Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Downloads?!

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Downloads?!

    Hiho,

    wollte mal hören, ob es bekannte Seiten gibt auf denen Mitschnitte
    der Serie liegen? Bei "South Park" sind ca. 2Std. nach der Ausstrahlung
    die ersten Files im Umlauf. Bei BSG scheint mir das nicht Usus zu
    sein, oder?!

    Grüße, Ghune

  • #2
    Meinst du legale (kostenplichtige) Downloads (z.B. a la ITunes)?
    Oder P2P von TVRips, die ja von der Filmindustrie nicht gewünscht werden und deren (FI) Meinung von unserer Politik weitgehend unterstützt und somit illegalisiert werden?

    Kommentar


    • #3
      Ehrlich gesagt ist mir die Meinung diverser Filmmultis und unserer
      Politiker wurscht. Schließlich kaufe ich mir die meisten Sachen die
      ich gut finde eh als DVD. Aber zum Thema: Ich meine "legale"
      FreeTV-Mitschnitte. Aber ich gebe zu, ich bin (noch) nicht ganz
      darüber im Bilde wer wann wo sendet. Scheinbar wird ja in Kanada
      im FreeTV gesendet?

      Ghune

      Kommentar


      • #4
        In Kanada läuft Stargate Atlantis zur Zeit Montag Abend auf dem "Movie Network". Das ist aber PayTV.
        Ansonsten ist man dort mit SG-1 und BSG mehrere Monate später dran. BSG z.B. fängt dort mit der zweiten Staffel erst am 14. Januar an. Was ziemlich idiotisch ist, wenn man bedenkt, dass die Serien in Kanada gedreht werden

        In Kanada hat man sogar die BSG DVDs nach hinten verschoben, damit sie nicht vor der TV Ausstrahlung erscheinen. Natürlich bestellen sich dann alle Fans die DVDs in den USA...

        Auf dem SciFi Channel (USA) laufen alle drei Serien Freitag Abend hintereinander
        Zuletzt geändert von Serenity; 07.01.2006, 19:23.
        "Bright, shiny futures are overrated anyway" - Lee Adama, Scar
        "
        Throughout history the nexus between man and machine has spun some of the most dramatic, compelling and entertaining fiction." - The Hybrid, The Passage

        Kommentar


        • #5
          Ihr habt wahrscheinlich bemerkt, dass TheRealWorld down ist.
          Wenn ihr die Revival-Seite haben wollt, dann PN an mich.
          (darf ich wohl nicht hier posten oder?)
          Ich hab die neuste BSG-Folge schon gesehen

          Kommentar


          • #6
            Habe mir die erste Staffel über ebay geholt. Bei der 2. grübel ich
            noch, ob ich warten soll bis die 2.Staffel komplett auf DVD er-
            scheint oder ich 2 x kaufen (1 bis 10, 11 bis...?)soll. Naja, mal
            schauen.
            Die anderen genannten Serien habe ich bisher noch nicht
            gesehen. Sind die sehenswert oder schaut ihr die nur zur
            Lückenfüllung?
            Ghune

            Kommentar


            • #7
              Stargate ist Geschmacksache. Es ist Popcorn SciFi ohne Tiefgang und in letzter Zeit ohne neue Ideen, aber trotzdem oft ganz unterhaltsam.
              Für mich etwas Humor und Action für zwischendurch.

              Was die DVDs betrifft. In den USA glaube ich nicht das ein komplettes Set erscheint. Das gibt es bei TV-Serien, die vorher in Teilen erschienen sind praktisch nicht. Höchstens beide Hälften in eine Plastikhülle verschweißt.
              In Großbritannien ist eine ganze Staffel wahrscheinlicher
              "Bright, shiny futures are overrated anyway" - Lee Adama, Scar
              "
              Throughout history the nexus between man and machine has spun some of the most dramatic, compelling and entertaining fiction." - The Hybrid, The Passage

              Kommentar


              • #8
                Naja, über die Aussage zu Stargate kann man diskutieren, aber das möchte ich an dieser Stelle nicht (schon wieder).
                Stargate ist gerade momentan mit neuen Figuren, Feinden und Settings ziemlich gut und interessant gemacht.
                Atlantis finde ich zwar vom Konzept her interessanter, aber schwächelt in der aktuellen Staffel im Vergleich zu Ersten wirklich ein bischen bis jetzt.

                Letztendlich sind die drei (einzigen) SF Serien zur Zeit recht unterschiedlich und gerade BSG und SG (in seinen zwei Varianten) bedienen schon recht unterschiedliche Geschmäcker. Die sich aber durchaus in einer Person wiederfinden können.
                Ich finde alle drei auf unterschiedliche Weise gut und unterhaltsam. Jede Serie hat andere Stärken oder Schwächen (BSG z.B. sehr charakterfokusiert, sehr viel Continuity, ist sehr SF untypisch, d.h. wenig technische Gadgets etc.)

                Kommentar


                • #9
                  Sehe das genauso wie Atlantia, im Moment sind im SF Bereich nur diese drei Serien vertreten und sind in verschiedenen Punkten sehr unterschiedlich, ich guck sie aber alle gern und finde es schade das SG Atlantis Staffel 2 erst sehr spät dieses Jahr im FreeTV erscheint.

                  Kommentar


                  • #10
                    Es gibt schon mehr SciFi Serien. The 4400 von USA Network (lief auf Premiere und demnächst auf Pro7).

                    Surface auf NBC und Invasion auf ABC. Wobei die letzen zwei deutlich in Richtung Mystery gehen und nur durch dass allgemeine "Invasion durch Außerirdische" Thema unter Science Fiction fallen

                    Wenn man britische Produktionen einschließt noch Doctor Who
                    "Bright, shiny futures are overrated anyway" - Lee Adama, Scar
                    "
                    Throughout history the nexus between man and machine has spun some of the most dramatic, compelling and entertaining fiction." - The Hybrid, The Passage

                    Kommentar


                    • #11
                      Zitat von Serenity
                      Wenn man britische Produktionen einschließt noch Doctor Who
                      Und da war die 2005er-Staffel schonmal sehr geil! Wann geht es da eigentlich weiter? So richtig, meine ich, nicht nur das Christmas-Special.

                      Kommentar


                      • #12
                        Invasion: Mysteryserie über die rätselhaften Vorgänge in einer Kleinstadt nach einem Hurrikan

                        The 4400: In 'The 4400' werden die Einzelschicksale von 4400 Menschen, die von Ausserirdischen entführten wurden und für mehr als 50 Jahre als Vermisst galten, erzählt.

                        Gähn... Ich persönliche kann nicht schon wieder eine Alienentführungsshow ertragen. Taken war schon langweilig genug. Und SF ist das für mich persönlich auch nicht. Eine Kleinstadt in den USA unserer Zeit...
                        Info laut www.serienjunkies.de

                        Surface: In der Storyline von "Fathom" dreht es sich um James Cameron's "'The Abyss'" geparrt mit Kreaturen am Grund des Ozeans. NBC selbst bezeichnet die Serie als "Action Adventure".
                        Surface a.k.a Fathom

                        Tatsächlich wohl eher Mystery, aber klingt zumindest interessant.

                        Der neue Dr Who war mir ganz entfallen. Nicht gerade Massengeschmack (ausser auf der Insel) aber schön skuril und witzig.

                        Kommentar


                        • #13
                          Mit The 4400 liegt du falsch


                          Spoiler
                          Die Menschen wurden nicht von Außerirdischen entführt


                          Riesen Spoiler:


                          Spoiler
                          Sie wurde von Menschen aus der Zukunft entführt, verändert und in die Gegenwart geschickt um eine nicht näher bezeichnete Kastatrophe zu verhindern
                          "Bright, shiny futures are overrated anyway" - Lee Adama, Scar
                          "
                          Throughout history the nexus between man and machine has spun some of the most dramatic, compelling and entertaining fiction." - The Hybrid, The Passage

                          Kommentar

                          Lädt...
                          X