Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Wo sind die Vedraner?

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Wo sind die Vedraner?

    kann mir jemand verraten was genau aus den vedranern geworden ist?
    danke

  • #2
    Soviel ich weiß gibt es keine Vedraner mehr. Vielleicht ein paar vereinzelt auf irgendeinem Planeten. Aber "offiziell" sind sie ausgestorben, glaube ich.

    Kommentar


    • #3
      Offiziell weiß man nix. Wo sie nach der Aufgabe von Tarn Vedra hin geflogen sind, wurde nie gesagt. Denkbar wäre Rhal Partia, aber das ist Spekulation.
      Have you seen my force lance? Star Wars: The New Era | Scifi-Space.net
      "Screams of a billion murdered stars give lie to the night's peace, while we cling in desperation to the few fragile spinning stones we call worlds"
      Wayfinder First Order Hasturi aka "The Mad Perseid" 217 AFC

      Kommentar


      • #4
        Rhal Partia wäre eine Möglichkeit für einen Rückzugsort, da diese Welt von den Vedranern vom Slipstream getrennt wurde. Möglicherweise kann man sie wie das Seefra-System nur durch die Route der Zeitalter betreten. Rhal Partia und Tarn Vedra müssen auch nicht die einzigen Planeten sein, die vom Slipstream getrennt wurden. Imho haben sich die wenigen überlebenden Vedraner dort hin zurückgezogen und leben isoliert vom Rest des Universums in Frieden und Harmonie.
        Das Leben haßt dich, handle entsprechend!

        Kommentar


        • #5
          ok so was ähnliches hab ich mir auch gedacht.

          finds einfacht schade dass man auch in der letzten staffel nicht mehr über die vedraner erfährt, überhaupt spielen sie gar keine rolle obwohl eigentlich das seefra system ursprünglich ihnen ja gehörte aber nun gut, da kann man nix machen.

          nochma ne frage:

          diese vedraner sind die "mächtigere" wesen als der sonnenavatarverbund(trance und co), was denkt ihr? ich meine, fals sie überlebt haben sollten und sich abtrennen konnten vom universum folglich auch vom abyss und dann noch dieses methos-diagramm (so heisst das glaub ich) machen konnten, was ja eine art prophezeihung von trance und so beinhaltete, müssten die Vedraner einiges auf dem kasten haben oder?

          Kommentar


          • #6
            Ich habe es natürlich nicht mehr so im Kopf (das ging in der letzten Folge gegen Ende einfach alles zu schnell), aber Tarn Vedra ist doch dort wieder aufgetaucht. Sin die Vedraner nicht dort?
            Was unterscheidet einen Pferdeschwanz von einer Krawatte? - Der Pferdeschwanz verdeckt das Ar***loch ganz.

            Für alle, die Mathe mögen

            Kommentar


            • #7
              tarn vedra is ja seefra 1 so viel ich verstanden hab und die ganze 5. staffel handelt ja im seefra system und die vedraner kommen ned vor ausser en paar mal wird ihre technologie erwähnt. korrigiert mich wenn ich falsch liege

              ps: wems zu schnell ging auf youtube kannn man die folgen auf deutsch nochma gucken

              Kommentar


              • #8
                Ich denke nicht, dass die Vedraner so mächtig sind. Eher, dass der Slipstream so mächtig ist, aber die Vedraner wussten wie sie sich vom Slipstream abschneiden konnten.

                92% of teens have moved on to rap. If you are part of the 8% who still listen to real music, copy and paste this into your signature.
                Metal is what we love.

                Kommentar


                • #9
                  Also ich denke man kann Vedraner und die Rasse von Trance schwer vergleichen - und wer da jetzt über wem steht. Das Volk von Trance sind die Avatare von Himmelskörpern (Sonnen, möglichweise aber auch noch von vielem mehr, wie Planeten, schwarze Löcher etc.). Sie leben nicht in nur einem Universum, sondern können über die Route der Zeitalter auch in andere Universen vordingen. Die Vedraner dagegen sind ein Volk, dass in einem dieser Universen ein riesiges Reich (Commonwealth) aufbaute, worin fast alle Völker vereinigt waren. Durch die Entdeckung des Slipstreams haben sie möglicherweise auch die Macht bekommen Raum und Zeit zu beherrschen, wodurch sie Tarn Vedra vom Slipstream trennen konnten und dieses nun in einem ganz anderen Universum liegt. Ihre Prophezeiung war die ideale Zukunft, die das wieder rückgängig machen sollte und Tarn Vedra wieder ins "normale" Universum bringen sollte. Vieleicht waren die Vedraner sehr gute Hellseher und haben all das schon vorausgesehen. Oder Trance ist zu dem Schluss gekommen, dass diese mögliche Zukunft die beste sei, damit Tarn Vedra wiederhergestellt wird - auch wenn die anderen Planeten dabei abfackeln.
                  Das Leben haßt dich, handle entsprechend!

                  Kommentar


                  • #10
                    Zur Vedranischen Technologie:

                    Rommie und die Andromeda basieren doch auf Vedranischer Technik, warum wird in Staffel 5 dann über vedranische Tech gesprochen wie über werke des Abyss?
                    mfg Falkon
                    Ihre Fenster-Feuerwand schützt sie vor bösartigen Keksen.
                    Und haltet "Ausschau" nach einem "Sturmvogel"

                    Kommentar


                    • #11
                      Zitat von Falkon Beitrag anzeigen
                      Zur Vedranischen Technologie:

                      Rommie und die Andromeda basieren doch auf Vedranischer Technik, warum wird in Staffel 5 dann über vedranische Tech gesprochen wie über werke des Abyss?
                      Weil Rommie und die Andromeda auf Commonwealth-Technologie basieren die vor über 300 Jahren entwickelt wurde. Alles was die Vedraner während der Langen Nacht entwickelten ist moderner.
                      Außerdem ist nicht gesagt, dass die Vedraner all ihre Technologie mit dem Commonwealth geteilt haben, haben die Nietzscheaner ja auch nicht gemacht (Slipstreamkartografierungssonde).

                      Kommentar

                      Lädt...
                      X