Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Ki

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Ki

    Glaubt ihr das es irgendwann einmal in ferner Zukunft möglich sein wird so fortschrittliche KIs(Künstliche Intelligenz) wie Andromeda zu kreiren?

  • #2
    Kann man heute doch auch schon. Blos, die künstliche Intiligenz ist nur so intiligent wie die, die diese kreiert haben. Von daher sollte man vorsichtig sein. Denn, nicht jeder ist so intiligent, wie manch einer behauptet.

    Kommentar


    • #3
      Ich denke schon das dies irgendwan möglich sein wird so fortschrittliche K.I´s wie in Andromeda zu konstruieren. Viel mehr zweifele ich das wir so gut mit diesem umgehem würden wie Andromeda wo ja K.I´s prinzipiell fast gleichberechtigt sind mit den organischen Lebensformen.
      Rygel: "I've got an new Philosophy Crichton. What used to be important isn't and what should be important never will be."

      Kommentar


      • #4
        Zitat von Cypher
        Ich denke schon das dies irgendwan möglich sein wird so fortschrittliche K.I´s wie in Andromeda zu konstruieren. Viel mehr zweifele ich das wir so gut mit diesem umgehem würden wie Andromeda wo ja K.I´s prinzipiell fast gleichberechtigt sind mit den organischen Lebensformen.
        da stellt sich die Moralische(b.z.w.Philosophische) frage:sind KI Lebewesen sind
        Ich persönlich vertrette die ansicht das sie ,wenn sie bewusstsein haben

        oder glauben es zu haben was das gleiche ist auch eine art lebewesen sind!
        "Unterdrücke nie mit Gewalt Überzeugungen, die du für verderblich hälst, sonst unterdrücken diese Überzeugungen dich. " - B. Russell, 10 Gebote eines Liberalen.

        Kommentar


        • #5
          verzeihung, aber heutige KIs tun auch nur das was ihnen einprogrammiert wurde, von einer echten die selbständig denken und handeln kann wie ein Lebewesen sind wir (zum glück) noch weit weit entfernt
          Homepage

          Kommentar


          • #6
            Zitat von Octantis
            verzeihung, aber heutige KIs tun auch nur das was ihnen einprogrammiert wurde, von einer echten die selbständig denken und handeln kann wie ein Lebewesen sind wir (zum glück) noch weit weit entfernt
            ja aber wir reden hier über eine Hypotetische zukünftige entwicklung!
            "Unterdrücke nie mit Gewalt Überzeugungen, die du für verderblich hälst, sonst unterdrücken diese Überzeugungen dich. " - B. Russell, 10 Gebote eines Liberalen.

            Kommentar


            • #7
              Zitat von Octantis
              verzeihung, aber heutige KIs tun auch nur das was ihnen einprogrammiert wurde, von einer echten die selbständig denken und handeln kann wie ein Lebewesen sind wir (zum glück) noch weit weit entfernt
              Schon Klar! Ich finde den Gedanken auch beunruhigend, aber die Frage ist doch in diesem Zusammenhang wie man mit K.I´s umgegehen sollte, oder umgeghen wird falls sie irgendwann einmal empfindungsfähig sein sollten.
              Rygel: "I've got an new Philosophy Crichton. What used to be important isn't and what should be important never will be."

              Kommentar


              • #8
                Ich denke nur eine KI mit Körper kann wirklich empfindungsfähig sein, für
                ein reines Programm sind Emotionen wie Angst oder auch Freude nicht
                verständlich.
                Das Universum gibt dir nicht was du dir wünscht,
                sondern das was du verdienst.

                Kommentar


                • #9
                  Ich denke ein Knackpunkt ist ob sich ein Programm so weiter entwickeln kann das es sich seiner Existenz bewusst ist. Dann könnte es evtl auch so etwas wie einen Selbsterhaltungstrieb entwickeln.
                  Rygel: "I've got an new Philosophy Crichton. What used to be important isn't and what should be important never will be."

                  Kommentar


                  • #10
                    Das kann ich mir nicht vorstellen, dass Programme Gefühle empfinden können geschweige könnten. Wie soll das aussehen und gehen??

                    Kommentar


                    • #11
                      Zitat von Ulf
                      Das kann ich mir nicht vorstellen, dass Programme Gefühle empfinden können geschweige könnten. Wie soll das aussehen und gehen??


                      Wenn ein Programm entwickelt wird was sich ständig verbessern soll. Also ständig lernt. Und in einer sogennanten Computer Evolution einen weiteren Schritt macht. Kann das Programm vielleicht auch gefühle entwickeln.
                      Wenn das Universum gerecht wäre würden uns all die schlechten dinge wiederfahren die wir verdient hätten!

                      Kommentar


                      • #12
                        Warum denken alle, dass KIs gefährlich werden könnten, wenn man ihnen nicht einprogrammiert, freundlich gegenüber Menschen zu sein?
                        Wenn eine KI logisch denkt (was sie wohl tun wird), dass ist die Chance, dass sie von alleine agressiv wird äußerst gering. Warum sollte sie die Menschheit vernichten wollen? Für sie wäre es doch interessanter, die Menschen zu studieren und mit ihnen zu interagieren.

                        Was die Gefühle angeht: Viele unserer Gefühle sind nur Mittel, um unser überleben zu sichern. Eine KI kann aber durchaus Emotionen haben, die unseren ähnlich sind: Langeweile, Angst,...
                        Die Zukunft hat begonnen, wenn Geräte intelligent genug sind, um die Dummheit ihrer Nutzer auszugleichen.

                        Caprica City

                        Kommentar


                        • #13
                          Zitat von Pellos
                          Warum denken alle, dass KIs gefährlich werden könnten, wenn man ihnen nicht einprogrammiert, freundlich gegenüber Menschen zu sein?
                          Wenn eine KI logisch denkt (was sie wohl tun wird), dass ist die Chance, dass sie von alleine agressiv wird äußerst gering. Warum sollte sie die Menschheit vernichten wollen? Für sie wäre es doch interessanter, die Menschen zu studieren und mit ihnen zu interagieren.

                          Was die Gefühle angeht: Viele unserer Gefühle sind nur Mittel, um unser überleben zu sichern. Eine KI kann aber durchaus Emotionen haben, die unseren ähnlich sind: Langeweile, Angst,...
                          wir(die Mensch) denken nur dass die Roboter böse sind weil wir uns fürchten dass wir durch sie ersetzt werden(Arbeitsplätze)!
                          Außerdem denkt man dass eine Maschine(Werkzeug!) die aussieht wie ein Mensch etwas unnatürliches sein muss !
                          "Unterdrücke nie mit Gewalt Überzeugungen, die du für verderblich hälst, sonst unterdrücken diese Überzeugungen dich. " - B. Russell, 10 Gebote eines Liberalen.

                          Kommentar


                          • #14
                            Typisches Frankensteinsyndrom.
                            Sobald Roboter unsere Arbeitsplätze übernommen haben werden wir einen Schritt näher an einer utopischen Welt sein, denn die Menschen werden sich nicht mehr um alles kümmern müssen.
                            Die Zukunft hat begonnen, wenn Geräte intelligent genug sind, um die Dummheit ihrer Nutzer auszugleichen.

                            Caprica City

                            Kommentar


                            • #15
                              Zitat von Pellos
                              Typisches Frankensteinsyndrom.
                              Sobald Roboter unsere Arbeitsplätze übernommen haben werden wir einen Schritt näher an einer utopischen Welt sein, denn die Menschen werden sich nicht mehr um alles kümmern müssen.
                              ich sehe es auch so warum sollten uns roboter schaden?

                              Aber sie sehen die Tiefe des Problems net!
                              Es wurde seit je her zwischen denkenden und Nichtdenkenden Stoffe unterschieden (Früher Leib-Seele) das ist freilich ne alte einteilung aber noch in vielen Köpfen drinn!(ob nun wahr oder falsch wage ich net zu beurteilen!)
                              deshalb fällt es vielen Leuten schwer zu akzeptieren, dass Androide auch denken und entsprechend handeln könnten, der Mensch fürchtet um seinen Platz als „Krone der Schöpfung“!
                              "Unterdrücke nie mit Gewalt Überzeugungen, die du für verderblich hälst, sonst unterdrücken diese Überzeugungen dich. " - B. Russell, 10 Gebote eines Liberalen.

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X