Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

[311] "Das Auge des Jupiter" / "The eye of jupiter"

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • [311] "Das Auge des Jupiter" / "The eye of jupiter"

    Hier mal Infos zum Inhalt vorweg:


    While working on the algae planet, Tyrol (Aaron Douglas) discovers the Temple of Five, reputed to be the home of the Eye of Jupiter, which will guide the ones who discover it to Earth. His report is intercepted by the Cylons, who request a meeting with Adama (Edward James Olmos) and Laura (Mary McDonnell). Their proposal: let us have the Eye and we will let you leave unharmed. Adama's counter-proposal: make any move to take the Eye and we'll nuke the planet.

    The Cylons bring another piece of news: Sharon (Grace Park) and Helo's (Tahmoh Penikett) baby is alive, but not well. Sharon is initially skeptical, but when Adama confirms that Laura hid the baby at her school, she and Tyrol being to make plans to rescue her.

    As the standoff continues, tensions rise in both camps. On the Cylon baseship, D'Anna's (Lucy Lawless) sense that she and Baltar (James Callis) share a destiny that might not include the others sows dissension, while on the algae planet, efforts to protect the Eye are complicated by Lee's simmering affair with Kara (Katee Sackhoff), especially since Lee (Jamie Bamber) is counting on Anders (Michael Trucco), Kara's husband, to rally the civilians to the cause. Then the Cylons launch a flight of raiders, bound for the algae planet, forcing Adama to show he's not bluffing.
    1
    ****** eine der besten Battlestar Galactica-Folgen aller Zeiten!
    24.21%
    23
    ***** sehr gute Folge - hat alles, was Battlestar Galactica ausmacht!
    51.58%
    49
    **** gute Folge mit unterhaltsamer Story!
    16.84%
    16
    *** vollkommen durchschnittliche Folge!
    5.26%
    5
    ** relativ schwache Folge - nicht weiter erwähnenswert!
    2.11%
    2
    * eine der schlechtesten Folgen aller Zeiten - absolut Battlestar Galactica unwürdig!
    0.00%
    0

  • #2
    Gibts schon einen Teaser?
    Madam President, You look like I just shot Your dog.
    Adm. Helena Cain

    http://www.papermint.net/

    Kommentar


    • #3
      Naja..kein Teaser...aber so ähnlich ;-)
      http://lasvegas.cox.net/cci/tv/coxma...scifi_bsg.html

      irgendwo rechts unten -> Preview next episode

      Cybered

      Kommentar


      • #4
        Danke =) Ui ich freu mich schon auf die Episode
        Madam President, You look like I just shot Your dog.
        Adm. Helena Cain

        http://www.papermint.net/

        Kommentar


        • #5
          Nachdem ich den Text gelesen habe, kann ich nur sagen:
          My Imagination is better then any Teaser

          Mann, das wird bestimmt wieder eine 6* Folge .......... und heute is erst Montag..... omg

          Kommentar


          • #6
            es ist eine 6 * Folge ..... und ich hasse RDM dafür mich mit diesem
            fiesen fast ausweglosen Cliffhänger bis zum 21.(22.) Januar zappeln zu lassen!

            so denn allen ein frohes fest und einen guten rutsch ins neue jahr!

            Silvesterraketen habe ich schon mal besorgt

            Zuletzt geändert von roadwolf01; 16.12.2006, 12:29.

            Kommentar


            • #7
              Zitat von roadwolf01 Beitrag anzeigen
              Silvesterraketen habe ich schon mal besorgt



              5-6 Sternchen gibts von mir für diese Folge. Mit dem endgültigen voting warte ich lieber mal noch etwas, oft ändere ich meine Meinung beim 2. Mal sehen oder nachdem ich eine Nacht drüber geschlafen habe.
              Und dann ärgere ich mich, daß ich meine Stimme nicht mehr zurücknehmen kann.

              Eine dieser Folgen, die die eigentliche Handlung voran treibt, und am Ende die Spannungsschraube so stark anzieht, dass man fast das Atmen vergisst.
              Hatte schon gleich zu Anfang diese wohlige Gänsehaut.
              Der Cliffhänger erinnerte mich etwas an den der Pegasus Episode.
              Zum Glück ist die Pause nicht soooo lang.

              Kommentar


              • #8
                Ja, eine ziemlich spannende Folge. Endlich überschneiden sich die zwei Handlungsfäden wieder und es kommt natürlich zum großen Knall.
                Ich sehe das zwar noch etwas skeptisch wegen den ganzen Zufällen (Gaeta hat das ja schön erklärt), aber mal abwarten wie das aufgelöst wird und generell bin ich diesem spirituellen Aspekt auch nicht abgeneigt.

                Nur die Starbuck-Geschichte hat mich mal wieder angeödet. Zum x-ten Mal fällt Lee auf die dumme Sch**** rein und dann kriegt sie auch noch so viel Screentime. Es gibt Charaktere die Arschlöcher sind, aber trotzdem gut - wie z.B. Tigh, aber Starbuck nervt mich einfach nur. Hoffentlich stirbt die bald mal. Wobei - dazu ist sie viel zu feige.

                Was ich noch etwas lustig fand, waren die Atomraketen. Sieht man ja auch auf dem Bild oben, wirkt irgendwie sehr eigenartig, wie die in der Galactica integriert sind und wie sie startbereit gemacht werden. Das wirkt so nach 60er Jahre Kuba-Krise. Aber vielleicht soll es das auch.
                Christianity: The belief that some cosmic Jewish zombie can make you live forever if you symbolically eat his flesh and telepathically tell him that you accept him as your master, so he can remove an evil force from your soul that is present in humanity because a rib-woman was convinced by a talking snake to eat from a magical tree.
                Makes perfect sense.

                Kommentar


                • #9
                  OH FRAK - mich zreists fast

                  wer hat das mit diesen midseason cliffhanger eingeführt?! argh!

                  bin mal wirklich gespannt was es mit der bevorstehenden supanova auf sich hat...

                  5-6 sterne

                  edit:
                  und wo bleibt der podcast?!
                  Zuletzt geändert von -Wintermute-; 16.12.2006, 16:42.
                  "Wir weinen wenn ein Vogel singt, aber nicht wenn ein Fisch blutet. Gesegnet sind die, die eine Stimme haben. Wenn die Puppen sprechen könnten, würden sie mit Sicherheit schreien: Ich will aber kein Mensch sein!" (Kusanagi / Ghost in the Shell 2: Innocence)

                  Kommentar


                  • #10
                    Die ersten paar Minuten mit starback und Lee haben mich wieder so angekotzt. Was hab ich mich gefreut als ihr Raptor getroffen wurde ich hoffe die verreckt dabei ohne Witz leider glaub ich nicht wirklich dran. Diese Lee-Kara-Anders Story is echt Seifenoperscheiss das einzig possitve da dran ist Anders, als Gegenpol zu Lee gefällt er mir gut. Der Rest der Folge war super alle wichtigen neben Chartere sind aufgetreten Dean stockwell hat zwar nur wenige Sätze und Sehnen aber die waren alle Klasse.

                    Ich bin mir ziemlich sicher das der Chief die ganze Situation entschärfen wird in dem er das Auge im richtigen Moment findet und damit sämtlich Gefahren in Form von nukes oder Cylons abwehrt oder in irgendeiner Form zum innehalten zwingt. Vielleicht erscheint ja auch nur ein riesiger Richtungspfeil der die Richtung zur Erde anzeigt und alle wissen dann wo das rennen weiter geht

                    Kommentar


                    • #11
                      ich hab mir die Folge noch nicht angesehen und ich weiß auch sehr genau warum.... ich hasse Cliffhanger
                      "Gott würfelt nicht!"
                      -Albert Einstein

                      Kommentar


                      • #12
                        Ist halt ein Zweiteiler, da kann man so schwer jede Folge einzeln bewerten.

                        Das Zylonen und Menschen wieder aufeinandertreffen finde ich auch gut.

                        Das mit Lee und Starbuck finde ich jetzt auch nervig, anstatt klare Verhältnisse zu schaffen so was

                        Eigentlich müßte ja mal wieder jemand sterben, wenn man von der alten BCG Serie ausgeht. Das wärs doch, ich fands ja damals so traurig, dass Apollos Frau von den Zylonen erschossen wurde.

                        Bin auf jeden Fall auf den 2. Teil gespannt.
                        Versucht doch das neue Battle Star Galactica Kartenspiel.
                        AUf der SPIELEMESSE ESSEN 06 wird das Spiel vorgeführt( Am PEGASUS Stand)
                        Wer das Spiel kenn lernen will kann mir gern eine PM schicken.Interessierten aus Niedersachsen kann ich gern das Spiel live zeigen :)

                        Kommentar


                        • #13
                          Zitat von Feri Beitrag anzeigen
                          Ich bin mir ziemlich sicher das der Chief die ganze Situation entschärfen wird in dem er das Auge im richtigen Moment findet und damit sämtlich Gefahren in Form von nukes oder Cylons abwehrt oder in irgendeiner Form zum innehalten zwingt. Vielleicht erscheint ja auch nur ein riesiger Richtungspfeil der die Richtung zur Erde anzeigt und alle wissen dann wo das rennen weiter geht
                          Also dann, wenns wirklich so ist, das der Chief irgendnen Knopf drückt und das ganze Ding funktioniert...ja spätestens dann denk ich, ich wär bei Stargate....und Samantha Carter hat mal wieder in letzter Minute die Lösung gefunden Nicht zu vergessen, das der Tempel sicher ein Schutzschild gegen Nicht-Menschen hat *haha*

                          Meiner Meinung nach, hat der Tempel nicht diese "Stargate" Funktion...sprich die Lösung direkt vor Augen...Der Chief sagt zum Schluß, "Look at the Sky and see in the Eye of Jupiter"...also wird die Nova in irgendeiner Weise den Weg weisen....und bei der Explosion noch schön 2-3 Basestars wegwischen

                          Fand die Folge super...abgesehen von Starbuck natürlich...das versteht sich von selbst...und ich verfluche RDM für diesen Cliffhanger...

                          Cybered

                          Kommentar


                          • #14
                            Hörte ich Adama im Teaser zu dieser Folge nicht eindeutig sagen : NUKE THE PLANET !
                            Soweit war es ja bis jetzt noch nicht.......... is vllt eine kleine Vorschau auf die nächste Folge.
                            Diese "Atlantis" Lösung mit "blitzschnellem schutzschildaufbau" is mir auch schon in den Sinn gekommen........... naja, why not
                            Bin schon gespannt wie so ne Supernova aus der Nähe aussieht :P

                            Kommentar


                            • #15
                              Ok.... ich hab mich doch hinreißen lassen

                              Und das ganze sieht mir enorm nach Eskalation aus. Schätze mal in 3x12 wirds enorm knallen. Ich würds Athena nicht übel nehmen wenn Sie zurück zu den Cylons und zu ihrem Kind wollte. Denke mal selbst Adama würde da nichts sagen. Nicht nach dem Gesicht, dass er gemacht hat als er es den beiden gesagt hat.

                              Was Starbuck angeht, so habe ich das ungute Gefühl, dass Sie nimmer lange zu leben hat. Entweder Sie oder Lee werden wohl in der zweiten Hälfte der Season über die Klinge springen. Schätze mal, dass war es auch worauf RDM im Interview angespielt hat. Die Situation wie Sie zurzeit ist, ist unhaltbar. Die einfachste Lösung da heraus zu kommen ist einen von beiden sterben zu lassen. Die Frage ist wen es erwischt, Bamber oder Sackhoff?

                              Auf jeden Fall haben wir einen enormen Cliffhanger und die ganze Folge bietet enormen Sprengstoff für den Rest der Season.

                              5-6*****(*)

                              Gruß Tine
                              "Gott würfelt nicht!"
                              -Albert Einstein

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X