Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Farscape Bad Timing und nachfolgend?!

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Farscape Bad Timing und nachfolgend?!

    Was warn das jetzt....

    Soweit ich weis gibt es keine weiteren Farscape folgen....

    Sind weitere geplant oder wie?

    Ansonsten kann man sagen SCHEISS ENDE!

    1. Offenes Ende
    2. Hauptfiguren Tot
    3. Fortsetzung folgt.. von wegen... wann 2012 ?

    Das einzig gute war das sie die Erde etwas besser schützen konnten durch zerstörung des wurmlochs.

  • #2
    Es gibt die Mini-Serie The Peacekeeper Wars

    Eine Fortsetzung der Serie scheiterte glaube ich an der unsicheren Finanzierung. Die Hanson Company konnte es sich nicht leisten das Projekt selbst zu finanzieren, fand aber auch keine Geldgeber
    "Bright, shiny futures are overrated anyway" - Lee Adama, Scar
    "
    Throughout history the nexus between man and machine has spun some of the most dramatic, compelling and entertaining fiction." - The Hybrid, The Passage

    Kommentar


    • #3
      pah dann lösch ick alle meine folgen was soll ick mit na serie die kein anständiges ende hat WÄH sowas iss zum kotzen!

      Kommentar


      • #4
        Erm. Die Mini-Serie schließt viele der Storyarcs aus der Serie ab


        Außerdem:
        http://www.watchfarscape.com/forums/printthread.php?t=33413

        "Rockne said that there definitely will be more Farscape and added that Brian Henson wants to take it to the big screen. He also mentioned that if Serenity is doing good, it would definitely pave the way for Farscape to go to the big screen. If Serenity does not do good it does not mean that Farscape is done, it just will be different for Brian to convince his investors. Currently, nothing is in plans, but there definitely will be more Farscape. He also encouraged our efforts to push Serenity since it's definitely the right way to go if we want more Farscape. It was very rewarding to hear what we have been saying since the last few months come out of Rockne's mouth as well."

        "Bright, shiny futures are overrated anyway" - Lee Adama, Scar
        "
        Throughout history the nexus between man and machine has spun some of the most dramatic, compelling and entertaining fiction." - The Hybrid, The Passage

        Kommentar


        • #5
          Also Peacekeeper Wars schließt alle Lücken zur Serie.

          Und Ben Browder sagte kürzlich in einem Interview dass es in 2-3 Jahren sicher wieder Farscape zu sehen gibt. Das Thema Kinofilm sei noch lange nicht vom Tisch. Und da Farscape das Quotenpotenzial hat könnte daraus durchaus etwas werden.
          <<I brought back a little surprise for the Dominion.>> (Benjamin Sisko)

          Die Erde ist das einzige Irrenhaus, das von seinen Insassen verwaltet wird.
          (René Wehle)

          Kommentar


          • #6
            Zitat von Peter R. Beitrag anzeigen
            Also Peacekeeper Wars schließt alle Lücken zur Serie.

            Und Ben Browder sagte kürzlich in einem Interview dass es in 2-3 Jahren sicher wieder Farscape zu sehen gibt. Das Thema Kinofilm sei noch lange nicht vom Tisch. Und da Farscape das Quotenpotenzial hat könnte daraus durchaus etwas werden.
            Also im Klartext: wenn er Stargate hingerichtet hat, gibt er Farscape den Rest, oder wie darf ich das jetzt verstehen. Ich glaube schon lange, daß Ben Browder und Claudia Black die Serie nur verlassen haben, weil sie die Möglichkeit sahen, in einer erfolgreicheren Serie aufzutauchen.
            Oder gibt es andere Gründe, warum sie beide so plötzlich in Stargate auftauchten. Klar, das Farscape nicht ganz billig war, aber sie hatte potential. Stargate auch, aber ich merkte jetzt bei der letzten Staffel mit Ben Browder, daß er O´Neil, sprich Richard Dean Anderson nichtb ersetzen kann.
            "...wir kamen aus der Dämmerung der Zeit, und wanderten unerkannt durch die Jahrhunderte..."
            Juan Villalobos Ramirez

            Kommentar


            • #7
              Zitat von Valerius 38 Beitrag anzeigen
              Also im Klartext: wenn er Stargate hingerichtet hat, gibt er Farscape den Rest, oder wie darf ich das jetzt verstehen. Ich glaube schon lange, daß Ben Browder und Claudia Black die Serie nur verlassen haben, weil sie die Möglichkeit sahen, in einer erfolgreicheren Serie aufzutauchen.
              Oder gibt es andere Gründe, warum sie beide so plötzlich in Stargate auftauchten.
              Das eine hat mit dem andren nix zu tun. Farscape war 2002 zu Ende, PKW kam 2004, der Einstieg bei Stargate kamm 2005. Ich glaube kaum, dass sie beim Ende von Farscape wussten, dass nach einem O'Neill Nachfolger gesucht wird.
              Aus der SF-Community wird FictionBOX! - Jetzt mit The 4400 Forum (+ Farscape, Dr. Who, Battlestar Galactica und viel mehr.)
              "Well, I think that like religion is an individual choice, either you believe and therefore bunnies are unnecessary, or you don't. In which case, chocolate!"

              Kommentar


              • #8
                Aha, dachte nur.... Liegt wahrscheinlich daran, daß die Ausstrahlung sich im deutschen Fernsehen mimmer soi verschiebt, vor allen diverse Staffeln diverser Serien. Verliert man irgendwie die Übersicht, und hab nicht immer die Zeit, alles haarklein herauszuklamüsern. Zum anderen habe ich noch nicht so lange das Internet, und werde erst nach und nach alles über meine Lieblingsserien herausfinden können.
                War ja auch einer der Gründe mich hier in diesem Forum einzuloggen.
                "...wir kamen aus der Dämmerung der Zeit, und wanderten unerkannt durch die Jahrhunderte..."
                Juan Villalobos Ramirez

                Kommentar


                • #9
                  Zitat von RyoBerlin Beitrag anzeigen
                  pah dann lösch ick alle meine folgen was soll ick mit na serie die kein anständiges ende hat WÄH sowas iss zum kotzen!
                  Was ist das denn für ne Einstellung?! Zum einen hast du ja schon gehört das die PKW der Serie quasi abschließen, zum anderen ist die Serie doch immer noch genial, auch wenn sie offen enden würde. "Deine" Folgen kannst du natürlich dennoch löschen. Hört sich eh nicht an als ob es sich dabei um legale Kopien handeln würde.
                  Rygel: "I've got an new Philosophy Crichton. What used to be important isn't and what should be important never will be."

                  Kommentar


                  • #10
                    farscape wurde unter anderem eingestellt um mehr finanzielle mittel für stargate zur verfügung zu haben.
                    ich vermute mal, dass browder und black einen gewissen vorzugsbonus gegenüber anderen bewerbern bei der casterweiterung von stargate hatten. aber sonst denke ich gibt es da keinen zusammenhang und auf keinen fall würde ich den schauspielern das absichtliche "hinrichten" einer serie unterstellen wollen.
                    ~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~
                    Nächster Versuch.
                    ~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~~

                    Kommentar

                    Lädt...
                    X