Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

[029] Drei Frauen für Mollari - Episodenbewertung

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • [029] Drei Frauen für Mollari - Episodenbewertung

    Der Telepath Stoner erscheint auf Babylon 5. Er war früher mit Talia Winters verheiratet und gehörte wie sie dem Psi-Corps an. Nun ist es ihm, als bisher einzigem gelungen, sich vom Corps zu trennen. Er bietet Talia an, ihr zu helfen, das gleiche zu erreichen, um dann mit ihm gemeinsam ein neues Leben zu beginnen. Er bringt außerdem eine alte Centauri-Statue mit auf die Station und verkauft sie dort an einen Händler.

    Londo Mollari bekommt Besuch von seinen drei Ehefrauen. Er offenbart ihnen, daß er sich von ihnen mit Zustimmung des Imperators scheiden lassen will und nur eine von ihnen zu Repräsentationszwecken behalten wird. Anläßlich einer Feier zum Jubiläum seiner Erhöhung kauft eine der Frauen die Statue, die Stoner mitgebracht hat, um sie Londo zu schenken. Als dieser sie in die Hand nimmt, schießt die Statue zwei tödliche Pfeile ab. Mollari schwebt in Lebensgefahr. Und nur, weil Timov, eine seiner drei Frauen, sich bereiterklärt, Blut zu spenden, kann er gerettet werden. Mollari erfährt nie, wer ihn gerettet hat, entschließt sich aber am Ende, Timov als Ehefrau zu behalten. Sie ist die sprödeste und unattraktivste der drei Frauen, aber bei ihr glaubt Londo zu wissen, woran er ist.

    Stoner wird am Ende von Garibaldi entlarvt. Er hat sich nie vom Psi-Corps getrennt, sondern sogar noch seine Fähigkeiten erweitert. Nun ist er in der Lage, Menschen völlig unter seinen Einfluß zu bringen. Er wird die Station jedoch schnellstens wieder verlassen. Das Psi-Corps hat um seinen Rücktransport zur Erde gebeten, bevor er noch mehr seiner Geheimnisse offenbaren muß.
    2
    ****** eine der besten Babylon 5-Folgen aller Zeiten!
    7.25%
    5
    ***** sehr gute Folge - hat alles, was Babylon 5 ausmacht!
    34.78%
    24
    **** gute Folge mit unterhaltsamer Story!
    40.58%
    28
    *** vollkommen durchschnittliche Folge!
    14.49%
    10
    ** relativ schwache Folge - nicht weiter erwähnenswert!
    1.45%
    1
    * eine der schlechtesten Folgen aller Zeiten - absolut Babylon 5 unwürdig!
    1.45%
    1
    Wir sind allet Borg. Und Du ooch gleich. Dein Widastand kannste vajessen. Weil wa nämlich Deine janzen Eijenschaften in unsre mit rintun werden. So sieht det aus.

    Generation @, die Zukunft gehört uns.

  • #2
    Mal eine etwas lustigere Folge. Zumindest der Part um die 3 Frauen vomn Mollari. Ich finde er hat sich am Ende absolut richtig enstschieden. G'Kar und seine Kopfschmerzen fand ich auch genial.

    Der Part um Stoner war auch interessant. Das Psi Corps zeigt hier mal wieder, wie weit sie im Ernstfall bereit sind zu gehen.
    Sorans Fußballblog - Einblicke in die Welt des Fußballs - Spielberichte, Fotos und mehr. :)
    Mein Videokanal - Supportvideos vom Fußball

    Kommentar


    • #3
      Das ausgerechnet Delenn mal mit ihrer neuen Haarpracht die besten Lacher auf ihre Seite zieht, fand ich super.
      Aber auch sonst war der Part um Londo und seine drei Frauen ziemlich witzig. Der Händler war ja auch kein geringerer als Carol "Mr.Homn" Struyken. Netter Gastauftritt von seiner Seite und er hat ausnahmsweise mal mehr geredet als noch in TNG.

      Die Handlung um Talia's Ex-Mann fand ich jedoch net so berauschend.
      Das ganze Gequatsche um die Machenschaften des Psi-Corp werden mir langsam etwas zu dick aufgetragen.

      Aber sonst eine gute Folge, die mir 4* wert ist.
      To see the world, things dangerous to come to, to see behind walls, to draw closer, to find each other and to feel - that is the purpose of life.
      Follow Ductos on Twitter! | Duct Tapes and Tales

      Kommentar


      • #4
        Also ich kan mich im Großen und Ganzen nur Ductos' Meinung anschließen.

        Der Psi-Coprs Plot war nicht so prall , aber ansonsten war die Folge schon sehr unterhaltsam und recht witzig.

        4 Sterne
        “Are these things really better than the things I already have? Or am I just trained to be dissatisfied with what I have now?”― Chuck Palahniuk, Lullaby
        They have nothing in their whole imperial arsenal that can break the spirit of one Irishman who doesn't want to be broken - Bobby Sands
        Christianity makes everyone have this mentality that escapism is a bad thing. You know "Don't run away from the real world - deal with it." Why ? Why should you have to suffer? - Marilyn Manson

        Kommentar


        • #5
          4*

          Eine weitere Folge mit PSI kräften und Londo
          Ich denke ich kann verstehen, warum Lodo sich für diese seiner Frauen entschieden hat, denn die beiden anderen spielten ihm nur was vor um an sein Geld zu kommen nehme ich an.

          Delenn *g* erst muss Ivanova ihr ihre Haare machen und nun das mit den Krämpfen erklären *g* Tja, viel spaß
          Banana?


          Zugriff verweigert
          - Treffen der Generationen 2012
          SFF: Ankündigungen | Regeln | Support | Historie

          Kommentar


          • #6
            4 Sterne:

            richtig schön lustig.
            Timov ist sehr lustig, allein, wie sie Vir bei ihrer Ankunft abbügelt.
            Und Delenn und ihre Haare... "Wieso weigert sich das Haar zu kooperieren ?"

            Schließlich Londos Party:
            Geniale Musik
            Die Unterhaltung von G ´Kar und Londo: perfekt, wie sie beide so höflich bleiben.

            Die junge Frau von Londo: Sie tragen Schuhe ? (Das sind Stiefel !!!)
            Die mittlere Frau von Londo steht kurz vorm Kollaps: "Ist ihnen bewußt, dass das eine große Beleidigung ist ?"
            Und G ´Kar einfach nur süffisant: "Was sie nicht sagen"

            Außerdem die erste Folge, in der man einen Ranger zu sehen bekommt.

            Kommentar


            • #7
              !

              Finde diese Episode sehr gut und ideenreich umgesetzt! Eine wirklich "intilligente" Episode.
              Just because it is the truth doesn't mean anyone wants to know about it.
              Alle vier Jahre machen die Wähler ihr Kreuz. Und hinterher müssen sie's dann tragen. - Ingrit Berg-Khoshnavaz
              Statt 'Gier' sagen wir 'Profitmaximierung', und schon wird aus der Sünde eine Tugend. - Ulrich Wickert

              Kommentar


              • #8
                Sieht man von dem langweiligen Talia-Plot ab, ist das sicherlich eine der witzigsten Folgen der ganzen Serie. Londos Frauen sind einfach zum totlachen, vor allem Timov mit ihrem beißenden Sarkasmus finde ich einfach toll. Und auch Delenn kann einfach überzeugen.

                4* ingesamt.

                Whyme
                "Und wie alle Priester haben sie als erstes gelernt, Wahrheit mit "Ketzerei" zu übersetzen."
                -Frank Herbert - Der Herr des Wüstenplaneten

                Kommentar


                • #9
                  Ja die Folge hat mir auch sehr gut gefallen, mal die Story vom PSI-Corps, ja ich denke die werden später noch ne größere Rolle spielen, da sie jetzt ja schon sehr oft vorkamen. Aber man sieht auch schon in welche Rolle sie sich entwickeln werden, da bin ich mal gespannt wie es weitergeht.
                  Dann der Anfang der Serie mit Delenn und den Haaren, das war wirklich eine super Szene, schauspielerisch voll gut umgesetzt wie sie da so verzweifelt dreinschaut, und dann natürlich die Szene mit Lennier als er sie nur ansieht und nicht weiß was er sagen soll
                  Ja und der Mollari Part war natürlich wiedermal klasse, sein Charakter überzeugt mich voll. Vor allem die Dialoge mit G'Kar (wie er provozierend Schuhe auf der Feier anzieht). Aber auch die Vorstellung seiner Frauen war super, vor allem der arme Vir wie er voll überfordert war mit ihnen. Interessant ist natürlich auch, dass eine seiner Frauen anscheinend was mit G'Kar hatte. Und die Entscheidung ganz am Schluss war schon abzusehen, typhisch Londo halt.
                  Völker hört die Signale, auf zum letzten Gefecht,
                  die Internationale erkämpft das Menschenrecht


                  das geht aber auch so

                  Kommentar


                  • #10
                    Eine absolut herrliche Folge! (Was sonst, ist ja von keinem geringeren als Peter David geschrieben )
                    Das hier ist sogar einer der wenigen Momente von B5, wo ich wirklich dieses ewige Gemotze an der Synchro verstehen kann, denn im O-Ton wirkt alles um einiges witziger!

                    6Sterne
                    "The only thing we have to fear is fear itself!"

                    Kommentar


                    • #11
                      Folgen mit Londo oder G'Kar im Mittelpunkt sind meistens gelungen und diese hier ist mit Sicherheit keine Ausnahme. Einfach nur herrlich wie sich Londo mit seinen drei Frauen herumärgert und sich am Ende für Timov entscheidet. Auch gefiel mir der Gastauftritt von "Mr. Homn" als Antiquitäten-Händler.

                      Die Delenn-B-Handlung war auch sehr gelungen. Vielleicht etwas dick aufgetragen, aber unterhaltsam. Ivanova konnte einem echt leidtun. Und die letzte Szene mit dem "Was hat es eigentlich miit diesen Krämpfen auf sich" ist einfach nur köstlich.

                      Was den Talia-Teil anbelangt so empfand auch ich diesen als schwächsten der Folge. Eigentlich sah man kaum neues, was man nicht schon seit "Die Macht des Geistes" weiß. Das Psi-Corps experimentiert um neue Fähigkeiten zu erlernen und seine Macht zu festigen. Dafür gab es wenigstens ein paar nette Garibialdi/Talia-Momente (mag mich hier mal als T/G-Shipper outen).

                      Alles in allem hat die Folge alles was ich an B5 so sehr liebe. Deshalb auch
                      5 Sterne!

                      Kommentar


                      • #12
                        Londo und seine Weiber. Woah, Brüller. Dass er hinterher Timov (lest es rückwärts und übersetzt es ) behält, ist auch schon Hammer. Genial!!!

                        Kommentar


                        • #13
                          Eine richtig gute folge. Hier sieht man das auch die Centaurie die gleichen probleme haben mit Frauen wie wier von der Erde. wenn nicht noch mehr probleme. Und Londo hat sich richtig entschieden.
                          Wenn das Universum gerecht wäre würden uns all die schlechten dinge wiederfahren die wir verdient hätten!

                          Kommentar


                          • #14
                            Sehr lustige Folge über meinen Lieblingscentauribotschafter. Einfach nur genial gespielt von Peter Jurasic. 6 Sterne für den A-Plot. Doch leider gehört zu dieser Folge auch die Story um Talias Ex-Mann. Die ist zwar einigermaßen gelungen, aber so etwas hatten wir doch schon mal mit Susans Freund. Der war ja dann auch einer der Bösen. Darum dann doch nur:

                            4,5 Sterne, auf 5 Sterne aufgerundet
                            Was unterscheidet einen Pferdeschwanz von einer Krawatte? - Der Pferdeschwanz verdeckt das Ar***loch ganz.

                            Für alle, die Mathe mögen

                            Kommentar


                            • #15
                              Also die Frauenprobleme von Delenn waren Klasse. Wie sie da mit ihren Haaren da stand, zum Lachen.
                              Londo war wie immer klasse, seine Frauen aber mehr oder weniger Flach, bis auf die, welche er behielt.
                              Aber der Plott um Talias Mann langweilte mich. (Es kommen mir zuviele Bosewichte auf die Station, weden entlarft und gehen wieder, vor allem nach Susans Exfreund).
                              Na ja, meine Folge war das nicht, daher nur 3 Sterne.
                              Aber das sie anderen sehr gut gefiel kann ich auch verstehen.
                              (Die Menschen) >>...sind mir zu eitel und bilden sich wer weiß was auf die kümmerlichen Leistungen ihrer Vorfahren ein. ...Kap Kennedy ist ein bezeichnendes Beispiel dafür. ..nur weil hier die ersten lächerlichen Blechschiffe zum Erdmond gestartet sind.<<
                              Cuno Promax

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X