Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Save Farscape

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Save Farscape

    SAT.1 STOPPT "FARSCAPE" KOMPLETT! Sat.1 hat sich entschieden, die SF-Serie "FarScape" komplett aus dem Programm zu kippen, am 23.12.00 laeuft die vorerst letzte Episode. Wann "FarScape" bei Sat.1 wieder ausgestrahlt werden wird, ist derzeit unklar.

    Daher haben wir die Aktion: Save Farscape ins Leben gerufen.
    Mag sein, dass es sinnlos ist, aber je mehr daran teilnehmen, um so höher ist die Chance, angehört zu werden!
    Also, macht bitte soiel Aufruhe für diese Aktion, wie ihr könnt :O)

    Unter http://www.darkfictions.de/savefs.htm ( in wenigen Tagen unter http://www.savefarscape.de )
    könnt Ihr an der Aktion Teilnehmen!

    Also, wenn Farscape Euch wichtig ist, helft mit!



  • #2
    Hmm....ich will mir ja keine Feinde machen, ABER: da muss ich Sat 1 Verständnis entgegenbringen, wenn etwas kein Geld brinhgt würde ich auch keinen so guten Sendeplatz damit zukleistern!

    Und außerdem hat das die Serie eigentlich verdient, denn os gut ist die net!
    Christianity: The belief that some cosmic Jewish zombie can make you live forever if you symbolically eat his flesh and telepathically tell him that you accept him as your master, so he can remove an evil force from your soul that is present in humanity because a rib-woman was convinced by a talking snake to eat from a magical tree.
    Makes perfect sense.

    Kommentar


    • #3
      Naja, was erwarten die denn von so einer Serie? Ich war eh überrascht, dass sie so viele Zuseher hatte wie sie hatte. Aber mal sehen wie sich das ganze noch entwickelt. ich glaube aber nicht, dass es irgendwas bringt eine Aktion ins Leben zu rufen um Farscape zu retten - trotzdem mach ich mal mit

      Kommentar


      • #4
        Schade

        Ich habe es mir fast gedacht. Schon dass die den Termin umgelegt haben, war ziemlich schwach. Bestimmt bringen Sie jetzt an dieser Stelle die Millionste Wiederholung der "alten" Serie oder Baywatch.

        Okay, so wirklich gut waren die Farscape-Folgen nicht. Aber dass man der Serie keine richtige Change gibt, ist auch für das ganze Genre schlecht. Und meiner Meinung nach, laufen noch viel schlechtere SF-Serien im Fernsehen als Farscape. (Ich sage jetzt aber nicht welche .)

        Telesto

        Kommentar


        • #5
          Das Problem ist vielleicht auch, daß wohl die wenigsten NUR wegen "Farscape" den TV einschalten, Video Programmieren o.ä.
          Die Serie hätte vielleicht eine Chance in Deutschland (gehabt), wenn sie in Kombination mit anderen guten SciFi-Serien gelaufen wäre, z.B. nach "Stagate SG1" oder "7 Days". Dann wäre ich z.B. auch eine Stunde länger am Fernseher gesessen und hätte mir die "Farscape"-Folge noch angeguckt - aber so...
          "Noch nie hat ein X irgendwo, irgendwann einen bedeutenden Punkt markiert...."

          "Das X markiert den Punkt...!"

          Kommentar


          • #6
            Der Punkt ist: Freitags 2015h ist einfach nicht der Zeitpunkt für eine Serie. Das gilt sowohl für Farscape als auch für Voyager. Einerseits läuft die Serie da gegen Quotenrenner wie "Wer wird Milizionär--- äh--- Millionär" und BigBrother, andererseits laufen da generell Filme, die zwar meist x-mal wiederholt wurden, aber dennoch mehr ziehen als eine neue SciFi Serie (so wie heute 'Highlander'). Ausserdem ist Freitags Wochendanfang (hä? ), da ist oft irgendwo ne Fete, nen Geburtstag oder man geht einfach ins Kino. Der Freitagstermin ist also eher unglücklich gewählt. Dann doch lieber unter der Woche. Warum man die Serie ganz stoppt verstehe ich nicht. Da man eh die ganze Staffel gekauft hat kann man die Serie doch zur Not im Nachtprogramm ausstrahlen (statt der Wiederholung ner Talkshow) oder an Familienmitglied Kabel1 verschachern.

            Kommentar


            • #7
              Farscape ist eindetig ein Opfer der Programmpolitk von SAT.1 geworden. Ich bin in der glücklichen Lage schon alle Folgen der ersten Staffel auf Premiere gesehen zu haben.
              Zum Anfang hatte Farscape die gleichen Probleme wie DS1, daß die ersten Folgen nicht ganz so gut waren, aber je mehr man gesehen hat, um so besser gefällt mir Farscape, besonders die letzte Folge der ersten Staffel, die mich sehr neugierig auf die Forsetzung gemacht hat.

              Streicher
              Streicher
              ChemieOnline
              Die Erinnerung ist das einzige Paradies, aus dem wir nicht vertrieben werden können.

              Kommentar


              • #8
                Naja, aber in der Hinsicht ist nicht unbedingt die Programmpolitik schuld. Welcher Sender lässt denn nich so gut laufende Serien laufen, wenn sie dafür evtl. andere quotenträchtigere (= mehr Geld bringende) Serien laufen lassen können?
                Ne echte Schweinerei war das mit dem Ersatz von werktäglichem ST durch Baywatch das war nich zu verstehen.
                Aber die Farscape Sache im Moment ann ich eigentlich nachvollziehen, auch wenn es schade ist.
                OJF.de.vu - Webmaster
                "Nennen sich Christen, und unter ihrem Schafspelz sind sie reißende Wölfe." - Goethe

                Kommentar


                • #9
                  Ich finde, Sat1 hätte der Serie ruhig etwas mehr Zeit geben können, ihre Zuschauer zu finden. Die kleine Anzahl von wirklichen Fans weiß natürlich vorher genau, wann sie einschalten muss, und was sie erwartet. Aber die "Normalzuschauer" werden eben nicht von der ersten Folge mit dabei sein.

                  Und? Anstatt dass die Freunde von "unserem Kuschelsender" das mal abwarten, nehmen sie die Serie lieber wieder aus dem Programm! Na ja, mittlerweile gewöhnt man sich ja schon dran, was Sat1 sich für Sachen erlaubt.

                  Dann müssen sich alle Serienfans eben jetzt Premiere World holen (oder hoffen, dass sich Kabel 1/Pro 7 o.ä. um eine Ausstrahlung bemühen)...

                  Kommentar


                  • #10
                    Farscape wieder da!

                    Ab 01.04.2001 wird auf Sat.1 wieder "Farscape" ausgestrahlt! Jeweils Sonntag um 17.00 Uhr werden zunächst die bereits gezeigten Folgen wiederholt, danach geht es mit "neuen" Folgen weiter!
                    Es sei denn, "Farscape" ist bis dahin schon wieder aus dem Programm geflogen...
                    "Noch nie hat ein X irgendwo, irgendwann einen bedeutenden Punkt markiert...."

                    "Das X markiert den Punkt...!"

                    Kommentar


                    • #11
                      Das ist ja echt unglaublich! Erst senden sie Voyager früher als geplant und jetzt bringen sie Farscape wieder. Gibt es da vielleicht neue Verantwortliche oder woher kommt diese erfeuliche Wende in der Sendepolitik von Sat1?
                      “Are these things really better than the things I already have? Or am I just trained to be dissatisfied with what I have now?”― Chuck Palahniuk, Lullaby
                      They have nothing in their whole imperial arsenal that can break the spirit of one Irishman who doesn't want to be broken - Bobby Sands
                      Christianity makes everyone have this mentality that escapism is a bad thing. You know "Don't run away from the real world - deal with it." Why ? Why should you have to suffer? - Marilyn Manson

                      Kommentar


                      • #12
                        Vieleicht hat irgendwer die Verantwortlichen bei SAT1 durch Formwandler ausgetauscht
                        Alles ist käuflich, auch die Freundschaft! (Regel des Erwerbs Nr. 121)
                        Das Quarx - Besuchen sie uns in der Forum City

                        Kommentar


                        • #13
                          Ich glaube nicht dass Farscape, in SAT 1, zurück auf den Bildschirm kommt!!! Da wahrscheinlich die Quoten einfach zu schlecht sind!! Und die Ankündigungen kennt man ja!!!

                          Aber ab März strahlt Premiere die zweite Staffel aus!!!
                          <<I brought back a little surprise for the Dominion.>> (Benjamin Sisko)

                          Die Erde ist das einzige Irrenhaus, das von seinen Insassen verwaltet wird.
                          (René Wehle)

                          Kommentar

                          Lädt...
                          X