Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Rassen im Universum

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Rassen im Universum

    Also hallo ersma udn glei vorne qweg *Sry wenn ich es ins Flasche Topic gesteckt hab oda es das schon gibt*
    so aber jetzt...glaubt ihr eigentlich das es noch andere wesen da draußen gibt....ausser usn menschen?? also für mich klingt des eigentlich schier unmöglich...ich weis au ed aber...wenn man so darüber nachdenkt wie groß des Universum is....da klingt des doch einafch unlogisch wenn jemmand sacht wir sidn die einzigsten im Universum oda ed??^^

    lg
    Seamus_Zelazny_Harper
    euer Bordgenie!!

  • #2
    besser frage: Sind wir den schon bereit für einen kontakt aus einer anderen Welt?
    Wer den film "Der Tag an dem die Erde still stand" gesehen hat weiss wo von ich rede.

    Kommentar


    • #3
      Ein Film ist ein Film...wer sagt denn das es unbedingt wie in *Der Tag an dem die Erde stillstand* sein muss??^^..ach un ddes beantwortet meine frage nich^^, die farge war nämlich ob ihr glaubt das es Andere *Rassen* gibt im weltall^^

      lg
      Seamus_Zelazny_Harper
      euer Bordgenie!!^^

      Kommentar


      • #4
        Allein der gedanke das wir alleine sind ist irrsinn. Das sie schon hier waren ist was anderes,
        Kurz. Ich glaub das irgend wo anderes Leben gibt. Ob es schon hier war, ander sache.
        Aber der Film zeigt gut was passieren würde wenn. Wie dumm wir menschen sind.

        Kommentar


        • #5
          was passiert den in dem Film wenn ich fargen darf??

          lg
          Seamus_Zelazny_Harper
          euer Bordgenie!!^^

          Kommentar


          • #6
            Alien kommt zu besuch, wie üblich landet es in amerika und sogar noch ausgerechnet in NY. Chaos über all. Polizei und militär spielen verrückt. Alien kommt aus dem raumschiff, sagt kaum hallo und kriegt schon ein schuss ab(Gott sei dank kein kopfschuss). Kommt später wieder zu sich, erste frage der menschen"Steht ein angriff bevor"Was haben menschen bessers zu tun, setzten alien unter drogen und verhören es.Ersters wird aber duch eine der hauptfiguren verhindert. Alien entkommt(coole szene), Ami spielen sich dann wieder als beschützer auf und greifen das raumschiff an(geht in die hose, aber so was von) und bringen es dan wo anderes hin, raumschiff oder besser eine waffe des schiffes läuft amok, menschen sterben, werden von nano insekten aufgefrssen(sieht krass aus). Bei weitern frage guck mal unter wikipedia, der film ist wirklich sehenswert.

            Und ja an alle besserwisser und weltenverbesser, was ich hier hingeschrieben hab entspricht nicht zu 100% der eigendlich story.

            Kurz um schau dir den Film an, der is klasse

            Kommentar


            • #7
              lol...cool erklärt xDD aber nur weils in nem film so is heißt es noch lang ed das es auch wirklich so passieren wird^^...also wenn es solche antriebe wie in Andromeda geben wird udn ich leb da noch dann werd ich Pilot xD

              lg
              Seamus_Zelazny_Harper
              euer Bordgenie!!^^

              Kommentar


              • #8
                jeder weiß doch wie dumm und gewaltätig wir menschen wirklich sind...

                Kommentar


                • #9
                  also echt...wenns wirklich...und da bin ich mir total 1000% sicher, leben gibt....dann sind wir nicht alleine so gewaltätig weil wenns noch andere Rassen gibt mehrer dann müssen da ja auch welche geben die noch gewaltätiger sind^^ (was ich natürlich ed hoffen will)

                  lg
                  Seamus_Zelazny_Harper

                  Kommentar


                  • #10
                    stimmt auch wieder^^
                    Aber überleg mal eine rasse die es schaft interplanetare reisen zu machen, ist doch vom bewusstsein her bestimmt weiter entwicklter als wir.

                    also kurz um. Die schießen erst und fragen später

                    Kommentar


                    • #11
                      ja aber der nachteil dabei is natürlich hinterher könnma nix mehr sagen wenn se geschossen haben deshalb werden denk ich ma klug sein klüger als klug.... xD nja und wenn es irgendwann so Schiffe gibt wie Die Andromeda Ascendant, udn ich da noch lebe dann werd ich Capt. entweder von so nem Schiffstyp wie die Andromeda oda von so nem Ship´styp der WoA^^

                      lg
                      Seamus_Zelazny_Harper

                      Kommentar


                      • #12
                        Das Remake von Der Tag an dem die Erde stillstand ist ein extrem schlechtes Beispiel wie ich finde, da der Film eigentlich nur populistischer Mist im Vergleich zum Original ist, welches einen wesentlich friedlicheren und pazifistischeren Weg einschlägt.
                        Ich bezweifle, dass sich nirgendwo eine vergleichbare Spezies wie der Mensch befindet, allein in unmittelbarer Nähe der Erde gibt es geeginete Planeten die Leben beherbergen könnten. Allerdings hoffe ich, dass der Mensch es niemals schafft, andere Planeten zu bereisen. Wir haben bereits Terra zerstört, das muss nicht unbedingt auf anderen Welten fortgesetzt werden.

                        92% of teens have moved on to rap. If you are part of the 8% who still listen to real music, copy and paste this into your signature.
                        Metal is what we love.

                        Kommentar


                        • #13
                          wir ham was zerstört?? o.O Terra wat is des??
                          udn warum hoffst du das wir niemalst ander planeten besiedeln...bzw. bereisen können??

                          lg
                          Seamus_Zelazny_Harper

                          Kommentar


                          • #14
                            Terra = Erde = unser Planet übertragenen Sinne ^^
                            zerstört weil (Das Fragst du ???) = unser Planet bei derzeitiger entwiklung in ein paar jahrzehnten nichtmehr viel leben beheimaten kann ^^
                            (umweltversmuzung -> Poolkanppenschmelzen [daei steben jezt schon etliche arten] Ozonrissen ... die liste ist lang)

                            Und da jezt schon jeden Tag eine Tierart ausstirbt und jede minute ein Mensch ist das wohl kaum der eg zur besserung den wir grade bestreiten ^^

                            PS@Doctor Axt : Nicht zu vergess das Viel zu Viele Menschen schlechte musik hören und das der Metal nicht die Weltregiert [verherenster grund] ^^
                            Gruß: +DS_DV+ _->MEIN=SYS<-_
                            Ein frohes und langes Leben euch allen!!!!!
                            Andromeda 2008: The Musical Journey und im SciFi-Forum
                            PS: Meine Texte sind nach MEINER Rechtschreibung verfasst und enthalten somit keine Fehler ;)

                            Kommentar


                            • #15
                              Darth Vader, ich finde Du siehst das zu pessimistisch.
                              Niemand bestreitet die durch Menschen verursachte globale Erwärmung und deren Folgen. Ganze Küstenabschnitte werden unbewohnbar werden, Millionen von Menschen werden zu Flüchtlingen, usw.! Allerdings wird auch das nicht die gesamte Menschheit in ihrer Existenz bedrohen! Von "Zerstören" kann also nicht die Rede sein.

                              Aber es gab natürlich schon immer hoffnungslose Pessimisten:
                              - Die gab es schon in den 70ern als das "Waldsterben" in den Medien war und apokalyptische Untergangsszenarien das Aussterben all unserer Wälder vorausgesagt haben
                              - Die gab es bis vor wenigen Jahren als der Untergang der Menschheit infolge des grenzenlosen weltweiten Bevölkerungswachstums propagiert wurde (obwohl inzwischen bekannt ist dass die Weltbevölkerung ab etwa Mitte des Jahrhunderts stagnieren wird)
                              - Die gibt es jetzt was die globale Erwärmung angeht (noch mal: Niemand bestreitet diese, aber Fakt ist nun mal dass sie die Menschheit nicht existentiell bedroht)

                              Zum Thema: Ich gehe auch stark davon aus dass es noch andere intelligente Lebensformen im Universum gibt und begründe das ähnlich wie die meisten hier. Schon mit unseren begrenzten Mitteln haben wir erdähnliche Planeten aufgespürt und sogar auf einem weiteren Planeten in unserem Sonnensystem gibt es Indizien auf Leben (Korrigiert mich hier wenn ich falsch liege, aber soweit ich es aufgeschnappt habe, ist die Existenz oder Nichtexistenz von Leben auf dem Mars noch nicht zweifelsfrei erwiesen).
                              Zuletzt geändert von V-o-l-k-e-r; 31.12.2008, 12:07.
                              Koa Lust mehr auf des Forum, desweng nimma hier unterwegs

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X