Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Andromeda Mini-Modell

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Andromeda Mini-Modell

    Ich habe in der Folge "504 Die Freundin" Harper mit einer Miniatur der Andromeda herumlaufen gesehen. Hier ein paar Fotos davon:
    Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: AND_Mini 01.jpg
Ansichten: 2
Größe: 36,3 KB
ID: 4285045 Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: AND_Mini 02.jpg
Ansichten: 2
Größe: 36,8 KB
ID: 4285046 Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: AND_Mini 03.jpg
Ansichten: 2
Größe: 56,8 KB
ID: 4285047

    Bei Ebay habe ich folgendes Angebot gefunden: Auktion

    Kennt noch jemand andere Bezugsquellen für ein Miniaturmodell der Andromeda? Wenn ja, bitte ich diese Quellen hier zu posten!
    Gewinnerinnen der Wahl zur Miss SciFi-Forum 2007 - 2016
    Wahl zur Miss SciFi-Forum 2017
    Wahl zum schönstes Raumschiff in der SF
    Wahl der Top 5 Sci-Fi Serien

  • #2
    Das würde mich auch interessieren, allerdings würde ich niemals für das Angebotene Modell bieten, da ich wenn schon, denn schon eine Andromeda in all ihrer Pracht haben möchte, sprich komplett bemalt.
    Who am I!? I'm Susan Ivanova. Commander. Daughter of Andre and Sophie Ivanov. I am the right hand of vengance and the boot that is gonna kick your sorry ass all the way back to earth, sweet heart. I am death incarnate! And the last living thing you are ever going to see. God sent me!

    Kommentar


    • #3
      Du hast Recht ist schon weng sehr teuer. Aber interessant. Ich habe schon öfters mal mit google oder bei ebay nach Modellen von der Andromeda gesucht, aber ich hab nie was gescheites gefunden.

      - - - - Mein VT - - - -

      Kommentar


      • #4
        Hat keiner eine Idee bzw. Bezugsquellen für das Minimodell der Andromeda?
        Gewinnerinnen der Wahl zur Miss SciFi-Forum 2007 - 2016
        Wahl zur Miss SciFi-Forum 2017
        Wahl zum schönstes Raumschiff in der SF
        Wahl der Top 5 Sci-Fi Serien

        Kommentar


        • #5
          Naja das auf den Screencaps gibt es nur ein einziges mal - und das war am Set

          Ansonsten gibt es keine vernünftigen Modelle. Die einzige Möglichkeit, was gut aussehendes zu bekommen wäre wohl, ein 3D-Modell zu basteln und dann ein CNC-Gerät den Rest tun zu lassen ^^
          Have you seen my force lance? Star Wars: The New Era | Scifi-Space.net
          "Screams of a billion murdered stars give lie to the night's peace, while we cling in desperation to the few fragile spinning stones we call worlds"
          Wayfinder First Order Hasturi aka "The Mad Perseid" 217 AFC

          Kommentar


          • #6
            Mh ich denke mit einer CNC-Fräse bzw Drehmaschiene ist das,wenn überhaubt, nur mit sehr viel aufwand machbar.

            Ich habe schon CNC-Maschinen Programmiert und hätte keine idee wie ich solch ein Gebilde wie die Andromeda herstellen sollte.

            Am Professionellsten ginge es sicher mit einem 3D-Drucker (is ja auch ne CNC Maschine^^). Da das Objekt dann ja nicht besonders stabil ist, müsste man dann damit eine Art Gussform herstellen. Dann könnte man das Objekt in Kunststoff, Gips, etc gießen.

            Es gibt sogar Firmen, die solche Modelle auf Bestellung herstellen. z.B. www.3d-copy.de
            Gene Roddenberry's Andromeda - Mod Projekte
            Wir suchen Leute die uns Tatkräftig unterstürzen wollen im Bereich Coding, 2D Art, Maping, Modeling, etc.
            http://www.andromeda-source.de/

            Kommentar


            • #7
              Zitat von Dunkelbier Beitrag anzeigen
              Mh ich denke mit einer CNC-Fräse bzw Drehmaschiene ist das,wenn überhaubt, nur mit sehr viel aufwand machbar.

              Ich habe schon CNC-Maschinen Programmiert und hätte keine idee wie ich solch ein Gebilde wie die Andromeda herstellen sollte.

              Am Professionellsten ginge es sicher mit einem 3D-Drucker (is ja auch ne CNC Maschine^^). Da das Objekt dann ja nicht besonders stabil ist, müsste man dann damit eine Art Gussform herstellen. Dann könnte man das Objekt in Kunststoff, Gips, etc gießen.

              Es gibt sogar Firmen, die solche Modelle auf Bestellung herstellen. z.B. www.3d-copy.de

              Coole Idee...da könnte man doch direkt dich einspannen, wo du doch eh an einem 3D-Modell der Andromeda bastelst. Die Maschine bei der von dir geposteten Firma würde würde bis zu 35 cm lang sein können, das wär doch schonmal was.
              Bei der Frage der Gussformherstellung bin ich dann allerdings überfragt. Ich denke jedenfalls, das Polystyrol als Endmaterial gut geeignet wäre. Es ist relativ flexibel im Gegensatz zum spröden Gips, verzieht sich aber trotzdem nicht. Und man kann mit handelsüblichen Modellbaufarben drauf malen (z.B. Farben von Revell).

              Das wäre schon ne tolle Sache - wenn man es hinkriegen würde. Als Basis dafür müsste allerdings auch ein echtes Highpoly-Modell dienen.
              Ich habe selber schon einige Raumschiffmodelle gesammelt, aber die schönsten - die High Guard Schiffe - gibt's nirgends. Eigentlich ne riesige Marktlücke ^^
              Have you seen my force lance? Star Wars: The New Era | Scifi-Space.net
              "Screams of a billion murdered stars give lie to the night's peace, while we cling in desperation to the few fragile spinning stones we call worlds"
              Wayfinder First Order Hasturi aka "The Mad Perseid" 217 AFC

              Kommentar


              • #8
                Es gibt bereits ein schickes Google-SketchUp Modell von der Andromeda.

                The Andromeda Ascendant by Marian - Google 3D Warehouse

                Wenn ich das auf der Seite von www.3d-copy.de richtig gelesen habe, können die an Hand von Google Earth Modellen solche Modelle Drucken.

                Da man mit SketchUP nach GoogleEarth exportieren kann, wäre es ja denkbar das die auch mit SketchUp-Dateien (*.skp) oder dem Google Earth export ein Model Drucken können.

                Du musst allerdings bedenken das diese Drucke zumeist aus Gips o.ä. bestehen und daher nicht sehr stabil sind. Das Tolle ist, das die direkt in Farbe drucken können.
                Gene Roddenberry's Andromeda - Mod Projekte
                Wir suchen Leute die uns Tatkräftig unterstürzen wollen im Bereich Coding, 2D Art, Maping, Modeling, etc.
                http://www.andromeda-source.de/

                Kommentar


                • #9
                  Zitat von Dunkelbier Beitrag anzeigen
                  Es gibt bereits ein schickes Google-SketchUp Modell von der Andromeda.

                  The Andromeda Ascendant by Marian - Google 3D Warehouse

                  Wenn ich das auf der Seite von www.3d-copy.de richtig gelesen habe, können die an Hand von Google Earth Modellen solche Modelle Drucken.

                  Da man mit SketchUP nach GoogleEarth exportieren kann, wäre es ja denkbar das die auch mit SketchUp-Dateien (*.skp) oder dem Google Earth export ein Model Drucken können.

                  Du musst allerdings bedenken das diese Drucke zumeist aus Gips o.ä. bestehen und daher nicht sehr stabil sind. Das Tolle ist, das die direkt in Farbe drucken können.
                  In der Tat, aber dafür braucht man dann auch ne vernünftige Textur als Vorlage. Wenn schon, dann am ehesten die aus Staffel 5. Erst da bekommt die Andromeda ne schicke Oberflächenstruktur, wo vorher nur blank glänzende chromartige Materialien waren.

                  Nein, aber so generell wäre halt wirklich die Frage, ob man daraus einen Abdruck für Polystyrol-Formen machen könnte. Obwohl die auf 3D-Copy auch geschrieben haben, dass sie mit Harz-Kompositen arbeiten. Ich habe selber eine Kampflanze aus dem Material und es ist tierisch hart. Zwar auch ein wenig spröde - also wenn dir das auf ne Steinplatte fällt, ist es kaputt. Das wäre bei Polystyrol aber wohl auch nicht anders. Aber generell brüchig ist es auf gar keinen Fall.
                  Have you seen my force lance? Star Wars: The New Era | Scifi-Space.net
                  "Screams of a billion murdered stars give lie to the night's peace, while we cling in desperation to the few fragile spinning stones we call worlds"
                  Wayfinder First Order Hasturi aka "The Mad Perseid" 217 AFC

                  Kommentar


                  • #10
                    Der Vater eines Freundes arbeitet als Zahntechniker, der kennst sich also aus mit Abdrücken und Formen machen ... Seine Antwort auf meine Machbarkeitsfrage war nur: "Was glaubst du warum Versicherungen kein Zahnersatz mehr übernehmen!?" Sprich das würde wohl den finanziellen Rahmen sprengen. Vorallem da die Andromeda nicht ganz so einfach designet ist wie ein Borg Kubus.
                    Who am I!? I'm Susan Ivanova. Commander. Daughter of Andre and Sophie Ivanov. I am the right hand of vengance and the boot that is gonna kick your sorry ass all the way back to earth, sweet heart. I am death incarnate! And the last living thing you are ever going to see. God sent me!

                    Kommentar


                    • #11
                      Auch in Folge "515 Die vergessene Frau" ist ein Mini-Modell der Andromeda zu sehen:
                      Klicke auf die Grafik für eine vergrößerte Ansicht

Name: Andromeda Minimodell.jpg
Ansichten: 1
Größe: 49,0 KB
ID: 4186876
                      Gewinnerinnen der Wahl zur Miss SciFi-Forum 2007 - 2016
                      Wahl zur Miss SciFi-Forum 2017
                      Wahl zum schönstes Raumschiff in der SF
                      Wahl der Top 5 Sci-Fi Serien

                      Kommentar


                      • #12
                        Zitat von Tigre Beitrag anzeigen
                        Auch in Folge "515 Die vergessene Frau" ist ein Mini-Modell der Andromeda zu sehen:
                        das model sieht man andauernd, meistens dann wenn man die kamera in Dylans Raum ist. Allein in der 2.Staffel habe ich das teil schon mindestens 5mal gesehen...
                        "Aim high and will see where God takes you" - Brandy Ledford
                        Eure Clover <---stellt sich hier vor

                        Kommentar


                        • #13
                          Hier ein Link (gefunden von Andy2000) für die Bestellung eines Mini-Modells der Andromeda.

                          Aber so wie es aussieht, ist dieses Modell leider nicht bemalt, oder täusche ich mich da?
                          Weiters sieht das Modell irgendwie komisch aus.
                          Gewinnerinnen der Wahl zur Miss SciFi-Forum 2007 - 2016
                          Wahl zur Miss SciFi-Forum 2017
                          Wahl zum schönstes Raumschiff in der SF
                          Wahl der Top 5 Sci-Fi Serien

                          Kommentar


                          • #14
                            Korrekt, es ist ziemlich deformiert, der Hauptschiffsrumpf sieht überhaupt nicht so aus, wie er aussehen sollte. Dafür würde ich persönlich keine 75 $ ausgeben oO
                            Have you seen my force lance? Star Wars: The New Era | Scifi-Space.net
                            "Screams of a billion murdered stars give lie to the night's peace, while we cling in desperation to the few fragile spinning stones we call worlds"
                            Wayfinder First Order Hasturi aka "The Mad Perseid" 217 AFC

                            Kommentar


                            • #15
                              Tja, das Modell, welches in der Serie benutzt wurde wäre schon was feines Allerdings ist es ja schon sehr schwer überhaupt irgendwas an Andromeda Merchandise zu bekommen (z.B. ein gescheites Andromeda Poster), dass es mich fast schon wundert das es überhaupt Modelle der Andromeda zu kaufen gibt.
                              Rygel: "I've got an new Philosophy Crichton. What used to be important isn't and what should be important never will be."

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X