Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Cylonen-Overlord

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Cylonen-Overlord

    Gibt es bei den Cylonen einen Obermacker?

    Oder "nur" diesen "Kollektiv"- Rat aus den menschlichen Cylonen?

    Wie einigen sie sich denn untereinander?

    Besonders bei den Caprica Szenen habe ich den Eindruck das der Boomer-Zylone nicht viel zu melden hat. Gibt es da Hierarchien?

    Oder liegt es eher daran das sie quasi in ihrer Mission "gescheitert" ist weil sie Emotionen für den Menschen empfunden hat?

    Allerdings hat Number Six auch Emotionen für Baltar und immer noch was zu melden oder?

  • #2
    ich könnte mir vorstellen, dass zumindest die menschlichen Zylonen eine Art Befehlskette haben und dass sie wohl teilweise auch unter den normalen Zylonen
    stehen, wobei ich jetzt ncht die einfachen Soldaten meine
    jedenfalls ließ Boomers Kommentar über die Indoktrination der Zylonenmenschen in der Folge der Zwölferrat sowas vermuten
    vielleicht gibt es da ja einen Zusammenhang mit diesem Gott, dem alle Zylonen so zugetan sind
    das könnte mehr sein als reine Religion
    Ph’nglui mglw’nafh Cthulhu R’lyeh wgah’nagl fhtagn.

    „That is not dead which can eternal lie,
    And with strange æons, even death may die“

    Kommentar


    • #3
      Zitat von Cthulhu
      ich könnte mir vorstellen, dass zumindest die menschlichen Zylonen eine Art Befehlskette haben und dass sie wohl teilweise auch unter den normalen Zylonen
      stehen, wobei ich jetzt ncht die einfachen Soldaten meine
      jedenfalls ließ Boomers Kommentar über die Indoktrination der Zylonenmenschen in der Folge der Zwölferrat sowas vermuten
      vielleicht gibt es da ja einen Zusammenhang mit diesem Gott, dem alle Zylonen so zugetan sind
      das könnte mehr sein als reine Religion
      Vielleicht ist es eine art "Hauptcomuter"?
      So eine Steuereinheit oder ein Fabrik die die Zylonen Baut?
      Die Zylonen könnten Auch ein Lebewesen anbeten!
      "Unterdrücke nie mit Gewalt Überzeugungen, die du für verderblich hälst, sonst unterdrücken diese Überzeugungen dich. " - B. Russell, 10 Gebote eines Liberalen.

      Kommentar


      • #4
        Nope jeder Cylon ist ein Individum.

        Spoiler
        Wird in Downloaded ganz klar festgestellt. Selbst die Raider sind Individuen und werden erneut "geboren" wenn Sie sterben. Die einzigen Cylons die nicht gedownloadet werden sind die Centurions bei denen es sich anscheinend um eine weniger hoch entwickelte Art der Cylons handelt.

        Die menschlichen Kopien sind entsprechend ihrer Aufgabe in der Kommandostruktur eingeordnet. Sieht man besonders gut anhand von Six. Six tritt auf Caprica in verschiedenen Funktionen auf und hat immer andere Kompetenzen. So zum Beispiel die "Aufseher"-Six auf der Farm, nur eine administrative Kraft wohingegen, eine andere Six mal eben mit einem Batailon Centurions aufwartet.

        Will heißen, die Cylons haben eindeutig eine Kommandostruktur. Doch diese wird [b]"nicht"[/] an der Modellreihe festgemacht welcher Sie angehören sondern an der Funktion die das jeweilige Modell wahr nimmt. Was die oberste Ebene der Cylon Führung darstellt ist nach wie vor unbekannt. Alles ist möglich. Doch anhand der Aussagen die in Download getroffen wurden schätze ich, dass es eine Demokratie sein wird. Allerdings scheinen nur die menschlichen Cylons etwas zu sagen zu haben. Wohingegen die Raider und die Centurions als "Tiere" angesehen werden. (Erwähnt Boomer in einem Gespräch mit Tyrol als es um den gekaperten Raider geht.)


        Gruß Tine
        Zuletzt geändert von Tinchen; 18.04.2006, 16:06.
        "Gott würfelt nicht!"
        -Albert Einstein

        Kommentar


        • #5
          Nope jeder Cylon ist ein Individum. Wird in Downloaded ganz klar festgestellt.
          Das kann auch bewusste Irreführung der Cylonen sein. Gab es nicht in den alten Serien einen Anführer?
          Textemitter, powered by C8H10N4O2

          It takes the Power of a Pentium to run Windows, but it took the Power of 3 C-64 to fly to the Moon!

          Kommentar


          • #6
            Ja, in der alten Serie gabs einen. Ich glaub aber, dass in der neuen Serie sozusagen die Zylonenmenschen das Sagen haben.
            Ich bin nicht auf der Welt, um zu sein, wie "Andere" mich gerne hätten.

            "Und alle Zeit, die nicht mit dem Herzen wahrgenommen wird, ist so verloren wie die Farben des Regenbogens für einen Blinden oder das Lied eines Vogels für einen Tauben." - aus "Momo" von Michael Ende

            Kommentar


            • #7
              ich frage mich, wie das hier gemacht wurde
              dass da irgendwo eine Art Entscheidungsträger existiert ist klar, schließlich musste jemand entscheiden, ob man mneschliche Zylonen erschafft oder nicht
              ob diese graue Eminenz immer noch das Sagen hat oder ob die menschlichen Zylonen das übernommen haben ist noch offen, aber ich denke mal die meisten dieser Agenten sind nur Befehlsempfänger
              Ph’nglui mglw’nafh Cthulhu R’lyeh wgah’nagl fhtagn.

              „That is not dead which can eternal lie,
              And with strange æons, even death may die“

              Kommentar


              • #8
                Gabs da in der alten Serie nicht so eine Gruppe von Androiden mit Positronengehirnen, welche Baltar und dem Imperious Leader untertan waren und dann die Centurionen befehligten?

                Vielleicht sieht man in der neuen Serie irgendwann so eine Art Weiterentwicklung von denen. Wünschen würde ich es mir auf jeden Fall.

                Kommentar


                • #9
                  @Tinchen
                  Könntest du die massiven Spoiler nicht wenigstens in den entsprechenden Code setzen?

                  Kommentar


                  • #10
                    Ich hoffe da ja mal auf die dritte Staffel. Da werden sicher einige tiefere Einsichten in die Cylonenkultur gegeben.
                    Wäre schön, wenn auch etwas mehr Hintergrundinformation gegeben würde, als nur "Die Menschen erschifen die Cylonen - sie rebellierten - sie entwickelten sich.....". Wie es überhaupt zur Rebellion kam.
                    Ich halte es aber schon für sehr wahrscheinlich, dass eine Art Oberhaupt gibt, zumindest gab. Der alte Zenturier ("laufender Chromtoaster") ist sicherlich nicht so intelligent, sich Gedanken über Religion und die Sünden der Menschen zu machen. Denkbar wäre doch eine Ausgangsposition, wie in Terminator: Ein (oder auch mehrere) zentraler Rechner, der sich stets weiterentwickelte .

                    Kommentar


                    • #11
                      Zitat von spidy1980
                      @Tinchen
                      Könntest du die massiven Spoiler nicht wenigstens in den entsprechenden Code setzen?
                      So besser?
                      "Gott würfelt nicht!"
                      -Albert Einstein

                      Kommentar


                      • #12
                        Naja, wir sind auch Individuen aber haben Anführer.

                        Die Frage ist doch ob


                        a.) es eine Klassische Hierachie gibt.

                        b.) Eine Hierarchieebene(Mensch-Cylonen) die aber in sich ein Kollektiv ist. Und der Rest ist untergeordnet.

                        c.) Ein universelles Kollektiv wo alle Cylonen gleichberechtigt sind. Wie bei den Borg.

                        Falls das im Spoiler steht entschuldige ich mich dafür. Aber ich habe den nicht gelesen.

                        Kommentar


                        • #13
                          c) kannst du Kategorisch ausschließen. RDM wird keinen müden ST Abklatsch bringen. Und vor allem macht das bei den Cylons auch keinen Sinn.

                          Naach dem derzeitign Infostand (2x20 Lay Down your Burdens) wird es wohl eine Mischung aus a) und b) sein, allerdings mit demokratischen Grundzügen.

                          Gruß Tine
                          "Gott würfelt nicht!"
                          -Albert Einstein

                          Kommentar


                          • #14
                            Zitat von Makaan
                            Gabs da in der alten Serie nicht so eine Gruppe von Androiden mit Positronengehirnen, welche Baltar und dem Imperious Leader untertan waren und dann die Centurionen befehligten? ...
                            Die passenden Bilder dazu

                            Imperious Leader





                            Positronenhirn Lucifer

                            "The Evil Overlord Handbook" Rule # 46
                            If any of my advisors ever says to me "My lord, he is but one man, and what can one man possibly do?" I will reply "This.", and then shoot him.

                            Kommentar


                            • #15
                              Schade das sie mit den Alten Konzept gebrochen haben!

                              Was wurde eigentlich aus den Imperator hat man in ALten "kampfstern" je erfahren was es mit ihn auf sich hatte?
                              Ich meine wer hat die Zyloenen gebaut?
                              Warum War Leader ´die erhabene Eminenz?
                              "Unterdrücke nie mit Gewalt Überzeugungen, die du für verderblich hälst, sonst unterdrücken diese Überzeugungen dich. " - B. Russell, 10 Gebote eines Liberalen.

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X