Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Caprica - Folgen/Gesamtbewertung

Einklappen
Das ist ein wichtiges Thema.
X
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Caprica - Folgen/Gesamtbewertung

    Auch wenn verglichen zu BSG hier im Forum das Interesse an Caprica bisher eher gering war, soll's trotzdem mal auch hier einen Sammel-Thread für die Folgen- und Gesamtbewertung geben. Hier mal meine Wertungen und das anschließende Fazit:

    1x01 Pilotfilm 3*
    1x02 Rebirth 4*
    1x03 The Reins of a Waterfall 4*
    1x04 Gravedancing 4*
    1x05 There Is Another Sky 5*
    1x06 Know Thy Enemy 3*
    1x07 The Imperfections of Memory 2*
    1x08 Ghosts in the Machine 3*
    1x09 End of Line 6*
    1x10 Unvanquished 5*
    1x11 Retribution 4*
    1x12 Things We Lock Away 3*
    1x13 False Labor 5*
    1x14 Blowback 4*
    1x15 The Dirteaters 5*
    1x16 The Heavens Will Rise 5*
    1x17 Here Be Dragons 5*
    1x18 Apotheosis 6*

    Durchschnitt der Serie: 4,22*

    Das ist für eine erste Staffel eigentlich ein wirklich toller Wert. Kommt zwar nicht an BSGs 4,29* in der ersten Staffel (mit nur 13 Folgen wohlgemerkt) ganz ran, aber ist trotzdem vor vielen ersten Staffeln von Serien, die länger als eine Season überdauert haben.

    Die Sache hat jedoch einen Haken, der offensichtlich wird, wenn man sich die Half-Seasons ansieht. Die erste Hälfte der Staffel bis einschl. dem tollen Half-Season-Finale "End of the Line" kommt nur auf 3,77* bei mir, während die 9 Folgen danach auf satte 4,66* kommen. Die Serie ist also ziemlich schwach gestartet. Wer aber dran geblieben ist, wurde in der zweiten Staffelhälfte wirklich mit spannenden Storys belohnt. In meinen Folgen-Reviews der ersten Halbstaffel habe ich noch öfter mal geschrieben, dass die Serie zu langsam voranschreitet, die Entwicklung bis hin zu der aus BSG bekannten Situation nicht sichtbar ist. Aber in der zweiten Halbstaffel ist es dafür umso rasanter vorangeschritten und das gleichzeitig sogar ohne vorhersehbar zu sein. (Auch wenn sich das widersprüchlich anhören mag )

    Man hat in Hälfte 2 das Tempo angezogen, sich einiger unnützer Personen und Handlungsstränge entledigt und kompakt verschiedene Handlungsstränge erzählt, die auch wirklich klare Berührungspunkte hatten. Also man kann den Machern von "Caprica" absolut nicht nachsagen, sie hätten nicht aus ihren Fehlern gelernt. Als negatives Gegenbeispiel: Bei SGU habe ich 24 Folgen lang darauf gewartet, dass eine grundlegende Veränderung eintrat. Leider Fehlanzeige. Aber anderseits war das auch Anlass für mich, auf "Caprica" umzusteigen, wo ich den Start der zweiten Staffelhälfte als Anlass genommen habe, mir mal anzusehen, was bisher so gelaufen ist. Zugegeben, es war anfangs ähnlich mühsam wie SGU anzusehen, aber inhaltlich wesentlich interessanter, wodurch ich beim Vergleich der beiden SyFy-Serie ganz klar "Caprica" den Vorzug gebe. Dass SGU verlängert wurde und "Caprica" nicht ist aber für auch kein Grund zum Ärger. Trotz vorzeitiger Absetzung endet "Caprica" mit einer Folge, die genausogut als Serienfinale funktioniert. Ja, vielleicht sogar als Serienfinale besser als als Staffelfinale.

  • #2
    So, hier kommt meine Wertung, die Folgen 15 - 18 entfallen weil ich die noch nicht sehen konnte.

    1x01 Pilotfilm 2
    1x02 Rebirth 5
    1x03 The Reins of a Waterfall 4
    1x04 Gravedancing 4
    1x05 There Is Another Sky 4
    1x06 Know Thy Enemy 4
    1x07 The Imperfections of Memory 2
    1x08 Ghosts in the Machine 4
    1x09 End of Line 5
    1x10 Unvanquished 5
    1x11 Retribution 4
    1x12 Things We Lock Away 4
    1x13 False Labor 5
    1x14 Blowback 3
    Summe: 3,92

    Also bis jetzt hat mir die Serie besser gefallen als der Schnitt angibt. Desweiteren fand ich die erste Staffelhälfte fast so gut wie die erste, im Gegenteil zu vielen anderen. Insgesamt ist diese Serie bisher viel besser als SGU, und hätte ein Fortsetzung verdient gehabt. Wie MFB halt schon sagte. Ich hoffe ich komme die nächsten Tage noch dazu die letzten Folgen zu sehen.

    Kommentar


    • #3
      Falls ich mir das irgendwann auf deutsch anschauen kann, gebe ich auch gerne eine Gesamtwertung ab.

      Bestehen da Hoffnungen?
      A Philosophy

      http://www.youtube.com/watch?v=8dreV...eature=related

      Kommentar


      • #4
        Soweit ich weiß nicht. Angesichts dessen das sie vorzeitig abgesetzt worden ist...

        Kann mal ein Admin den Thread "anpinnen", also so das er nicht nach unten rutscht?

        Kommentar


        • #5
          Caprica - Folgen/Staffel/Gesamtbewertung

          Ich bin mir jetzt nicht ganz genau sicher ob das hier das richtige Unterforum ist. Bei einigen Serien ist der Gesamtbwertungsthread im Episodenunterforum in anderen im allgemeinen Unterforum. Das kann ja ein Mod verschieben wenn es hier falsch ist.

          Hier meine Bewertung der Folgen


          Code:
          1X01 Pilot 			 5 Sterne
          1X02 Rebirth			 4 Sterne
          1X03 The Reins of a Waterfall 	 4 Sterne
          1X04 Gravedancing 		 5 Sterne
          1X05 There is another Sky 	 5 Sterne
          1X06 Know Thy Enemy 		 5 Sterne
          1X07 The Imperfections of Memory 4 Sterne
          1X08 Ghosts in the machine 	 6 Sterne
          1X09 End of Line 		 4 Sterne
          1X10 Unvanquished 		 4 Sterne
          1X11 Retribution 		 5 Sterne
          1X12 Things we lock away 	 4 Sterne
          1X13 False Labor 		 5 Sterne
          1X14 Blowback 			 5 Sterne
          1X15 The Dirteaters 		 4 Sterne
          1x16 The Heavens will Rise 	 6 Sterne
          1X17 Here Be Dragons 		 6 Sterne
          1X18 Apotheosis 		 6 Sterne
          Durchschnitt: 4,83

          Caprica: Die beste Verfilmung eines Science Fiction Romanes den ich je gesehen habe. Auch wenn es nicht der Fall ist, habe ich wirklich das Gefühl ich würde die bildliche Darstellung eines Romans schauen. Die verschiedenen unterschiedlichen Handlungsstränge die immer mal wieder zusammen kommen, sich gegenseitig beeinflussen, dann wieder auseinander gehen und alles endet in einem großartigen Finale.

          Keine einzige Folge wurde von mir unter vier Sterne bewertet. Das kann natürlich auch daran liegen das ich einfach meine rosarote Fanbrille auf hatte. Will ich auch gar nicht abstreiten. Aber ich denke es wird auch zum Großteil daran liegen, dass ich die Serie jetzt erst beim zweiten Sehen bewertet habe. Ich weiß was noch kommen wird und kann deshalb die einzelnen Folgen genießen und einfach den Handlungen und Charaktermomenten folgen ohne jetzt auf eine Auflösung oder einen großen Wurf in einer einzelnen Folge zu erwarten, denn ich weiß ja das dies im Nachhinein aufgelöst wird.
          Zuletzt geändert von BluePanther; 26.01.2012, 07:56. Grund: Bewertung einen Code angefügt (von Nogath abgeschaut ;))
          Wenn der Wind des Wandels weht, bauen die einen Mauern und die anderen Windmühlen. (chinesisches Sprichwort)
          Die Menschen sind sehr offen für neue Dinge - solange sie nur genau den alten gleichen. (Charles Kettering 1876-1958)
          [...]dem harten Kern der Science-Fiction-Fans, leidenschaftlich, leicht erregbar, meist männlich, oft besserwisserisch, penibel, streng und ebenso gnadenlos im Urteil wie im Vorurteil.[...] Quelle SPON

          Kommentar


          • #6
            Ich werde auch mal meine Bewertung in den Raum. Das war, glaube ich, der dritte komplette Run und ist mittlerweile schon wieder ein halbes Jahr her. Deshalb kann ich auch nicht mehr wirklich viel Text dazu schreiben.
            Den Originalpiloten habe ich einen Stern höher bewertet (5), als die TV-Version (4). Außerdem habe ich einige Episoden bei den Wiederholungen abgewertet, da mir gegen Ende die Luft nach oben knapp geworden ist. Alles in Allem fand ich die Serie großartig. Rein statistisch reiht sie sich irgendwo zwischen meinen absoluten Lieblingsserien ein.

            Code:
            1X01 Pilot 			 5 Sterne
            1X02 Rebirth			 4 Sterne
            1X03 The Reins of a Waterfall 	 4 Sterne
            1X04 Gravedancing 		 4 Sterne
            1X05 There is another Sky 	 5 Sterne
            1X06 Know Thy Enemy 		 4 Sterne
            1X07 The Imperfections of Memory 3 Sterne
            1X08 Ghosts in the machine 	 5 Sterne
            1X09 End of Line 		 5 Sterne
            1X10 Unvanquished 		 5 Sterne
            1X11 Retribution 		 6 Sterne
            1X12 Things we lock away 	 4 Sterne
            1X13 False Labor 		 4 Sterne
            1X14 Blowback 			 4 Sterne
            1X15 The Dirteaters 		 4 Sterne
            1x16 The Heavens will Rise 	 5 Sterne
            1X17 Here Be Dragons 		 5 Sterne
            1X18 Apotheosis 		 6 Sterne
            (Code wegen der Übersichtlichkeit)

            Im Schnitt macht das 4,53 Sterne.
            Zum Vergleich: Bis auf zwei Ausrutscher (Firefly und Game of Thrones über 5,00) erreichen die besten Serien bei mir maximal 4,67. Davon ist Caprica also nicht weit entfernt.
            Spinning, arms spread, Crushing the tops of mountains with my hands
            As I dive into the Pacific I flood the shorelines...

            It Was Fear Of Myself That Made Me Odd

            Kommentar


            • #7
              Zitat von Nogath Beitrag anzeigen
              (Code wegen der Übersichtlichkeit)
              Hab ich mir mal gleich abgeschaut.

              Den Originalpiloten habe ich einen Stern höher bewertet (5), als die TV-Version (4).
              Waren die jetzt so unterschiedlich? Haben sich da nicht nur in der Atlas Arena die Schauplätze geändert? Caprica Bucs Eigentümer Kabine statt Spielfeldrand?
              Wenn der Wind des Wandels weht, bauen die einen Mauern und die anderen Windmühlen. (chinesisches Sprichwort)
              Die Menschen sind sehr offen für neue Dinge - solange sie nur genau den alten gleichen. (Charles Kettering 1876-1958)
              [...]dem harten Kern der Science-Fiction-Fans, leidenschaftlich, leicht erregbar, meist männlich, oft besserwisserisch, penibel, streng und ebenso gnadenlos im Urteil wie im Vorurteil.[...] Quelle SPON

              Kommentar


              • #8
                Zitat von BluePanther Beitrag anzeigen
                Waren die jetzt so unterschiedlich? Haben sich da nicht nur in der Atlas Arena die Schauplätze geändert? Caprica Bucs Eigentümer Kabine statt Spielfeldrand?
                Gute Frage, ist ja eine Weile her. Ich weiß nur, dass ich die DVD-Version immer bevorzugt habe
                Ich glaube mich zu erinnern, dass der auch ein Stück länger war.
                Spinning, arms spread, Crushing the tops of mountains with my hands
                As I dive into the Pacific I flood the shorelines...

                It Was Fear Of Myself That Made Me Odd

                Kommentar


                • #9
                  Mittlerweile mit der Serie durch:

                  [101] Caprica Pilotfilm 5
                  [102] " " / "Rebirth" 3
                  [103] " " / "The Reins of a Waterfall" 3
                  [104] " " / "Gravedancing" 4
                  [105] " " / "There Is Another Sky" 5
                  [106] " " / "Know Thy Enemy" 3
                  [107] " " / "The Imperfections of Memory" 3
                  [108] " " / "Ghosts in the Machine" 3
                  [109] " " / "End of Line" 6
                  [110] " " / "Unvanquished" 5
                  [111] " " / "Retribution" 5
                  [112] " " / "Things We Lock Away" 4
                  [113] " " / "False Labor" 4
                  [114]" "/"Blowback" 5
                  [115]" "/"The Dirteaters" 5
                  [116]" "/"The Heavens Will Rise" 5
                  [117]" "/"Here Be Dragons" 6
                  [118]" "/"Apotheosis" 6

                  Durchschnitt: 4,73

                  Analyse: Eine genauere Analyse will ich erst morgen geben. Auf alle Fälle mit 4,73 ziemlich genau im Serienschnitt von nBSG und sogar über dessen ersten Staffel.

                  Kommentar


                  • #10
                    [101] Caprica Pilotfilm 5
                    [102] " " / "Rebirth" 4
                    [103] " " / "The Reins of a Waterfall" 3
                    [104] " " / "Gravedancing" 3,5
                    [105] " " / "There Is Another Sky" 5
                    [106] " " / "Know Thy Enemy" 3
                    [107] " " / "The Imperfections of Memory" 3
                    [108] " " / "Ghosts in the Machine" 4
                    [109] " " / "End of Line" 6
                    [110] " " / "Unvanquished" 5
                    [111] " " / "Retribution" 4
                    [112] " " / "Things We Lock Away" 3
                    [113] " " / "False Labor" 4
                    [114]" "/"Blowback" 5
                    [115]" "/"The Dirteaters" 5
                    [116]" "/"The Heavens Will Rise" 6
                    [117]" "/"Here Be Dragons" 5
                    [118]" "/"Apotheosis" 6

                    Durchschnitt: 4,41.

                    Da ich eher faul bin was solche Gesamtbewertungen angeht kann ich nicht so viel zu der Tendenz sagen. Für die eine Staffel habe ich es jetzt gemacht, aber erwarte es nicht bei anderen Serien mit mehr Staffeln.
                    Ich kann es nur nochmals sagen. Obwohl es doch ein paar Abfaller, gerade bei einigen der ersten Folgen gab, ist der Gesamteindruck großartig (welche Serie hat keine schlechteren Folgen). Aber ich finde das Setting sehr interessant u. ich hätte noch sehr viel mehr von der Serie sehen wollen (gerade in Hinblick auf das großartige Ende). Und wie ich gelesen habe, was so für die 2. Staffel geplant worden ist, bin ich noch mehr in Wehmut verfallen. Wieder einmal schade um eine sehr schöne Serie, die viel zu früh abgesetzt worden ist.
                    Die Zeit ist das Feuer in dem wir verbrennen.

                    Ich war Teil der Lösung - und mein größtes Problem.

                    Kommentar


                    • #11
                      1. Staffel:
                      Code:
                      101	/ Pilot	                        5
                      102	/ Rebirth	                4
                      103	/ The reins of a waterfall	3
                      104	/ Gravedancing	                2
                      105	/ There is another sky	        5
                      106	/ Know thy enemy	        2
                      107	/ The imperfections of memory	1
                      108	/ Ghosts in the machine	        2
                      109	/ End of line	                4
                      110	/ Unvanquished	                4
                      111	/ Retribution	                2
                      112	/ Things We lock away	        3
                      113	/ False labor	                2
                      114	/ Blowback	                5
                      115	/ The dirteaters	        4
                      116	/ The heavens will rise	        5
                      117	/ Here be dragons	        5
                      118	/ Apotheosis	                5
                      Durchschnitt: 3,50

                      Leider ist die erste Staffel spannungsmäßig einfach viel zu durchwachsen. Es gibt leider viel zu viele schwache Episoden und teilweise wurde die Story einfach nicht weitergebracht. Weiters gab es für mich auch viel zu viele Szenen und Folgen, die Daily Soap mäßig rüberkamen und viel zu sehr die Probleme der einzelnen Charaktere zeigten. Teilweise kam somit der Sci-Fi-Anteil einfach zu kurz. Leider wurde die Serie erst zum Schluß hin spannend und interessant.
                      Für die Fans der Serie tut mir die Absetzung sehr leid, für mich persönlich jedoch ist die Absetzung überhaupt kein Problem.
                      Gewinnerinnen der Wahl zur Miss SciFi-Forum 2007 - 2016
                      Wahl zur Miss SciFi-Forum 2017
                      Wahl zum schönstes Raumschiff in der SF
                      Wahl der Top 5 Sci-Fi Serien

                      Kommentar


                      • #12
                        Falls ich mir das irgendwann auf deutsch anschauen kann, gebe ich auch gerne eine Gesamtwertung ab.
                        Ja, Caprica gibt es jetzt inm Deutsch als ganze Staffelausgabe. Werde mir morgen im Zug soweit wie möglich reinziehen. 6 Stunden habe ich Zeit

                        Kommentar


                        • #13
                          Caprica - Folgen/Gesamtbewertung

                          Es ist schon über drei Jahre her, seit ich "Caprica" zum letzten Mal vollständig gesehen habe. Da die DVD-Box zuletzt bei Amazon sehr günstig war, habe ich zugeschlagen, obwohl ich eigentlich immer noch auf eine Blu-ray-Veröffentlichung warte. (Diese ist weltweit ausschließlich in Frankreich erschienen und für eine Version ohne deutschen Ton ist sie mir zu teuer.)

                          Hier mal meine aktuelle Wertung:

                          Caprica 4* (+1)
                          Rebirth 4*
                          The Reins of a Waterfall 4*
                          Gravedancing 4*
                          There Is Another Sky 5*
                          Know Thy Enemy 3*
                          The Imperfections of Memory 2*
                          Ghosts in the Machine 3*
                          End of Line 6*
                          Unvanquished 5*
                          Retribution 4*
                          Things We Lock Away 3*
                          False Labor 4* (-1)
                          Blowback 5* (+1)
                          The Dirteaters 4* (-1)
                          The Heavens Will Rise 5*
                          Here Be Dragons 5*
                          Apotheosis 6*

                          Durchschnitt der Serie: 4,22*

                          Zwei Aufwertungen und zwei Abwertungen ergeben wieder exakt den gleichen Durschnittswert von sehr ansehnlichen 4,22 Sternen. Im direkten Vergleich mit den 4 "Battlestar Galactica"-Staffeln ist "Caprica" zwar Schlusslicht, aber nicht weit dahinter (BSG Staffel 1 erreicht 4,29*, Staffel 3 4,30*).

                          Ein Unterschied zwischen der ersten und zweiten Staffelhälfte von "Caprica" ist auch nach dem neuen Wertungsdurchgang noch da (4,0* für die erste Hälfte bis "End of Line", 4,5* für die restlichen 9 Folgen), ist jetzt aber nicht mehr ganz so krass, da ich den Pilotfilm aufgewertet habe (war übrigens das erste Mal, dass ich die TV-Fassung gesehen habe und nicht die TV-Film-Fassung, aber ich glaube daran lag die Aufwertung nicht) und die zweite Staffelhälfte in Summe einen Stern weniger erhält.

                          Etwas schade also, dass die Serie nach einem insgesamt als sehr gut zu bewertenden Start (selbst 4 Sterne in der ersten Staffelhälfte sind für eine Startstaffel sehr respektabel) nicht fortgeführt wurde. Anderseits fand ich den Schluss von "Apotheosis" auch als sehr zufriedenstellenden Ausblick auf das, was noch gekommen wäre - vor allem wenn man das zusätzliche Wissen aus BSG hat.

                          So, dann werde ich noch "Blood & Chrome" demnächst sehen und dann ist mein "BSG-Prequel"-Rerun auch schon zu Ende.

                          Kommentar

                          Lädt...
                          X