Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Vor der vierten Staffel wird es "Mini-soden" geben

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Vor der vierten Staffel wird es "Mini-soden" geben

    In advance of the two-hour movie Battlestar Galactica: Razor on Nov. 24, SCI FI will air an eight-week series of exclusive mini-sodes, between two and three minutes in length, beginning in October. The promotional shorts will provide a backdrop to events that will take place in the rest of the fourth season of Battlestar. Written by Michael Taylor and directed by Wayne Rose and Felix Alcala, the shorts will take place during the original Cylon War and center on a young William Adama (played by Nico Cortez), who discovers a dangerous Cylon weapon that will come to haunt him and his crew 40 years later. The mini-sodes will be available on SCIFI.COM after they debut on the network.
    Quelle: SCI FI Wire | The News Service of the SCI FI Channel | SCIFI.COM

    Ab Oktober werden wir also wieder angeheizt, nur dieses Mal schein Sci-Fi die Minisoden im Fernsehen und nicht im Internet zu veröffentlichen.
    Ich weiß noch nicht, was ich von dieser Story halten soll, aber ein Blick auf den 1. Cylon-Krieg dürfte sicher interessant werden. Und nachdem die Webisoden letztes Jahr IMHO schon eine gelungene Beigabe zur dritten Staffel waren, freu ich mich auf die neuen Minisoden.
    "I'm very much of the 'make it dark, make it grim, make it tough,' but then, for the love of God, tell a joke." - Joss Whedon
    "Bright, shiny futures are overrated anyway." - Lee Adama
    "Life... you can't make this crap up."

  • #2
    ...und im internet werden sie auch zu sehen sein, soviel ist sicher

    Ich liebe gute Nachrichten!

    Kommentar


    • #3
      Bei Science fiction news from SyFy Portal: Battlestar Galactica, Heroes, Doctor Who, and more lese ich gerade folgendes zum Thema:
      The shorts, written by Michael Taylor and directed by Wayne Rose and Felix Alcala, apparently were part of the original script that were cut because of time from the final movie, a source tells SyFy Portal. The scenes featured in the promotional cuts will be included in the uncut movie release on DVD as part of the overall movie.
      Es scheint also, als würden da geschnittene Szenen als Promo-Trailer verwendet und für die DVD wieder in "Razor" integriert werden. Jetzt bin ich auf jeden Fall noch gespannter darauf ^^
      "I'm very much of the 'make it dark, make it grim, make it tough,' but then, for the love of God, tell a joke." - Joss Whedon
      "Bright, shiny futures are overrated anyway." - Lee Adama
      "Life... you can't make this crap up."

      Kommentar


      • #4
        Der Zusammenhang ist mir zwar nicht ganz klar, da es in "Razor" ja um die Pegasus gehen soll, aber mir soll's recht sein, wenn sie einen Bogen zum ursprünglichen Krieg spannen können.

        Die Szenen vom ursprünglichen Krieg würden dann auch dafür entschädigen, dass man diesen in "Caprica" nicht sehen wird. Nachdem man BSG absetzt, wird es diese Serie wohl auch nicht geben. Würde mich interessieren, ob man in den neuen Minisoden auch die alten Zylonen-Zenturios in Aktion sehen wird. Die waren ja identisch mit jenen aus BSG-TOS.

        Kommentar


        • #5
          Interessante Art mit geschnittenen Szenen umzugehen. BSG hat ja schon immer sehr viel aus Zeitgründen unter den digitalen "Schneidetisch" fallen lassen. Die Deleted Scenes sind eigentlich immer sehenswert, allerdings bleibt üblicherweise der bittere Beigeschmack das es als Deleted Scene eben nicht mehr zur offiziellen Geschichte der Serie gehört. Da finde ich die Verwertung als Mini-Episoden durchaus begrüßenswert. Und natürlich verkürzt es die Wartezeit bis es dann richtig weitergeht.

          Kommentar


          • #6
            Zitat von helo Beitrag anzeigen
            allerdings bleibt üblicherweise der bittere Beigeschmack das es als Deleted Scene eben nicht mehr zur offiziellen Geschichte der Serie gehört.
            Ich meine, mich zu erinnern, dass die Autoren von "Pegasus" auch die Extend Version als offizielle Geschichte betrachten, welche es ja nur auf DVD gibt. Und da diese Szenen auf der DVD anscheinend wieder in den Film reingeschnitten werden sollen, ist doch eigentlich davon auszugehen, dass es hier ähnlich laufen wird.
            "I'm very much of the 'make it dark, make it grim, make it tough,' but then, for the love of God, tell a joke." - Joss Whedon
            "Bright, shiny futures are overrated anyway." - Lee Adama
            "Life... you can't make this crap up."

            Kommentar


            • #7
              Zitat von Mainboand Beitrag anzeigen
              Ich meine, mich zu erinnern, dass die Autoren von "Pegasus" auch die Extend Version als offizielle Geschichte betrachten, welche es ja nur auf DVD gibt. Und da diese Szenen auf der DVD anscheinend wieder in den Film reingeschnitten werden sollen, ist doch eigentlich davon auszugehen, dass es hier ähnlich laufen wird.
              Da hab ich mich vielleicht unklar ausgedrückt. Genau das meine ich ja auch. Durch die Verwertung als Mini-Episoden bleiben die Deleted Scenes Teil der offiziellen Geschichte, genau wie auch die Extended Pegasus Episode zum Beispiel. Und das hebt sie eben positiv von "normalen" Deleted Scenes ab, die zwar noch schön anzusehen sind, aber eben nichtmehr zur offiziellen Geschichte gehören.

              Kommentar

              Lädt...
              X