Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

[109] "Planet der Verdammten" / "A rose in the ashes"

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • [109] "Planet der Verdammten" / "A rose in the ashes"

    Dylan verhandelt mit einem Regierungsbeauftragten des Planeten „Arazia“ über dessen Beitritt zum neu zu gründenden Commonwealth. Doch der „Councilor“ lehnt das Angebot nicht nur ab, sondern verurteilt Dylan wegen Hetzerei zur lebenslanger Haft. Gemeinsam mit Rommie wird Dylan in eine weit entfernte Strafkolonie geflogen. Dort führen Roboter eine wahre Schreckensherrschaft. Unter den Gefangenen, die in den Wäldern leben und „Outsider“ genannt werden, lernt Dylan die intelligente Jessa kennen, und gemeinsam planen sie die Flucht. Doch dann wird Jessa von den Aufsehern verschleppt und gefoltert. Währenddessen sind Beka und Tyr auf dem Weg zu dem Gefängnisplaneten um Dylan und Rommie zu retten. Sie ahnen nichts von dem tödlichen Verteidigungssystem des Planeten.
    1
    eine der besten "Andromeda" - Folgen aller Zeiten!******
    12.50%
    3
    sehr gute Folge - hat alles, was "Andromeda" ausmacht!*****
    33.33%
    8
    gute Folge mit unterhaltsamer Story!****
    25.00%
    6
    vollkommen durchschnittliche Folge!***
    12.50%
    3
    relativ schwache Folge - nicht weiter erwähnenswert!**
    16.67%
    4
    eine der schlechtesten Folgen aller Zeiten - absolut "Andromeda" - unwürdig!*
    0.00%
    0
    »Ich habe nie eine Chance hastig vergeben, sondern lieber gemütlich vertändelt.« - Willi »Ente« Lippens

    Läuft!
    Member der No - Connection

  • #2
    Für mich eine der besten Andromeda Folgen, besonders wegen folgendem Zitat :

    "Ich befinde mich hier auf einem Ehrengarde Kampfschiff, ein Wort von mir und ein paar kinetische Sprengköpfe befördern sie, den Counselor und drei Generationen ihres Volkes zurück in die Steinzeit !"

    "Sie brauchen trotzdem einen Termin"

    "Darf ich sie jetzt wegpusten ?"

    The very young do not always do as they are told.
    (Die sehr jungen tun nicht immer das, was man ihnen sagt.)
    [Stargate: Die Macht der Weisen / The Nox]

    Kommentar


    • #3
      Na ja, war recht gut.
      Zur Abwechslung mal kein Raumkampf.

      Die Story war recht gut umgesetzt.
      To see the world, things dangerous to come to, to see behind walls, to draw closer, to find each other and to feel - that is the purpose of life.
      Follow Ductos on Twitter! | Duct Tapes and Tales

      Kommentar


      • #4
        Naja, die Folge war recht gut.

        Stimmt in dieser Folge gab es verhältnismäßig wenige käpfe, Schlachten und die Andromeda ist sogar kaum angegriffen worden Diemal eher die Maru!

        Nur ein bisschen seltsam, dass Dylan so schnell und ganz von alleine durchschaut, dass die beiden Frauen Schwestern sind Typisch Dylan, der weiß alles, der ist irgendwie wie ein griechischer Gott oder so

        Nur die Schlußszene war echt beschissen und unrealistisch!
        Die eine Schwester schießt mit der Armbrust auf den Androiden, dem macht das nichts aus (bisher alles OK), aber dann: er geht auf sie zu und knack, Genickbruch!!!

        Dann die Abschlußszene, diese Frau hat den Genickbruch überlebt und verabschiedet sich noch von ihrer Schwester, hebt dazu sogar den Arm, das heißt Nervenverbindung doch vorhanden, nicht mal gelähmt!!! Und dann stirbt sie einfach so in den Armen ihrer Schwester !? Tritt der Tot durch Genickbruch hier erst nach einigen Minuten ein Was soll denn der Scheiß, das lernt/sieht man doch überall: Genickbruch und sofort Tot.
        Also was soll das?
        STARGATE: "Alles auf eine Karte"

        Fremder: "Dieser ist ein Jaffa" (auf Teal´c zeigend)
        O´Neill: "Nein, aber er spielt einen im Fernsehen!... Knapp daneben! "

        Kommentar


        • #5
          hm auf das genick - paradoxon weiss cih leider auch keine antwort, die szene war so cool als der android mal eben knick macht, und dann machen die es kaputt indem sie nicht sofort tot war.

          jedenfalls gibts von mir volle punke allein weil:

          trance und harper gute bis geile szenen hatten

          romie spärlich bekleidet hinter gittern saß

          usw.
          Ein Transmitter, ein Energiereceiver, ein Feldgenerator, man hat die geiles Spielzeug! Seamus Harper
          Spaceys Sci-fi Page: spacefiction.de

          Kommentar


          • #6
            ich gebe 4 sterne...

            sicher, tyr-beka auf brücke und harper-trance waren gut bis super, aber der rest der story... erst kürzlich hat dylan extrem viele nietzschianer töten lassen (tolle folge), weil es das kleinere übel ist. aber hier? hier setzt er das commonwealth aufs spiel eigentlich nur für ein einziges mädchen!?
            ..... ::::: mostly retired ::::: .....
            but still, It's kind of fun to do the impossible.

            Kommentar


            • #7
              Typische Sdistischer Gefängnissaufseherstory 4 Punkte.

              Kommentar


              • #8
                Nette Folge. Ziemlich spannend und unterhaltsam. Obwohl der Autor anscheinend etwas zu viel TOS geguckt hat. Die Folge hätte wirklich gut zu Kirk und Cos Abenteuern gepasst - nicht mal die halbnackte Frau welche dem Captain beisteht fehlte.

                4 Sterne!

                Kommentar


                • #9
                  Meiner Ansicht nach "To Loose Fateful Lightning" die schwächste Folge der Staffel. Highlight ist aber Rommie und ihr "Time for an Upgrade" Spruch.

                  Dennoch kann ich nicht mehr als 2 Stern vergeben.
                  Rygel: "I've got an new Philosophy Crichton. What used to be important isn't and what should be important never will be."

                  Kommentar


                  • #10
                    Rommie war oft zu sehen, deswegen 5 Sterne.
                    Gewinnerinnen der Wahl zur Miss SciFi-Forum 2007 - 2016
                    Wahl zur Miss SciFi-Forum 2017
                    Wahl zum schönstes Raumschiff in der SF
                    Wahl der Top 5 Sci-Fi Serien

                    Kommentar


                    • #11
                      Hier ein Screenshot von Rommie auf dem Gefängnisplaneten hinter Gitter!
                      Angehängte Dateien
                      Gewinnerinnen der Wahl zur Miss SciFi-Forum 2007 - 2016
                      Wahl zur Miss SciFi-Forum 2017
                      Wahl zum schönstes Raumschiff in der SF
                      Wahl der Top 5 Sci-Fi Serien

                      Kommentar


                      • #12
                        Hi!

                        Die Folge war ganz interessant. Zu Beginn mal wieder das übliche Spiel. Ein Volk soll dem Commonwealth beitreten. Manchmal klappt es, manchmal klappt es nicht und manchmal wirst du eben einfach mal verhaftet und in eine Strafkolonie geschmissen.
                        Das Gefangenensystem war recht interessant. Und irgendwie hat es Dylan dann geschafft die Leute zum Umsturz des Systems zu bringen. Ich kann mir aber nicht vorstellen, dass dieser Effekt von Dauer sein wird. Sie werden einfach einen neuen Aufseher einsetzen und die Sache geht wieder seinen gewohnten Gang.
                        Finde es jedenfalls schon irgendwie verwerflich Menschen einzusperren, die in ihrem ganzen Leben kein einziges Verbrechen begangen haben.

                        Für diese interessanten Themen und ein paar lustigen Szenen gibt es 4 Sterne von mir.

                        Gruß,
                        Hochdekorierte Liebesmaschine Soran
                        Sorans Fußballblog - Einblicke in die Welt des Fußballs - Spielberichte, Fotos und mehr. :)
                        Mein Videokanal - Supportvideos vom Fußball

                        Kommentar


                        • #13
                          Zuerst sah es nach einer Standard-ein-Crewmitglied-wird-unschuldig-angeklagt-Story aus, wurde dann aber doch zu einer Standard-wir-müssen-zusammenhalten-und-fliehen-Story. Leider reicht das nicht, um eine spannende Folge zu produzieren.

                          2*
                          "The only thing we have to fear is fear itself!"

                          Kommentar


                          • #14
                            Ich fand insbesondere die Begründung mit der Dylan verurteilt wird super!
                            Das macht sehr gut deutlich, wie hart das Leben durch den Fall des Commonwealth
                            geworden ist und dass viele fürchten, das könnte nocheinmal passieren.

                            Auch den Rest der Folge, fand ich sehr gut.
                            Hier wird auch nocheinmal gezeitgt, das Trance kein normales wesen ist:
                            mit einmal "raten" direkt den richtigen Planeten gefunden.
                            6* von mir.

                            Zum thema Genickbruch:
                            MOLE hat recht, dass es sehr unrealistisch ist, das die "böse" Schwester
                            noch mit der "guten" Schwester reden kann, allerdings tritt bei einem tödlichen Genickbruch nicht sofort der tod ein. Das Opfer ist nur während der nächsten drei Minuten bis es erstickt vollkommen bewegungs und Artikulierungsunfähig.
                            Leben ist Jazz.
                            Jazz ist Leben.
                            Improvisation ist die einzige Möglichkeit, klarzukommen.

                            Kommentar


                            • #15
                              Für die Folge, die mir bisher am besten gefallen hat, vergebe ich fünf Sterne * * * * *. Die Folge war sehr spannend, da eben nicht nur die Hauptcharaktere in Gefahr waren, und dass es am Ende die "böse" Schwester mit dem Genickbruch erwischt, war nicht vorhersehbar. Interessant war auch der Anfang mit den in rote Roben gehüllten Vertretern des Planeten, der offenbar auch in der Vergangenheit nicht viel fürs Commonwealth übrig hatte. Die Szenen auf dem Gefängnisplaneten waren dann schon etwas trashig, aber das macht nichts. Typisches SF-Szenario, wie man es auch in schlechteren B-Movies finden kann.

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X