Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Die wichtigsten Story-Folgen

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Die wichtigsten Story-Folgen

    So, ich habe mich dazu entschlossen einen Rerun von B5 zu machen, allerdings mit einem Bekannten. Und da die Serie natürlich einen "schweren" Einstieg darstellt würde ich gerne wissen, welche Folgen im gesamten Serienverlauf wichtig für die Haupthandlungen sind. Da ich die Serie bisher nur ein einiziges mal komplett gesehen habe weiß ich das leider nicht mehr.

    Vllt. könnt ihr mir da helfen, danke schon mal.
    Die Zeit ist das Feuer in dem wir verbrennen.

    Ich war Teil der Lösung - und mein größtes Problem.

  • #2
    Ich hab's mal versucht. Die aus meiner Sicht absolut unentbehrlichen Folgen habe ich fett gemacht. Alle anderen halte ich mindestens für diskussionswürdig und habe auch jeweils eine sehr knappe Begründung gegeben. (Vorsicht Spoiler).
    • Die Zusammenkunft / The Gathering (Ist halt der Pilot. Auf Einiges wird wieder Bezug genommen.)
    Staffel 1:
    • Ragesh 3 / Midnight on the Firing Line
    • Die Macht des Geistes / Mind War (Einführung des Psi Corps)
    • Gefangen im Cybernetz / And The Sky Full Of Stars (Background zu Sinclair bei der Battle of the Line)
    • Visionen des Schreckens / Signs and Portents
    • Angriff der Aliens, Teil 1 und 2 / A Voice in the Wilderness, Part 1 and 2 (Draal und Epsilon 3 werden eingeführt)
    • Verloren in der Zeit /Babylon Squared
    • Die Heilerin / The Quality of Mercy (An sich kein Muss. Ohne sie kommt das Heilgerät halt aus dem Nichts.)
    • Chrysalis / Chrysalis
    Staffel 2:
    • Die Feuerprobe / Points of Departure (Sheridan wird eingeführt.)
    • Rückkehr der Finsternis / Revelations
    • Der Gedankenpolizist / A Race Through Dark Places (Psi Corps)
    • Schatten am Horizont / The Coming of Shadows
    • Alarm in Sektor 92 / All Alone in the Night (Sheridans Traum)
    • Das Geheimnis von Z'Ha'Dum / In the Shadow of Z'ha'dum
    • Verräter ohne Schuld / Divided Loyalties (Talias Abgang und Lytas Wiederauftritt)
    • Die Armee des Lichts / The Long, Twilight Struggle
    • Ein Pakt mit dem Teufel / The Fall of Night
    Staffel 3:
    • Das Schattenschiff / Matters of Honor
    • Der Beweis / Voices of Authority (Die Allerersten werden kontaktiert.)
    • Der Selbstversuch / Dust to Dust (G'Kar wird erleuchtet.)
    • Das Netz der Lügen / Messages from Earth
    • Kriegsrecht / Point of No Return
    • Die Strafaktion / Severed Dreams
    • Schmerzen der Erinnerung / A Late Delivery from Avalon (Backstory zum Erd-Minbari-Krieg)
    • Der Feind meines Feindes / Ship of Tears
    • Zeit des Abschieds / Interludes and Examinations
    • Ranger Eins / War Without End, Part 1
    • Tausend Jahre durch die Zeit / War Without End, Part 2
    • Die Schlacht der Telepathen / Walkabout
    • Tod eines Intriganten / And the Rock Cried Out, No Hiding Place
    • Der große Schlag / Shadow Dancing
    • Der Alleingang / Z'ha'dum
    Staffel 4:
    Was sich gegen Ende der dritten Staffel schon andeutet, wir hier noch "schlimmer". Ich hab's versucht, aber hier kann man wirklich kaum was weglassen, ohne die Handlung zu "zerreißen". "Lügenpropaganda", "Das Verhör" und "In hundert Jahren, in tausend Jahren" sind relativ selbständig, aber zumindest letztere ist für die Gesamtstory des B5-Universums auch nicht direkt irrelevant. Und "Das Verhör" halte ich für ein Highlight.

    Staffel 5:
    Hier stellt sich die Frage, wie man die Telepathenstory einordnet. "Wichtig" für das B5-Universum ist sie, eine wahre Freude beim Zuschauen eher nicht. Auch hier wird aber natürlich nebenbei schon wieder die sehr sehenswerte zweite Hälfte der Staffel eingeleitet...
    • Der Attentäter / No Compromises (Führt in die Staffel ein, mit veränderten Positionen und Lochley)
    • An der Schwelle des Todes / The Very Long Night of Londo Mollari (essentiell für Londos Charakterentwicklung und seine Beziehung zu G'Kar)
    • Der Herr der Bluthunde / Strange Relations (Ab hier ganz massiv Telepathen)
    • Ein sterbendes Volk / Secrets of the Soul (Woher kommen die Telepathen?)
    • Die Telepathenkolonie / In the Kingdom of the Blind (Auch für die Centauristory ziemlich relevant)
    • Die letzte Gefangene / A Tragedy of Telepaths
    • Vergeßt Byron nicht / Phoenix Rising (Ende Telepathen)
    • Das Buch G'Kar / The Ragged Edge (Ab hier massiv Londo/G'Kar/Centauri)
    • Die Wahrheit ist ein Fluß / Meditations on the Abyss
    • Am Rande des Abgrunds / Darkness Ascending
    • Die Blockade / And All My Dreams, Torn Asunder
    • Der letzte Befehl / Movements of Fire and Shadow
    • Die Bürde des Imperators / The Fall of Centauri Prime
    • Augen aus Feuer / Wheel of Fire (Lytas und Garibaldis Pakt)
    • Wann, wenn nicht jetzt? / Objects in Motion (Garibaldis Abschied)
    • Der letzte Blick zurück / Objects at Rest (Umzug nach Minbar, Lennier)
    • Der Weg ins Licht / Sleeping in Light


    Wie gesagt - ist ein Versuch und sicherlich nicht fehlerfrei.
    B5-Musikvideo gefällig?
    Oder auch BSG?

    Kommentar


    • #3
      Danke für die ausführliche Antwort, hat mir sehr geholfen.
      Die Zeit ist das Feuer in dem wir verbrennen.

      Ich war Teil der Lösung - und mein größtes Problem.

      Kommentar


      • #4
        Ich finde die Auswahl an sich sehr gelungen, habe aber persönlich die Erfahrung gemacht, dass man eigentlich nur in der ersten Staffel Episoden weglassen sollte, ansonsten geht einem oftmals viel der persönlichen Hintergründe der Charaktere flöten und ich finde gerade diese Hintergründe machen B5 so liebenswert.

        Kommentar


        • #5
          Dem möchte ich mich ausdrücklich anschließen. Meiner Meinung nach gibt es wirklich nur eine Handvoll Folgen, die man weglassen kann, ohne etwas zu verlieren. "Duell unter Freunden" zum Beispiel ist eine an sich eher mittelmäßige Folge der zweiten Staffel, entwickelt aber Londos Charakter weiter. Und das ist eben wirklich nur ein Beispiel unter vielen.
          B5-Musikvideo gefällig?
          Oder auch BSG?

          Kommentar


          • #6
            Satteln wir das Ross doch mal von hinten auf.

            Auf welche Folgen kann man denn definitiv verzichten (nicht qualitativ, sondern inhaltlich)?
            Was unterscheidet einen Pferdeschwanz von einer Krawatte? - Der Pferdeschwanz verdeckt das Ar***loch ganz.

            Für alle, die Mathe mögen

            Kommentar


            • #7
              Auf die, die da oben nicht stehen
              B5-Musikvideo gefällig?
              Oder auch BSG?

              Kommentar

              Lädt...
              X