Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Eigene Ideen für BSG-Folgen bzw was wünscht ihr euch ?

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Eigene Ideen für BSG-Folgen bzw was wünscht ihr euch ?

    Habt ihr auch eigene Ideen für BSG-Episoden bzw was wünsch ihr euch noch zu sehen ?


    Meine Ideen:

    1. Die Galactica findet mitten im Weltraum einen alten Kampfstern aus den Cylonenkriegen. Das Schiff ging während des Cylonenkrieges vor vielen Jahrzehnten spurlos verloren, niemand wusste was damit passiert war. Der Kampfstern selbst sieht aus wie die Galactica aus TOS (so sah auch die TNS-Galactica aus bis sie "getunt" wurde, wegen der vielen Beschädigungen im Cylonenkrieg).
    Die Crew geht an Bord der Raumschiffes und findet keine spur von der Besatzung oder warum der Kampfstern hier draussen rumdriftet...... als sich allerdings selstsame Sahcen ereignen (spurloses Verschwinden einiger Crewmitglieder) scheint es als ob die Cylonen für das verantwortlich sind...

    2. Es wird mal das Leben an bord eines bestimmten Raumschiffes der Flotte geschildert. Die Typischen Irrungen und Wirrungen des flottenlebens könnten in dieser Episode mal beleuchtet werden...

    3. Die Galactica erhält einen Kontakt zu einer Widerstandsbewegunge innerhalb des Cylonenreiches. Diese Gruppe der Cylonen verfolgt andere Ziele als der Rest.
    Im Grunde trifft die Galactica also auf eine Art "Cylonen-Tok-Ra" Gruppe.
    So say we all

  • #2
    Hallo!

    Inhaltlich könnte ich jetzt keinen konkreten vorschläge machen, aber ich würde schon sehr gerne nochmal eine Spass-Folge erleben wie "Tigh me up, Tigh me down", ebenfalls am liebsten mit Edward J. Olmos im Regiestuhl.

    Hmm... ansonsten wäre es klasse, wenn mal die kulturellen unterschiede der 12 kolonien herausgearbeitet würden; also was unterscheidet einen Caprica-Bürger von einem Picon-Bürger. Man bekommt ja recht viel von deren Religion mit, aber die alltagskultur auf den 12 Kolonien wäre auch mal sehr interessant.

    Aktuell würde ich mir eine Folge über Starbucks Kindheit wünschen, sozusagen als Mini-SpinOff. Was da in Folge 2x05 angedeutet wurde, lässt ja sehr viel Spielraum...

    Ich denke, das wär's erstmal.. nichts spektakuläres auf der wunschliste.. aber zum Abrunden.

    Adama

    Kommentar


    • #3
      Einblicke in den Zylonen-Krieg, am besten in Form von Flashbacks von Adama und Tigh. Würde mich schon interessieren, wie das so damals abgelaufen ist.

      Kommentar


      • #4
        Mal eine Folge über ein Schiff/Zivilisten in der Flotte, ich glaub da gab es sogar eine sehr gute in der TOS Serie über Korruption und Reich und Arm in der Flotte.
        "The Evil Overlord Handbook" Rule # 46
        If any of my advisors ever says to me "My lord, he is but one man, and what can one man possibly do?" I will reply "This.", and then shoot him.

        Kommentar


        • #5
          Interessant wäre es bestimmt auch Adama mal wieder in einer Viper sitzen zu sehen.... nen Raptor hat er in der Serie bereits geflogen....

          Interessant wäre auch ne "Flugschulepisode" allerdings aus der Perspektive der Flugschüler die sich mit ihrem Fluglehrer Starbuck gar nicht anfreunden können.... ... wäre bestimmt ne gute Vorraussetzung zu einer Spaßepisode....

          Toll wäre auch eine Episode über Doc Cottle und seine tägliche Arbeit... der Humor vom Doc könnte shcliesslich geradewegs aus MASH stammen da wäre eine folge für ihn bestimmt ein großet Spaß... ^^
          So say we all

          Kommentar


          • #6
            1. Wie wäre es wenn die Flotte auf einen/eine Stützpunkt/Kolonie von Menschen trifft, die von der 13. Kolonie abstammt. Diese könnten sich als der 13. Stamm in richtung Erde aufbrach, nach der hälfte des Weges von dem 13. Stamm getrennt haben und auf einen Planeten niedergelassen haben.

            - Nun könnte die Flotte die Menschen mitnehmen und vor den Cylonen retten (vorrausgesetzt die Flotte hat genug Platz und die Menschen haben selbst ein paar Schiffe)

            - Eventuell haben die auch Technologien (Waffen oder Schiffe) die der Flotte helfen

            - Vielleicht kommt es aber auch zu einem Streit

            - oder der Stützpunkt ist bereits von den Cylonen zerstört worden und man trifft nur auf die übberreste.

            2. Bei BSG 78 gefiehlen mir die Folge "Das Geschütz auf dem Eisplaneten Null I & II" (Gun on Ice Planet Zero I & II). Einige Storyelemente wurden zwar schon für eine BSG Folge übbernommen, aber bisher konnte ich BSG noch nicht sehen und vielleicht kann man einige Punkte übernehmen.

            3. Die Geschichte mit dem Lichtschiff aus ""Teuflische Versuchung I & II" ("War of the Gods I & II") wäre auch interessant bei BSG 03 zu sehen (siehe den Thread:
            Lichtschiff). Kamm das Lichtschiff nicht auch in der Folge "Kriegsgefahr (Experiment in Terra)" vor?

            4. Eine Folge wie "Der Mann mit den neun Leben" ("The Man With Nine Lives") aus BSG 78 in der ein Mann namens Chameleon sich als Starbucks Vater ausgibt. Die Rolle von Chameleon könnte ja vielleicht Dirc Benedict übernehmen?

            Zitat von Viperpilot
            2. Es wird mal das Leben an bord eines bestimmten Raumschiffes der Flotte geschildert. Die Typischen Irrungen und Wirrungen des flottenlebens könnten in dieser Episode mal beleuchtet werden...
            So eine Folge würde mich auch interessieren, aber so eine Geschichte sollte sich meiner Meinung nach über mehr als eine Folge Strecken, eine Folge allein reicht dafür einfach nicht aus. Und selbst wenn die Hauptgeschichte erzählt wäre könnte man die Menschen immer mal wieder zeigen.
            Komm in den Space Pub
            Caprica-City.de + Forum

            Kommentar


            • #7
              Zitat von BS Pegasus
              Einblicke in den Zylonen-Krieg, am besten in Form von Flashbacks von Adama und Tigh. Würde mich schon interessieren, wie das so damals abgelaufen ist.
              Von allen Dingen interessiert mich dieses Kapitel auch am meisten.

              Kommentar


              • #8
                Hat Adama überhaupt den Cylonen Krieg Miterlebt?
                Immerhin ist er ja schon ein paar Jahre her und so alt ist er ja nun auch nicht.

                Einer meiner Wünsche in Bezug auf Galactica scheint ja in Erfüllung gegangen zu sein nämlich die Pegasus !
                Ich hab mich nachdem ich den Pilotfilm gesehen habe gleich gefragt ob man den Kampfstern Pegasus auch in die Serie einbauen wird oder nicht.
                Ich hoffe mal auf eine Echt Fette Raumschlacht in der beide Kampfsterne es mal richtig krachen lassen .

                Ansonsten finde Ich die Idee mit dem Usprünglichen Cylonen Krieg garnichtmal schlecht daraus ließe sich sogar eine eigene kleine Spin Off Serie drehen.

                Was Ich mich die ganze Zeite Frage ist in welche Richtung wird die Serie gehen? Ich meine früher oder später muss die Galactica ja die Erde finden die können das Schiff ja nicht in alle ewigkeit durchs All fliegen lassen.
                Dann ist die Frage wird das die Erde sein im Jetzt also so wie wir sie kennen oder eine Fiktive Erde?
                www.sf3dff.de das Deutsche SciFi Forum für 2D/3D Artworks und FanFictions

                Kommentar


                • #9
                  Darfst aber nicht vergessen das wir schon Staffel 2 Folge 08 sind und erst ca. 6 Monte (ich glaub sogar unter 6 Monate) vergangen sind.
                  Konnte man in Staffel 1 schön bei der Caprica Story Line sehen.
                  Weiss einer da was genaueres ?

                  Bei der Geschwindigkeit sind wir bei Staffel 4 ja bei ca. 1 Jahr, wenn nicht irgendwann zwischen den Staffeln ein zeitlich Sprung kommt.
                  "The Evil Overlord Handbook" Rule # 46
                  If any of my advisors ever says to me "My lord, he is but one man, and what can one man possibly do?" I will reply "This.", and then shoot him.

                  Kommentar


                  • #10
                    Leider weiß ich Spontan nicht wie die Zeitlinie ist aber mit 6 Monaten fährst Du glaube Ich nicht schlecht.

                    Es kann auch sein das sie bei der 4ten Staffel erst 1 oder 2 Jahre nach der Zerstörung von Caprica sind, aber Fakt ist die Serie können die Serie so nicht Ewig weiter laufen lassen.
                    Irgendwann müssen die sich mit dem Problem Erde Auseinander setzten und Ich bin halt gespannt wie sie es lösen.
                    Sei es nun in 4 oder 14 Staffeln früher oder Später müssen sie auf die Erde treffen und dann frag Ich mich halt was es für eine Erde ist.
                    www.sf3dff.de das Deutsche SciFi Forum für 2D/3D Artworks und FanFictions

                    Kommentar


                    • #11
                      Also einer meiner Wünsche, die Pegasus, wird ja bereits erfüllt werden.
                      Ein anderer wäre eine Episode die den Flottenalltag mal aus der Sicht der Crew und Überlebende an Bord eines zivilen Schiffes zeigt.
                      Einen ähnlichen Ansatz gabs ja schon in "Final Cut".

                      Kommentar


                      • #12
                        Ich weiß schonmal was Ich nicht sehen will, da währe zum einen das Lichtschiff und zum anderen diese Komischen Schweine Aliens .

                        Wie hies diese Gruppe nochmal die Allianz?
                        Ich kann mich nicht genau erinnern. Die Galactica hat einen ihrer Zerstörer eingesackt und die Besatzung Inhaftiert.
                        Wenn Ich mich Richtig erinnere hat die Galactica auch später auf dessen Heimatwelt einen Atomkrieg Verhindert.
                        Was meint ihr wird dieser Verein einen Platz finden im Neuem Galactica Universum?
                        Ich glaube ja nicht, währe aber bestimmt witzig.
                        www.sf3dff.de das Deutsche SciFi Forum für 2D/3D Artworks und FanFictions

                        Kommentar

                        Lädt...
                        X