Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Colonial Day und andere Feiertage

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Colonial Day und andere Feiertage

    Tjoa, da wir atm ja mal wieder auf Weihanchten zusteuern und grad in Amiland ein Haufen Feiertage jetzt vor der Tür stehen hab ich mir mal die Frage gestellt, was für Feiertage haben die Colonials eigentlich. Gut Sie haben ihren Colonial Day aber ist das nicht ein bisschen wenig für ein so religiöses Volk?

    Ich habe bisher weder irgendwas in Richtung Sonnenwengfeiern, Weihnachten oder gar Sylvester bei ihnen gesehen. Das verwundert mich schon enorm. Weiß da jemand mehr? Und vor allem werden wir uns auch demnächst mit so einer tollen knuddeligen Weihnachtsfolge auseinandersetzen müssen?


    Gruß Tine
    "Gott würfelt nicht!"
    -Albert Einstein

  • #2
    Könnte mir schon vorstellen, dass jeder Gott einen eigenen Tag hat, an dem er verehrt wird. Aber ob die wirklich so groß gefeiert werden ist fraglich. Eher im Stillen.

    Und noch einen inoffiziellen Feiertag könnte man anmerken: Die 1000. Landung eines Piloten.

    Kommentar


    • #3
      In Occupation wird "Mars Day" erwähnt

      Eine der wenigen römischen Götter, die in der Serie erwähnt werden
      "Bright, shiny futures are overrated anyway" - Lee Adama, Scar
      "
      Throughout history the nexus between man and machine has spun some of the most dramatic, compelling and entertaining fiction." - The Hybrid, The Passage

      Kommentar


      • #4
        Oder noch eine Idee: es sind doch 12 Kolonien. Wenn jede Kolonie in einem anderen Monat ihren Gott feiert, gibt es jeden Monat einen Feiertag
        Oel ayngati kameie, ma oeyä eylan.

        Kommentar

        Lädt...
        X