Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

[410] " " / "Coup By Clam"

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • [410] " " / "Coup By Clam"

    Nach langer Suche findet unsere Crew endlich einen Planeten, in dessen Orbit Moya repariert werden kann. Aber mit dem Reparaturteam kommt auch ein Arzt auf das Schiff um herauszufinden, ob die Besatzung unter einer Weltraumkrankheit leidet.

    Er gibt ihnen ein Nahrungsmittel das Bakterien enthält die auch in verschiedenen Körpern verbunden blieben, ihre Zustände übertragen und die Körper dazu bringen sich anzugleichen - was ihnen zu diesem Zeitpunkt jedoch nicht bekannt ist.

    Da jeweils zwei aus der gleichen Schüssel gegessen haben sind diese nun miteinander verbunden. Wenn Noranti niest tut dies auch D'Argo, furzt Rygel dann auch Aeryn und auch John und Sikozu verdauen synchron.

    Der Doktor macht ihnen klar, dass sie daran sterben würden, er sie aber gegen entsprechende Bezahlung heilen könne. Sollten sie ihn umbringen, würde ihre Chance auf Heilung mit ihm sterben. Aber auch nachdem sie sich bereit erklärt haben zu zahlen hören die Probleme nicht auf. Der Doktor hat nur noch das Heilmittel für D'Argo und Noranti und wird zu allem Überfluss auch noch von einer Unbekannten angeschossen...
    Quelle
    11
    ****** eine der besten Farscape Folgen aller Zeiten!
    9.09%
    1
    ***** sehr gute Folge - hat alles, was Farscape ausmacht
    27.27%
    3
    **** gute Folge mit unterhaltsamer Story!
    18.18%
    2
    *** vollkommen durchschnittliche Folge!
    9.09%
    1
    ** relativ schwache Folge - nicht weiter erwähnenswert!
    18.18%
    2
    * eine der schlechtesten Folgen aller Zeiten - absolut Farscape unwürdig!
    18.18%
    2
    "We don't want him, we want you" "This isn't a Dating service" - Hawks & McQueen
    "The Borg wouldn't know fun if they assimilated an amusement park." - B'Elanna Torres in Tsunkatse
    "Das Universum beherrschen ist ein Hobby, keine Zwangsneurose." - Moogie | "Check"
    "Peace and Chicken!" - Homer Simpson in The Greatest Story Ever D'ohed

  • #2
    Die einzige Episode von Farscape, der ich nur einen Punkt gebe. Es ist prinzipiell zwar eine gute Idee neue Autoren anzuwerben, um die Serie frisch zu halten. Aber Frau Skopov hatte schon zu Xena Zeiten schlechte Stories geschrieben, das hätte schon ein Warnhinweis sein sollen.

    Ich hab zwar nix gegen die naturalistische Darstellung von Körperfunktionen in Farscape, aber hier ist sie zu weit gegangen. Zudem war John in Drags in keinster Weise witzig. Oh un der Mechaniker ist eine Frau... selten so unüberrascht gewesen.

    Naja, wenigstens die Schlusszene ist passend.
    Aus der SF-Community wird FictionBOX! - Jetzt mit The 4400 Forum (+ Farscape, Dr. Who, Battlestar Galactica und viel mehr.)
    "Well, I think that like religion is an individual choice, either you believe and therefore bunnies are unnecessary, or you don't. In which case, chocolate!"

    Kommentar


    • #3
      5 Sterne

      Wieder eine wunderbar schräge und verrückte Folge. Alleine wie Dargo und Noranti verbunden sind und als Noranti dann ihre..Glücksgefühle hat...
      Aber auch der mehr als durchgedrehte Doc und John und Rygel als Frauen waren einfach zum Brüllen.
      Leider fand ich das Ende etwas abrupt, aber sonst ganz in Ordnung.
      Es ist alles wahr
      Alles! Hörst du?
      Vertraue niemandem
      Nur Wahrheit schafft Unsterblichkeit

      Kommentar


      • #4
        Muss Kaff zustimmen. Ich empfinde den Toilettenhumor in Farscape zwar grundsätzlich als relativ kindisch, aber normalerweise bewegt er sich im erträglichen Rahmen. Eine ganze Episode darüber zu inszenieren muss aber wirklich nicht sein. Beim dritten Gemeinschaftspfurz war es irgendwann einfach nicht mehr lustig.
        Da hilft selbst ein Bowder in Parücke und Rock nicht, um die Episode herauszureißen. Einzig Rygel war süß im weißen Kleidchen...
        Für einen Euro durch die Spree, nächstes Jahr am Wiener See. - Treffen der Generationen 2013
        "Hey, you sass that hoopy Ford Prefect? There's a frood who really knows where his towel is." (Douglas Adams)

        Kommentar


        • #5
          Eine recht lustige Folge mit sehr schönen optischen Eindrücken. John und Rygel als Frauen verkleidet war einfach sehr lustig anzusehen. Die Verbindungen der einzelnen Crewmitglieder paßten auch sehr gut und wurden recht überzeugend gespielt. Besonders hat mich aber Scorpius selbstloser Einsatz beeindruckt.
          Eine recht lustige Folge, die ich mit vier Sternen bewerte.
          Gewinnerinnen der Wahl zur Miss SciFi-Forum 2007 - 2016
          Wahl zur Miss SciFi-Forum 2017
          Wahl zum schönstes Raumschiff in der SF
          Wahl der Top 5 Sci-Fi Serien

          Kommentar


          • #6
            Anbei ein paar Screenshots der Folge.

            Der kriminelle Arzt:
            Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: Szene - Bild 001.jpg
Ansichten: 1
Größe: 104,8 KB
ID: 4236102 Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: Szene - Bild 002.jpg
Ansichten: 1
Größe: 108,0 KB
ID: 4236103 Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: Szene - Bild 005.jpg
Ansichten: 1
Größe: 162,1 KB
ID: 4236106

            Die Techniker:
            Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: Szene - Bild 003.jpg
Ansichten: 1
Größe: 112,1 KB
ID: 4236104 Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: Szene - Bild 008.jpg
Ansichten: 1
Größe: 127,0 KB
ID: 4236109

            Der Planeten wo Moya repariert wird:
            Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: Szene - Bild 004.jpg
Ansichten: 1
Größe: 105,1 KB
ID: 4236105

            Rygel als Arzt:
            Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: Szene - Bild 006.jpg
Ansichten: 1
Größe: 155,4 KB
ID: 4236107

            Rygel verkleidet als Frau:
            Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: Szene - Bild 007.jpg
Ansichten: 1
Größe: 105,5 KB
ID: 4236108

            John verkleidet als Frau:
            Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: Szene - Bild 009.jpg
Ansichten: 1
Größe: 88,8 KB
ID: 4236110
            Gewinnerinnen der Wahl zur Miss SciFi-Forum 2007 - 2016
            Wahl zur Miss SciFi-Forum 2017
            Wahl zum schönstes Raumschiff in der SF
            Wahl der Top 5 Sci-Fi Serien

            Kommentar


            • #7
              "What the hell is the matter with you?"
              "I am operating *he, he, he*"


              Nicht total schlecht, aber auch nicht überragend. Hier wird zwar nicht nur auf Fun gesetzt, aber insgesamt kommt das alles doch wieder ziemlich albern rüber, was imo nicht nötig war. Ich hoffe, dass in diesem neuen Gebiet, wo man sich jetzt befindet, noch ein paar spannendere Abenteuer warten.

              3*
              "The only thing we have to fear is fear itself!"

              Kommentar


              • #8
                Also diesmal hat mir die Folge wieder sehr gut gefallen. Ich fand diese total schräg und sehr lustig, deswegen vergebe ich schwache fünf Sterne.
                Ich fand den Doctor und seine hinterlistigen Pläne und Taten spannend und das Erscheinungsbild des Doktors war sehr passend! Sehr gut gefallen hat mir die "Verbindung" von D'Argo und Noranti, da diese einige Lacher produzierte. Aber auch Rygels und Crichtons Auftritte als Frauen wurden sehr gut und humorvoll umgesetzt. Überrascht war ich von Scorpius Hilfe für die letzten vier verbliebenen Verbundenen. Ich bin schon mal sehr gespannt welchen Plan er verfolgt.
                Gewinnerinnen der Wahl zur Miss SciFi-Forum 2007 - 2016
                Wahl zur Miss SciFi-Forum 2017
                Wahl zum schönstes Raumschiff in der SF
                Wahl der Top 5 Sci-Fi Serien

                Kommentar

                Lädt...
                X