Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Perry Rhodan - »Odyssee«

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Perry Rhodan - »Odyssee«

    Nach dem es ja dieses Jahr bereits den Andromeda-Minizyklus als Kooperation der PR-Redaktion mit dem Heyne Verlag gegeben hat ( berichtete freundlicherweise) ist jetzt der nächste Streich angekündigt worden:

    http://www.hjb-shop.de/cgi-bin/track...see/index.html

    Durch eine mysteriöse Kraft werden Perry Rhodan und seine Freunde eine Milliarde Jahre in die Zukunft gerissen, in eine Epoche, in der das Leben im Universum im Schwinden begriffen ist. Doch die Völker der Milchstraße haben eine gigantische Apparatur entworfen, um dem Verfall entgegenzuwirken - eine Apparatur, an der auch das finstere Imperium der Nodronen interessiert ist.
    Schon bald findet sich Perry Rhodan im Zentrum des letzten großen Kampfes der Galaxis wieder. Die Odyssee beginnt...

    Perry Rhodan Odyssee: sechs Bände in monatlicher Erscheinungsweise, geschrieben von den besten und beliebstesten Autoren der Serie.
    7
    Ausgezeichnet
    42.86%
    3
    Gut
    42.86%
    3
    Mittelmäßig
    0.00%
    0
    Unterdurchschnittlich
    14.29%
    1
    Sehr schlecht
    0.00%
    0
    »We do sincerely hope you'll all enjoy the show, and please remember people, that no matter who you are, and what you do to live, thrive and survive, there are still some things that make us all the same. You, me, them, everybody!«

  • #2
    NEUE "RHODAN"-MINISERIE: "ODYSEE"!

    Im Herbst startet bei Heyne erneut eine sechsteilige Mini-Buchserie zum Thema "Perry Rhodan" - diesesmal unter dem Titel "Odysee". Laut www.hjb-shop.de dreht sich die Story um folgendes: "Durch eine mysteriöse Kraft werden Perry Rhodan und seine Freunde eine Milliarde Jahre in die Zukunft gerissen, in eine Epoche, in der das Leben im Universum im Schwinden begriffen ist.
    Doch die Völker der Milchstraße haben eine gigantische Apparatur entworfen, um dem Verfall entgegenzuwirken - eine Apparatur, an der auch das finstere Imperium der Nodronen interessiert ist. Schon bald findet sich Perry Rhodan im Zentrum des letzten großen Kampfes der Galaxis wieder. Die Odyssee beginnt..." Naeheres zu den einzelnen Buechern (inklusive Cover) findet sich unter http://www.hjb-shop.de/cgi-bin/track...ndex.html?ID=8
    (aus dem www.phantastik.de - Newsletter)
    "Noch nie hat ein X irgendwo, irgendwann einen bedeutenden Punkt markiert...."

    "Das X markiert den Punkt...!"

    Kommentar


    • #3
      Hmmm, die HJB Meldung habe ich doch oben schon gepostet inklusive Links zu den Covern
      »We do sincerely hope you'll all enjoy the show, and please remember people, that no matter who you are, and what you do to live, thrive and survive, there are still some things that make us all the same. You, me, them, everybody!«

      Kommentar


      • #4
        Herrgott! Da will man EINMAL was KONSTRUKTIVES hier schreiben - und dann ist der Sterni schneller...

        Und ich dacht mir halt: "Weißte was - schreibste´s trotzdem..."


        Hochachtungsvoll,
        Mr. Bean
        "Noch nie hat ein X irgendwo, irgendwann einen bedeutenden Punkt markiert...."

        "Das X markiert den Punkt...!"

        Kommentar


        • #5
          LOL, na gut es sei dir verziehen.

          Liest du denn überhaupt PR/Atlan? Oder hast du nur gedacht daß die News interessant klingen?

          Interessant finde ich, daß wiedermal HJ Berndt die News zuerst verkündet hat Auf der PR Seite (http://www.perry-rhodan.net) ist noch nichts von der Odyssee zu lesen
          »We do sincerely hope you'll all enjoy the show, and please remember people, that no matter who you are, and what you do to live, thrive and survive, there are still some things that make us all the same. You, me, them, everybody!«

          Kommentar


          • #6
            Wie findet ihr dieses Buch?

            Umfrage hinzugefügt...
            "Archäologie ist nicht das, was sie glauben. Noch nie hat ein X irgendwo, irgendwann einen bedeutenden Punkt markiert."

            „And so the lion fell in love with the lamb“

            Kommentar


            • #7


              Wozu bei nem Info-Thread zu Büchern die in ehhh 6 Monaten zum ersten Mal erscheinen werden, ne Umfrage?

              Irgendwie ist am WE die totale Mod-Eifrigkeit hier ausgebrochen

              Und könnte es sein, daß das ein ..... "Einzeiler" war?
              »We do sincerely hope you'll all enjoy the show, and please remember people, that no matter who you are, and what you do to live, thrive and survive, there are still some things that make us all the same. You, me, them, everybody!«

              Kommentar


              • #8
                1. darf Ce'Rega so viele Einzeiler schreiben wie sie will...

                2. traut sich eh keiner was dagegen zu sagen

                3. isses bestimmt interessant, wieviele User abstimmen werden...

                4. schaut hier eh kaum einer rein...

                5. hab ich jetzt vergessen...
                "Noch nie hat ein X irgendwo, irgendwann einen bedeutenden Punkt markiert...."

                "Das X markiert den Punkt...!"

                Kommentar


                • #9
                  Ooookay, 2-4 haben mich überzeugt. Aber das mit 5tens müssen wir nochmal üben...

                  Muss mal schauen wie viele PR Fans ich mobilisieren kann, die dann hier reinschauen...

                  *over'n'out*
                  »We do sincerely hope you'll all enjoy the show, and please remember people, that no matter who you are, and what you do to live, thrive and survive, there are still some things that make us all the same. You, me, them, everybody!«

                  Kommentar


                  • #10
                    hey, nicht nur Abstimmen, sondern gefälligst auch nen knappen und aufschlussreichen Kommentar abgeben WESHALB Odyssee "gut" ist
                    Sonst weiss ja niemand, wieso da 1 Stimme zu finden ist die gut sagt und sonst nix
                    »We do sincerely hope you'll all enjoy the show, and please remember people, that no matter who you are, and what you do to live, thrive and survive, there are still some things that make us all the same. You, me, them, everybody!«

                    Kommentar


                    • #11
                      Na Odysse war doch ganz in ordnung besser als andromeda. mit andromeda habe ich mir schwer betan, dieses schwülstige geistwesen was ihn da um hilfe ruft und dann ne story auf ne art und weise des zehnten aufgusses nenene,......... und deswegen hatte ich starke vorbehalte gegenüber odyssee, vor allem weil es dort mal wieder um zeitreisen ging (was selten gelingt) war aber dan positiv überrascht. die helden sind nicht unbedingt der große perry sondern sozusagen der nette (ODER AUCH NICHT) nachbar von nebenan mit allen komplexen die dazugehören.........
                      mit dem trick der zukunftsreisen konnten sie auch ne story entwickeln die sich nicht so zwangsläufig an das perryversum halten musste...... was ihnen dann auch gut gelungen ist vor allem weil sie die geschichte um den schwarm eher am rande und erst zum schluss beleuchtet haben...... so ist genügend platz für die netten nachbarn und die ganzen kleinen geschichten gewesen.

                      die einzige frage die ich mir stelle: was hätte gucky mit der katze gemacht?
                      "das leben ist zu kurz für schlechte laune..."
                      "besser als gar nix zu beissen ne mohrrübe in der hand....
                      sprach der mausbiber und verschwand"

                      http://www.tarantulas-home.de.vu

                      Kommentar


                      • #12
                        Ich weiß nicht, ob dass hier hingehört, aber ich versuche es trotzdem.
                        Es war doch mal angedacht, aus Perry Rhodan eine Fernsehserie zu machen. Wurden die Bestrebungen wieder aufgegeben, wartet man auf den richtigen Zeitraum oder hat man mit den Arbeiten schon begonnen?

                        P.S: Wenn es einen besseren Platz für meine Frage gibt, dann bitte verschieben.

                        Kommentar


                        • #13
                          Ich würde empfehlen die Frage HIER noch einmal zu stellen... verschieben muss man glaube ich nicht, aber da könntest du mehr Antworten bekommen, weil man in einem Odyssee Thread nicht unbedingt so eine allgemeine Frage erwartet...

                          und der aktuelle Stand ist immer noch dass man keine Geldgeber für so ein projekt findet...
                          Gelegentlich gibts ähnliche Fragen auch immer mal wieder auf PERRY RHODAN Forum (Powered by Invision Power Board) eigentlich aber auch immer ohne befriedigende Antwort.

                          Aber da gestern das neue PC Spiel (Adventure) rauskam, könnte es sich jetzt doch mal wieder etwas anheizen mit den Chancen...
                          »We do sincerely hope you'll all enjoy the show, and please remember people, that no matter who you are, and what you do to live, thrive and survive, there are still some things that make us all the same. You, me, them, everybody!«

                          Kommentar


                          • #14
                            Zitat von Sternengucker Beitrag anzeigen

                            Aber da gestern das neue PC Spiel (Adventure) rauskam, könnte es sich jetzt doch mal wieder etwas anheizen mit den Chancen...
                            Das Adventure ist nicht übel. Was Filme angeht, bin ich aber nicht so optimistisch. Wenn Du Pech hast (oder besser gesagt, wenn wir alle Pech haben), interessiert sich Uwe Boll für den Stoff ... obwohl: Vielleicht nicht kontrovers/peinlich genug.
                            obsidian per semper

                            Kommentar


                            • #15
                              Das wäre wirklich ein Niedergang... von Emmerich (der besaß 99 zu Zeiten des WeltCons in Mainz die Lizenz) zu Boll... Achterbahn abwärts würde ich sagen

                              Aber ich denke dass man im Hause Moewig noch genug von PR hält um in so einem Fall ein kräftiges Veto einzuwerfen
                              »We do sincerely hope you'll all enjoy the show, and please remember people, that no matter who you are, and what you do to live, thrive and survive, there are still some things that make us all the same. You, me, them, everybody!«

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X