Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

[400] "Auf Messers Schneide" / "Razor" (Movie-Special)

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • [400] "Auf Messers Schneide" / "Razor" (Movie-Special)

    Bin verblüfft, dass es diesen Thread noch nicht gibt.

    Habe den Film gerade gesehen und kann nur sagen: GENIAL!
    Wenn BSG immer so fantastisch wäre, wäre sie in meiner Topserien-Liste auf den vordersten Plätzen.

    Ich hatte mich gefragt, wie sie 3 Handlungs- und Zeitebenen in einen Film unterbringen wollen.
    Nun muss ich sagen, dies wurde verdammt gut gelöst.
    Die Handlung ist sehr spannend und packend inszeniert.
    War schon lange nicht mehr so gebannt gewesen.

    Ich muss gestehen, dass ich aber A) ohnehin ein riesen Fan von der Pegasus und B) der Handlungszeit direkt um den Zylonenangriff bin.
    Insofern hatte der Film schon all meine Sympathie.

    Auch Michelle Forbes wieder zu sehen war grossartig und über Steve Bacic habe ich mich auch gefreut.

    Alles in allem ein klasse Film, der einige interessante neue Dinge einbringt, einige bekannte Charaktere und Handlungen tiefer beleuchtet und auch visuell ein wahrer Augenschmauss ist.
    Das original Zylonen-Jäger Design und die alten Zenturions in voller CGI Pracht zu sehen war auch sehr cool.
    Muss sagen, dass ich das original Schiffsdesign doch deutlicher besser finde als die neuen Bio-Jägerschiffe.

    Lachen musste ich dann aber doch, als ich auf der Pegasus ein ASUS convertible Notebook sah, fast das selbe Modell wie meines. Wieder mal bischen zu viel des Retro.

    6 Sterne und ich sage nur "Kara Thrace is the harbinger of death..."
    2
    ****** eine der besten Folgen aller Zeiten!
    39.66%
    23
    ***** sehr gute Folge - hat alles, was die Serie ausmacht!
    43.10%
    25
    **** gute Folge mit unterhaltsamer Story!
    12.07%
    7
    *** vollkommen durchschnittliche Folge!
    3.45%
    2
    ** relativ schwache Folge - nicht weiter erwähnenswert!
    0.00%
    0
    * eine der schlechtesten Folgen aller Zeiten!!
    1.72%
    1


  • #2
    Hä?Hab ich da was verpasst?Ich dachte der Razor-Film kommt erst am 24.November ins Fernsehen und dann auch nur im amerikanischen Sci-Fi soweit ich weis.Oder lieg ich hier wieder dermaßen falsch?

    Kommentar


    • #3
      Zitat von Borgcube Beitrag anzeigen
      Hä?Hab ich da was verpasst?Ich dachte der Razor-Film kommt erst am 24.November ins Fernsehen und dann auch nur im amerikanischen Sci-Fi soweit ich weis.Oder lieg ich hier wieder dermaßen falsch?
      Nicht wirklich dachte ich eigentlich auch.
      Ich zitiere hier mal Wikepedia:

      Bereits angekündigt ist ein separater Fernsehfilm zur Serie, welcher sich rund um die Geschichte des Kampfsterns Pegasus drehen soll. Der TV-Film über die Pegasus läuft am 24. November 2007, doch bereits in den Wochen davor will SciFi mit einer Serie von Mini-Episoden für "Razor" die Werbetrommel rühren.

      Kommentar


      • #4
        Zitat von Borgcube Beitrag anzeigen
        Hä?Hab ich da was verpasst?Ich dachte der Razor-Film kommt erst am 24.November ins Fernsehen und dann auch nur im amerikanischen Sci-Fi soweit ich weis.Oder lieg ich hier wieder dermaßen falsch?
        Sci-Fi war wohl etwas zu großzügig beim Verteilen von Razor-DVDs für die Presse. Eine davon geriet in falsche Hände und jetzt kann man Razor über die üblichen Internet-Quellen downloaden...

        Kommentar


        • #5
          Zitat von helo Beitrag anzeigen
          Sci-Fi war wohl etwas zu großzügig beim Verteilen von Razor-DVDs für die Presse. Eine davon geriet in falsche Hände und jetzt kann man Razor über die üblichen Internet-Quellen downloaden...
          Ich geh mal davon aus du meinst diese torrents.Naja,wenn man sich den Spaß mit voraussichtlich schlechter Qualität vermiesen lassen will,aber muss jeder selber wissen.Andererseits dauerts bestimmt noch ne Weile bis wir den Film auf deutsch sehen können.

          Kommentar


          • #6
            Zitat von Borgcube Beitrag anzeigen
            Naja,wenn man sich den Spaß mit voraussichtlich schlechter Qualität vermiesen lassen will,aber muss jeder selber wissen.
            Wie gesagt, die Vorlage soll gerüchteweise eine DVD für die Presse gewesen sein. Da sollte die Qualität kein Problem sein. Ist ja schließlich nicht so als wäre die Vorlage mit ner Handykamera von einer Kinoleinwand abgefilmt worden...

            Andererseits dauerts bestimmt noch ne Weile bis wir den Film auf deutsch sehen können.
            Keine Frage. Eine deutsche Version dürfte noch in weiter Ferne liegen. Aber hier ging es ja auch nur um die Frage, wie die englische Fassung von Razor jetzt schon verfügbar sein kann.

            Kommentar


            • #7
              Zitat von helo Beitrag anzeigen
              Wie gesagt, die Vorlage soll gerüchteweise eine DVD für die Presse gewesen sein.
              Dann wäre es doch theoretisch möglich das die Typen von Universal oder die Produzenten so eine Art "Dummy-DVD" mit Absicht in Umlauf gebracht haben,die eine völlig andere Handlung hat als der eigentliche Film.

              Kommentar


              • #8
                Dann wäre es doch theoretisch möglich das die Typen von Universal oder die Produzenten so eine Art "Dummy-DVD" mit Absicht in Umlauf gebracht haben,die eine völlig andere Handlung hat als der eigentliche Film.
                Das ist, wenn die DVD Effekte hat, bei so ner kleinen Produktion fast schon auszuschliessen. Eine Preview Version, wo noch keine Effekte drin sind, könnte das ansatzweise machen. Wäre aber in jedem Fall teurer als ein einfaches Wasserzeichen, was sich immer noch nicht durchzusetzen scheint.
                Eine Erinnerung ihres Atlantisbeauftragten:
                Antiker,Galaxie,Hive

                Kommentar


                • #9
                  Zitat von Borgcube Beitrag anzeigen
                  Dann wäre es doch theoretisch möglich das die Typen von Universal oder die Produzenten so eine Art "Dummy-DVD" mit Absicht in Umlauf gebracht haben,die eine völlig andere Handlung hat als der eigentliche Film.
                  Klar, die drehen mehrere Versionen des Films, um die Presse zu verwirren, die ja eigentlich möglich positive Reviews veröffentlichen soll, damit viele Leute aufgrund der Reviews dann bei der eigentlichen TV-Ausstrahlung einschalten...

                  Die Herausgabe von solchen DVDs an die Presse ist ein ganz normaler Vorgang. Das diese Leute die DVDs an Freunde und Bekannte weiterreichen von denen dann der eine oder andere den Inhalt ins Internet weiterreicht ist es nicht.

                  Die Version jetzt die auf diese Weise verfügbar ist, ist definitiv echt und entspricht der die in einigen Wochen auf SciFi ausgestrahlt werden soll.

                  Kommentar


                  • #10
                    Zitat von Borgcube Beitrag anzeigen
                    Naja,wenn man sich den Spaß mit voraussichtlich schlechter Qualität vermiesen lassen will,aber muss jeder selber wissen.
                    Schlechte Qualität ist das bestimmt nicht. Nicht schlechter als die normalen Folgen.

                    Der Film ist genial, auch wenn mir "Gott" am Ende wie ein aufgehängtes Windows klang "again again again again again again again...."
                    Was ich mich aber gefragt habe ist, ob die Pegasus Six eigentlich wusste, dass sie ein Cylon ist. Manchmal hatte ich das gefühl sie weiß es, manchmal sie weiß es nicht. Dementsprechend wäre es interessant zu wissen ob sie sich wirklich an den Commander herangemacht hat oder nicht.

                    Sehr schön fand ich auch, dass die uralt Modelle zum Vorschein kamen, nur haben diese ein bischen zu sehr geglänzt dafür, dass die eigentlich schon so alt sind.. aber vielleicht haben die auch einfach den ganzen Tag nichts anderes zu tun gehabt außer sich zu polieren
                    "We don't want him, we want you" "This isn't a Dating service" - Hawks & McQueen
                    "The Borg wouldn't know fun if they assimilated an amusement park." - B'Elanna Torres in Tsunkatse
                    "Das Universum beherrschen ist ein Hobby, keine Zwangsneurose." - Moogie | "Check"
                    "Peace and Chicken!" - Homer Simpson in The Greatest Story Ever D'ohed

                    Kommentar


                    • #11
                      Ok,jetzt habt ihr mich endgültig überzeugt:Woher habt ihr den Film denn genau?Da die Qualität nicht schlechter sein soll und der Inhalt der ganz normale ist,würde ich mir das Teil auch mal gerne ansehen.

                      Kommentar


                      • #12
                        Hui, da ist ja eine regelrechte Diskussion losgetreten. Hätte ich nicht gedacht.

                        Die Qualität einer DVD ist kaum in Frage zu stellen und einer TV Austrahlung, insbesondere der des US SciFi Channels (welcher recht bescheidene Qualität bietet) haushoch überlegen.

                        Noch dazu ist die DVD Version unzensiert.


                        .
                        EDIT (autom. Beitragszusammenführung) :

                        Atlantia schrieb nach 4 Minuten und 8 Sekunden:

                        Zitat von Borgcube Beitrag anzeigen
                        Ok,jetzt habt ihr mich endgültig überzeugt:Woher habt ihr den Film denn genau?Da die Qualität nicht schlechter sein soll und der Inhalt der ganz normale ist,würde ich mir das Teil auch mal gerne ansehen.
                        Siehe oben.
                        Zur Quelle: Gute Kontakte zu Universal würden dir helfen.
                        Alles andere würden die Mods hier auch eher weniger gern sehen.
                        Zuletzt geändert von Atlantia; 04.11.2007, 02:04. Grund: Antwort auf eigenen Beitrag innerhalb von 24 Stunden!

                        Kommentar


                        • #13
                          Zitat von Atlantia Beitrag anzeigen
                          Das original Zylonen-Jäger Design und die alten Zenturions in voller CGI Pracht zu sehen war auch sehr cool.
                          Muss sagen, dass ich das original Schiffsdesign doch deutlicher besser finde als die neuen Bio-Jägerschiffe.
                          Dem kann ich nur zustimmen.
                          Hach was wär das für ne coole Serie wenn die die alten Toaster behalten hätten...
                          Die CGI war stellenweise ziemlich gut gemacht.
                          Vorallem der Angriff auf das Raumdock. Die Hangarszenen eher nicht so.

                          Zum Film: Schön endlich mal wieder was neues zu BSG zu sehen.
                          Aber irgendwie..... naja, ich hatte etwas probleme das nun zeitlich zuzuordnen.
                          Irgendwie blöde wenn man einen Film so mitten in eine Serie setzt,
                          die schon wieder viel weiter ist. Ich hab auch etwas das problem das ich die Pegasus und Admiral Cain nicht mag.
                          Alles in allem ist es aber ein recht guter Film,
                          auch wenn er halt als eigenständiger Film nicht zu verstehen ist wenn man die Serie nicht kennt.
                          Also ist es eher eine aufgeblasene Doppelfolge.
                          Einige Folgen der Serie fand ich aber noch um einiges besser.

                          Die Szene mit dem Hybriden ist wohl als Spoiler oder Red Hering für die 4. Staffel anzusehen.
                          (Wieso fragt die ihn eigentlich ob er ein Gott ist? Hab da wohl irgendwas verpasst.)
                          Wenn fängt die 4. Staffel überhaupt an?

                          Kommentar


                          • #14
                            Sprechende Zylonen-Roboter... Endlich mal wieder ein Lichtblick in der Neu-Inszenierung von Kampfstern Galaktika.

                            Ach, wie habe ich das bloss vermisst. Und sie waren so viel kompetenter als all die "neuen" Modelle.
                            Zuletzt geändert von Makaan; 04.11.2007, 09:13.

                            Kommentar


                            • #15
                              Zitat von Borgcube Beitrag anzeigen
                              Ok,jetzt habt ihr mich endgültig überzeugt:Woher habt ihr den Film denn genau?Da die Qualität nicht schlechter sein soll und der Inhalt der ganz normale ist,würde ich mir das Teil auch mal gerne ansehen.
                              So langsam entwicklet sich das aber zu ner richtigen Krankheit, dass DVDs grundsätzlich vor ihrem Erscheinen schon im Internet zu finden sind.
                              Prinipiell könnte man die DVDs doch aber leicht unterscheidbar machen, wenn z.B. jede geringe Unterschiede aufweisen würde, die zwar nicht auffallen, aber eben die Quelle identifizierbar machen. Den Vorschlag hab ich alelrdings auch schon öfter gehört, es scheint aber nix zu passieren. Sind dafür einfach zu viele DVDs im Umlauf?
                              Zuletzt geändert von Dr.Bock; 04.11.2007, 14:33.
                              When I get sad, I stop being sad, and be AWESOME instead. True story.

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X