Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

[BSG-TOS] Der "imperious Leader" erzählt die Geschichte der alten Galactica?

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • [BSG-TOS] Der "imperious Leader" erzählt die Geschichte der alten Galactica?

    Mir ist aufgefallen dass die Stimme, die immer die Vorgeschichte der Galactica erzählt, dieselbe Stimme ist, die auch der Anführer der Zylonen hat. Zum Vergleich:

    Der imperious Leader spricht zu den Zylonen

    Die Erzählerstimme

    Ob das wohl beabsichtigt ist? Besonders bei "Experiment in Terra" wär' das ja verrückt und irgendwie auch lustig. Denn zuerst erzählt der zylonische imperious Leader die Geschichte der Menschen und gleich darauf erzählt der Mensch Adama die Entstehungsgeschichte des zylonischen Imperiums (hätte umgekehrt nämlich irgendwie besser gepasst ).

  • #2
    @Skywarp: Bitte kennzeichne doch in deinen Threads demnächst (am besten im Titel), ob du dich auf die alte oder die neue Serie beziehst.

    Ich habe den Threadtitel hier mal angepasst.
    "Steigen Sie in den Fichtenelch! - Steigen Sie ein!"

    Kommentar


    • #3
      Sorry, werd ich beim nächsten mal besser darauf achten. Dachte "alte Galactica" würde genügen.

      Kommentar


      • #4
        das muss nichts bedeuten.in serien wird oft eine stimme mehrfach verwendet.
        soweit ich weiss spricht patrick mcnee den vorspann und den imperator.ausserdem spielt er auch fürst iblis... in der folge sagt baltar dann ja auch,dass er die gleiche stimme hat wie der cylon-imperator.

        google sei dank,ein auszug aus seiner biografie:

        "In der Serie "Kampfstern Galactica" war Patrick MacNee als Fürst Iblis in der Doppelfolge "Teuflische Versuchung" zu sehen.
        Doch wirkte er vorher bereits ganz wesentlich mit, denn Patrick MacNee war es, der den einleitenden Text zur Serie sprach und auch dem Zylonischen Imperator (Imperious Leader) seine Stimme lieh.
        Diese Doppelfolge machte einen großen Reiz aus, da es anscheinend eine Verbindung zwischen Fürst Iblis und dem Zylonischen Imperator zu geben scheint. Diese Vermutung äußert Baltar, als er im Gefängnis auf Iblis trifft und sich an dessen Stimme zu erinnern glaubt.
        In der deutschen Übersetzung kommt dieser Zusammenhang leider nicht richtig zur Geltung, da hier verschiedene Synchronsprecher engagiert wurden."
        www.501st.de
        www.501st.com

        Kommentar

        Lädt...
        X