Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

[101] "Die lange Nacht" / "Under The Night"

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • [101] "Die lange Nacht" / "Under The Night"

    Vor drei Jahrhunderten führte ein großer Bürgerkrieg zur Zerstörung des Commonwealth. Während einer der Raumschlachten wurde das intelligente Commonwealth-Raumschiff Andromeda Ascendant so beschädigt, dass es ohne Antrieb in der Nähe eines Schwarzen Loches zurückgelassen werden musste. An Bord war nur noch der High Guard Officer Dylan Hunt gefangen in einem Stadion der Bewegungslosigkeit. Nach dieser langen Zeit wird das Schiff von einer Gruppe Söldner entdeckt, die hoffen das treibende Schiff bergen und ausschlachten zu können. Es kommt zur Begegnung zwischen dem wiedererwachten Hunt und der Besatzung, die schließlich dazu führt, dass die Söldner als seine Mannschaft auf der Andromeda anheuern um wieder Frieden zu den Planeten des nicht mehr existierenden Commonwealth zurück zu bringen.
    1
    eine der besten "Andromeda" - Folgen aller Zeiten!******
    53.57%
    30
    sehr gute Folge - hat alles, was "Andromeda" ausmacht!*****
    37.50%
    21
    gute Folge mit unterhaltsamer Story!****
    7.14%
    4
    vollkommen durchschnittliche Folge!***
    1.79%
    1
    relativ schwache Folge - nicht weiter erwähnenswert!**
    0.00%
    0
    eine der schlechtesten Folgen aller Zeiten - absolut "Andromeda" - unwürdig!*
    0.00%
    0
    »Ich habe nie eine Chance hastig vergeben, sondern lieber gemütlich vertändelt.« - Willi »Ente« Lippens

    Läuft!
    Member der No - Connection

  • #2
    Ist ja schön und gut, aber warum wurden die alten Threads gelöscht?
    Ich sag mal wieder 5 Sterne, hab jetzt aber keine Lust alles nochmal zu schreiben...

    Kommentar


    • #3
      Endlich wiederholt RTL II die erste Season! Ich bin leider erst in der Hälfte selbiger in die Story eingestiegen...

      Ich werte ****** (6), eindeutig eine der Top-Folgen aller Zeiten! Wenn alle Folgen der ersten Season so sind, hab ich wirklich was verpasst.
      ..... ::::: mostly retired ::::: .....
      but still, It's kind of fun to do the impossible.

      Kommentar


      • #4
        Hab auch keine Lust alles noch mal zu schreiben ...

        von mir gibt's höchstpunktzahl !
        The very young do not always do as they are told.
        (Die sehr jungen tun nicht immer das, was man ihnen sagt.)
        [Stargate: Die Macht der Weisen / The Nox]

        Kommentar


        • #5
          naja

          ich blick hier jetzt nimmer durch

          aber volle punktzahl weil relativ gute effekte innen wie aussen vor allem auch unter dem gesichtspunkt sinnloses geballere weil die kampfszenen sehr schön anzusehen waren ansonsten sag ich nur das ist nicht unser erster wandertag
          Ein Transmitter, ein Energiereceiver, ein Feldgenerator, man hat die geiles Spielzeug! Seamus Harper
          Spaceys Sci-fi Page: spacefiction.de

          Kommentar


          • #6
            Einen besseren Einstieg hätte sich Andromeda gar nicht wünschen können. Der Pilotfilm macht eindeutig Lust auf mehr. Wirklich schade, dass der Rest der Serie (vor allem die zweite Staffel) diesen hohen Ansprüchen nicht mehr entsprach:

            6 Sterne!

            Kommentar


            • #7
              Ein wirklich guter serienstart, der wirklich viel versprochen hat! Volle Punktzahl!

              Kommentar


              • #8
                Ein guter Start wenn auch nicht überragend. Interessant ist der Pilotfilm auch wegen Rahde, den man ja nicht zum letzten mal gesehen hat.

                4 Sterne
                Rygel: "I've got an new Philosophy Crichton. What used to be important isn't and what should be important never will be."

                Kommentar


                • #9
                  Ja das war ein ganz guter Einstieg zur Serie, hier wurde schon viel über das Andromeda Universum erzählt, sodass man sich eigentlich gleich hineinversetzen kann. Dylann als Guerilla-Kämpfer hat mir sehr gut gefallen.
                  Völker hört die Signale, auf zum letzten Gefecht,
                  die Internationale erkämpft das Menschenrecht


                  das geht aber auch so

                  Kommentar


                  • #10
                    Die folge bekommt 5 Sterne!
                    WAr ganz gut. Ist auch interessant mal die Andromeda voll besetzt zu sehen. Find es auch sehr faszinierden, dass man ein so großes Schiff mit nur 6 Mann zu betreiben. Okay, diese Wartungsroboter nehmen auch etwas arbei ab aber dafür, dass das Schiff für 4000 Leute ausgelegt ist und von 6 geflogen werden kann. Was machen bitte die 3994 Leute? Schlafen?

                    Aber das hat ja weniger mit der Episode zu tun.
                    Through The Darkness Of Light

                    Kommentar


                    • #11
                      Als ich den Pilot damals sah, fand ich Gaheris Rhade total knuffig und war so sauer, dass er schon am Anfang starb.

                      Was wäre, wenn... sowohl Dylan als auch Gaheris das ganze überlebt hätten?

                      Kommentar


                      • #12
                        Dann hätten die beiden vermutlich sich wieder zusamengerauft und gemeinsam versucht das CW wieder herzustellen denke ich mal.
                        Rygel: "I've got an new Philosophy Crichton. What used to be important isn't and what should be important never will be."

                        Kommentar


                        • #13
                          Ich glaube, das wäre sehr interessant gewesen. Immerhin hat Gaheris ja versucht, Dylan zu töten... und dann zwei Nietzscheaner auf einem Schiff. Wäre sicher lustig geworden.

                          Kommentar


                          • #14
                            5 Sterne für die 101 und 102 Folge

                            Beide Folgen waren sehr gut. Klasse Szenen, gute Spezialeffekte und klasse Kämpfe.
                            Gewinnerinnen der Wahl zur Miss SciFi-Forum 2007 - 2016
                            Wahl zur Miss SciFi-Forum 2017
                            Wahl zum schönstes Raumschiff in der SF
                            Wahl der Top 5 Sci-Fi Serien

                            Kommentar


                            • #15
                              Mir haben Beide Folgen auch sehr gut gefallen. Sie gehören für mich mit zu den besten Andromeda Folgen.
                              Ich kann mich da Bethany Rhade anschließen, daß es wirklich interessant gewesen wäre, wenn Rhade nicht gestorben wäre zu sehen, was dann passiert wäre und wie sich dann Tyr verhalten hätte.
                              So haben wir aber sehr schöne Kampfszenen zwischen Dylan und Rhade.
                              Sehr witzig finde ich am Anfang wie Rhade die Crew zusammenstaucht, weil sie Ihm zu langsam ist .
                              Ich finde es aber auch sehr interessant wie Dylan versucht die Crew der Maru auf seine Seite zu bringen, um die Andromeda zu retten.
                              Trance gefällt mir auch sehr gut. Sie kommt hier ungeheuer sympathisch rüber.

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X