu sehen, was noch kam, aber danach wurde die Serie irgendwie "aufgeblasen" wie einen Seifenblase...
    Ähm... mich würde gerne mal interessieren, was du so alles zum "Schatten"-Krieg hinzuzählst. Gehört da für dich der Clark-Konflikt auch dazu?

    Zitat von lchris84l Beitrag anzeigen
    Man wollte noch so unglaublich viel zeigen, den Handlungsbogen so weit schlagen - aber irgendwie wurden da m.E. nach einige wichtige Themen nicht beendet - und das ist höchst unbefriedigend.
    Ich für meinen Teil halte so etwas aber für ein recht nettes Stilmittel, das einem sagt: Ja, das Universum hört halt auch nicht dann auf, wenn die Serie vorbei ist. Bei einigen Dingen, wie z. B. Talia hätte ich schon gerne auch eine Fortführung gesehen, aber hey... ist trotzdem noch ne tolle Serie
    Was unterscheidet einen Pferdeschwanz von einer Krawatte? - Der Pferdeschwanz verdeckt das Ar***loch ganz.

    Für alle, die Mathe mögen

    Kommentar


    • #3
      Zitat von garakvsneelix Beitrag anzeigen
      Der war durchaus so geplant gewesen. Eventuell hätte man ihn vielleicht noch um zwei, drei Folgen erweitert, z. B. aus der finalen Schlacht eine Doppelepisode gemacht, was auch vielleicht klüger gewesen wäre.
      100%ig geplant war es so auch nicht. Niemand (außer JMS) kann genau sagen, wie Staffel 4 und 5 ausgesehen hätten, hätte man nicht nach Staffel 4 das Ende befürchten müssen.

      Angeblich wäre "Homo Superior" dann das Staffelfinale gewesen. Auch hätte es die Telepathenkolonie schon früher - in Staffel 4 - auf der Station gegeben.


      Zitat von garakvsneelix Beitrag anzeigen
      Ja, okay, aber die ersten Konflikte hat man ja schon gesehen. Den Telepathenkrieg wollte man sich einfach für die Nachfolgerserie "Crusade" aufsparen, die es ja leider nie geschafft hat. Insofern ist das durchaus ein offenes Ende.
      "Crusade" spielt bereits nach dem Telepathenkrieg. Lyta und ihre Mannen haben gewonnen. Deshalb gibt es dort ja auch kein Psi-Corps mehr.

      Kommentar


      • #4
        Zitat von HanSolo Beitrag anzeigen
        Angeblich wäre "Homo Superior" dann das Staffelfinale gewesen. Auch hätte es die Telepathenkolonie schon früher - in Staffel 4 - auf der Station gegeben.
        "Intersactions in Real Time" wäre der Cliffhanger gewesen.
        Sheridan in Gefangenschaft und der Erdkrieg noch nicht überstanden.
        "...wenn ich, Aguirre, will, dass die Vögel tot von den Bäumen fallen, dann fallen die Vögel tot von den Bäumen herunter.
        Ich bin der Zorn Gottes, die Erde über die ich gehe sieht mich und bebt!"

        Kommentar


        • #5
          Viele der Fragen, wie es nach der fünften Staffel weitergeht, werden in den verschiedenen Triologie-Büchern beantwortet, die es leider nur in englischer Sprache zu kaufen gibt.

          Es gibt es hierbei folgende 3 Triologien:

          Telepathen-Trilogie von J. Gregory Keyes:
          * Dark Genesis: The Birth of the Psi Corps
          * Deadly Relations: Bester Ascendant
          * Final Reckoning: The Fate of Bester

          Centauri-Trilogie von Peter David:
          * Legions of Fire: The Long Night of Centauri Prime
          * Legions of Fire: Armies of Light and Dark
          * Legions of Fire: Out of the Darkness

          Technomagier-Trilogie von Jeanne Cavelos:
          * The Passing of the Technomages: Casting Shadows
          * The Passing of the Technomages: Summoning Light
          * The Passing of the Technomages: Invoking Darkness


          Solltest du / ihr also einigermaßen gut englisch können, dann empfiehlt es sich diese Bücher zu lesen.


          Freundliche Grüße
          Vir Koto

          Kommentar


          • #6
            Lose Enden

            Hab mir grade Babylon 5 auf DvD angesehn und hätte gerne Antworten auf einige Fragen:

            1. Werden die Telepathen einen eigenen Planeten bekommen?

            2. Wird es Krieg geben zwischen Telephaten und normalen und falls ja, er gewinnt?

            3. Was wird aus Bester? Wird er für seine Verbrechen bestraft?
            Geling es Garibaldi sich an Bester zu rächen?

            4. Was ist mit dem geheimnissvollen "Büro 13"?

            5. Was wird aus dem Kind von Sheridan und Delann?


            Und noch eine Frage: Wie hat es Delenn eigentlich geschafft sich in einen Menschen zu verwandeln?

            Kommentar


            • #7
              Zitat von Ishmael Beitrag anzeigen
              Und noch eine Frage: Wie hat es Delenn eigentlich geschafft sich in einen Menschen zu verwandeln?
              Vollständig in einen Menschen verwandelt hat sie sich nicht. Sie benutzt das gleiche Gerät, mit dem sich Sinclair in Valen umgewandelt hat. Wie das genau funktionieren soll, ist offen (im englischen: chrysalis machine, chrysalis = Puppe, Kokon).
              ---- What does God need with a starship? - Jim, what are you doing? - I'm asking a question!
              ---- Sir, I protest! I am NOT a merry man!

              Kommentar


              • #8
                Zitat von Ishmael Beitrag anzeigen
                2. Wird es Krieg geben zwischen Telephaten und normalen und falls ja, er gewinnt?
                Es gibt einen Krieg zwischen rebellischen Telepathen und dem Psy-Corps. Dabei ist es wahrscheinlich, dass das Psy-Corps auch gegen "Mundanes" vorgegangen ist, in diesem Wiki-Eintrag wird sogar ein Übernahmeversuch der Erdallianz beschrieben. Dieser Krieg, im Speziellen die Niederlage des Psy-Corps, wird kurz durch Rückblenden in der Offspring-Serie Crusade behandelt.

                Zitat von Ishmael Beitrag anzeigen
                3. Was wird aus Bester? Wird er für seine Verbrechen bestraft?
                Geling es Garibaldi sich an Bester zu rächen?
                Nun, Crusade sollte ursprünglich ebenfalls eine Folge mit Bester enthalten in welcher dieser vor Garribaldis Häschern verfolgt wird. Leider wurde Crusade aber kurz vor dieser Episode abgesetzt.
                Dieser Wiki-Eintrag enthält weiter Informationen die wohl aus den Büchern stammen.


                Zitat von Ishmael Beitrag anzeigen
                5. Was wird aus dem Kind von Sheridan und Delann?
                Soweit ich weis, übernahm der Drakh-Keeper den Londo auf Minbar zurückgelassen hatte den Jungen und führte ihn nach Centauri Prime. Seine Eltern folgten ihm um ihn zu retten und wurden fest genommen. Danach aber von Mollari, der seinen Drakh-Keeper betäubt hatte, frei gelassen. Was danach mit dem Jungen passiert, ist mir leider auch nicht bekannt.
                Star Wars - Episode 5
                Obi-Wan Kenobi: "Luke, auch du wirst erkennen, dass viele Warheiten an die wir uns klammern von unserem persönlichen Standpunkt abhängen."

                Kommentar


                • #9
                  Was wird eigentlich aus der eingefrohrenen Telepathin in die Bester verliebt ist?
                  Wird die mal aufgetaut?

                  Kommentar


                  • #10
                    Zitat von Xenon 141 Beitrag anzeigen
                    Soweit ich weis, übernahm der Drakh-Keeper den Londo auf Minbar zurückgelassen hatte den Jungen und führte ihn nach Centauri Prime. Seine Eltern folgten ihm um ihn zu retten und wurden fest genommen. Danach aber von Mollari, der seinen Drakh-Keeper betäubt hatte, frei gelassen. Was danach mit dem Jungen passiert, ist mir leider auch nicht bekannt.
                    In der Zelle sagt Delenn zu Sheridan, dass David sicher sei, also wird die Rettung wohl erfolgreich gewesen sein.
                    Waldorf: "Say, this Thread ain't half bad."
                    Stalter: "Nope, it's all bad."

                    Kommentar


                    • #11
                      an Crusade, an Crusade hängt doch alles.

                      Kommentar


                      • #12
                        Leider wurde die Serie ja eingestellt.

                        Kommentar


                        • #13
                          Zitat von Vidmaster Beitrag anzeigen
                          an Crusade, an Crusade hängt doch alles.
                          Da muss auch ich gestehen, obwohl ich B5 seit den Anfängen kenn und lieben gelernt habe, hab ich Crusade erst letzte Woche gekauft. Ich lass mich mal überraschen...
                          "Trust Ivanova, Trust Yourself, Anybody Else....Shoot 'Em...!"

                          Kommentar


                          • #14
                            naja, das was wir von Crusade gesehen haben war nicht besonders.
                            Andererseits gilt das auch für Babylon5 Staffel 1 :-)

                            Trotzdem, Stil und Musik waren einfach etwas zu langsam.

                            Kommentar


                            • #15
                              Zitat von Vidmaster Beitrag anzeigen
                              naja, das was wir von Crusade gesehen haben war nicht besonders.
                              Andererseits gilt das auch für Babylon5 Staffel 1 :-)

                              Trotzdem, Stil und Musik waren einfach etwas zu langsam.
                              Darum hab ich mit dem Crusade-Kauf auch fast ne Dekade gewartet.
                              Staffel 1 gehört halt dazu...wenn man die Charaktere und die Serie im Allgemeinen liebt, sieht man über die "Fehler" gerne hinweg.
                              "Trust Ivanova, Trust Yourself, Anybody Else....Shoot 'Em...!"

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X