Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

[024] Rückkehr Der Finsternis - Episodenbewertung

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • [024] Rückkehr Der Finsternis - Episodenbewertung

    G'Kar stellt Nachforschungen über den Angriff auf eine Narn-Basis an. Als er mit ein paar Patroullien-Schiffen unterwegs ist, trifft er auf einige Schiffe, von denen er glaubt, das sie zu einer Macht gehören, die bereits vor tausend Jahren die Galaxie in Angst und Schrecken versetzte. G'Kar fliegt nach Babylon 5 um dem Rat seine Entdeckungen mitzuteilen. ...
    Captain Sheridan bekommt inzwischen Besuch von seiner Schwester Elizabeth. Er rechnet nur mit einem freundschaftlichen Besuch, doch sie hat ernste Dinge mit ihm zu besprechen. Es geht um Sheridans verstorbene Frau Anna. ...
    Garibaldi liegt noch immer im Koma. Doch als er endlich wieder erwacht, erfährt er mit der Hilfe von Talia Winters, wer ihn angeschossen hat.
    Schließlich "schlüpft" auch Delenn aus ihrem Kokon. Doch mit der Art ihrer Veränderung hatte keiner auf Babylon 5 gerechnet. ...

    -----------------------
    Quelle: (Babylon-Projekt.de.vu )
    3
    ****** eine der besten Babylon 5-Folgen aller Zeiten!
    12.31%
    8
    ***** sehr gute Folge - hat alles, was Babylon 5 ausmacht!
    61.54%
    40
    **** gute Folge mit unterhaltsamer Story!
    20.00%
    13
    *** vollkommen durchschnittliche Folge!
    4.62%
    3
    ** relativ schwache Folge - nicht weiter erwähnenswert!
    1.54%
    1
    * eine der schlechtesten Folgen aller Zeiten - absolut Babylon 5 unwürdig!
    0.00%
    0
    Wir sind allet Borg. Und Du ooch gleich. Dein Widastand kannste vajessen. Weil wa nämlich Deine janzen Eijenschaften in unsre mit rintun werden. So sieht det aus.

    Generation @, die Zukunft gehört uns.

  • #2
    Eine klasse Folge!
    Zunächst natürlich die Rückkehr der Finsternis, die Rückkehr der Schatten gut inszeniert. G'Kar wusste hier schon eine ganze Menge. Zu dumm, dass er die anderen nicht davon überzeugen konnte. Interessant auch die Tatenlosigkeit von Kosh.
    Der Part um Garibaldi war natürlich sehr spannend, umso besser aber das Auftreten des Präsidenten Clark, was den Beginn der Aufdeckung von der Ermordung Santiagos darstellt.
    Und Sheridan bekommt auch einen guten Parrt. Seine Schuldgefühle wegen Anas Tod kommen echt gut rüber.
    Beste Szene war aber, als G'Kar im Rat erfährt, dass das Schiff bei Z'Ha'Dum zerstört wurde und er dann den Blick auf Londo wirft, als ihm der Verdacht kommt, das dieser die Info an jemanden weitergegeben hatte. Einfach klasse gemacht!

    Insgesamt war die Episode sehr spannend, auch wenn sie kein Highlight der 2. Season darstellt.
    Sorans Fußballblog - Einblicke in die Welt des Fußballs - Spielberichte, Fotos und mehr. :)
    Mein Videokanal - Supportvideos vom Fußball

    Kommentar


    • #3
      Wirklich eine tolle Folge. Ich wusste gar nicht mehr, wie viel man schon zu Beginn der zweiten Staffel erfährt. Nachdem in der vorigen Folge ersteinmal Sheridan eingeführt wurde, setzt man nun die Ereignisse aus 'Chrysalis' fort. Außerdem erfahren wir ja schon recht viel über die Schatten.
      5*****
      "I'm very much of the 'make it dark, make it grim, make it tough,' but then, for the love of God, tell a joke." - Joss Whedon
      "Bright, shiny futures are overrated anyway." - Lee Adama
      "Life... you can't make this crap up."

      Kommentar


      • #4
        Super Folge !
        Der Handlungsbogen wird konsequent voran getrieben und auch die Wandlung G'Kars geht entscheidend voran.

        Die Art wie G'Kar auf den Feind reagiert, gibt schon einen guten Eindruck davon , dass dieser Gegner wirklich eine enorme Bedrohung darstellen muss.

        5 Sterne
        “Are these things really better than the things I already have? Or am I just trained to be dissatisfied with what I have now?”― Chuck Palahniuk, Lullaby
        They have nothing in their whole imperial arsenal that can break the spirit of one Irishman who doesn't want to be broken - Bobby Sands
        Christianity makes everyone have this mentality that escapism is a bad thing. You know "Don't run away from the real world - deal with it." Why ? Why should you have to suffer? - Marilyn Manson

        Kommentar


        • #5
          Gleich in der zweiten Folge wird die Handlung um den ominösen Mr. Morden und die Schatten fortgesetzt. G'Kar wirkte hier sehr mysteriös und er ahnt bereits, dass etwas auf sie zukommt.
          Garibaldi erwacht auch endlich aus dem Koma und sorgt für die Einleitung eines weiteren Handlungsstranges um die Aufklärung der Verschwörung, die Präsident Santiago das Leben gekostet hat.
          Sheridan fand ich mit seinem Part aber eher schwächer. Seine Trauer kam net wirklich gut rüber.
          Dafür gefiel mir die Wandlung Delenn's umso besser.

          5* für eine wirklich tolle Episode.
          To see the world, things dangerous to come to, to see behind walls, to draw closer, to find each other and to feel - that is the purpose of life.
          Follow Ductos on Twitter! | Duct Tapes and Tales

          Kommentar


          • #6
            5*

            Eine tolle Folge
            Garibaldi ist wieder aufgewacht und der angreifer konnte gefasst werden *g*
            Besonders gut, war es als Sheridan kam und die Sicherheit gerade den angreifer festgenommen hatte und gesagt wurde das der Captain sie doch nochmal 5min alleine lassen sollte *g*

            Als der Präsident mit Sheridan gesprochen hatte, hegten sich in mir zweifel, ob denn alles seine richtigkeit hatte, war er wirklich krak als das Schiff von Präsident Santiago explodierte ? Und komischerweise passieren heufig unfälle wegen dem antrieb oder ? Das Schiff des Präsidenten und nun der Narn Kreuzer, der von den Schatten vernichtet wurde.

            Delenn ist nun auch wieder da und ich muss sagen was aus ihr geworden ist gefällt mir.

            Allerdings fand ich Sinclair bisher doch besser, mal sehen ob sich das ändert.
            Banana?


            Zugriff verweigert
            - Treffen der Generationen 2012
            SFF: Ankündigungen | Regeln | Support | Historie

            Kommentar


            • #7
              Als ich vorhin die Folge sah, fiel mir was ziemlich beklopptes auf.
              Der Offizier, der Garibaldi angeschossen hatte, kam doch auf die Krankenstation um zu sehen ob Garibaldi sich erinnert. Und er hatte den Finger am Abzug.
              Ist das nicht bescheuert? Was hatte er denn vor, Garibaldi vor allen Zeugen erschießen?
              Sorans Fußballblog - Einblicke in die Welt des Fußballs - Spielberichte, Fotos und mehr. :)
              Mein Videokanal - Supportvideos vom Fußball

              Kommentar


              • #8
                Hier wurde also die Handlung aus Chrysalis weitergeführt. G'Kar hatte wieder einen guten Auftritt, gut fand ich auch, als sich die anderen Narn-Piloten opferten um G'Kar die Flucht zu ermöglichen. Mr. Morden hatte auch wieder einen Auftritt, hier wurde schon deutlich, dass er mit Mollari noch was vorhat.
                Die Wandlung rund um Delenn ist auch ganz interessant, weiß eigentich wer, warum sie jetzt auf einmal Haare hat? Ging das von der Schauspielerin aus?
                Ja und schließlich erwacht Garribaldi auch aus dem Koma. Als sein Stellvertreter schließlich gestellt wurde und dann zur Erde gebracht, im anschließenden Gespräch von Sheridan mit Clark lies sich (mit ein wenig Vorkenntnisse der kommenden Episoden) schon erkennen, welchen Weg Clark einschlagen wird.

                Zitat von Soran
                Als ich vorhin die Folge sah, fiel mir was ziemlich beklopptes auf.
                Der Offizier, der Garibaldi angeschossen hatte, kam doch auf die Krankenstation um zu sehen ob Garibaldi sich erinnert. Und er hatte den Finger am Abzug.
                Ist das nicht bescheuert? Was hatte er denn vor, Garibaldi vor allen Zeugen erschießen?
                Wenn er da Garribaldi wirklich erschossen hätte, hätte er auch sämtliche Zeugen eliminiert.
                Völker hört die Signale, auf zum letzten Gefecht,
                die Internationale erkämpft das Menschenrecht


                das geht aber auch so

                Kommentar


                • #9
                  Sie hatte plötzlich Haare, weil die Geschichte das verlangte.

                  Wie sonst hätte man so gut zeigen können, dass sie zum Teil Mensch geworden ist? Indem man den Minbari-Knochenring abgenommen hätte? Dann würde sie aussehen wie eine Centauri-Frau...
                  "Politik hat nichts mit Intelligenz zu tun" - Londo Mollari
                  En Taro Adun!

                  Kommentar


                  • #10
                    Ich liebe diese Folge.

                    Es ist schon sehr genial, wie die anderen durch G´Kar von den Schatten informiert werden.

                    Es gibt eine Vielzahl von tollen Zitaten in dieser Folge. Allein schon, nachdem das Narn - Schiff zerstört wurde und G´Kar dann meint: "Aber niemand wußte davon außer...." und dann der Blick zu Londo.

                    Sheridan und Delenn treffen das erste Mal aufeinander und es war so schööööööön.

                    Auch Sheridans spätere Bemerkung zu seiner Schwester: "Ich wußte gar nicht was ich sagen sollte."
                    war einfach wunderschön.

                    Es reicht mir für volle 6 Sterne.

                    Kommentar


                    • #11
                      Naja, "Rickkehr aus der Finsternis" fand ich schon um ein gutes Stück schwächer, als den Season-Opener. Weiß auch ned, das ist so eine der Folgen, die irgendwie auch etwas schwer zu bewerten sind, finde ich, weil man einfach nicht das Gefühl hat, dass es um etwas Konkretes geht.
                      Alles plätschert so ein bischen dahin, die ganzen "Chrysalis"-Handlungen werden aufgeknüpft usw...
                      IMO alles so lala, daher

                      3,7--->4Sterne
                      Flassbeck Economics | Keynes-Gesellschaft | Steve Keen's Debtwatch

                      "It is better to die for an idea that will live, than to live for an idea that will die." - Steve Biko

                      Kommentar


                      • #12
                        Und wieder eine gute Folge. Nachdem "Feuerprobe" die "Crysalis"-Handlungen nur so nebenbei weiterführte, wird nun direkt darauf eingegangen.

                        Herrlich die ganzen Verwirrungen um die Ermordung Präsident Siandiagos. Präsident Clark hat eindeutig damit etwas zu tun. Doch wer wollte den Präsendenten ermorden. Angeblich hat die Pro-Erde-Gruppe damit (einmal) nichts zu tun. Also wirklich das Psi-Corps?
                        Auch gefiel mir, dass das Instrument aus "Die Heilerin" für Garibialdis Heilung verwendet wurde und die Verhaftung des Attentäters.

                        Auch auf die Schatten wird wieder eingegangen. G'Kar fand ja schon ziemlich viel über diese heraus, leider wird er vom Rat im Moment noch nicht wirklich ernst genommen. Auch Londos Pakt mir Morden scheint sich immer mehr zuzuspitzen und es fragt sich, wie lange Londo seine Schatten-Allianz noch geheim halten kann.

                        Was Delenns neues Outfit anbelangt so gefiel sie mir als reine Minbari schon besser als jetzt als Halb-Mensch. Klar verlangte dies die Story, trotzdem war mir die alte (vom Aussehen her) lieber. Die Szene wo Dr. Franklin ihr die "Schuppen" abnimmt war aber genial.

                        Alles in allem wieder ne gute Folge, welche die Handlungsbögen zügig vorantreibt und auch einige Änderungen parat hält:

                        5 Sterne!

                        Kommentar


                        • #13
                          4 ****

                          Recht gute Folge, die auch einen Wendepunkt darstellt, was die Beziehung zwischen Menschen und Minbari angeht. Warum wurde aus Delenn eigentlich ein Mensch-Minbari-Hybrid und nicht ein richtiger Mensch? Müsste eigentlich doch funktionieren, wenn man an Sinclair denkt (okay, diese Folge habe ich länger nicht gesehen).

                          Auch G`Kars Erkenntnisse bringen langsam Licht ins Dunkel (okay, als Zuseher hat man aber auch schon gewisse Vorteile )

                          Recht ermüdend fand ich die Geschichte rund um Sheridan und seiner Schwester. Das war mir zu schnulzig. Sheridans Frau wurde im Finale der 3. Staffel aber von einer anderen Schauspielerin gespielt, als jener, die in der Nachricht zu sehen ist, oder?

                          Kommentar


                          • #14
                            Hier also die wahre Cliffhangerauflösung, während man sich fast denken konnte das dieses außerirdische Gerät für Garibaldis Heilung eingesetzt wird ist Delenns Verwandlung doch eine sehr gelungene Überraschung.
                            G'Kar wird vom anfänglich eher unsympatischen Typen zu einer tragischen Figur mit der man immer mehr mitzuleiden beginnt. Das mit dem neuen Präsidenten Clark etwas nicht stimmt sollte auch jedem bis jetzt klar geworden sein.

                            Kommentar


                            • #15
                              Ganz nett, wie jetzt die Handlungen von "Chrysalis" zu Ende geführt wurden. Da haben wir einmal Garibaldi, der aufwacht (schön auch, dass hier die Maschine aus "Die Heilerin" verwendet wurde, das zeigt auch schön die Kontinuität in der ganzen Serie). Dann haben wir G'Kar, der zu ahnen scheint, wer hinter der Katastrophe in Quadrant 37 steckt (toll auch der Gesichtsausdruck, als er mittendrin darauf kommt, dass Londo etwas damit zu tun haben könnte - trotz der Maske sehr überzeugend gespielt) und dann noch Delenns Verwandlung.
                              Nebenher erfahren wir auch über Sheridan, dass er mal verheiratet war, seine Frau aber tot ist.
                              Ein ganz verrückter Tag auf Babylon 5.

                              4, 5 Sterne, auf 5 aufgerundet
                              Was unterscheidet einen Pferdeschwanz von einer Krawatte? - Der Pferdeschwanz verdeckt das Ar***loch ganz.

                              Für alle, die Mathe mögen

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X