Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Falls sich noch jemand gefragt hat wo Boxey geblieben ist

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Falls sich noch jemand gefragt hat wo Boxey geblieben ist

    Es gab in der Serie fast keine Szenen mehr mit him. Einmal hat er glaube ich Starbuck eine Zigarre angezündet

    Jedenfalls habe ich gerade meine DVDs bekommen, und also Bonus sind "Deleted Scenes" (ingesamt ca. 50 Minuten) enhalten, von den viele nicht auf SciFi.com veröffentlicht wurden

    In Water gibt es mehrere Szenen mit ihm. Er findet Hinweise darauf, dass etwas nicht mit Boomer stimmt; und er will Alkohol an Crashdown verkaufen.
    In Kobol's Last Gleaming - Part 1 übt Boomer ihre Pistole schnell zu ziehen und wird dabei von Boxey überrascht.

    Letzteres zeigt, dass man ihn nicht nach dem Start der Serie vergessen hat. Es ist aber schade, dass man fast alle Szenen mit ihm herausgeschnitten hat.
    Sie sind für die Handlung nicht wichtig - was wahrscheinlich der Grund ist - aber es wäre nett gewesen wenn man Boomer praktisch als Ziehmutter aufgebaut hätte. Das wurde ja in der Mini-Serie angedeutet.


    Eine andere gute Szene ist Kobol's Last Gleaming - Part 2. Billy widerspricht vehement Roslin's Plänen für Kobol. Dabei sagt er dass er nicht an Roslin's religiöse Rechtfertigung glaubt, weil die Götter nichts gegen die Zerstörung der Kolonien unternommen haben.
    Vielleicht ein wenig klischéehaft, aber es ist ein klassisches anti-religiöses Argument
    "Bright, shiny futures are overrated anyway" - Lee Adama, Scar
    "
    Throughout history the nexus between man and machine has spun some of the most dramatic, compelling and entertaining fiction." - The Hybrid, The Passage

  • #2
    Irgendwo in einer folge gibts auch ne Szene wo Starbuck und Boxey sich beim briefing der Piloten nen Scherz erlauben, wo Boxey die Pointe des Gags erzählt....
    So say we all

    Kommentar


    • #3
      Das ist die selbe Szene, in der am Anfang die Zigarre anzündet
      "Bright, shiny futures are overrated anyway" - Lee Adama, Scar
      "
      Throughout history the nexus between man and machine has spun some of the most dramatic, compelling and entertaining fiction." - The Hybrid, The Passage

      Kommentar


      • #4
        Also ehrlich gesagt finde ich es nicht weiter schlimm das Boxey nicht weiter auftaucht. Kinder/jugendliche in einer Serie dieser Art könnte nämlich auch nach hinten losgehen.
        "The Evil Overlord Handbook" Rule # 46
        If any of my advisors ever says to me "My lord, he is but one man, and what can one man possibly do?" I will reply "This.", and then shoot him.

        Kommentar


        • #5
          War ja selbstverständlich, dass so ein undifferenzierter Einfall kommt

          Kiner können schon problematisch sein, müssen aber nicht. Auf BSG besteht zum Beispiel kein Problem das Boxey Dinge die er nicht sollte ("Gun on Iceplanet Zero" in TOS fällt mir da ein).
          Aber in TNS wurde er sehr dezent und gut genutzt. Lediglich ein paar harmlose Szenen hier und da

          Außerdem wäre es schon interessant zu sehen wie besonders mit den Kindern der Flotte umgegangen wird
          "Bright, shiny futures are overrated anyway" - Lee Adama, Scar
          "
          Throughout history the nexus between man and machine has spun some of the most dramatic, compelling and entertaining fiction." - The Hybrid, The Passage

          Kommentar


          • #6
            Na ja ich glaube genau diese Kindergeschichten wollen sie vermeiden. Die kamen schon bei Galactica Klassik (k. A. wie die Abkürzung heißt) nicht so gut an.

            Kommentar


            • #7
              Das lag aber an der Art wie es geschrieben wurde. Wenn man es richtig macht muss es nicht schlecht sein

              Der Hauptgrund für die Schnitte ,das es keine Zeit dafür gab. 42 Minuten ist leider nicht sehr viel. Wenn die Serie auf HBO liefe wäre das kein Problem. Dort können Serien 50-60 Minuten laufen, weil es ein PayTV Sender ist
              "Bright, shiny futures are overrated anyway" - Lee Adama, Scar
              "
              Throughout history the nexus between man and machine has spun some of the most dramatic, compelling and entertaining fiction." - The Hybrid, The Passage

              Kommentar

              Lädt...
              X