Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Mythologie in BSG-TNS

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Mythologie in BSG-TNS

    Ich fand BSG-TNS wie die meisten hier von Anfang an sehr sehr sehr gut. Die Serie war von vornherein dem Original BSG-TOS überlegen.
    Allerdings habe ich etwas ganz leicht vermisst: Die Mythologie die BSG-TOS einen wirklich sehr schönen Charme verschaffte. Die Mischung aus Science-Fiction, epischer Heldengeshcichte nach Antikem Vorbild und eine Prise Erich von Dänikens Theorien gab BSG-TOS einen Charme der die offensichtlichen massiven Mängel der TOS-Serie teilweise kaschierte.

    Bei TNS hatte ich dieses interessante Detail leicht vermisst, allerdings hatte die Serie auch so eine wesentlich höhere Qualität und kam auch vollkommen ohne große Mythologie aus (bis auf die Suche nach der Erde und Kobol).
    Jedenfalls habe ich in der ersten Staffel gemerkt dass die Serie sich nach und nach der TOS-Mythologie bediente (positiv gemeint) und diese auch weiterentwickelte. TNS wurde zu einem super Drama mit mythologishcem Touch (Roslins visionen, Kobol, Arrow of Apollo etc).

    Insgesamt habe ich die Entwicklung sehr positiv aufgenommen, die serie hat aus meiner Sicht davon profitiert.

    Was meint ihr dazu ?
    So say we all

  • #2
    Also ich kapier noch nicht so ganz was es mit dem ganzen "Religious Crap" wie es Adama in der folge gestern genannt hat überhaupt auf sich hat.
    Die alte Serie hab ich nie richtig gesehen, kann da also nicht vergleichen.
    -derzeit keine Signatur-

    Kommentar


    • #3
      Die Mythologie in TOS war für mich nur ein schwacher Versuch eine andere Kultur zu erschaffen. Funktioniert hat es für mich nicht.
      TNS geht den entgegengesetzten Weg und gleich die Colonials uns stärker an. Mehr Mythologie würde dem nur entgegenwirken. Man sollte mehr auf die Unterschiede zwischen den Kolonien eingehen, aber dafür muss man sich nicht TOS bedienen, sondern kann eigene Sachen erfinden

      Und Dänikens "Chariot of the Stars" Theorien machen am wenigsten Sinn. Es ist unmöglich, dass die Erde eine Kolonie von Kobol ist. Wir haben Beweise, dass unsere Evolution Millionen von Jahren zurückreicht. Und dass BSG vor Millionen von Jahren spielt macht auch nicht viel Sinn
      "Bright, shiny futures are overrated anyway" - Lee Adama, Scar
      "
      Throughout history the nexus between man and machine has spun some of the most dramatic, compelling and entertaining fiction." - The Hybrid, The Passage

      Kommentar


      • #4
        Zitat von Serenity
        Und Dänikens "Chariot of the Stars" Theorien machen am wenigsten Sinn. Es ist unmöglich, dass die Erde eine Kolonie von Kobol ist. Wir haben Beweise, dass unsere Evolution Millionen von Jahren zurückreicht. Und dass BSG vor Millionen von Jahren spielt macht auch nicht viel Sinn
        Klar aber ist dcoh alles Science Fiction

        Dem Däniken schenke ich auch keinen glauben aber auch Stargate hat sich doch seiner Theorien auch bedient....


        TNS geht den entgegengesetzten Weg und gleich die Colonials uns stärker an. Mehr Mythologie würde dem nur entgegenwirken. Man sollte mehr auf die Unterschiede zwischen den Kolonien eingehen, aber dafür muss man sich nicht TOS bedienen, sondern kann eigene Sachen erfinden
        Ähm ich finde eine zu starke Anpassung an uns würde der Serie verhältnismäßig schaden, wenn jetzt zB Starbuck eine Adiadas-T-Shirt trägt (als Beispiel wenn so wäre) oder ähnliches dann hört für mich der spass auf.

        Ich finde ein Mix aus Mythologie und einer und ähnlichen Kultur wie jetzt gerade im moment ist sehr gut und optimal.

        Dass Starbuck einen Hummer fährt und bei der Rsistance ein alter Dodge-Laster rumfährt hat mich zB schon gestört.
        Ich will jetzt kein futuristishces Vehikel aber man hätte kleine Änderungen vornehmen können:
        - Eckige Scheinwerfer (evtl auch Attrapen davon montieren können)
        - Ecken am Nummernschild abgeschnitten (wie bei der CD-ROM in Season 1)
        - Auf die Motorhaube vielleicht noch nen kleinen Kühleraufbau oder eine Lufthutze draufsetzen

        Das alles hätte dem Budget nicht viel geschadet (wäre sogar ziemlich günstig gewesen) und hätte das etwas besser gemacht ohne übermäßig viel mühe.

        BSG-TNS hat eine uns ähnliche Kultur aber keine identische
        So say we all

        Kommentar

        Lädt...
        X