Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

3. Staffel das Ende?

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • 3. Staffel das Ende?

    Ich hab gerade gelesen das in der 3. Staffel die Andromeda nur noch "gute Taten" vollbringen soll und das es nichtmehr um das CW und um die Magog geht. Ich glaube dann ist es wahrscheinlich aus mit der Serie. Denn das einzige was die Sendung noch halbwechs interessant gemacht hat war die Story mit den Magog und das CW.
    Eine Schlangewache, eine Drachenwache und eine Sethaschwache treffen sich auf einem Planeten. Ein gefährlicher Augenblick. Die Augen der Schlangenwache glühen, das Maul der Drachenwache speit Feuer und die Nase der Sethaschwache beginnt zu laufen. Phaaaaaa ein echter Schenkelklopfer

  • #2
    interessant macht die serie meiner meinung die charaktere auf der andromeda. die magog sind nur ein vorwand rumzuballern und das commonwealth ähm wurde das bisher schon mal behandelt? ich mein richtig. ich hoffe andromeda schafft noch ein paar staffeln mehr ich ziehs mir auf alle fälle rein, egal was kommt
    Ein Transmitter, ein Energiereceiver, ein Feldgenerator, man hat die geiles Spielzeug! Seamus Harper
    Spaceys Sci-fi Page: spacefiction.de

    Kommentar


    • #3
      Hmmm, also das ist nicht ganz die Wahrheit, Hooker.


      Spoiler
      Soweit meine Quellen mir zugetragen haben, beginnt die dritte Staffel mit der Gründungskonferenz eines neuen Commonwealth - die 50 Welten sind also beisammengekommen. Und da wird die AA natürlich fortan in DEREN Auftrag unterwegs sein, mit "nur so wie Dylan das will" ist dann erstmal schluss


      Also, abwarten und Tee trinken, die dritte Staffel ist besser als ihr Ruf.
      »We do sincerely hope you'll all enjoy the show, and please remember people, that no matter who you are, and what you do to live, thrive and survive, there are still some things that make us all the same. You, me, them, everybody!«

      Kommentar


      • #4
        Also ich weis nur soviel die Konferenz ist das Finale der 2. Staffel und dann hab ich auf andromda-guide.de eben das gelesen was ich da geschrieben habe.
        Eine Schlangewache, eine Drachenwache und eine Sethaschwache treffen sich auf einem Planeten. Ein gefährlicher Augenblick. Die Augen der Schlangenwache glühen, das Maul der Drachenwache speit Feuer und die Nase der Sethaschwache beginnt zu laufen. Phaaaaaa ein echter Schenkelklopfer

        Kommentar


        • #5
          Original geschrieben von Sternengucker

          Also, abwarten und Tee trinken, die dritte Staffel ist besser als ihr Ruf.
          ui gibts da schon einen ruf? bisher hat neon ja immer recht positiv darüber geschrieben aber er wollte ja auch nichts verraten. ich hoffe es geht richtig ab
          Ein Transmitter, ein Energiereceiver, ein Feldgenerator, man hat die geiles Spielzeug! Seamus Harper
          Spaceys Sci-fi Page: spacefiction.de

          Kommentar


          • #6
            Ob Staffel 3, das Ende ist, isch denke nicht so. Bei uns ist Andromeda, ein teil von "Gewissenschaft Samstag" Die andere zwei neuen Schauen, sind am besten, mittelmassig. Mutant X ist langweilig , und Adventure Inc ( Abenteur Inc) ist schreck, schwach, und flache. Ausser Andromeda auf Samstag und Firefly auf Freitag und Enterprise auf Mittwoch, gibt es nicht anders. Aber, niemand dachte dass wurde Farscape weg werfen.
            Einemal sagtete Mutti dass Sitzenbleiben bedeutet nicht hinsetzen den Fehrnseher vor.

            Kommentar


            • #7
              ich muss space_cd recht geben, wirklich interessant wird andromeda durch seine charaktere. und egal was passiert, ich werde es mir ansehen.
              und selbst wenn am anfang die CW-gründungskonferenz ist, wird dylan ja sicher noch immer nach neuen mitgliedern dafür suchen.
              ..... ::::: mostly retired ::::: .....
              but still, It's kind of fun to do the impossible.

              Kommentar


              • #8
                Das mehr oder weniger das Grundprinzip von Andromeda geändert werden sollte das wusste ich schon seit längerem, dies sollte aber geschehen um mehr Zuschauer zu locken. Ich denke also nicht das diese änderung das aus für Andromeda bedeuten sollte. Ich werds mir jedenfalls auch weiter ansehen.
                The very young do not always do as they are told.
                (Die sehr jungen tun nicht immer das, was man ihnen sagt.)
                [Stargate: Die Macht der Weisen / The Nox]

                Kommentar


                • #9
                  Jo, Dylan Hunt soll ab der dritten Satffel nur noch "so" unterwegs sein, ohne speziell Völer für das CW zu gewinnen. Ob das viel an den Storys ändern wird, ist eine andere Sache. Weil bis jetzt war der Kram mit der "Wir suchen nach Mitgliedern"-Story auch nur immer ein Vorwand für die dann wichtige HAndlung, die Abenteuer auf den Planeten oder rumbnallern oder was auch immer. Ich bin auf jeden Fall gespannt, wie die dritte Staffel wird und hoffe , dass sie ihre angefangenen Handlungsstränge was die Magog und Trance angeht irgendwie weiterführen und zuende bringen.

                  Kommentar


                  • #10
                    ui gibts da schon einen ruf?
                    Vielleicht hätte ich besser geschrieben "ist besser als die Gerüchte" ?
                    Ich meinte dieses "waaaaaah, alles ändert sich, alles wird schlechter, die Schw**** (Kenny Fluch reindenken)".

                    Nach allem, was mir zugetragen wurde sind die Folgen nicht besser oder schlechter als in den anderen zwei Staffeln, nur daß sich eben ein wenig an der Story geändert hat. Wäre nicht die erste Serie wo sowas vorkommt, und es ist bei weitem nicht so weitreichend wie bei SeaQuest oder Galactica!

                    Also: Abwarten und Earl Grey, heiss trinken, dann wird sich zeigen ob die Folgen UNS gefallen oder nicht.
                    »We do sincerely hope you'll all enjoy the show, and please remember people, that no matter who you are, and what you do to live, thrive and survive, there are still some things that make us all the same. You, me, them, everybody!«

                    Kommentar


                    • #11
                      Ob hast noch nich Staffel 3 gesehen, es ist TOLL!
                      Einemal sagtete Mutti dass Sitzenbleiben bedeutet nicht hinsetzen den Fehrnseher vor.

                      Kommentar


                      • #12
                        Wie denn, wenn es in Deutschland gerade mal wildeste Gerüchte über die in den Staaten laufenden Folgen gibt. Kenne drüben keinen, der die Sachen aufzeichnen und verschicken könnte und die Dinge über die im Board völlig zu Recht NICHT gesprochen werden soll, sind mir zu doof und zu illegal.
                        Das heisst wohl mindestens 7 Monate warten bis es im deutschen Free-TV kommt.
                        »We do sincerely hope you'll all enjoy the show, and please remember people, that no matter who you are, and what you do to live, thrive and survive, there are still some things that make us all the same. You, me, them, everybody!«

                        Kommentar


                        • #13
                          Ach! Sieben Monate! Tut mir leid! Verzeihung! Ich dachte nur sieben Woche. Und hab' ich euch alle gequ"alen. Sieben Monat.
                          Einemal sagtete Mutti dass Sitzenbleiben bedeutet nicht hinsetzen den Fehrnseher vor.

                          Kommentar


                          • #14
                            Original geschrieben von Sternengucker
                            Wie denn, wenn es in Deutschland gerade mal wildeste Gerüchte über die in den Staaten laufenden Folgen gibt. Kenne drüben keinen, der die Sachen aufzeichnen und verschicken könnte und die Dinge über die im Board völlig zu Recht NICHT gesprochen werden soll, sind mir zu doof und zu illegal.
                            Das heisst wohl mindestens 7 Monate warten bis es im deutschen Free-TV kommt.
                            tja ich werd wohl auch noch die mindesten 7monate warten ehe ich was sehe mir macht es nix aus weil ja die wiederholungen laufen
                            Ein Transmitter, ein Energiereceiver, ein Feldgenerator, man hat die geiles Spielzeug! Seamus Harper
                            Spaceys Sci-fi Page: spacefiction.de

                            Kommentar


                            • #15
                              Also jetzt nochmal was zum dem Thema. Ich habe gerade gelesen das der Auftakt zur 3. Staffe in den USA ein neues Quotentief erreicht hat.
                              Eine Schlangewache, eine Drachenwache und eine Sethaschwache treffen sich auf einem Planeten. Ein gefährlicher Augenblick. Die Augen der Schlangenwache glühen, das Maul der Drachenwache speit Feuer und die Nase der Sethaschwache beginnt zu laufen. Phaaaaaa ein echter Schenkelklopfer

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X