Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Welche Schiffe sind in der Galactica-Flotte?

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Welche Schiffe sind in der Galactica-Flotte?

    Hi,

    was BSG angeht kenne ich mich wenig aus.

    Habe einige Folgen gesehen inzwischen und es sieht sehr interessant aus.

    Dieses BSG-Wiki ist auch sehr hilfreich.

    Eine kleine Frage hätte ich: Aus welchen Schiffen besteht die Flotte mit der die Galactica immer rumfliegt/rumspringt (zumindest in den Folgen die derzeit auf RTL II laufen)?

    Würde mich mal interessieren. Scheinen ja nicht sehr viele kampfschiffe zu sein,

    wenn die Flotte immer wegspringt bei Feindkontakt.

    danke im vorraus

    mfg

  • #2
    Zitat von Andromeda_Ascendant Beitrag anzeigen
    Eine kleine Frage hätte ich: Aus welchen Schiffen besteht die Flotte mit der die Galactica immer rumfliegt/rumspringt (zumindest in den Folgen die derzeit auf RTL II laufen)?

    Würde mich mal interessieren. Scheinen ja nicht sehr viele kampfschiffe zu sein,...
    Die Galactica ist das einzige Kampfschiff, zumindest bis später noch die Pegasus dazu kommt.

    Die restliche Flotte ist rein zivil und besteht aus Schiffen mit allen denkbaren Funktionen. Es gibt Passagierschiffe, Schiffe zum Asteroidenbergbau, Raffinerieschiffe, Frachter, etc.

    Kommentar


    • #3
      Na ja heute läuft ja die Folge 2X10 Pegasus, wo der gleichnamige Kapmfstern zur Flotte stößt. Damit erhöht sich die Anzahl der Kriegsschiffe der Rag-Tag-Fleet auf insgesamt 2. Von der ursprünglichen Flotte ist nur die Galactica ein Kriegsschiff. Zwar wurde gesagt das auch einige Zivilschiffe bewaffnet sind, dies wurde aber nie thematisiert oder gezeigt. Wenn du dich mit schon mit der BSG Wiki beschäftigt hast wirst du sicherlich schon die Schiffsliste gefunden haben, wo alle erwähnten Schiffe in der Serie aufgelistet sind.
      Wenn der Wind des Wandels weht, bauen die einen Mauern und die anderen Windmühlen. (chinesisches Sprichwort)
      Die Menschen sind sehr offen für neue Dinge - solange sie nur genau den alten gleichen. (Charles Kettering 1876-1958)
      [...]dem harten Kern der Science-Fiction-Fans, leidenschaftlich, leicht erregbar, meist männlich, oft besserwisserisch, penibel, streng und ebenso gnadenlos im Urteil wie im Vorurteil.[...] Quelle SPON

      Kommentar


      • #4
        Zitat von BluePanther Beitrag anzeigen
        Zwar wurde gesagt das auch einige Zivilschiffe bewaffnet sind, dies wurde aber nie thematisiert oder gezeigt.
        In der Folge "Heimat (Teil 1)" wird wohl erwähnt, dass einige Schiffe, z.B. die Adriatic mit Schiff-zu-Schiff-Raketen bewaffnet sind. Aber ich weiß nicht mehr genau, was Tom Zarek da im Sinn hatte.

        Kommentar


        • #5
          Zitat von transportermalfunction Beitrag anzeigen
          In der Folge "Heimat (Teil 1)" wird wohl erwähnt, dass einige Schiffe, z.B. die Adriatic mit Schiff-zu-Schiff-Raketen bewaffnet sind. Aber ich weiß nicht mehr genau, was Tom Zarek da im Sinn hatte.
          Er wollte den Heavy Raider abschießen mit dem Kara, Helo und Sharon von Caprica zurück kamen.

          Kommentar


          • #6
            irgendwo in der 2ten Staffel,wird im O-Ton erwähnt,bei einem Gespräch zwischen Tigh und Gaeta,das die arbeiten,weitere Flottenschiffe zu bewaffnen nicht recht vorankommen..aber nur so nebenebei...der Satz ist bei der syncro wohl untergegangen
            .>ACHTUNG, freilaufender "Linker Gutmensch"! VORSICHT BISSIG!<

            Kommentar

            Lädt...
            X