Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

[219] "Kanonen, Lügen und Moneten - Teil 1" / "Liars, Guns And Money - Part 1"

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • [219] "Kanonen, Lügen und Moneten - Teil 1" / "Liars, Guns And Money - Part 1"

    Der totgeglaubte Stark tauchtunerwartet wieder auf. Mit einem von ihm entworfenen Plan will er die anderen überzeugen, daß es ein leichtes Spiel sei D'Argos Sohn freizukaufen und dabei selbst reich zu werden. Gegen den Willen der Anderen macht D'Argo bei dem Plan mit und fliegt auf einen "VERWAHRUNGSPLANETEN" um dort die Schätze zu stehlen. Starks Plan geht schief und somit wird D´Argo verhaftet.

    Mit einem neuen, ausgeklügelten Plan schaffen es die Anderen den stark angeschlagenen D'Argo mit einer List zu befreien. Zaahn, Chiana, Crichton, Aeryn und Rygel wollen einen leeren Container gegen einen anderen wertvollen austauschen.

    Es scheint als würde ihr Plan aufgehen, bis unerwartet Scorpius auftaucht und Crichton versucht in seine Gewalt zu bringen. Um nicht selbst gefangen zu werden müssen die anderen Crichton zurücklassen. Nach einem Kapf mit Scorpi kehrt Crichton vorerst als Gewinner zurück auf Moja.
    Quelle
    9
    ****** eine der besten Farscape Folgen aller Zeiten!
    66.67%
    6
    ***** sehr gute Folge - hat alles, was Farscape ausmacht
    33.33%
    3
    **** gute Folge mit unterhaltsamer Story!
    0.00%
    0
    *** vollkommen durchschnittliche Folge!
    0.00%
    0
    ** relativ schwache Folge - nicht weiter erwähnenswert!
    0.00%
    0
    * eine der schlechtesten Folgen aller Zeiten - absolut Farscape unwürdig!
    0.00%
    0
    "We don't want him, we want you" "This isn't a Dating service" - Hawks & McQueen
    "The Borg wouldn't know fun if they assimilated an amusement park." - B'Elanna Torres in Tsunkatse
    "Das Universum beherrschen ist ein Hobby, keine Zwangsneurose." - Moogie | "Check"
    "Peace and Chicken!" - Homer Simpson in The Greatest Story Ever D'ohed

  • #2
    Wieder einmal eine Serie von drei zusammenhängenden Folgen die sehr spannend sind.

    Die Story rund um Starks gewagten Plan, um an finanzielle Mittel zu gelangen, die verwendet werden sollen um D’Argos Sohn freizukaufen, finde ich klasse. Jedoch konnte ich nicht nachvollziehen, weshalb nicht die gesamte Crew hinter dem Plan steht. Diese Überraschungen macht Farscape sehr interessant.

    Natürlich spielt Scorpius bei diesem Vorhaben auch wieder mit. Diesmal mit einer sehr interessanten „Partnerin“!

    Diese Folge erhält 6 Sterne von mir.
    Gewinnerinnen der Wahl zur Miss SciFi-Forum 2007 - 2016
    Wahl zur Miss SciFi-Forum 2017
    Wahl zum schönstes Raumschiff in der SF
    Wahl der Top 5 Sci-Fi Serien

    Kommentar


    • #3
      6 Sterne

      Wunderbarer Auftakt dieser Trilogie.
      Starks Wiedereinstieg ist sehr schön gelungen und der Plan, auf den später alles aufbauen wird, passt perfekt. Hierbei ist das Zerwürfnis der Crew, die ja nicht so ganz geschlossen dahinter steht, sehr interessant.

      D'argos Befreiung ist dann mal wieder ein Augenschmaus und Scorpius auftauchen dann das Sahnehäubchen der Folge.
      Es ist alles wahr
      Alles! Hörst du?
      Vertraue niemandem
      Nur Wahrheit schafft Unsterblichkeit

      Kommentar


      • #4
        echt coole Folge,vorallem der Plan,an das Geld zu kommen und D'argo zu befreien war ziemlcih interessant und gut umgesetzt.
        Vorallem auch gut zu verstehen, wenn man die Folge noch nicht solang anschaut.
        Die 2 Seiten der Medaille
        Alles hat zwei Seiten, wer seine Augen öffnet wird beide sehen, wird die Realität erkennen.
        Doch wer seine Augen verschließt wird nur eine Seite sehen können, wird nur das Schlechte in allem sehen.
        ein netter kleiner Sinnspruch.....

        Kommentar


        • #5
          Eine Top Folge in der alles Stimmt. Besonders erwähneswert finde ich diesmal die Super Sets. Alle Figuren haben starke Momente, Zhaan ist hier mit Augenklappe und Chiana im Anhang sehr überzeugend. Auch zeigt sich nun die wahre Dramatik und Härte des Trios Crichton, Harvey und Scorpi.

          6 Sterne
          Rygel: "I've got an new Philosophy Crichton. What used to be important isn't and what should be important never will be."

          Kommentar


          • #6
            Anbei ein paar Screenshots der Folge.

            Stark ist zurückgekehrt:
            Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: Szene - Bild 001.jpg
Ansichten: 1
Größe: 253,5 KB
ID: 4235015

            Der Planet mit dem Schattendepot:
            Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: Szene - Bild 002.jpg
Ansichten: 1
Größe: 262,1 KB
ID: 4235016 Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: Szene - Bild 003.jpg
Ansichten: 1
Größe: 255,3 KB
ID: 4235017 Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: Szene - Bild 006.jpg
Ansichten: 1
Größe: 248,3 KB
ID: 4235020

            Die Chefin des Schattendepots:
            Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: Szene - Bild 004.jpg
Ansichten: 1
Größe: 271,2 KB
ID: 4235018 Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: Szene - Bild 005.jpg
Ansichten: 1
Größe: 277,6 KB
ID: 4235019

            John und Scorpius kämpfen:
            Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: Szene - Bild 007.jpg
Ansichten: 1
Größe: 245,9 KB
ID: 4235021 Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: Szene - Bild 008.jpg
Ansichten: 1
Größe: 263,2 KB
ID: 4235022

            Ein Parasit:
            Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: Szene - Bild 009.jpg
Ansichten: 1
Größe: 250,1 KB
ID: 4235023
            Gewinnerinnen der Wahl zur Miss SciFi-Forum 2007 - 2016
            Wahl zur Miss SciFi-Forum 2017
            Wahl zum schönstes Raumschiff in der SF
            Wahl der Top 5 Sci-Fi Serien

            Kommentar


            • #7
              Die Folge sehr gut, aber für die Höchstwertung reicht es bei mir nicht so ganz. Da ist einmal, dass Stark einfach so zurück ist, was nicht nur "The Ugly Truth" rückwirkend ein Stück weit bedeutungslos macht, sondern auch allgemein als ein sehr schwacher Aufhänger dient, um die Ereignisse dieser Episode in Gang zu setzen. Meiner Meinung nach.

              Der Rest der Folge war dan routiniert gute Charakterdarstellung kombiniert mit einer spannenden Story. Aber das "routiniert" ist dabei das Problem. Man sieht irgendwie nichts neues. Das ganze ist mehr als solide, aber eben... "Standard". Mir fehlt der "Pepp", etwas, was die Folge unverwechselbar macht.

              5*
              "The only thing we have to fear is fear itself!"

              Kommentar


              • #8
                Wie auch schon beim letzten mal Anschauen finde ich auch diesmal diese Folge wieder klasse. Alleine schon der Raubzug der Moya-Crew im Schattendepot wurde sehr spannend, interessant und mit Überraschungen umgesetzt. Das Einbinden von Stark wurde gut gemacht und Highlight war sicherlich das Auftauchen von Scorpius im Schattendepot. Hierbei fand ich die Szene mit Crichton, wo er auf Scorpius traf einfach genial inszeniert. Crichton beginnt verrückt zu werden und Scorpius liegt im Sterben, eine super umgesetzte Szene!
                Somit gibt es wieder sechs Sterne für diese Folge.
                Gewinnerinnen der Wahl zur Miss SciFi-Forum 2007 - 2016
                Wahl zur Miss SciFi-Forum 2017
                Wahl zum schönstes Raumschiff in der SF
                Wahl der Top 5 Sci-Fi Serien

                Kommentar


                • #9
                  Der Dreiteiler beginnt mit einer richtig starken Folge, bei der ich als einzigen Schwachpunkt nur die Wiederkehr von Stark sehe.
                  Okay in der Folge, in der er exekutiert wird, weißt er zwar daraufhin, dass er das Überleben könnte aber trotzdem fand ich es irgendwie 'doof' als er plötzlich wieder auf die Moya schneite.
                  Der Rest war dann aber einfach absolute Sahne, Zhaan in ihrem 'Verbrecher Outfit' sah großartig aus und zusammen mit Chiana bildete sie ein großartiges Gaunerduo.
                  Der ewig nörgelnde Rygel passte hier einfach excellent rein und Crichton und Aeryn als Peacekeeper Söldner hatten auch was.
                  Und wie es bei Farscape immer ist, ein noch so guter Plan wird durch unvorhergesehene Ereignisse ad absurdum geführt.
                  Hier war es dann Scorpius der alles zunichte macht. Sehr reizend in diesem Zusammenhang das Zusammenspiel zwischen Scorpius und der obersten Bankdame, mir fällt ihr Name nicht mehr ein.
                  Absoluter Höhepunkt der Folge war dann Crichtons innerer und äußerer Kampf gegen Scorpius, das war großartig dargestellt.
                  Ach ja und zuguterletzt, das ganze Setting war mal wieder genial. Ich fand den Ort dieser Schattenbank einfach großartig dargestellt.
                  Insgesamt 6 Punkte.
                  42

                  Kommentar


                  • #10
                    Zitat von Ashara Beitrag anzeigen
                    Hier war es dann Scorpius der alles zunichte macht. Sehr reizend in diesem Zusammenhang das Zusammenspiel zwischen Scorpius und der obersten Bankdame, mir fällt ihr Name nicht mehr ein.
                    Das war Natira, eine sehr interessante und optisch gewöhnungsbedürftige Dame!
                    Gewinnerinnen der Wahl zur Miss SciFi-Forum 2007 - 2016
                    Wahl zur Miss SciFi-Forum 2017
                    Wahl zum schönstes Raumschiff in der SF
                    Wahl der Top 5 Sci-Fi Serien

                    Kommentar


                    • #11
                      Ja genau Natira, wie konnte ich das vergessen . Stimmt, die Dame ist gewöhnungsbedürftig. Allerdings muss man hier den Maskenbildnern wirklich ein Kompliment aussprechen, das Make Up und das ganze drumherum waren perfekt.
                      42

                      Kommentar


                      • #12
                        Besonders gut gefallen haben mir ihre Tentakel, welche sie auf ihren Kopf hatte.
                        Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: NatiraEyePoppingTentacles221c.jpg
Ansichten: 1
Größe: 49,4 KB
ID: 4272507
                        Diese erinnern ein wenig an eine Spinne.
                        Gewinnerinnen der Wahl zur Miss SciFi-Forum 2007 - 2016
                        Wahl zur Miss SciFi-Forum 2017
                        Wahl zum schönstes Raumschiff in der SF
                        Wahl der Top 5 Sci-Fi Serien

                        Kommentar


                        • #13
                          Stimmt die Tentakel waren cool, vor allen Dingen, da sie auch noch beweglich waren.
                          42

                          Kommentar

                          Lädt...
                          X