Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Welche Folge um bei Freundin Interesse zu wecken?

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Welche Folge um bei Freundin Interesse zu wecken?

    Also ich hab meine Freundin schon die miniserie gezeigt udn die fand sie sehr interessant und hat sogar komplett am Stück durchgehalten.

    Die beiden darauffolgenden Folgen fand sie dann wegen dem hohen Sci-Fi Anteil langweilig.

    Nun will ich etwas vorgreifen und ihr eine FOlge zeigen wie sich das ganze eben entwickeln wird vor allem bei den Charakteren.

    Welche Folge der 1. Staffel würdet ihr Empfehlen?

    Ich schwanke zwischen Ellen und Zeichen der Reue.

    Was denkt ihr?
    www.planet-scifi.eu
    Euer Scifi-Portal mit Rezensionen und Kritiken zu aktuellen Büchern und Hörspielen.
    Besucht meine Buchrezensionen:
    http://www.planet-scifi.eu/category/rezension/

  • #2
    Bei der Auswahl würde ich "Ellen" nehmen, denn die Folge ist witziger
    Fear is temporary, regrets are forever.

    Kommentar


    • #3
      Wenn Du meinst, dass Humor sie überzeugen könnte, dann Ellen. Musst ihr ja nicht verraten, dass es die einzige Comedyfolge der gesamten Serie ist

      Für persönliche Schicksale Zeichen der Reue und für Politik und ethische Dilemmas einfach die nächste, in der Zarek eingeführt wird.
      B5-Musikvideo gefällig?
      Oder auch BSG?

      Kommentar


      • #4
        Und wenn sie auf Mysthzismus steht, dann lass sie home part 1 and 2 schauen, das hatte doch was, so mit der ganzen Prohezeihungskiste, dem Zwischenmenchlichen Dramen auf und um den Planeten und am Schluss die Szene in Stone Henge.

        Ist zwar staffel zwei, und spoilert böse, aber ich glaube das ist eines der besten Doppelfolgen um jemand BSG Schmackhaft zu machen, es passt einfach alles zusammen dort!

        Kommentar


        • #5
          Warum nicht die Mini-Serie? Diese war von Anfang an als Pilotfilm geplant und ist qualitativ auch ziemlich gut (vor allem Teil 2). Wenn ihr die Mini-Serie nicht gefällt, dürfte nBSG sowieso nicht wirklich etwas für sie sein.

          Vor kurzem versuchte ich meine Mutter für nBSG zu begeistern (sagte ihr, dass die Serie "Lost" tlw. ähnlich und der SF-Gehalt eher gering wäre). Hat leider nicht geklappt. Leute die SF generell nur wenig abkönnen, dürfte nBSG trotz allem immer noch zu "spacig" sein.

          Kommentar


          • #6
            Zitat von Jolly Beitrag anzeigen
            Und wenn sie auf Mysthzismus steht, dann lass sie home part 1 and 2 schauen, das hatte doch was, so mit der ganzen Prohezeihungskiste, dem Zwischenmenchlichen Dramen auf und um den Planeten und am Schluss die Szene in Stone Henge.
            Ich glaube, da wird aber schon ziemlich viel aus den vorhergehenden Folgen vorausgesetzt. Notfalls wird man's schon verstehen, aber ich glaube trotzdem, dass der Genuss darunter eher leiden dürfte und daher andere Folgen geeigneter sind.


            Zitat von HanSolo Beitrag anzeigen
            Warum nicht die Mini-Serie? Diese war von Anfang an als Pilotfilm geplant und ist qualitativ auch ziemlich gut (vor allem Teil 2). Wenn ihr die Mini-Serie nicht gefällt, dürfte nBSG sowieso nicht wirklich etwas für sie sein.
            Die hat er doch schon gezeigt. Lesen regelt
            B5-Musikvideo gefällig?
            Oder auch BSG?

            Kommentar


            • #7
              Sorry aber die Miniserie hat er doch schon ausprobiert und die mochte sie

              Kommentar


              • #8
                Ich kann jetzt nicht ganz nachvollziehen, warum die ersten beiden regulären Folgen einen höheren SciFi-Anteil haben, als die Miniserie? Ellen würde ich ihr aber definitiv nicht zeigen, damit weckst du sicher nur falsche Erwartungen an die Serie. Also wenn die Serie für deine Freundin nicht schon alleine durch ihre Geschichte interessant wird, dann würde ich es lieber ganz lassen

                Kommentar


                • #9
                  Ok, fassen wir zusammen: Deine Freundin hat die Miniserie und die ersten beiden Episoden gesehen. Bisher gefällt ihr die Serie nicht sonderlich.

                  Versuch sie einfach zu überreden noch die zwei nächsten Episoden zu schauen und gut ist. Wenn ihr die auch nicht gefallen, ist es einfach nicht ihre Serie. Nach 6 Episoden sollte man das locker abschätzen können.
                  Denn was bringt es, wenn du ihr jetzt irgendeine Episode zeigst, die sie gut finden würde, aber ihr die Episoden bis dahin absolut nicht gefallen?
                  "Steigen Sie in den Fichtenelch! - Steigen Sie ein!"

                  Kommentar


                  • #10
                    Ich mache es immer so: Wer die Mini-Serie und "33" mochte mag auch die Serie. Wer nicht hat halt pech gehabt und diejenigen würde ich dann auch nicht durch die Serie prügeln. Bei meiner Freundin hat diese Vorghensweise übrigens geklappt.

                    Ansonsten kann ich Dr. Bock nur zustimmen: lass sie wirklich noch 2-3 Episoden schauen und wenn sie dann komplett verweigert, dann weißt du bescheid.
                    "The Light — It's Always Been There. It'll Guide You."
                    Reviews, Artikel, Empfehlungen oder Podcasts von mir zu verschiedenen Themen aus der Popkultur könnt ihr auf Schundkritik.de finden.

                    Kommentar


                    • #11
                      Hrm, ich denke da hast du recht Skeletor, entweder man mag die Serie nach drei vier Folgen oder man läßt es. Die Miniserie muss man da ausschließen weil die einfach in einer anderen Liga spielt, nämlich drei vier fünf Ligen drüber.

                      Kommentar


                      • #12
                        Die Miniserie soll mehrere Ligen besser sein als der Rest, speziell auch noch bezogen auf Staffel 1? Über Feinheiten und auch einzelne Ausreißerfolgen mag man sich ja streiten können, aber einen grundsätzlichen Qualitätsunterschied sehe ich da nicht.
                        B5-Musikvideo gefällig?
                        Oder auch BSG?

                        Kommentar


                        • #13
                          Ich denke es gibt kaum etwas besseres als diese Miniserie, in Sachen Pilotfolge. Da kann die Serie kaum anstinken gegen, so genial sie auch ist, und sie IST genial! Aber das ist meine persönliche eigene Meinung, sie braucht ja nicht mit der deinigen konform gehen Mayan

                          Kommentar


                          • #14
                            Oh, ich finde die Miniserie auch großartig, keine Frage. Aber unter 3 bis 5 Ligen über der Serie stelle ich mir schon etwas grundlegend anderes vor.
                            B5-Musikvideo gefällig?
                            Oder auch BSG?

                            Kommentar


                            • #15
                              Ich sage ja Mayan, reine Geschmackssache, lass uns büdde net drüber zanken hm?

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X