Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Keith Hamilton steigt aus

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Keith Hamilton steigt aus

    * "Andromeda": Keith Hamilton steigt aus
    Vor ein paar Tagen kam die Nachricht, dass Keith Hamilton Cobb (Tyr Anasazi) seine Haare geschnitten und seinen Bart entfernt hatte. Schon kamen Spekulationen über seinen Ausstieg auf. Leider wurde dies von Keith nun bestätigt: In der vierten Staffel wird er nicht mehr regulär dabei sein. Sein Vertrag verpflichtet ihn, noch bis zu vier Folgen in der vierten Staffel dabei zu sein, aber ob Tribune dies wahrnimmt, ist fraglich. Gründe für seinen Ausstieg wollte Keith nicht nennen. Nächsten Sonntag ist Keith in Ludwigshafen beim Andromeda Day (http://www.logefanevents.de/). Er weiß, dass dieser Tag nicht gut promotet wurde und ist darauf gefasst, nicht viele Leute anzutreffen.
    (mj - Quelle: AndromedaTV.de)


    edit: vorher hat meine Tastatur nicht funktioniert... daher erst jetzt meine Meinung dazu:
    also auch wenn er nicht mein lieblingscharakter ist, werden mir trotzdem seine "beziehung" zu beka (soweit das nicht vielleicht in der 3ten season geklärt wird) und seine ständigen intrigen abgehen...
    Zuletzt geändert von OneOfTwo; 09.03.2003, 20:27.
    ..... ::::: mostly retired ::::: .....
    but still, It's kind of fun to do the impossible.

  • #2
    wie schon gesagt die gründe über hamiltons ausstieg sind mir nicht klar, aber eins ist sicher von ihm wird man nichts grösseres mehr hören, ein weiterer jungschauspieler der in der versenkung verschwindet.

    der andromeda tag naja wird wohl eher ein reinfall ich werd mal btv schauen da kommt sicher ein bericht drüber, die location wurde ja auch geändert hatten wohl platzmangel
    Ein Transmitter, ein Energiereceiver, ein Feldgenerator, man hat die geiles Spielzeug! Seamus Harper
    Spaceys Sci-fi Page: spacefiction.de

    Kommentar


    • #3
      Solange Trance und Harper noch mitspielen, kann da eigentlich jeder aussteigen Ich hoffe, Tyr nimmt zum Aussteigen wenigstens die nächste Luftschleuse


      Nein, im Ernst... Tyr war noch nie mein Fall und wird wohl auch in der 3. Staffel nicht mein Fall werden. Deswegen kann ich darauf verzichten Charakterepisoden mit Tyr zu sehen. Klar, er ist ein wichtiger Teil der Crew geworden, aber wie gesagt... ich mag ihn eben einfach nicht

      Mich würde eigentlich viel mehr interessieren, ob man dafür Ersatz bekommt. Jetzt hat man ja Platz für einen neuen Hauptcharakter. Oder kommt Rev etwa zurück? Dann möchte ich Tyr behalten
      Is that a Daewoo?

      Kommentar


      • #4
        Naja Tyr ist auch nicht gerade mein Liebling, aber es ist immer irgendwie schade wenn einer der Hauptcharaktere aus einer Serie verschwindet. Irgendwie war seine egoistische Art, und seine haudrauf Mentalität doch ganz erfrischend.

        Kommentar


        • #5
          Ich finde es schade, dass Tyre aussteigt. IMHO hatte er den faszinierendsten Charakter der gesamten Andromeda-Crew. Da ich jedoch vorhabe mir die dritte Staffel voraussichtlich sowieso nicht mehr anzutun (die zweite war schon nur noch mies - bis auf wenige Ausnahmen), kann es mir im Grunde jedoch e egal sein.

          Kommentar


          • #6
            Ich finde es auch schade.

            Aber wird es einen Ersatz oder so etwas für ihn geben oder bleibt die Besatzung so wie sie ist?
            Die Zeit ist das Feuer in dem wir verbrennen.

            Ich war Teil der Lösung - und mein größtes Problem.

            Kommentar


            • #7
              ich hab noch keine ahnung von einem ersatz, aber richtig cool wäre es wenn dylan mal sowas wie eine besatzung bekommt also ich mein wenn schon das commonwealth einigermassen steht wären ein paar crewmitglieder neben den maru-mannen nicht verkehrt, nur shit wegen rängen und so
              Ein Transmitter, ein Energiereceiver, ein Feldgenerator, man hat die geiles Spielzeug! Seamus Harper
              Spaceys Sci-fi Page: spacefiction.de

              Kommentar


              • #8
                Original geschrieben von space_cd
                ich hab noch keine ahnung von einem ersatz, aber richtig cool wäre es wenn dylan mal sowas wie eine besatzung bekommt also ich mein wenn schon das commonwealth einigermassen steht wären ein paar crewmitglieder neben den maru-mannen nicht verkehrt.

                Stimmt... die Mitgliedswelten des neugegründeten Commonwealth dürften doch durachaus daran Interesse haben, dass ihr Planet durch einen gewisse Anzahl von Offizieren auf dem Flagschiff vertreten sind.

                Auf die Ränge müsste man sich eben in der Commonwealthcharta einigen. Das dürfte da noch das geringste Problem sein. Nur dürften dann ja Trance und Harper gar nicht mehr dienen, da sie ja überhaupt keinen Rang inne haben.
                Is that a Daewoo?

                Kommentar


                • #9
                  Ich finde es auch nicht besonders schlimm, dass er geht, da er mir nie so sympathisch war. Ich hoffe, das wird halbwegs gut in der Story erklärt. Ein Problem seh ich auch noch, und zwar die Handlungsstränge, die Tyr befassen - ich hoffe, die sind bis dahin aufgelöst oder weden es zum Zeitpuinkt des Ausstiegs, sonst hat man wieder sone unfertige Story

                  Kommentar


                  • #10
                    Schon schade, dass es nun ohne Tyr weitergeht.
                    Seine Sprüche waren meist an Coolness net zu toppen:

                    "Sie spielten Wagner. So viel Spass hatte ich schon lange nicht mehr."

                    Aber, na ja, es ist seine Entscheidung.
                    Und solange Harper dabei ist werde ich auch weiterhin zuschauen.
                    To see the world, things dangerous to come to, to see behind walls, to draw closer, to find each other and to feel - that is the purpose of life.
                    Follow Ductos on Twitter! | Duct Tapes and Tales

                    Kommentar


                    • #11
                      @Doc, naja ich denke mal im besten aller Fälle wird sich Dylan Hunt in beiden Punkten ein gewissen Mitspracherecht vorbehalten, da es ja letztlich "sein" Schiff ist.

                      Also wird er schon die Offiziere auswählen können und im Zweifelsfall auch Dienstgrade für seine Mitstreiter durchsetzen können. Die haben immerhin Praxiserfahrung statt bloßem Akademiewissen
                      »We do sincerely hope you'll all enjoy the show, and please remember people, that no matter who you are, and what you do to live, thrive and survive, there are still some things that make us all the same. You, me, them, everybody!«

                      Kommentar


                      • #12
                        Tyr wird garantiert mit einer größeren Gefechtszene verabschiedet. Wo er sich wahrscheinlich glorreich für Schiff und Mannschaft opfert. *gähn*
                        Vermissen werde ich ihn jedenfalls nicht !
                        "Oh, mankind, what a progress :from stone AGE to stone cAGE !" (Der Samenbankraub, Gert Prokop)
                        "Ich bin Hans Olo !" (Stargate - Vala, Dr. Daniel Jackson)
                        Many that live deserve death. And some that die deserve life. Can you give it to them? (Gandalf)

                        Kommentar


                        • #13
                          Oder man schickt ihn als neuen Chef der Nietzschies weit weit weg, wo er den Kampf bzw die Vorbereitung auf die Ankunft des Magog-Weltenschiffs (gabs doch in Staffel 3 noch nicht, oder?) leitet... Dann sind gelegentliche Gastauftritte wenigstens nicht kategorisch ausgeschlossen Und das ist ja immer ein wichtiger Faktor bei TV Serien von heute
                          »We do sincerely hope you'll all enjoy the show, and please remember people, that no matter who you are, and what you do to live, thrive and survive, there are still some things that make us all the same. You, me, them, everybody!«

                          Kommentar


                          • #14
                            Original geschrieben von Sternengucker
                            Dann sind gelegentliche Gastauftritte wenigstens nicht kategorisch ausgeschlossen Und das ist ja immer ein wichtiger Faktor bei TV Serien von heute


                            Also Tyr wird in der 4. Staffel definitiv noch mal irgendwann auftauchen... allerdings hat Dylan das im Season-Finale zur 3. Staffel gut gesagt.... "when we met us again, we'll be enemies!"

                            Tyr war eben ein böser Junge



                            Spoiler
                            Allerdings ermutigt ihn ja Trance dazu.... anscheinend muss Tyr böse werden... so ist das eben vorher bestimmt *hehe Sagt Trance's Wunderbäumchen auf jeden Fall mal
                            Is that a Daewoo?

                            Kommentar


                            • #15
                              Ich würde das bislang noch nicht so verbissen sehen... es gab ja schon zig Folgen wo Dylan und Tyr sich sehr übel zofften Und dennoch wurde noch nichts wirklich ernstes daraus, also schenke ich solchen Gerüchten erst dann Glauben, wenn sie zu Storyinhaltsangaben werden
                              »We do sincerely hope you'll all enjoy the show, and please remember people, that no matter who you are, and what you do to live, thrive and survive, there are still some things that make us all the same. You, me, them, everybody!«

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X