Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

nBSG Buch: "The Cylons' Secret"

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • nBSG Buch: "The Cylons' Secret"

    Es ist ein Prequel das laut Amazon Ende August erscheint

    http://www.amazon.com/gp/product/076..._encoding=UTF8
    http://www.amazon.de/exec/obidos/ASI...384502-1850128


    Amazon ist zwar bekannt dafür auch mal komplett falsche Inhaltsangaben zu veröffentlichen, aber es klingt recht interessant

    Sometimes no news is bad news.

    It’s been twenty years since the end of the Cylon war. The twelve human colony worlds are rebuilding, and the Cylons . . . the Cylons have been just too quiet. They are nowhere to be found. The robotic race that tried to obliterate their creators has gone to parts unknown in deep space.

    The aftermath of the war has created a new, illegal profession: scavenger. Tom Zarek is one, scouring the outer settlements for valuable Cylon technologies and artifacts and usually returning empty-handed. But now, he and the crew of the Cruiser Lightning have found the Omega Station, a scientific station shrouded in secrecy beyond the edge of charted space. This is it, the big score, except something is wrong…the base is still occupied, not by humans alone; by Cylons too!

    The Battlestar Galactica, one of the oldest warships in the fleet, receives the Lightning's distress call, a cryptic one-word message: "Cylons." William Adama, newly promoted to second-in-command, is worried. Most of his crew are green, new recruits, not prepared for anything but the most routine missions. And, as Adama soon discovers, this mission is anything but routine. Omega is indeed full of Cylons, but also something much more disturbing
    Zuletzt geändert von Serenity; 18.03.2006, 21:36.
    "Bright, shiny futures are overrated anyway" - Lee Adama, Scar
    "
    Throughout history the nexus between man and machine has spun some of the most dramatic, compelling and entertaining fiction." - The Hybrid, The Passage

  • #2
    Solange es sich nicht mit den Angaben in der Mini Serie "beißt"...

    Aber prinzipiell schon mal eine gute Nachricht - wäre ja eigentlich ideal um
    die Zeit bis S3 zu überbrücken.

    Leider etwas spät
    Diese Jungs da draußen sind meine Jungs.

    Kommentar


    • #3
      Die Inhaltsangabe macht Hunger nach mehr. BSG eignet sich schon sehr für sehr interessante Prequelstorys, egal ob in Serien oder Buchform.

      ba the way: Wenn BSG irgendwann zuende gehen sollte (Season 7 oder so ähnlich) dann könnte man doch gleich eine Nachfolgeserie verwirklichen: "Battlestar Galactica - The Cylon Wars".
      Der Cylonenkrieg dürfte schon sehr interessant sein, probleme dürfte nur das Budget bereiten, aber Adamas Vorgeschichte hat ne Menge Potential....
      So say we all

      Kommentar


      • #4
        Wobei ST:ENT schon gezeigt hat, wie sehr ein Prequel in die Hose gehen kann. Und vor allem wie wenig sich die Fans mit Prequels anfreunden können...

        Kommentar


        • #5
          Zitat von BS Pegasus
          Wobei ST:ENT schon gezeigt hat, wie sehr ein Prequel in die Hose gehen kann. Und vor allem wie wenig sich die Fans mit Prequels anfreunden können...

          Bei ENT gab es in erster Linie diese Hauptprobleme:

          - Neue Serie, keine Innovationen. ENT war zu großen Teilen TNG mit anderer Technik. Man hat das Potential das eigentlich dringesteckt hat nicht genutzt und hat sich zu sehr auf "bewärtes" bezogen was niemanden mehr gereizt hat.

          - Zu viel Technik welche es schon in ST-TOS oder TNG gab, gab es auch bei ENT.

          Das erste Problem ist das massivste und das was ENT schliesslich den Kopf gekostet hat.
          Bei einem BSG Prequel würde es aber anders laufen:

          Man könnte zeigen wie ein junger Adama entgegen dem Willen seines Vaters (wie wir aus der Serie wissen ein Antwalt) zum Militär geht und im Cylonenkrieg kämpft. Gleichzeitig könnte man noch die Rebellion der Zylonen zeigen und gutes Weltraumdrama bieten. Es würde genug da sein um etwas neues zu bieten.
          So say we all

          Kommentar


          • #6
            Ebenso auf dort auf Amazon, die Vorankündigung für das Official Companion/Season 2

            This official companion to the second season is packed with exclusive interviews, photos, behind-the-scenes secrets, and a complete episode guide.
            Soll am 30.8. 2006 erscheinen, mit 176 Seiten.
            ______________________
            As of this moment, we are at war. W. Adama

            Kommentar


            • #7
              freu mich schon auf den neuen companion.... den ersten hab ich geradezu verschlungen...
              So say we all

              Kommentar


              • #8
                Wieder Neues von der Bücherfront:

                Ende November:

                Book Description
                The blockbuster SCI FI series now comes to the comics in Dynamite Entertainment's all new Battlestar Galactica series! Writer Greg Pak and artist Nigel Raynor take us on an unseen adventure that perfectly complements the vision and scope of the hit new series. Collected here is the opening arc, featuring the Galactica and crew and their escape from the Cylons. Also includes a comics cover gallery.
                Titel: Battlestar Galactica, 96 Seiten


                Und:
                "Sagittarius Is Bleeding : Battlestar Galactica 3"
                Anfang Oktober, 32o Seiten, noch ohne Inhaltsangabe

                Kommentar


                • #9
                  Wenn "The Cylons' Secret" #2 ist (laut Amazon) und "Sagattarius is Bleeding" #3, was ist dann #1? Die Novelization der Miniserie?

                  Vom Titel her könnte es bei "Sagittarius is Bleeding" um die Hintergründe zu Zereks Vergangenheit als Terrorist gehen


                  Außerdem ist der erste Comic vorbestellbar und erscheint im May.
                  Cover:
                  http://www.newsarama.com/dynamitenew...SG_0McNcvr.htm
                  "Bright, shiny futures are overrated anyway" - Lee Adama, Scar
                  "
                  Throughout history the nexus between man and machine has spun some of the most dramatic, compelling and entertaining fiction." - The Hybrid, The Passage

                  Kommentar


                  • #10
                    Zitat von Serenity
                    Wenn "The Cylons' Secret" #2 ist (laut Amazon) und "Sagattarius is Bleeding" #3, was ist dann #1? Die Novelization der Miniserie?
                    Vom Titel her könnte es bei "Sagittarius is Bleeding" um die Hintergründe zu Zereks Vergangenheit als Terrorist gehen
                    Ich denke #1 könnte wirklich die Miniserie sein, und #2 dann mit der Folge 33 beginnen? Ich würde ein Buch "Pegasus" cool finden, da gäbe es auch sicher einiges zu berichten...
                    ______________________________________
                    "Sooner or later the day comes when you can't hide from things you've done anymore." W.Adama

                    Kommentar


                    • #11
                      Eine Novelization zu einer 45 Minuten Episode lohnt sich nicht. Das Buch wäre viel zu dünn.
                      Dazu nimmt man mindestens Doppelfolgen
                      "Bright, shiny futures are overrated anyway" - Lee Adama, Scar
                      "
                      Throughout history the nexus between man and machine has spun some of the most dramatic, compelling and entertaining fiction." - The Hybrid, The Passage

                      Kommentar


                      • #12
                        Zitat von Serenity
                        Eine Novelization zu einer 45 Minuten Episode lohnt sich nicht. Das Buch wäre viel zu dünn.
                        Dazu nimmt man mindestens Doppelfolgen
                        Klar. Ich dachte dabei eher an einen neuen Nebenplot, vom Beginn des Angriffes der Cylons - bis zum Zusammentreffen.

                        Kommentar


                        • #13
                          Ich habe jetzt schon von mehreren Leuten, die das Buch gelesen haben, gehört, dass die Cylonen Energiewaffen verwenden

                          Auch ansonsten soll es nicht so gut sein. Oder höchstens nur Durchschnitt. Ich glaube das Geld spare ich mir lieber

                          Und das nächste Buch (Sagittarius is Bleeding) ist von Peter David, dessen Schreibstil mir überhaupt nicht zusagt. Seine over-the-topic Comicbuch Helden sind nichts für BSG. Er hat zwar auch die eine oder andere tiefergehende Geschichte geschrieben, aber selbst da sind seine typischen Eigenheiten sehr deutlich
                          Zuletzt geändert von Serenity; 26.08.2006, 12:47.
                          "Bright, shiny futures are overrated anyway" - Lee Adama, Scar
                          "
                          Throughout history the nexus between man and machine has spun some of the most dramatic, compelling and entertaining fiction." - The Hybrid, The Passage

                          Kommentar

                          Lädt...
                          X