Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Wer ist stärker? Tyr oder T. Rhade

Einklappen
Dieses Thema ist geschlossen.
X
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Wer ist stärker? Tyr oder T. Rhade

    hoffe das dieses thema noch nicht behandelt wurde:

    wer glaubt ihr würde in einem nahkampf-duell gewinnen: tyr anasazi oder telemachus rhade? welcher nietzscheaner ist der bessere kämpfer?

    tyr ist ein starker, sehr starker mann -> jedoch hat rhade eine sehr gut trainierte kampftechnik, wie er oft zeigt..

    ich meine einen kampf ohne waffen (außer natürliche, wenn man nietzscheanische kampfknochen so nennen mag).


    ps.: (vllt. eine umfrage?)

  • #2
    Ich würde auf Tyr tippen, obwohl er ja seine Knochenmesser nicht mehr hat. Rhade ist sicherlich ein guter Kämpfer - wie fast alle Nietzschianer eigendlich, aber Tyr ist ein professioneller Söldner/Killer/Kämpfer mir jahrelanger Erfahrung und damit auch im Nahkampf versiert. Ich denke Try würde gegen ihn im Kampf Mann gegen Mann auf Grund seiner überlegenen Kraft und Erfahrung gewinnen.
    Das Leben haßt dich, handle entsprechend!

    Kommentar


    • #3
      ich würde auch Tyr sagen, Rhade ist einfach viel zu nett um für mich bedrohlich zu wirken...
      "Aim high and will see where God takes you" - Brandy Ledford
      Eure Clover <---stellt sich hier vor

      Kommentar


      • #4
        aber man muss auch sagen, dass rhade einfach viel schneller ist als der relativ behäbige tyr, der doch immer ziemlich lange ausholt!..

        außerdem war rhade admiral des commonwealth und ist im nahkampf auch sehr gut ausgebildet -> und er hat coole moves drauf ^^

        Kommentar


        • #5
          Bin mir da nicht ganz sicher - als die beiden aufeinander getroffen sind, konnte Tyr den Konflikt nur für sich entscheiden, indem er seine Waffe gezückt hat. Ich glaube, die beiden würden sich in einem Nahkampf ohne Waffen nicht viel schenken. Dürfte auf die Tagesform ankommen.
          Wobei, es müsste der Rhade sein, der noch voll militärisch gedrillt ist. Den Säufertypen aus Staffel 5 würde Tyr platt machen.
          Have you seen my force lance? Star Wars: The New Era | Scifi-Space.net
          "Screams of a billion murdered stars give lie to the night's peace, while we cling in desperation to the few fragile spinning stones we call worlds"
          Wayfinder First Order Hasturi aka "The Mad Perseid" 217 AFC

          Kommentar


          • #6
            Zitat von Darth.Hunter Beitrag anzeigen
            Bin mir da nicht ganz sicher - als die beiden aufeinander getroffen sind, konnte Tyr den Konflikt nur für sich entscheiden, indem er seine Waffe gezückt hat. Ich glaube, die beiden würden sich in einem Nahkampf ohne Waffen nicht viel schenken. Dürfte auf die Tagesform ankommen.
            Wobei, es müsste der Rhade sein, der noch voll militärisch gedrillt ist. Den Säufertypen aus Staffel 5 würde Tyr platt machen.
            das ist klar, ein betrunkener hat im nahkampf meist schlechte karten.
            tyr wüsste das auch auszunutzen

            Kommentar


            • #7
              obwohl er gut geschossen hat als er mit Doyle auf Schlüsseljagd war um das schiff am Ende von Dylan geöffnet zu bekommen gg
              "Aim high and will see where God takes you" - Brandy Ledford
              Eure Clover <---stellt sich hier vor

              Kommentar


              • #8
                Zitat von Revolution of Doyle Beitrag anzeigen
                obwohl er gut geschossen hat als er mit Doyle auf Schlüsseljagd war um das schiff am Ende von Dylan geöffnet zu bekommen gg
                ist ja auch ein nietzscheaner glaub der hat da immer noch bessere reflexe wie ein normaler mensch

                Kommentar


                • #9
                  irgendwann in der dritten oder vierten Staffel haben die beiden wirklich gegeneinander gekämpft.
                  Und ich glaube, dass Rhade diesen Kampf gewonnen hatte.
                  " The day of Wrath, the Day of judgement ! "

                  Kommentar


                  • #10
                    Zitat von Spirit-M Beitrag anzeigen
                    irgendwann in der dritten oder vierten Staffel haben die beiden wirklich gegeneinander gekämpft.
                    Und ich glaube, dass Rhade diesen Kampf gewonnen hatte.
                    Genau darauf bezog ich mich. Der Kampf fand in der vierten Staffel statt und wenn mich nicht alles täuscht, war es die Episode "The world turns all around her". Telemachus hatte in dem Nahkampf die Oberhand gewonnen, als Tyr dann eine Schusswaffe zog, um sich aus der Affäre zu ziehen. Auf die Worte von Telemachus "na los, machen sie Drago Museveni stolz!" hat Tyr sich dann zurückgezogen, anstatt ihn zu erschießen.
                    Have you seen my force lance? Star Wars: The New Era | Scifi-Space.net
                    "Screams of a billion murdered stars give lie to the night's peace, while we cling in desperation to the few fragile spinning stones we call worlds"
                    Wayfinder First Order Hasturi aka "The Mad Perseid" 217 AFC

                    Kommentar


                    • #11
                      Also der besagten Folge nach würde ganz klar Rhade gewinnen...
                      doch jetzt mal ohne den Kampf würde ich eindeutig auf Tyr setzen... er kommt mir muskulöser, bedrohlicher und auch kampfeslustiger vor. Außerdem ist er eher ein "typischer" Nietzscheaner als Rhade. Rhade ist immer so nett und freundlich, total untisch für einen Nietzsche aber ich mag ihn, wohl genau deswegen, lieber als Tyr und er nimmt bei meinen Lieblingen auch sofort Platz 2 ein ^^

                      Also meine Entscheidung geht an:
                      Tyr Anasazi *taaaada*

                      Kommentar


                      • #12
                        Ja, ich würd auch sagen das der Lieutenant-Rhade den Kampf gewinnen würde. Aber ob der Säufer-Rhade da anommen würde, weiß ich nicht. Das schließt sich aus der ersten Folde der 5ten Staffel, wo Dylan Telemachus eine ordentliche Tracht Pügeln verpasste, Dylan, ein Mensch!
                        Wie man in einigen Episoden gesehen hat, haut Tyr einfach drauf, wo Rhade eine Kampfkunst beherrst, mit der er auch überlegener ist.
                        "Wenn du lange in einen Abgrund blickst, blickt der Abgrund auch in dich hinein"
                        -Friedrich Nietzsche-

                        Kommentar


                        • #13
                          Also...ich finde irgenwie beide gleich...tyr haut drauf los und das sehr effektiv und rhade tut (nicht immer) alles sehr gut überlegt und das ist auch effektiv^^
                          ...und wenn man verliebt ist, kriegt man so einen formigen Herzkopf

                          Kommentar


                          • #14
                            naja das die stacheln nicht viel verändern würden, sieht man als Rhade gegen Peter kämpft...
                            "Aim high and will see where God takes you" - Brandy Ledford
                            Eure Clover <---stellt sich hier vor

                            Kommentar


                            • #15
                              Zitat von Rhade Beitrag anzeigen
                              Ja, ich würd auch sagen das der Lieutenant-Rhade den Kampf gewinnen würde. Aber ob der Säufer-Rhade da anommen würde, weiß ich nicht. Das schließt sich aus der ersten Folde der 5ten Staffel, wo Dylan Telemachus eine ordentliche Tracht Pügeln verpasste, Dylan, ein Mensch!
                              Wie man in einigen Episoden gesehen hat, haut Tyr einfach drauf, wo Rhade eine Kampfkunst beherrst, mit der er auch überlegener ist.
                              dylan ist kein "mensch"
                              dennoch, das stimmt schon, rhade ist in der 5. staffel so oft verprügelt worden

                              aber tyr kämpfte einmal gegen einen großen ralph möller, da konnte er auch nicht viel für sich entscheiden

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X