Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Eure Meinung zu Andromeda

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Eure Meinung zu Andromeda

    Jetzt wo die Serie abgedreht worden ist.Möcht ich mal so wissen was ihr davon haltet.

    Also Staffel 1
    Gefiel mir eigentlich sehr gut besonders die lange nacht
    der pilotfilm es ging aber bergab als dann das Magogg Weltenschiff
    sie dann in der mangel hatten.

    Staffel 2

    Fand ich persönlich nicht so wirklich anregend da fehlte das gewisse etwas mehr effekte und man erfuhr zu wenig aus der vergangenheit von Hunt.

    Staffel 3
    Diese staffel ging dann bergauf alerdings war nix von vergangenheit zu sehen die effekte wurden besser

    Staffel 4
    Die krönung aller Staffeln!! Jede Menge action die geilsten folgen überhaupt "Leichtes Spiel" und "Die Hoffung Stirb Zuletzt" sind die überhaupt geilsten folgen von Andromeda.

    Staffel 5
    Fand ich persönlich nicht wirklich anregend es fehlte wieder was die action es wurde zwar geschossen aber es fehlte halt action!


    so nun frage ich euch wie fandet ihr im einzelnen die staffeln würde mich mal interessieren!
    "Wenn die Ehrengarde des
    Commonwealth eine Schwäche hatte,
    so war es diese:Ihre offiziere waren zu engagiert,zu
    hilfsbereit und zu mutig"

  • #2
    Also die 1. Staffel fand ich eigentlich ganz ok, man bekam ne Einführung und die Member Dylan's Crew wurde dem Zuschauer näher gebracht.
    Staffel 2 führte dann endgültig einen neuen, den eigentlichen Gegner ein...die hervorstechenden Folgen dieser Staffeln waren, meiner Meinung, 2.04 Pitiless as the Sun, in der Trance von Logich festgehalten und ausgefragt wurde und natürlich 2.12 Ouroboros, in der zum ersten mal die goldene, ältere Version von Trance auftritt *schmacht* (im Allgemeinen ist diese Folge aber auch sehr gut gemacht worden )
    Staffel 3, fand ich jetzt nicht soooo berauschend, zu viel Action, geballere und "Brutalitäten"...deshalb hab ich in dieser Staffel keine wirkliche Lieblingsfolge...
    Staffel 4 war da ganz anders und besonders das Finale The Disonant Interval 1 & 2 (im O-Ton natürlich danke nochmal DoktorAxt^^) haben es mir besonders angetan...
    Staffel 5...tja, Staffel 5 ist meine Lieblingsstaffel, unter anderem ist der Inhalt sehr interessant und Trance auf der Suche nach ihrem Gedächtnis...allerdings muss ich sagen, dass mir das Staffel- und Serienfinale ÜBERHAUPT nicht gefallen hat...(von Maura mal ganz abgesehen). Man hätte viel mehr Rausholen können...wie in 4.22 zb....aber naja, es ist wie es ist

    Ich würde persönlich so Bewerten...

    MfG Seamus
    Ich bin momentan an meinem Tablett PC (und mach einen auf "Doc. M C-Kayy"^^ Also bitte nicht über die Rechtschreibfehler wundern.
    Aso, ja^^ Ich bin ja Seamus Zelazny Harper nich wahr Captain? ;-)
    Mein LAst.FM-Profil

    Kommentar


    • #3
      Eine miese Serie, nur ein ganz müder Abklatsch von Star Trek mit entsetzlichen Schauspielern. Star Trek war ja mal genial, aber ansonsten hat Gene Roddenberry nichts gutes hinbekommen. Mission Erde, Andromeda - alles Schrott.

      Kommentar


      • #4
        Du wirst mir verzeihen, wenn ich die Meinung von jemandem, der - obwohl ganz frisch an Bord - eine sehr energische Ausdrucksweise an den Tag legt und diese dabei nicht näher begründet, nicht wirklich ernst nehme?
        Sorry, aber ein bisschen konkreter sollte es schon sein. Warum sind die Schauspieler entsetzlich, obwohl erstklassige Theaterschauspieler wie Keith Hamilton Cobb dabei waren? Und wieso soll es überhaupt ein Abklatsch von Star Trek sein?
        Ich sag's dir jetzt, da du ein Neuling bist: Wenn du an solchen Diskussionen teilnehmen möchtest, dann bitte mit einem etwas höheren Niveau als das, was du da abgeliefert hast.

        @ Topic: Ich habe jetzt über die Suche nicht direkt das gefunden, was ich gesucht hatte. Aber hatten wir das Thema nicht schon mal in irgendeiner Form? Sprich: Bewertung der einzelnen Staffeln?!
        Have you seen my force lance? Star Wars: The New Era | Scifi-Space.net
        "Screams of a billion murdered stars give lie to the night's peace, while we cling in desperation to the few fragile spinning stones we call worlds"
        Wayfinder First Order Hasturi aka "The Mad Perseid" 217 AFC

        Kommentar


        • #5
          Zitat von Kockett Beitrag anzeigen
          Eine miese Serie, nur ein ganz müder Abklatsch von Star Trek mit entsetzlichen Schauspielern. Star Trek war ja mal genial, aber ansonsten hat Gene Roddenberry nichts gutes hinbekommen. Mission Erde, Andromeda - alles Schrott.
          Also das mit dem "Abklatsch" ist übertribben, ich schaue selbst Star Trek und Andromeda ist eindeutig etwas anderes. Andromeda ist eine eigenschdändige Serie.
          Und was Gene Roddenberry angeht sind Andromeda und Star Trek seine größten Erfolge. Zugegeben Mission Erde ist der reinste Mist aber sonst klann ich mich nicht deiner Meinung anschließen...

          Aber die Meinungen sind ja unterschiedlich...
          Jede Mission hat ihre Bestimmung.
          Jede Reise hat ein Ziel. Jede Schlacht hat ihre Sieger.
          Jedes Abenteuer verbirgt ein Geheimnis für das es sich zu Kämpfen lohnt.

          Kommentar


          • #6
            Also Alles in Allem war die Serie meiner Meinung ein voller Erfolg. ich hatte meinen Spass beim sehen der Serie und das ist es doch worauf es bei solchen Sachen ankommt "Belustigung des Volkes" und bei mir ist der Gedanke voll gefruchtet.

            PS: Und ich werde witer versuchen sie mir irgendwie (kommplett) nach hause zu holen.
            Betrügen ist es erst wenn man sich erwischen lässt. Geheris Rahde

            Kommentar


            • #7
              Zitat von Darth.Hunter Beitrag anzeigen

              @ Topic: Ich habe jetzt über die Suche nicht direkt das gefunden, was ich gesucht hatte. Aber hatten wir das Thema nicht schon mal in irgendeiner Form? Sprich: Bewertung der einzelnen Staffeln?!
              Mir würde da dieser Thread einfallen:

              http://www.scifi-forum.de/science-fi...bewertung.html

              oder auch dieser:

              http://www.scifi-forum.de/science-fi...s-staffel.html
              Rygel: "I've got an new Philosophy Crichton. What used to be important isn't and what should be important never will be."

              Kommentar


              • #8
                Danke Cypher.
                Wollte mich auch gerade auf die Suche machen.

                Einen weiteren Thread zum selben Thema brauchen wir eigentlich wirklich nicht.
                Vielleicht kann ein Mod da Abhilfe leisten?

                Kommentar


                • #9
                  Ich finde Andromeda echt super!
                  Ich finde alle Staffeln gleich gut, alle sind extrem spannend!
                  Die Serie sollte echt mehr Staffeln haben!

                  Kommentar


                  • #10
                    Weitere Staffeln wären wohl der Traum jedes Andromeda-Fans. Aber um ehrlich zu sein, würde ich da nur wirklich Lust drauf haben, wenn Robert Hewitt Wolfe wieder das Steuer zusammen mit Majel Roddenberry übernehmen würde. Dazu Zack Stentz und Edward Miller als reguläre Autoren und ich wäre happy
                    Have you seen my force lance? Star Wars: The New Era | Scifi-Space.net
                    "Screams of a billion murdered stars give lie to the night's peace, while we cling in desperation to the few fragile spinning stones we call worlds"
                    Wayfinder First Order Hasturi aka "The Mad Perseid" 217 AFC

                    Kommentar


                    • #11
                      Sudoku: Die Serie sollte echt mehr Staffeln haben!
                      Ich gebe dir recht. Andromeda ist eine sehr gute Folge und die Episoden sind spannend.
                      http://www.boards-4you.de/wbb22/4/index.php?sid=

                      Das ist ein neues Forum

                      Kommentar


                      • #12
                        Zitat von Meggilulu Beitrag anzeigen
                        Ich gebe dir recht. Andromeda ist eine sehr gute Folge und die Episoden sind spannend.
                        Andromeda ist 1.) eine Serie und keine Folge und 2.) war dieses Posting ziemlich überflüssig. Sorry, dass ich dich zwei mal hintereinander schelten muss, aber wenn das so weitergeht, haben wir hier bald wieder 20 geschlossene Threads, darum hab ich mal ein wenig Prävention betrieben - man möge mir verzeihen.

                        Bitte nur dann Posten, wenn es das Posting nicht schon 20 mal in ähnlicher ausführung gab und wenn man was gescheites beizutragen hat.

                        92% of teens have moved on to rap. If you are part of the 8% who still listen to real music, copy and paste this into your signature.
                        Metal is what we love.

                        Kommentar


                        • #13
                          Doktor Axt du nimmst mir die Worte aus dem Mund. Ich muss zwar gestehen das ich nicht sehr viel schreibe im Forum. Dafür lese ich aber einen großteil der Beiträge.

                          Mir ist jetzt schon ziemlich oft Aufgefallen, dass das Andromeda Forum zu einer Art Shoutbox mutiert. Es ist also kein Wunder das einige Leute in kürzer Zeit schon ziemlich viele Posts haben :-)

                          Naja damit ich nun auchnoch was zum Thema sage:

                          Ja, ich finde Andromeda auch wirklich sehr toll :-)
                          Gene Roddenberry's Andromeda - Mod Projekte
                          Wir suchen Leute die uns Tatkräftig unterstürzen wollen im Bereich Coding, 2D Art, Maping, Modeling, etc.
                          http://www.andromeda-source.de/

                          Kommentar


                          • #14
                            ich verpasse KEINE Folge von Andromeda.Bin schon ganz süchtig danach ;-)

                            Kommentar


                            • #15
                              Wie jede ScienceFiction-Serie hat Andromeda ihren eigenen Charakter und Reiz. Ich habe nun schon sooo viel gesehen, von Startrek über Modbasis Alpha1 und Raumpatrouille, Buck Rogers und Flash Gordon, StarTrek von TOS bis Voyager, Babylon5, Farscape, BSG und BSG(RDM) und alles andere, das mir jetzt nicht einfällt und ich rechne Andromeda zu den eindeutig besseren Vertretern dieser Gattung.
                              Am Rande bemerkt: Es war schön in BSG Razor Steve Bacic (Rhade) in einer kleinen Rolle als Commander und XO der Pegasus zu sehen, ich finde ihn sehr sympathisch
                              In Memoriam: Kendra Shaw
                              Das erste Opfer eines Krieges ist die Unschuld

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X