Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Battlestar Galactica [Old Series] - Folgen/Staffel/Gesamtbewertung

Einklappen
Das ist ein wichtiges Thema.
X
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Battlestar Galactica [Old Series] - Folgen/Staffel/Gesamtbewertung

    Solche Threads gibt es schon für viele andere Serien, darum eröffne ich auch einen für Battlestar Galactica [Old Series].



    1. Staffel:
    Code:
    101	Kampfstern Galactica - Teil 1 / A saga of a starworld - Part 1	                 4 
    102	Kampfstern Galactica - Teil 2 / A saga of a starworld - Part 2	                 4
    103	Kampfstern Galactica - Teil 3 / A saga of a starworld - Part 3	                 4
    104	Der verlorene Planet der Götter - Teil 1 / Lost planet of the gods - Part 1	 3
    105	Der verlorene Planet der Götter - Teil 2 / Lost planet of the gods - Part 2	 4
    106	Der verschwundene Krieger / The lost warrior	                                 4
    107	Die lange Patrouille / The long patrol	                                         2
    108	Das Geschütz auf dem Eisplaneten Null - Teil 1 / Gun on ice planet zero - Part 1 2
    109	Das Geschütz auf dem Eisplaneten Null - Teil 2 / Gun on ice planet zero - Part 2 1
    110	Riskanter Handel / The magnificent warriors	                                 1
    111	Der Gegenangriff / The young lords	                                         2
    112	Mission Galactica: Angriff der Zylonen - Teil 1 / The living legend - Part 1	 6
    113	Mission Galactica: Angriff der Zylonen - Teil 2 / The living legend - Part 2	 6
    114	Galactica unter Feuer / Fire in space	                                         4
    115	Teuflische Versuchung - Teil 1 / War of the gods - Part 1 	                 5
    116	Teuflische Versuchung - Teil 2 / War of the gods - Part 2	                 5
    117	Der Mann mit den neun Leben / The man with nine lives	                         4
    118	Unter Mordverdacht / Murder on the Rising Star	                                 3
    119	Kontakte zur Erde - Teil 1 / Greetings from earth - Part 1	                 5
    120	Kontakte zur Erde - Teil 2 / Greetings from earth - Part 2	                 4
    121	Fluchtgefahr / Baltar's escape	                                                 4
    122	Kriegsgefahr / Experiment in Terra	                                         2
    123	Die Meuterei / Take the Celestra	                                         4
    124	Die große Schlacht / The hand of god	                                         4
    Durchschnitt: 3,63

    Wenn man bedenkt das die Serie schon etliche Jahre auf den Buckel hat, dann kann man sagen das die Effekte doch ganz gut sind, wenn man einmal davon absieht das viele Raumschiffkampfszenen wiederverwertet wurden.
    In der ersten Hälfte von Staffel eins gab es leider etliche Folgen, wo die Galactica auf menschliche Kolonien gestoßen ist. Dies nervte ein wenig. Besser wäre es gewesen weniger Folgen mit diesen ähnlichen Thema zu machen oder diese Episoden getreuter auf die Staffel aufzuteilen.
    Gut gefallen haben mir die einzelnen Charaktere und eingeführt und vertieft wurden diese auch ganz gut. Somit freue ich mich schon auf die nächste Staffel.
    Zuletzt geändert von Rommie's Greatest Fan; 21.08.2012, 21:28.
    Gewinnerinnen der Wahl zur Miss SciFi-Forum 2007 - 2016
    Wahl zur Miss SciFi-Forum 2017
    Wahl zum schönstes Raumschiff in der SF
    Wahl der Top 5 Sci-Fi Serien

  • #2
    Welche nächste Staffel?
    LOL

    Kommentar


    • #3
      Zitat von archont Beitrag anzeigen
      Welche nächste Staffel?
      Ich denke mal damit ist Galactica 1980 gemeint. *Schauder*
      Wenn der Wind des Wandels weht, bauen die einen Mauern und die anderen Windmühlen. (chinesisches Sprichwort)
      Die Menschen sind sehr offen für neue Dinge - solange sie nur genau den alten gleichen. (Charles Kettering 1876-1958)
      [...]dem harten Kern der Science-Fiction-Fans, leidenschaftlich, leicht erregbar, meist männlich, oft besserwisserisch, penibel, streng und ebenso gnadenlos im Urteil wie im Vorurteil.[...] Quelle SPON

      Kommentar


      • #4
        Stimmt, so wie es auch hier im Forum in der Episodenübersicht aufgeführt ist.
        Gewinnerinnen der Wahl zur Miss SciFi-Forum 2007 - 2016
        Wahl zur Miss SciFi-Forum 2017
        Wahl zum schönstes Raumschiff in der SF
        Wahl der Top 5 Sci-Fi Serien

        Kommentar


        • #5
          Spars dir, das zu schauen... ohne Witz: Geh lieber raus und Grill ne Runde...
          LOL

          Kommentar


          • #6
            @ Rommie's Greatest Fan

            Danke für den Thread! Jetzt kann ich mal mein Episoden/Staffel-Bewertungen aus den Episoden-Threads auch hier posten.
            Wertung Staffel 1

            Kampfstern Galactica 4* (bzw. 6/4/2)
            Der verlorene Planet der Götter, 1 3*
            Der verlorene Planet der Götter, 2 4*
            Der verschwundene Krieger 5*
            Die lange Patrouille 2*
            Das Geschütz auf Eisplanet Null, 1 2*
            Das Geschütz auf Eisplanet Null, 2 1*
            Riskanter Handel 3*
            Der Gegenangriff 4*
            Angriff der Zylonen, 1 5*
            Angriff der Zylonen, 2 5*
            Galactica unter Feuer 3*
            Teuflische Versuchung, 1 5*
            Teuflische Versuchung, 2 4*
            Der Mann mit den neun Leben 5*
            Unter Mordverdacht 4*
            Kontakt mit der Erde, 1 2*
            Kontakt mit der Erde, 2 4*
            Fluchtgefahr 4*
            Kriegsgefahr 2*
            Die Meuterei 4*
            Die große Schlacht 5*

            Durchschnitt Staffel 1: 3,68 *
            3,64 Sterne sind wirklich kein berauschendes Ergebnis. Tiefpunkt dieser Staffel ist eindeutig der "Eisplanet Null"-Zweiteiler. An diese Doppelfolge sieht man im Grunde auch repräsentativ die größten Schwächen der Serie insgesamt: Das KSG-Universum ist einfach nicht besonders gut ausgearbeitet worden.

            Dafür dass die Menschheit mit Ausnahme der Flotte (die in manchen Folgen gar nicht erwähnt wird) komplett vernichtet worden ist und man sich weiter von den Kolonien entfernt als je zuvor, trifft man fast ständig auf bisher unbekannte Ansiedlungen der Kolonien. Die Zylonen sind auch scheinbar überall und wo sie nicht sind, darf man ja nicht sagen, dass man kolonialer Krieger ist, man könnte ja verraten werden. Ein Trugschluss, in den meisten Fällen verbesserte sich die Situation der Helden, als ihre Identität raus kam. So sind auch manch andere Motivationen ein bisschen weit hergeholt und passen zum Teil auch nicht zum Szenario. Warum man ein stationäres Geschütz auf Eisplanet Null überhaupt zerstören musste ist mir immer noch schleierhaft.
            Wertung Staffel 2 (KSG 1980)

            Erforschung der Erde 5*
            Gefahr für die Menschheit 3*
            Der Machtkampf 3*
            Rettung der Kinder, 1 4*
            Rettung der Kinder, 2 4*
            Die Erpressung 3*
            Die Landung der Zylonen 5*
            Hetzjagd durch New York 4*
            Neue Partner 3*
            Das Geheimnis um Starbuck 6*

            Durchschnitt Staffel 2 (KSG 1980): 4,00 *
            Aufgrund der hier im Forum oft geäußerter Kritik am 1980er-Spin-off habe ich lange Zeit einen Bogen um die dritte von Koch-Media aufgelegte DVD-Box gemacht. Da ich aber doch gerne eine Serie komplett habe und die Box dann auch relativ günstig bekommen habe, habe ich mich ran gewagt.

            Was soll ich sagen? Ich bin wirklich überrascht. Die 1980er-Serie gefällt deutlich besser als der Vorgänger, weil er so ziemlich alles vermeidet, was mich an "Staffel 1" gestört hat. Tja, wenn man nur ein so unausgegorenes Serienkonzept hat und deshalb kein vernünftiges fiktives Serienuniversum erschaffen kann, dann greift man eben auf die Realität zurück. Indem man das Spin-off im Jahr 1980 auf der Erde angesiedelt hat, hatte man schon mal eine deutlich solidere Basis und war meistens unabhängig von fiktiven Kampfstern- und Superzerstörungstechnologien.

            Auffallend ist auch die Kontinuität der Serie. Schon in der ersten Serie gab es viele Mehrteiler, aber die ersten neun 1980er-Folgen weisen eine durchgehende Kontinuität auf. Es verändert sich immer wieder mal ein bisschen was an der Lage und es kommen neue Elemente hinzu, die dann beibehalten werden und auf die Rücksicht genommen wird.

            Und der dritte Punkt, den ich noch hervorheben will, ist der Humor. Die "1. Staffel" ist noch weitgehend daran gescheitert, nur Wochen nach einem Holocaust eine Serie mit Humor zu sein und ausgelassene, entspannte Stimmung verbreiten zu wollen. Tja, das war eine Themenverfehlung. KSG 1980 verschweigt weitgehend den Grund für die Reise der Galactica und der Flotte, der zudem ohnehin schon 30 Jahre zurückliegt. Was aber nicht so wirklich relevant ist. Der wirklich passende Humor von KSG 1980 spielt sich nicht auf der Galactica, dem Casino-Schiff oder sonst wo in der Flotte ab. Nein, es ist ein typischer Culture-Clash-Humor, der aus Missverständnissen und Unwissenheit in dieser neuen Umgebung resultiert. KSG 1980 ist damit eine für die 80er-Jahre relativ typische Action-Comedy-Serie geworden, die sich selbst auch nicht so übermäßig ernst genommen hat.

            Fazit: 4 runde Sterne für das Spin-off allein übertrumpfen die alte Serie (3,64 Sterne) bei weitem, nimmt man fairerweise sogar nur die ersten 10 Folgen der "1. Staffel" zum Vergleich, schneidet diese mit runden 3 Sternen sogar ziemlich blamabel gegenüber dem Spin-off ab.

            Wäre ich vor die Wahl gestellt worden, welche Serie ich mir damals fortgesetzt gewünscht hätte, fiele meine Wahl klar auf das Spin-off. Aber "mein" Battlestar Galactica bleibt trotz dieser positiven Überraschung ganz eindeutig der Reboot von 2003 und seine 4 folgenden Staffeln.

            Kommentar


            • #7
              Nachdem mir die Anfänge von Battlestar Galactica The New Series, also nBSG, gut gefallen haben, habe ich mir auch die erste Box der Originalserie gekauft, aber das Ergebnis war eher enttäuschend

              Battlestar Galactica [Old Series] - Erste Hälfte der ersten Staffel
              -----------------------------------------------------------------------------------------------------
              [101] "Kampfstern Galactica" / "A Saga Of A Starworld" 4
              [102] "Der verlorene Planet der Götter (Teil 1)" / Lost Planet Of The Gods (Part 1) 3
              [103] "Der verlorene Planet der Götter (Teil 2)" / "Lost Planet Of The Gods (Part 2)" 4
              [104] "Der verschwundene Krieger" / "The Lost Warrior" 4
              [105] "Die lange Patrouille" / "The Long Patrol" 2
              [106] "Das Geschütz auf dem Eisplaneten Null I" / "Gun on Ice Planet Zero I" 4
              [107] "Das Geschütz auf dem Eisplaneten Null II" / "Gun on Ice Planet Zero II" 2
              [108] "Riskanter Handel" / "The Magnificent Warriors" 2
              [109] "Der Gegenangriff" / "The Young Lords" 4

              Durchschnitt 3,22

              Meine Begeisterung war leider nicht so groß, dass ich mir auch noch die beiden anderen Boxen zugelegt hätte. Der Anfang der Serie ist noch gut, aber dann tauchen wie von MFB schon bemerkt, immer noch weitere noch bewohnte Kolonien auf, und der Humor der Serie passt auch nicht immer zur allgemeinen Situation.

              Kommentar


              • #8
                2. Staffel:
                Code:
                201	Erforschung der Erde / Galactica discovers earth - Part 1	        4
                202	Gefahr für die Menschheit / Galactica discovers earth - Part 2	        2
                203	Der Machtkampf / Galactica discovers earth - Part 3	                1
                204	Rettung der Kinder - Teil 1 / The super scouts - Part 1	                3
                205	Rettung der Kinder - Teil 2 / The super scouts - Part 2	                2
                206	Die Erpressung / Spaceball	                                        1
                207	Die Landung der Cylonen - Teil 1 / The night the Cylons landed - Part 1	5
                208	Hetzjagd durch New York - Teil 2 / The night the Cylons landed - Part 2	3
                209	Neue Partner / The spacecroppers	                                3
                210	Das Geheimnis um Starbuck / The return of Starbuck	                4
                Durchschnitt: 2,80

                Leider war die zweite Staffel doch recht schwach. Es gab einfach zu viele sehr schwache Folgen und auch die Doppelfolgen konnten die Qualität der ersten Folge nicht halten. Weiters spielten sich einfach viel zu viele Szenen auf der Erde ab und die Zylonen waren für meinen Geschmack einfach zu selten zu sehen. Auch finde ich das sich Troy und Dillon auf der Erde extrem ungeschickt und auffällig verhalten haben.
                Gewinnerinnen der Wahl zur Miss SciFi-Forum 2007 - 2016
                Wahl zur Miss SciFi-Forum 2017
                Wahl zum schönstes Raumschiff in der SF
                Wahl der Top 5 Sci-Fi Serien

                Kommentar


                • #9
                  Wertung "Kampfstern Galactica"

                  Da ich kürzlich meine DVDs der Serie gegen die Blu-rays getauscht habe, habe ich auch gleich mal einen Rerun gemacht und kann meine alte Episoden- und Staffelbewertung mal auf den neuesten Stand bringen. Insgesamt sehe ich die Serie jetzt wohl zum dritten Mal gesamt.

                  Hier mal die Wertung für die "erste Staffel" (bzw. die Originalfolgen von "Kampfstern Galactica"):
                  Kampfstern Galactica 4* (bzw. 6/4/2)
                  Der verlorene Planet der Götter, 1 3*
                  Der verlorene Planet der Götter, 2 4*
                  Der verschwundene Krieger 5*
                  Die lange Patrouille 2
                  Das Geschütz auf Eisplanet Null, 1 2*
                  Das Geschütz auf Eisplanet Null, 2 2* (+1)
                  Riskanter Handel 3*
                  Der Gegenangriff 4*
                  Angriff der Zylonen, 1 5*
                  Angriff der Zylonen, 2 6* (+1)
                  Galactica unter Feuer 2* (-1)
                  Teuflische Versuchung, 1 5*
                  Teuflische Versuchung, 2 4*
                  Der Mann mit den neun Leben 6* (+1)
                  Unter Mordverdacht 4*
                  Kontakt mit der Erde, 1 3* (+1)
                  Kontakt mit der Erde, 2 4*
                  Fluchtgefahr 4*
                  Kriegsgefahr 2*
                  Die Meuterei 4*
                  Die große Schlacht 5*
                  Durchschnitt Staffel 1: 3,77 * (+0,13)
                  Eine leichte Aufwertung der ersten Staffel. In die höheren Regionen meiner Lieblingsserienstafeln dringt sie damit zwar auch nicht vor, aber "Kampfstern Galactica" kann sich durchaus sehen lassen. Es gibt zwar leider relativ viele schwache Episoden (= 2 Sterne), aber dafür wenig Mittelmaß (= 3 Sterne) und doch einige wirklich sehr gut gelungene Episoden, für die es sich schon alleine lohnt, die Serie zu sehen.

                  Auf Blu-ray ist die Serie gleich nochmal sehenswerter, Koch Media hat hier einen sehr schönen HD-Transfer der Episoden zusammengebracht (soweit ich weiß den einzigen weltweit, nicht einmal in den USA ist die Serie auf Blu-ray erschienen). Vor allem aus den Live-Action-Szenen hat man nochmal ganz schön was rausgeholt und man entdeckt einige neue Ausstattungsdetails und das Bild ist so klar, wie es die Bildästhetik der Serie wohl maximal zulässt.

                  Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: gal_live1.jpg
Ansichten: 1
Größe: 1,06 MB
ID: 4271025Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: gal_live2.jpg
Ansichten: 1
Größe: 827,7 KB
ID: 4271026Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: gal_live3.jpg
Ansichten: 1
Größe: 613,4 KB
ID: 4271027Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: gal_live4.jpg
Ansichten: 1
Größe: 697,6 KB
ID: 4271028

                  Die Effektsezenen sehen auch recht gut aus, hier gibt es bessere, in denen die Modelle wirklich toll aussehen, aber auch ein paar weniger gelungene, wo das Bild wohl aufgezoomt wurde oder einfach durch zu häufiges Kopieren des Films bei der Erstellung der Effekte ein Qualitätsverlust merkbar ist. Der Großteil der Effektszenen sieht aber auch in HD gut aus und ist auf jeden Fall eine Verbesserung gegenüber der DVD.

                  Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: sd_vergleich.png
Ansichten: 1
Größe: 326,6 KB
ID: 4271030Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: hd_vergleich.jpg
Ansichten: 1
Größe: 766,3 KB
ID: 4271029
                  DVD-Bild | Blu-ray

                  Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: gal_sd.png
Ansichten: 1
Größe: 385,7 KB
ID: 4271024Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: gal_hd.jpg
Ansichten: 1
Größe: 858,1 KB
ID: 4271023
                  DVD-Bild | Blu-ray

                  Beim Vergleichsbild sieht man auch, dass auch auf der Blu-ray das Bild in 4:3-Format ist und der Bildbereich links und rechts wie üblich schwarz ist, um auf das native HD-Bildformat 16:9 zu kommen. Ist keine Tragik, da dies ja die TV-Fassung der Serie ist. Soweit ich weiß ist die Blu-ray-Fassung des Kinofilms, die separat bei Universal erschienen ist, im Widescreen-Format.

                  Welche Szenen in HD nicht so gut ankommen sind Effektszenen, in denen mit Rückprojektion gearbeitet wurde. Also wenn z.B. Piloten im Viper-Cockpit gefilmt wurden und im Hintergrund auf der Leinwand eine Effektszene mit einer anderen Viper zu sehen ist. Da merkt man den Kontrast zwischen dem vorderen Bereich mit dem Piloten und der Effektszene im Hintergrund schon einen starken Qualitätsunterschied. Das HD-Bild wirkt hier enttarnend. Noch mehr bei Szenen mit großen Matte Paintings im Hintergrund der Darsteller. Allerdings waren sie auch schon in DVD-Qualität leicht als künstlich zu erkennen.

                  In der Blu-ray-Box ist übrigens auch die Serie "Galactica 1980" enthalten. Sie enthält also sämtliche Folgen, die Koch Media auch ursprünglich in ihren 3 DVD-Boxen veröffentlicht hat.

                  Kommentar


                  • #10
                    Ist es diese Box die du dir gekauft hast?
                    Da ich die Serie noch gar nicht kenne bin ich am überlegen ob ich sie mir nicht doch auch kaufe, wenn dann natürlich die Blu-Ray Box. Habe ich mit dieser Box alle Folgen der alten Serie. Ich kenne mich mit den Veröffentlichungen da nicht genau aus, da gab es ja eine 2. Serie oder so ähnlich.
                    Die Zeit ist das Feuer in dem wir verbrennen.

                    Ich war Teil der Lösung - und mein größtes Problem.

                    Kommentar


                    • #11
                      Zitat von Aci Beitrag anzeigen
                      Ist es diese Box die du dir gekauft hast?
                      Ja, genau diese Box ist es. Ich hatte Glück, dass ich sie vorigen Dienstag zufällig bei den Amazon-Blitzangeboten gesehen habe. 42 Euro für 34 Folgen auf Blu-ray waren ein sehr guter Preis.

                      An deiner Stelle würde ich warten, bis der Preis wieder sinkt. Erfahrungsgemäß sind Blu-rays und DVDs, die mal als Blitzangebot angeboten wurden, auch bald regelmäßig im Rahmen der wöchentlichen Amazon-Aktionen zu reduzierten Preisen zu haben.


                      Da ich die Serie noch gar nicht kenne bin ich am überlegen ob ich sie mir nicht doch auch kaufe, wenn dann natürlich die Blu-Ray Box. Habe ich mit dieser Box alle Folgen der alten Serie. Ich kenne mich mit den Veröffentlichungen da nicht genau aus, da gab es ja eine 2. Serie oder so ähnlich.
                      Mit der Box hast du alle Folgen der alten Serie, die sich wiederum in zwei Serien aufteilen lassen. 24 Folgen gehören zur eigentlichen Serie "Kampfstern Galactica". 10 weitere gehören zur Nachfolgeserie "Galactica 1980". Die Serien sind thematisch unterschiedlich ausgelegt. In "Kampfstern Galactica" geht es um die Zeit unmittelbar nach der Zerstörung der 12 Kolonien und die Flucht vor den Zylonen. "Galactica 1980" spielt dann 20 oder 30 Jahre später (im irdischen Jahr 1980) und beginnt damit, dass die Erde gefunden wird. Die 1980er-Serie wird zwar allgemein nicht besonders gemocht, aber ich gehöre zu den wenigen, die sie sogar besser findet als die ersten 24 Folgen, weil sie sich deutlich weniger ernst nimmt. Heutzutage wird "Galactica 1980" auch als 2. Staffel von "Kampfstern Galactica" gesehen. Es ist ja auch eine direkte Fortsetzung mit ein paar Darstellern der ersten 24 Folgen.

                      Aber auch die ersten 24 Folgen sind ein schönes Beispiel für klassische 70er-Jahre Science-Fiction. Am Ende dieses Jahrzehnte boomte das Genre ja regelrecht und es brachte uns ja auch Star Wars, den ersten Star Trek-Kinofilm oder Serien wie Buck Rogers, deren Pilotfilm - wie übrigens drei Galactica-Mehrteiler auch - Kinoauswertungen erfuhren.
                      Zuletzt geändert von MFB; 20.03.2014, 15:11.

                      Kommentar


                      • #12
                        Wertung "Galactica 1980"

                        Gestern bin ich mit der Sichtung der letzten 10 Folgen fertig geworden, die ja der generell nicht so beliebten Ableger-Serie "Galactica 1980" zuzuweisen sind. Mit persönlich gefällt aber die Lockerheit, die der Serie sehr gut steht - im Grunde ist es wie eine Serienversion im Stil des vierten Star Trek-Kinofilms. Da gibt es von den entstehenden Situationen und dem Humor einige Parallelen - nur ohne Zeitreisende sondern stattdessen mit Menschen von einer anderen Menschenkolonie, die sich hier in der Serie im Los Angeles des Jahres 1980 zurechtfinden müssen.
                        Erforschung der Erde 5*
                        Gefahr für die Menschheit 3*
                        Der Machtkampf 4* (+1)
                        Rettung der Kinder, 1 4*
                        Rettung der Kinder, 2 4*
                        Die Erpressung 3*
                        Die Landung der Zylonen 5*
                        Hetzjagd durch New York 4*
                        Neue Partner 3*
                        Das Geheimnis um Starbuck 6*

                        Durchschnitt Staffel 2: 4,10 * (+0,10)
                        Eine Folge habe ich um einen Stern aufgewertet, was auch beim Staffeldurchschnitt recht deutliche Auswirkung hat, immerhin hat die Staffel ja nur 10 Folgen.

                        Obwohl ich die "Culture Clash"-Episoden mit Troy und Dillon mag, habe ich die Höchstnote der Staffel der letzten Folge gegeben, die zeitlich eher im Bereich der 1. Staffel anzusiedeln wäre. Aber auch die Geschehnisse auf dem Planeten "Starbuck" sind vor allem wegen ihres Humorgehalts sehr sehenswert und beginnen eine interessant wirkende Mystery-Handlung, die aufgrund der Absetzung der Serie leider nicht mehr weiterverfolgt werden konnte.

                        Zur Blu-ray: Eigentlich kann man hier das gleiche sagen wie bei den ersten 24 Folge. Nicht überraschend, denn mit hoher Wahrscheinlichkeit wurde der HD-Transfer der Folgen 1 bis 24 und 25 bis 34 sicher in einem Schwung gemacht. Anzumerken ist noch, dass der Look der 1980er-Serie vielleicht ein bisschen frischer wirkt, weil es deutlich mehr Dreharbeiten im Freien in Los Angeles und Umgebung gab. Die Nutzung realer Locations gegenüber eines Studiosets hat hier schon Vorteile, aber im Gegenzug auch einen großen Nachteil: Man hat für die 1980er-Serie auf Archivaufnahmen zurückgegriffen. Manche Aufnahmen von Los Angeles oder Flugzeugen in der Luft stammen aus anderen Filmen und wurde mit anderem Filmmaterial aufgenommen. Da merkt man halt den Wechsel und hat meistens auch einen Qualitätsverlust für die Dauer dieser Aufnahmen.

                        Kommentar

                        Lädt...
                        X