Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

PSL der Andromeda

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • PSL der Andromeda

    Hi Leute,
    ich hab da mal ne Frage zu der Geschwindigkeit der Andromeda:

    in manchen Folgen wird ja maximale PSL gerufen,
    weiß jemand wie viele PSL das sind?

    Ach ja ich hab da noch ne Frage:
    wisst ihr wie viel km/h 1 PSL sind????

    Danke und

    LG
    R2

  • #2
    1 PSL (percent of light) ist 1% der Lichtgeschwindigkeit.

    1 PSL ist also 299792,458 km/s / 100 = 2997,92458 km/s ~ 3000 km/s.

    Wie schnell das Raumschiff "Andromeda" ist, kann ich dir nicht sagen, sollte sich ein entsprechender Serienkenner dazu äußern.

    Ansonsten gibt es noch andere Threads zum Thema, z.B.:

    -> http://www.scifi-forum.de/science-fi...hlight=Antrieb
    Mein Profil bei Memory Alpha
    Treknology-Wiki

    Even logic must give way to physics. / Sogar die Logik muss sich der Physik beugen. -- Captain Spock, 2293

    Kommentar


    • #3
      Hier ein paar Daten der Andromeda Ascendant (XMC-10-284):

      Die Andromeda ist das 10te Schiff der Glorious-Heritage-Klasse.
      Konstruktionsort:
      Newport News Orbital Shipyards über der Erde
      Künstliche Intelligenz:
      Shining Path to Truth and Knowledge AI model GRA 112 (Seriennummer XMC-10-182)
      Zeit:
      9768 CY
      Hersteller:
      Shining Path to Truth and Knowledge Institute auf Sparborth IV
      Fertigstellung:
      9772 CY
      Heimathafen:
      Tarn-Vedra
      Hauftaufgabe:
      Forschungsschiff für längere Expeditionen in unbekannte Gebiete. Bei ersten Kontaktaufnahmen mit fremden Zivilisationen einsetzbar sowie als Kampfschiff in Krisenzeiten.
      Länge:
      1301 m
      Masse:
      96 408 876 kg
      Höhe:
      326 m
      Max. Geschwindigkeit:
      Geheim

      Balkenlänge:
      976 m
      Mannschaft:
      4132 Mitglieder (bestehend aus dem Captain, Offizieren, Droiden und Robotern)
      Kampfsysteme:
      40 ELS Raketenröhren
      12 PDL 50-Mw-Türme
      12 AP Kanonen
      36 RF-42 Centaur Taktische Kampfflieger
      76 RE-26 Shrike Angriffsflieger
      12 AF/A-29 Phoenix Atmosphärische Angriffsflugzeuge
      16 ES-115 Oracle Schwere Sensor / Angriffsdrohnen
      8 ES-14 Janus Leichte Sensor / Angriffsdrohnen
      6 Streuende Raketenabwehrgeneratoren
      1 AI Kommando- und Kontrolleinheit
      Standardbewaffnung:
      OM-5 Standard, offensive, bewegende Vernichtungsaketen
      DM-5 Standard, defensive, bewegende Vernichtungsaketen
      PM-6 Star Arrow Anti-Schiff Raketen
      PM-6L Strategic Star Arrow Anti-Schiff Raketen
      PM-6LII Strategic Star Arrow Multiple, unabhängige Vernichtungsvehikel (MIKV) Variante
      SAPM-6III Strike Arrow Oberflächenangriff Variante Nova-Bomben

      Somit ist die max. Geschwindigkeit leider nicht verfügbar!
      Gewinnerinnen der Wahl zur Miss SciFi-Forum 2007 - 2016
      Wahl zur Miss SciFi-Forum 2017
      Wahl zum schönstes Raumschiff in der SF
      Wahl der Top 5 Sci-Fi Serien

      Kommentar


      • #4
        Zitat von McWire Beitrag anzeigen
        1 PSL (percent of light) ist 1% der Lichtgeschwindigkeit.

        1 PSL ist also 299792,458 km/s / 100 = 2997,92458 km/s ~ 3000 km/s.
        Das wären dann ca. 10.800.000 km/h.

        Kommentar


        • #5
          Sie ist meiner Schätzung nach ca. 50 PSL schnell, denn nach einem schweren Treffer ist die Andromeda nur noch 40 PSL schnell
          Mein neuer Star Trek Fanfiction-Roman: [Star Trek] ZEIT für REVOLUTION


          Kommentar


          • #6
            Und woraus bzw. woher leitest du deine Schätzung ab? Wurde das einmal in einer Folge erwähnt?
            Gewinnerinnen der Wahl zur Miss SciFi-Forum 2007 - 2016
            Wahl zur Miss SciFi-Forum 2017
            Wahl zum schönstes Raumschiff in der SF
            Wahl der Top 5 Sci-Fi Serien

            Kommentar


            • #7
              Gab es nicht irgendwo mal eine Tabelle, welche die Aussage traf, dass:
              Slipfighter bis zu 75 PSL;
              Kreigsschiffe bis zu 40 PSL;
              und Transprorter nicht mehr als 20 PSL machen? Bin mir aber über die genauen Zahlenwerte nicht im Klaren
              Leben ist Jazz.
              Jazz ist Leben.
              Improvisation ist die einzige Möglichkeit, klarzukommen.

              Kommentar


              • #8
                Also im androwiki steht das hier über die Glorious Heritage Klasse:
                Maximale Geschwindigkeit: Geheim (mindestens 40 PSL)

                Hier die Quelle:Glorious Heritage Klasse ? AndroWiki

                Aber ich glaub dass die Andromeda noch etwas schneller fliegen kann. Zum Beipsiel indem man Energie umleitet oder sowas...

                Kommentar


                • #9
                  hmm, ich denke, dass es die Folge "Doppelhelix" war, bin mir aber nicht sicher. Mit "Harper's Nachbrenner" kann sie sicher noch schneller fliegen, da werden Protonen und Antiprotonen direkt in den Antrieb umgeleitet. Kriegsschiffe sind nach Androwiki ca. 30-50 PSL schnell. Die Andromeda ist zwar schnell, wird es aber wahrscheinlich nicht auf 50 PSL schaffen, denn sie ist kein Kreuzer, der darauf ausgelegt ist.
                  Mein neuer Star Trek Fanfiction-Roman: [Star Trek] ZEIT für REVOLUTION


                  Kommentar


                  • #10
                    Zitat von Mr.X-Man Beitrag anzeigen
                    hmm, ich denke, dass es die Folge "Doppelhelix" war, bin mir aber nicht sicher. Mit "Harper's Nachbrenner" kann sie sicher noch schneller fliegen, da werden Protonen und Antiprotonen direkt in den Antrieb umgeleitet. Kriegsschiffe sind nach Androwiki ca. 30-50 PSL schnell. Die Andromeda ist zwar schnell, wird es aber wahrscheinlich nicht auf 50 PSL schaffen, denn sie ist kein Kreuzer, der darauf ausgelegt ist.
                    Ich gehe davon aus, dass die Andromeda bis zu 99,99999 PSL erreichen kann.

                    Immerhin gibt es im Weltall nix was ein Raumschiff abbremst.

                    Wenn der Antrieb ständig läuft, kann man im Prinzip bis knapp an die Lichtgeschwindigkeit (100 PSL) rankommen.

                    Laut TNG:TM kann die USS Enterprise der Galaxy-Klasse locker auf 92 PSL kommen, hat dafür dann aber auch das Problem, dass es zu relativistischen Effekten wie Zeitdilatation kommt.
                    Mein Profil bei Memory Alpha
                    Treknology-Wiki

                    Even logic must give way to physics. / Sogar die Logik muss sich der Physik beugen. -- Captain Spock, 2293

                    Kommentar


                    • #11
                      @ X-Man:
                      "Harpers Nachbrenner" scheint (in der Form, wie in "Doppelhelix" verwendet) nur im Slipstream zu funktionieren.
                      (Obwohl er natürlich schon im Pilotfilm zeigt, dass er auch die Triebwerke eines Schiffes im Unterlichtbereich verbessern kann.

                      @ Mc-Wire:
                      "Andromeda" nimmt es nicht immer so mit der Physik. Allein, das Geschwindigkeiten von mehr als 10 PSL (das ist doch auch schon sehr viel oder??) ohne Zeitdilatation (und ohne ein Gerät, welches diese Verhindert) möglich sind ist ja schon ziemlich auffällig.
                      Leben ist Jazz.
                      Jazz ist Leben.
                      Improvisation ist die einzige Möglichkeit, klarzukommen.

                      Kommentar


                      • #12
                        Zitat von Blind_Hawk Beitrag anzeigen
                        @ Mc-Wire:
                        "Andromeda" nimmt es nicht immer so mit der Physik. Allein, das Geschwindigkeiten von mehr als 10 PSL (das ist doch auch schon sehr viel oder??) ohne Zeitdilatation (und ohne ein Gerät, welches diese Verhindert) möglich sind ist ja schon ziemlich auffällig.
                        Die kritische Grenze liegt bei 50 PSL, wobei man dann aber keine Dauerflüge unternehmen kann.

                        Bei Star Trek sind deswegen die Raumschiffgeschwindigkeiten künstlich auf 25 PSL begrenzt, obwohl es eigentlich keine ausser der Lichtgeschwindigkeitsgrenze gibt.
                        Mein Profil bei Memory Alpha
                        Treknology-Wiki

                        Even logic must give way to physics. / Sogar die Logik muss sich der Physik beugen. -- Captain Spock, 2293

                        Kommentar


                        • #13
                          @ Blind_Hawk,
                          es gab' mal eine Folge in der 3. oder 4. Staffel, in der Harper während der Nachtschicht ein Rennen mit einem Nietzscheanischen Kreuzer macht, und da verwendet er seinen "Nachbrenner" außerhalb des Slipstreams. In der Pilotfolge spritzt er ja auch Antiprotonen aus den Reservetanks in den Antrieb ein, um Andromeda aus dem Schwarzen Loch zu kriegen.
                          Mein neuer Star Trek Fanfiction-Roman: [Star Trek] ZEIT für REVOLUTION


                          Kommentar


                          • #14
                            Zitat von Mr.X-Man Beitrag anzeigen
                            @ Blind_Hawk,
                            es gab' mal eine Folge in der 3. oder 4. Staffel, in der Harper während der Nachtschicht ein Rennen mit einem Nietzscheanischen Kreuzer macht, und da verwendet er seinen "Nachbrenner" außerhalb des Slipstreams. In der Pilotfolge spritzt er ja auch Antiprotonen aus den Reservetanks in den Antrieb ein, um Andromeda aus dem Schwarzen Loch zu kriegen.
                            Vielleicht habe ich das ja falsch verstanden, aber über genau diese Folge rede ich eigendlich.
                            Haben die nicht immer kleine Slipstream-Sprünge gemacht, in denen der Nietzscheanische Kreutzer Abgestunken hat (und zwar wegen Harpers Nachbrenner)?

                            @ McWire:
                            Wenn du das sagst, glaub ich dir.
                            Leben ist Jazz.
                            Jazz ist Leben.
                            Improvisation ist die einzige Möglichkeit, klarzukommen.

                            Kommentar


                            • #15
                              ich hab' die Folge nur 1x gesehen, aber ich glaube, es war im Normalraum
                              Mein neuer Star Trek Fanfiction-Roman: [Star Trek] ZEIT für REVOLUTION


                              Kommentar

                              Lädt...
                              X