Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Kollektoren in Andromeda

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Kollektoren in Andromeda

    Hallo,
    habe eine Frage zu den Kollektoren in Andromeda, was ist so richtig denen ihre Aufgabe und vor allem, warum habe sie in der 4. Staffel soviel Macht und Einfluss?
    Zuletzt geändert von kleines_eichhoernchen; 22.04.2007, 16:10.
    Mühsam ernährt sich das Eichhörnchen

  • #2
    Du meinst sicher die Kollektoren, oder?
    Oder meinst du das Protektorat?

    Falls du die Kollektoren meinst, editier deinen Beitrag und ändere den Titel.

    Die Kollektoren sind ein Jahrhunderte alter Orden aus dem alten Commonwealth, die nach dem Untergang das Wissen des CW gesammelt haben. Und Wissen ist ja bekanntlich Macht. Im Laufe der Jahrhunderte wurden sie jedoch korrumpiert und nutzten ihre Macht für selbstsüchtige Zwecke. Sie sind auch vo dem Abyss, Trances Volk und weiteren übernatürlichen Kräften fasziniert. Als Dylan Hunt begann, das Commonwealth mit den Heimatflotten vieler Planeten wiederaufzubauen, schlossen sie sich auch an, aber nur um es sich zu eigen zu machen. Irgendwann war ihnen Dylan Hunt dann nurnoch ein Dorn im Arsch und sie taten alles um ihn zu beseitigen. In Season 4 kontrollieren sie viele Teile ddes Commonwealth und manchmal gibt es Kämpfe mit denen von Tri-Lorn.
    Zuletzt geändert von Rotpest (Rev Bem); 22.04.2007, 19:28.

    Kommentar


    • #3
      @ Rotpest
      Ja meinte natürlich Kollektoren. [Wie komm ich nur auf Protektoren].
      Kann man den Titel weider ändern? Aber wenigstens versteht mich einer

      Aber gab es nicht auch mind. eine "gute" Kollektorin? Wenn ich mich richtig erinnere?
      Mühsam ernährt sich das Eichhörnchen

      Kommentar


      • #4
        Du meinst sicher die aus der Folge 4x20. Ist schon ne Weile her, dass ich die Episode zuletzt sah. Diese Leute sind dann eben so eine Art konservative neutrale Kollektoren.
        Tipp: Ich bin mir nicht ganz sicher, da ich noch nie den Titel von einem meiner Threads ändern musste aber wenn du im Eröffnungspost auf editieren gehst, sollte es dir auch möglich sein, den Titel zu ändern. Probiers einfach mal aus.

        Kommentar


        • #5
          Zitat von kleines_eichhoernchen Beitrag anzeigen
          @ Rotpest
          Ja meinte natürlich Kollektoren. [Wie komm ich nur auf Protektoren].
          Kann man den Titel weider ändern? Aber wenigstens versteht mich einer

          Aber gab es nicht auch mind. eine "gute" Kollektorin? Wenn ich mich richtig erinnere?
          Ich glaube du müsstet einen Moderator bitten den Threadtitel zu ändern. Meine nicht das sich dies noch selber nun ändern ließe.

          Zu Deiner Frage. In Folge 4.20 stellt sich heraus, dass

          Spoiler
          es neben den Kollektoren noch die "True Collectors" (schaue immer auf englisch, ich weiß deshalb nicht wie sie auf Deutsch genannt werden) gibt. Diese vertreten die Werte für welche die Kollektoren eigentlich mal standen und halten sich aus den Machtfragen heraus.
          Rygel: "I've got an new Philosophy Crichton. What used to be important isn't and what should be important never will be."

          Kommentar


          • #6
            Also sind die "guten" kollektoren vergleichbar mit den Perseiden, die ja auch nach dem Fall das Wissen zusammengetragen und gehütet haben für eine eventuelle Wiedervereinigung?
            Mühsam ernährt sich das Eichhörnchen

            Kommentar


            • #7
              Zitat von kleines_eichhoernchen Beitrag anzeigen
              Also sind die "guten" kollektoren vergleichbar mit den Perseiden, die ja auch nach dem Fall das Wissen zusammengetragen und gehütet haben für eine eventuelle Wiedervereinigung?
              Ja, so in etwa. Ihr Ziel ist es das Wissen zu sammeln und zu bewahren.
              Rygel: "I've got an new Philosophy Crichton. What used to be important isn't and what should be important never will be."

              Kommentar


              • #8
                Und warum zählen sie dann nicht mit zu den Kollektoren, bzw. warum habe diese in der 4. Staffel keine so tolle Rolle wie die Kollektoren? Obwohl das doch vom Prinzip das selbe ist
                Mühsam ernährt sich das Eichhörnchen

                Kommentar


                • #9
                  Zitat von kleines_eichhoernchen Beitrag anzeigen
                  Und warum zählen sie dann nicht mit zu den Kollektoren, bzw. warum habe diese in der 4. Staffel keine so tolle Rolle wie die Kollektoren? Obwohl das doch vom Prinzip das selbe ist
                  Nun ja, sie sind haben sich von den Kollektoren abgespalten, da sie deren Machenschaften nicht mittragen wollten und leben deshalb versteckt, da sie ja auch z.B. vom Abyss verfolgt werden. Auch die Bibliotheken von ihnen wurden ja auch deshalb sorgfältig versteckt damit sie nicht zerstört werden. Selbst die Andromeda Crew erfährt dadurch ja erst sehr spät das es diese Gruppe überhaupt gibt.
                  Rygel: "I've got an new Philosophy Crichton. What used to be important isn't and what should be important never will be."

                  Kommentar


                  • #10
                    Ja gut, das war zwar nicht ganz die Frage die ich meinte, aber trotzdem danke.

                    Meinte warum die Perseiden nicht zu den Kollektoren gehörten und auch keine so besondre Rolle in der 4. Staffel hatten
                    Mühsam ernährt sich das Eichhörnchen

                    Kommentar


                    • #11
                      Zitat von kleines_eichhoernchen Beitrag anzeigen
                      Ja gut, das war zwar nicht ganz die Frage die ich meinte, aber trotzdem danke.

                      Meinte warum die Perseiden nicht zu den Kollektoren gehörten und auch keine so besondre Rolle in der 4. Staffel hatten
                      Es ist durchaus rrecht wahrscheinlich das es auch Perseidische Mitglieder unter den Kollektoren gibt.

                      Ansonsten erschien es mir immer so das die Kentnisse der Perseiden besonders auf die technischen Bereiche konzentriert sind, während die Kollektoren ja alles Wissen sammeln. Zudem forschen die Kollektoren ja auch nicht, sondern sammeln nur das Wissen anderer.
                      Rygel: "I've got an new Philosophy Crichton. What used to be important isn't and what should be important never will be."

                      Kommentar


                      • #12
                        Haben die Kollektoren eg in Season 5 auch nochmal einen Auftritt? Gegen Ende wenn

                        Spoiler
                        die Andromeda ins CW zurück findet. Oder sind die internen Machtkämpfe zwischen Tri-Lorn und den Kollektoren da schon vorbei?

                        Kommentar


                        • #13
                          Zitat von Rotpest (Rev Bem) Beitrag anzeigen
                          Haben die Kollektoren eg in Season 5 auch nochmal einen Auftritt? Gegen Ende wenn

                          Spoiler
                          die Andromeda ins CW zurück findet. Oder sind die internen Machtkämpfe zwischen Tri-Lorn und den Kollektoren da schon vorbei?

                          Spoiler
                          Zu beiden Fragen gibts die gleiche Antwort: Nein. Die Situation Ende Season 5 ist allerdings noch komplexer als "nur" Probleme im CW
                          Rygel: "I've got an new Philosophy Crichton. What used to be important isn't and what should be important never will be."

                          Kommentar


                          • #14
                            Zitat von Cypher Beitrag anzeigen

                            Spoiler
                            Zu beiden Fragen gibts die gleiche Antwort: Nein. Die Situation Ende Season 5 ist allerdings noch komplexer als "nur" Probleme im CW
                            Danke für die Antwort!
                            Aber wenn

                            Spoiler
                            gegen Ende von Season 5, also gegen Ende der Serie die Situation im CW noch komplexer ist, dann lässt sich das ja nicht in ein paar wenigen Episoden klären. Und die haben imho nur wenige Episoden dafür, wenn man bedenkt, dass sie in Folge 5x17 ( bei der ich grad bin) noch immer im Seefrasystem festsitzen...
                            ein Grund mehr die Serie fortzusetzen oder?
                            Aber ich lass mich einfach überraschen.

                            Kommentar


                            • #15
                              Zitat von Rotpest (Rev Bem) Beitrag anzeigen
                              Aber ich lass mich einfach überraschen.
                              Mach das Wir können ja nacher noch darüber reden. Ist sowieso schwer zu erklären.
                              Rygel: "I've got an new Philosophy Crichton. What used to be important isn't and what should be important never will be."

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X