Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

[314] "Allein gegen den Hass" / "The Woman King"

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • #91
    Karl ist ein guter Mensch. Er lässt sich nichts einreden, wem oder was er zu mögen hat und entscheidet wie er es für richtig hält. Mit dem Doc hatte wieder Recht und hat wahrscheinlich Dee auch das Leben gerettet. Der Arzt kam mir aber schon irgendwie verdächtig und nicht vertrauenswürdig vor. Diese Gruppe erinnerte mich irgendwie an die Bajoraner von DS9, welche ich auch nicht gemocht habe.

    Witzig war die Szene, als Caprica Luftküsse gemacht hat und dabei beobachtet wurde.
    Die Mitmenschen müssen sich wirklich denken, dass Caprica und Gaius nicht ganz klar im Kopf sind.

    Fazit : Ganz ok.
    3,5*

    Kommentar


    • #92
      Ich finde es hochinteressant, wie umstritten diese Folge ist und dass so viele User sie als sehr schecht ansehen.

      Einige der Kritikpunkte kann ich durchaus nachvollziehen. So erscheint mir die Charakterisierung der Saggaitarier mit ihrer Medikamten-Ablehnung sehr aus dem Hut gezaubert. Dies und Ähnliches ist aber ein generelles Problem der Serie und nicht (nur) dieser Folge. So wurde mMn auch z.B. zu Beginn der Serie gar nicht erklärt, wie die einzelnen besiedelten Planeten in Relation zueinander liegen, was die Unterschiede sind und so weiter. Aus dem Hut gezaubert war auch der Arzt, der vorher noch nie erwähnt wurde und wahrscheinlich auch später nie wieder erwähnt werden wird.

      Entscheident bei "The Women King" ist für mich aber die Umsetzung und diese fand ich sehr gelungen. Die Folge hatte ein moralisches Thema (und ja, sie erinnert als Einzelfolge etwas an TNG), aber sie war trotzdem spannend. Ich wusste zum Beispiel nicht mehr 100%-ig, ob der neue Arzt wirklich schuldig ist oder nicht. Auf jeden Fall war es gut, dass er aus seiner Sicht Argumente für sein Verhalten vorlegen konnte.
      Ebenfalls schön fand ich, dass Helo mal im Mittelpunkt einer ganzen Folge stand und etwas mehr über sein Leben mit Kind und Zylonin auf dem Schiff gezeigt wurde. Die wenigen Szenen, die sich nicht um Helo drehten, waren aber ebenfalls sehr gut.

      Für mich ist "The Woman King" die beste nBSG-Folge seit dem Staffelbeginn auf Neu Caprica.

      6 ****** Sterne
      Vella: "Tarnat said I'd find you here. I see why he mistook you for Sebacean. Same size, weight, coloring - though the brain cavity appears smaller."
      Crichton: "Yeah, but my choppers are first class and I do an excellent turn my head and cough."

      Kommentar

      Lädt...
      X