Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

hilfe für einen Neueinsteiger bei der serie im battlestar universum

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • hilfe für einen Neueinsteiger bei der serie im battlestar universum

    halo zusammen,schaue mir die serie jetzt ca. seit 1 woche an. letzte folge gestern 2 staffel folge 1.
    habe die miniserie vor ca. 2 geschaut,hab mir dann die 1 staffel dvd box geholt und war irgendwie doch enttäuscht nach den ersten 2 folgen.
    seit dem lag die box bei mir 2 jahre rum.
    Erst als ich vor 1,5 wochen auf rtl 2 eine folge aus langeweile geschaut habe,wurde irgendwie meine neugier doch geweckt.
    und so habe ich die box entstaubt und wollte noch eine 2 chance der serie geben und nicht mehr mit der alten serie vergleichen,ist halt anders.
    und was soll ich sagen,bin auf den geschmack gekommen.
    die 1 staffel binnen paar tagen komplett geschaut und prompt die 2 staffel von kollegen ausgeliehen.

    so nun meine frage:
    ich verstehe das mit den visionen von dem wissenschaftler baltar nicht so ganz.
    er sieht ja immer diese sexy blondine. sie ist ein zylon.
    aber wie ist das zu stande gekommen,kann mich an die mini serie nicht mehr erinnern.

    wieso sieht nur er sie,also es sind hallizinationen,aber wie kommt er auf einmal dazu??
    er hat die menschheit verraten an die zylonen,mit absicht odder nicht,kann mir da jemand mal auf die sprünge helfen,kann mich irgendwie gar nicht mehr erinnern.

    und das ganze mit den zylonen versteh ich eh nicht.
    die sehen jatzt aus wie menschen und fühlen auch so,manche wissen das ja gar nicht mal,liege ich da richtig??
    wieso gibt es von der blonden frau soviele-ist das die anführerin??
    kommt mir so vor,als ob ich was wichtiges verpasst hätte.
    und die zylonen die wie menschen aussehen,sind das nun klone oder sind das maschinen,ich meine die einfachen
    soldaten sind ja aus metall,aber die anderen,die wie menschen aussehen,die bluten ja und empfinden schmerzen.
    Also haben die unter dem fleisch einen metallskelett ,so a la terminator oder sind sie komplett aus fleisch und blut??
    denn wenn sie komplette menschen sind,dann sind das ja keine maschinen mehr.
    also buma ist einmal auf caprica als zylon und einmal auf der galactica als zylon,irgendwann erschießt sie adama und bereut es dann -also was soll das??
    da verstehe ich jetzt nur noch bahnhof.
    warum wollen die zylonen die menschen vernichten,wenn sie wie menschen aussehen wollen.


    ziemlich verwirrend das ganze.
    -------------------------------------
    wer führt die zylonen denn an??
    ---------------------
    also die blonde frau,die baltar sieht,gibt es die wirklich und kommuniziert sie mit ihm oder bildet er sich alles nur so ein??
    ich habe gedacht,wenn baltar gefangen wird von den zylonen,dann tuen sie ihm nichts.

    was ich noch bischen komisch finde,caprica sieht aus wie eine normale stadt aus,sturbucks auto ist ein geländewagen aus heutiger zeit,aber gleichzeitig gibt es riesen raumschiffe die sprünge zu anderen galaxien machen können.

    so viel fragen-ich weiß,aber vielleicht kann jemnad so nett sein und einem neuling hier mit ein paar antworten helfen.
    ich bedanke mich schon mal sehr.


    ----------------------------
    die serie finde ich mittlerweile sehr gut,gutte effekte und ziemlich realistisch.
    muß mich nur umstellen,als großer fan der alten serie,alo z.b mit starbuck ist jetzt eine frau und in der alten serie war ja baltar der anführer der zylonen.


    p.s. was mich erfreut,ich habe noch die gesamte 2,3 und 4 staffel noch zu schauen.
    Wer ohne Fehler ist, der werfe den ersten Stein
    Sharon Valerii Anhänger-- Number 8 the Final Cylon.....call sign:"Athena"

    Dankbarkeit ist nicht erforderlich.Ich bin darauf programmiert,Deinen Befehlen zu Folgen."(Arnold in T3)

  • #2
    Zitat von daniel2005 Beitrag anzeigen

    so nun meine frage:
    ich verstehe das mit den visionen von dem wissenschaftler baltar nicht so ganz.
    er sieht ja immer diese sexy blondine. sie ist ein zylon.
    aber wie ist das zu stande gekommen,kann mich an die mini serie nicht mehr erinnern.
    wieso sieht nur er sie,also es sind hallizinationen,aber wie kommt er auf einmal dazu??
    er hat die menschheit verraten an die zylonen,mit absicht odder nicht,kann mir da jemand mal auf die sprünge helfen,kann mich irgendwie gar nicht mehr erinnern.
    1. Wo wurde bitte behauptet das HeadSix (so wird sie in Fankreisen genannt) ein Zylon ist?

    2. Ohne groß spoilern zu wollen: Jede Theorie die du dir ausdenkst werden spätestens mit der Folge 2X18 Downloaded über den Haufen geworfen.

    3. Ich kenne alles bis zur aktuellen Folge auf SCiFi US (4X15) und kann dir sagen das es bisher noch keine Erklärung für HeadSix gibt.



    die sehen jatzt aus wie menschen und fühlen auch so,manche wissen das ja gar nicht mal,liege ich da richtig??
    Falls du damit auf Boomer ansprichts, nein sie wurde programmiert zu glauben sie wäre ein ganz normaler Mensch und kein Zylon.

    wieso gibt es von der blonden frau soviele-ist das die anführerin??
    von jeder Modellreihe gibt es sehr viele Exemplare. Und nein die Modellreihe Nr.6 (das ist die Blonde) ist nicht die Anführerin. Es gibt bei den Zylonen (wenigstens unter den menschlichen Zylonen) keine Hierachie wie etwa beim Militär. Alle sind gleichberechtigt.




    Also haben die unter dem fleisch einen metallskelett ,so a la terminator oder sind sie komplett aus fleisch und blut??
    Nein die bestehen schon aus Fleisch und Blut. Sie können sogar Kinder kriegen. Die Sharon die mit Helo auf Caprica war sagte ja das sie schwanger ist. Und das stimmt auch. Sie wurde von Helo schwanger. Einen erkennbaren Unterschied zwischen den Colonials und den Humlons erkennt man nur mit dem Zylonendetektor von Baltar.


    denn wenn sie komplette menschen sind,dann sind das ja keine maschinen mehr.
    also buma ist einmal auf caprica als zylon und einmal auf der galactica als zylon,irgendwann erschießt sie adama und bereut es dann -also was soll das??
    da verstehe ich jetzt nur noch bahnhof.
    Als Boomer (nicht buma ) den alten Mann erschoss, tat sie dies nicht bewusst. Ihre Programmierung hatte die Kontrolle übernommen und sie gezwungen auf Adama zu schiessen. Und die Sharon auf Caprica und die Sharon auf der Galactica sind zwei verschiedene Zylonen.


    was ich noch bischen komisch finde,caprica sieht aus wie eine normale stadt aus,sturbucks auto ist ein geländewagen aus heutiger zeit,aber gleichzeitig gibt es riesen raumschiffe die sprünge zu anderen galaxien machen können.
    Das ist eine produktionstechnische Entscheidung.
    1.) wollte man BSG so lowtech wie möglich zeigen, damit der Zuschauer sofot weiß um was es sich handelt. So muss dem Zuschauer nicht immer alles erklärt werden wozu ein Gerät dient.

    2.) Man wollte Produktionskosten sparen.
    Wenn der Wind des Wandels weht, bauen die einen Mauern und die anderen Windmühlen. (chinesisches Sprichwort)
    Die Menschen sind sehr offen für neue Dinge - solange sie nur genau den alten gleichen. (Charles Kettering 1876-1958)
    [...]dem harten Kern der Science-Fiction-Fans, leidenschaftlich, leicht erregbar, meist männlich, oft besserwisserisch, penibel, streng und ebenso gnadenlos im Urteil wie im Vorurteil.[...] Quelle SPON

    Kommentar


    • #3
      Punkt 1: Groß- und Kleinschreibung, sowie richtige Interpunktion bewirken Wunder. Du kannst froh sein, wenn jemand deinen Beitrag überhaupt zu Ende liest.

      Punkt 2:
      Was deine Fragen betrifft: Nunja, die sind eigentlich der Grund, wesegen man die Serie schaut. Wenn du die Serie weiterguckst, wirst du schon noch die Antworten auf deine Fragen bekommen. Was genau aber jetzt die "blonde Frau, die nur Baltar sehen kann" ist, ist bis heute noch nicht genau geklärt worden. Sicherlich önnen wir dir jetzt hier alles erzählen, aber das würde dir dann doch den Spaß am Rest der Serie nehmen.

      In der Tat scheinst du die ersten paar Folgen vielleicht nicht aufmerskam genug geschaut zu haben. Ich kann mir nämlich nur schwer vorstellen, dass man rein gar nichts versteht, so wie du. Aber viele deiner Fragen werden halt noch im laufe der Serie geklärt. Einfach weitergucken.
      "Steigen Sie in den Fichtenelch! - Steigen Sie ein!"

      Kommentar


      • #4
        Die Ursprünge der "imaginären Six" sind auch in der aktuellen Episode noch nicht geklärt, das kommt wohl erst noch. Ansonsten würde ich Dir raten, ganz genau zuzuhören, *was* diese Six ihm erzählt. Z.B. behauptet sie niemals, ein Cylon zu sein. Und auch bei der Sache mit dem implantierten Chip sagt sie nur (sinngemäß) "Wenn Du eine rationale Erklärung brauchst: Vielleicht habe ich Dir ja heimlich einen Chip eingepflanzt, der mein Bild in dein Gehirn projeziert."

        Recht entlarvend in dieser Hinsicht sind die (für dich bald kommenden) Episoden "Heimat, Teil 2"

        Spoiler
        Baltar läßt seinen Kopf durchleuchten, kann aber keinen Chip entdecken.

        und "Downloaded"

        Spoiler
        die ursprüngliche Six aus der Miniserie erwacht nach dem Download und sieht einen imaginären Baltar


        Kurz gesagt: Wir wissen noch nicht, was genau diese Six ist, aber Du solltest nicht den Fehler begehen, diese unbedingt mit den übrigen Cylons in Verbindung zu bringen.

        Kommentar


        • #5
          Vielleicht solltest du dir die Miniserie noch einmal ansehen, damit die Ausgangssituation klar ist. Nicht, dass die Verwirrung immer weiter wächst, wenn es mit den ganzen verschiedenen Cylonen und Kopfwesen erst richtig losgeht.


          Aber um die Fragen zu beantworten:

          Zitat von daniel2005 Beitrag anzeigen
          wieso sieht nur er sie,also es sind hallizinationen,aber wie kommt er auf einmal dazu??
          Es wird kein Grund genannt, nach der Zerstörung seines Hauses ist sie einfach da.

          er hat die menschheit verraten an die zylonen,mit absicht odder nicht,kann mir da jemand mal auf die sprünge helfen,kann mich irgendwie gar nicht mehr erinnern.
          Nein, nicht mit Absicht. Wie alle anderen Kolonisten wusste er nicht, dass Cylonen inzwischen auch menschlich aussehen. Er hat 6 (die blonde Cylonin) für eine normale menschliche Computerspezialistin gehalten. Unwissentlich hat er den Cylonen damit den Zugriff zum kolonialen Verteidigunsnetz ermöglicht.

          und das ganze mit den zylonen versteh ich eh nicht.
          die sehen jatzt aus wie menschen und fühlen auch so,manche wissen das ja gar nicht mal,liege ich da richtig??
          Es gibt Schläfercylonen, die nicht wissen, dass sie Cylonen sind- richtig! Der einzige Fall, der da in den ersten Staffeln relevant ist, ist aber der von Boomer.

          wieso gibt es von der blonden frau soviele-ist das die anführerin??
          kommt mir so vor,als ob ich was wichtiges verpasst hätte.
          Nein, das Modell 6 ist nicht die Anführerin. Alle Modelle sind ungefähr in gleicher Zahl vertreten und entscheiden auch in gleichen Teilen mit.

          und die zylonen die wie menschen aussehen,sind das nun klone oder sind das maschinen,
          Es sind keine normalen Menschen: Die Cylonen verfügen übermenschliche Resistenz gegen Strahlung, Ausdauer und Stärkte, sie können direkte Verbindungen mit ihren Schiffen und anderer Technologie eingehen und -was am wichtigsten ist- sie können sich in andere Körper herunterladen.
          Allerdings findet sich an ihnen kein Metall oder ähnliches, wodurch man sie nicht einfach als Cylonen enttarnen kann.

          denn wenn sie komplette menschen sind,dann sind das ja keine maschinen mehr.
          Der Übergang von Mensch und Maschine ist fließend, darum gehts es ja auch in der Serie. Im Verlauf der Serie wird es immer schwieriger werden, da eine klare Grenze zu ziehen.

          also buma ist einmal auf caprica als zylon und einmal auf der galactica als zylon,irgendwann erschießt sie adama und bereut es dann -also was soll das??
          da verstehe ich jetzt nur noch bahnhof.
          Boomer ist ein Schläfercylon mit der Programmierung Adama auf ein bestimmtes Signal hin zu töten. Natürlich ist ist sie entsetzt, hat sie sich doch bisher für einen Menschen gehalten und hat sich mit diesen voll und ganz identifiziert. Die Cylonin auf Caprica ist eine völlig andere Person, die nur der gleichen Modellreihe angehört (eine Nummer 8).


          warum wollen die zylonen die menschen vernichten,wenn sie wie menschen aussehen wollen.
          Sie hassen sie eben, dafür dass die Menschen sie einst versklavt haben und ihnen nicht mit der Liebe entgegengetreten sind, die Eltern normalerweise für ihre Kinder aufbringen.
          Die Erklärung für die menschliche Form kommt erst in Staffel 4, bis dahin musst du wohl durchhalten.

          wer führt die zylonen denn an??
          Niemand. Entscheidungen werden per Mehrheitsbeschluss getroffen. Jede Modellreihe hat eine Stimme, findet sich eine Mehrheit von Modellreihen, bestimmt diese das Vorgehen.

          also die blonde frau,die baltar sieht,gibt es die wirklich und kommuniziert sie mit ihm oder bildet er sich alles nur so ein??
          Die Frage nach der Natur dieser Person, ist weiterhin nicht beantwortet. Dafür muss man bis Ende Staffel 4 am Ball bleiben. Einbildung kann man aber wohl ausschließen.

          was ich noch bischen komisch finde,caprica sieht aus wie eine normale stadt aus,sturbucks auto ist ein geländewagen aus heutiger zeit,aber gleichzeitig gibt es riesen raumschiffe die sprünge zu anderen galaxien machen können.
          Gedreht wird eben in Kanada und nicht auf Caprica.
          Und Technologiediskrepanzen gibt es in jedem Sci-Fi-Universum ( Bsp. Star Trek: Warp-Antrieb, aber keine Möglichkeit eine Querschnittslähmung zu heilen).
          I reject your reality and substitute my own! (Adam Savage)

          Kommentar


          • #6
            o.k. alles klar.
            Ich bedanke mich sehr für eure antworten.

            Dann weiß ich jetzt mehr bescheid.hab halt nur gedacht,daß ich da was verpasst habe.

            also ich bin ja jetzt "nur so" davon ausgegangen,das diese
            HeadSix ein zylon ist,weil ja auf Caprica die gleiche blonde frau ein zylon ist.

            Vielleicht sollte ich doch noch mal den piloten mir anschauen.

            das ist ja auch der unterschied zur der alten serie,da war meistens eine folge für sich,bei der neuen ist es ja anders.


            @KennerderEpisoden

            jetzt kommen wieder paar sachen hoch,danke dir.


            P.S. booma tut mir irgendwie leid.
            sie ist ein zylon,will aber eigentlich keiner sein.
            also das stelle ich mir schon echt schlimm vor,wie sie sich wohl fühlt nach dem anschlag auf adama.
            Wer ohne Fehler ist, der werfe den ersten Stein
            Sharon Valerii Anhänger-- Number 8 the Final Cylon.....call sign:"Athena"

            Dankbarkeit ist nicht erforderlich.Ich bin darauf programmiert,Deinen Befehlen zu Folgen."(Arnold in T3)

            Kommentar


            • #7
              Zitat von daniel2005 Beitrag anzeigen
              also ich bin ja jetzt "nur so" davon ausgegangen,das diese
              HeadSix ein zylon ist,weil ja auf Caprica die gleiche blonde frau ein zylon ist.
              Keine Sorge, das ist den meisten von uns während der ersten Episoden nicht anders ergangen. Und manche haben's ewig nicht gerafft.

              Kommentar


              • #8
                Zitat von Stormking Beitrag anzeigen
                Keine Sorge, das ist den meisten von uns während der ersten Episoden nicht anders ergangen. Und manche haben's ewig nicht gerafft.
                immerhin sieht sie aber auch aus wie eine(r) bzw.wird so dargestellt..
                ist also erstmal schon schwierig zu durchschauen


                Spoiler
                mir ists aber auch erst wirklich klar geworden,als six,dann ihren "eigenen" Baltar im Kopf hatte,weil ich nie für wahrscheinlich gehalten hab,das der ein Cylon ist
                .>ACHTUNG, freilaufender "Linker Gutmensch"! VORSICHT BISSIG!<

                Kommentar


                • #9
                  Zitat von [OTG]Marauder Beitrag anzeigen
                  immerhin sieht sie aber auch aus wie eine(r) bzw.wird so dargestellt..
                  Naja. Wenn man aufmerksam ist, kann man schon einige Unterschiede im Verhalten der "normalen" Sixes und der "imaginären" Six feststellen.


                  Spoiler
                  Wie auch der Head-Baltar (so werden diese Figuren in den Foren oft betitelt) eine andere Persönlichkeit hat als der normale.

                  Kommentar


                  • #10
                    Zitat von Stormking Beitrag anzeigen
                    Naja. Wenn man aufmerksam ist, kann man schon einige Unterschiede im Verhalten der "normalen" Sixes und der "imaginären" Six feststellen.


                    Spoiler
                    Wie auch der Head-Baltar (so werden diese Figuren in den Foren oft betitelt) eine andere Persönlichkeit hat als der normale.
                    Dazu mus man aber immer "hart am Ball" sein....wenn man da die ein oder andere Folge verpasst,oder sich zb. die Razor DVD vor dem ende der 2ten Staffel reinzieht,ist das ziemlich schwer...
                    .>ACHTUNG, freilaufender "Linker Gutmensch"! VORSICHT BISSIG!<

                    Kommentar


                    • #11
                      Wisst ihr was mich bezüglich Head Six immer etwas verwirrt hat. Während der beinahe-Genozid der Menschheit ihr relativ wenig auszumachen schien, reagierte sie doch eher überrascht und sogar wütend darüber, als

                      Spoiler
                      in der 2. Staffel das Resu Schiff zerstört wurde. Sie sagte in etwa: Tausende Zylonen sterben gerade Gaius. Gott wird das nicht einfach so hinnehmen.


                      Hier schien sie für mich eindeutig Partei zu ergreifen, weswegen ich damals auch davon ausging, dass sie zu den Zylonen gehört. Sonst wirkte sie ja eher meistens gelassen - es sei denn Gaius macht nicht was sie von ihm will. Hier war sie aber mE ein wenig Out of Charachter. Und auch unter der Annahme, dass sie keiner uns bekannten Partei angehört, macht es doch wenig Sinn, deswegen so aus der Fassung zu sein.

                      Was meint ihr?
                      Die Herrschaftsverhältnisse ändern sich nie, lediglich die Methoden der Unterdrückung werden subtiler.

                      Kommentar


                      • #12
                        Hört auf so viel zu schreiben verda......t nochmal, wer soll'n das alles lesen ?

                        Kommentar


                        • #13
                          Zitat von Star Bug Beitrag anzeigen
                          Hört auf so viel zu schreiben verda......t nochmal, wer soll'n das alles lesen ?
                          nur der wer will..wenn du keinen bock drauf hast,warum lässt dus nicht einfach,keiner zwingt dich "doof" zu bleiben
                          .>ACHTUNG, freilaufender "Linker Gutmensch"! VORSICHT BISSIG!<

                          Kommentar


                          • #14
                            ich wollte mich noch hier bei euch allen bedanken für die antworten.
                            hab mir gestern noch mal 3 folgen reingezogen,bin jetzt bei staffel 2 folge 5.
                            ich muß sagen,die serie gefällt mir immer besser.
                            Wer ohne Fehler ist, der werfe den ersten Stein
                            Sharon Valerii Anhänger-- Number 8 the Final Cylon.....call sign:"Athena"

                            Dankbarkeit ist nicht erforderlich.Ich bin darauf programmiert,Deinen Befehlen zu Folgen."(Arnold in T3)

                            Kommentar


                            • #15
                              Head-Six hat soch selbst gesagt, was sie ist. Weiß nicht mehr genau in welcher Folge der 2. Staffel:


                              Spoiler
                              Als Sharon wieder auf die BigG kommt, fragt sie Baltar, wer oder was sie ist. Da sagt sie (sinngemäß): "ich bin ein Engel Gottes, gesand um die menschliche Rasse zu vernichten.

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X