Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Berühmte letzte Worte bei WH40k

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

  • Berühmte letzte Worte bei WH40k

    Hallo liebe Freunde! Welches Universum bietet sich besser an, um *lustige* letzte Worte zu sagen, als Warhammer?

    Ich fange mal an:

    Der neue Kommissar hat bestimmt Humor!

    Ich bin imperialer Gardist - alles was ich zum Sieg brauche, ist mein Lasergewehr und der Glauben an den Imperator.

    Vorwärts.

    Sorgen Sie sich nicht, Hauptmann, die Landezone ist gesichert.

    Was sind das für lila Dinger?

    Ich habe mitgezählt - der Feind muss jetzt nachladen.

    Das sind nur Nerglinge, meine tapferen Grey Knights!

    Alles sauber, Jungs!



    ... Okay - macht es besser!

  • #2
    Noch gar nichts:

    Dat neuä Spielzeuch vom Mek! Muss draufdrückn!!

    Eintritt in den Warp!

    Sterbt, dreckiger Xenos-abschaum!

    Diese Necronschiffe kommen NIEMALS durch die orbitale Verteidigung...

    Space Hulk sauber!

    Juhu, Spielzeug hinta da Front!!(Snotlinge)

    Lasst uns unsere Belohnung bei Nurgle abholen!

    So sieht also ein Waaaghboss aus...

    und als Krönung: AAARGH!
    Grün is bessa!
    Tief im menschlichen Unterbewusstsein versteckt, existiert ein durchdringendes Bedürfnis, das Universum in logischer Konsequenz in seiner Gänze zu erfassen. Aber das Universum befindet sich immer einen Schritt jenseits der logischen Erfassbarkeit - Frank Herbert

    Kommentar


    • #3
      "Lasst mich nur kurz meine Füße im Wasser abkühlen."

      Kommentar


      • #4
        Es sind nur Genräuber, nervig aber harmlos, da brauchen wir keinen Flammenwerfer
        Grün is bessa!
        Tief im menschlichen Unterbewusstsein versteckt, existiert ein durchdringendes Bedürfnis, das Universum in logischer Konsequenz in seiner Gänze zu erfassen. Aber das Universum befindet sich immer einen Schritt jenseits der logischen Erfassbarkeit - Frank Herbert

        Kommentar


        • #5
          Der Imperator beschützt uns!

          Wie schlimm kann eine Befragung bei der Inquisition schon werden?

          Eldar - putzig.

          Kommentar


          • #6
            Zitat von Evi Kerzel Beitrag anzeigen
            Wie schlimm kann eine Befragung bei der Inquisition schon werden?
            Da musste ich laut losprusten
            Die Inquisitoren, diese Schoßhündchen. Aber ich glaube eher, dass der letzte Satz das Geständniss wäre..


            Dann machma weida:

            Legt die Waffen nieder, meine Brüder der Thousand Sons, es sind die Brüder der Space Wolves!


            Ey, wieso schwillt der Kopp vom Weirdboy so an?
            Grün is bessa!
            Tief im menschlichen Unterbewusstsein versteckt, existiert ein durchdringendes Bedürfnis, das Universum in logischer Konsequenz in seiner Gänze zu erfassen. Aber das Universum befindet sich immer einen Schritt jenseits der logischen Erfassbarkeit - Frank Herbert

            Kommentar


            • #7
              Zitat von Battleschnodder Beitrag anzeigen
              Aber ich glaube eher, dass der letzte Satz das Geständniss wäre..
              Aha, sieht der Herr das so...

              (Übrigens sehr hübsch, die Horus-Häresie.)

              Fahren wir fort.

              -------------------

              Wir Space Marines sind die Elitetruppen des Imperiums!

              Ich gehe allein.

              Kommentar


              • #8
                Da kommen die Space Marines, wir sind gerettet! Seit wann haben die denn Hörner auf den Helmen?

                Hab mir nen Finger angeknackst.. Grotsnik, würdest mia ma helfän?
                Grün is bessa!
                Tief im menschlichen Unterbewusstsein versteckt, existiert ein durchdringendes Bedürfnis, das Universum in logischer Konsequenz in seiner Gänze zu erfassen. Aber das Universum befindet sich immer einen Schritt jenseits der logischen Erfassbarkeit - Frank Herbert

                Kommentar


                • #9
                  Ok, hier ein paar:

                  "Mein Gewehr? Och, das war mir zu schwer, das hab ich da hinten liegen gelassen.

                  - Soldat Karl Stenmeier zu Kommissar Victor Sorn, Landezone VIX-B

                  "Ich will aber nicht töten sondern lieber Gemüse anbauen!"

                  - Symbiont CXV-156 zu Liktor VXC-651

                  "Halts Maul, Idiot!"

                  - Kultist Rainer Tang zu Kharn dem Verräter

                  "Aus-zie-hen! Aus-zie-hen! Aus-zie-hen!"

                  - Soldat Marcus Bode zu Schwester Sororita Dominica

                  "Von Schlümpfen nehme ich keine Befehle entgegen!"

                  - Feldmarschall Hieromymus Jaktal zu Captain Cerialis, Landezone VIX-B-II




                  Ein kleines Land kann nicht mit einem großen wetteifern, wenige nicht mit vielen; die Schwachen nicht mit den Starken.

                  - Mencius

                  Kommentar


                  • #10
                    "So, World Eaters, was ist das jetzt genau für ein Orden?"

                    -Übereifriger imperialer Soldat auf LornV

                    "Minensuchtrupp - Mir nach!"

                    -heroischer imperialer Soldat der Vorhut

                    "Spacemarineboyz können uns nich aufhalten!"

                    -Moshaboy, den Spalta schwingend.

                    "Es sind nur Orks, meine Brüder, wir werden über sie hinwegfegen wie ein heiliger Sturm!"

                    -Space Marine, eine Rede schwingend.
                    Grün is bessa!
                    Tief im menschlichen Unterbewusstsein versteckt, existiert ein durchdringendes Bedürfnis, das Universum in logischer Konsequenz in seiner Gänze zu erfassen. Aber das Universum befindet sich immer einen Schritt jenseits der logischen Erfassbarkeit - Frank Herbert

                    Kommentar


                    • #11
                      "ey Dok was machssu da?"

                      "ich zeichs dir. wennde midde Bazzuka ballern wills mussu hiieer drüggn"

                      "abba Boss die Wumme hab ich gefunden"

                      "Kommissar Kommissar ich glaub wir können die Stellung nicht halten"

                      "seht nur diese Sterblichen, wie sie mit ihren Magneten spielen"

                      (Imp Soldat zu Dämonette)"hast du heute Abend schon was vor?"

                      (Chaoskultneuling zum Meister)"und was machen wir jetzt mit dem Altar?"

                      "so viele Schädel für Khorne*schwärm*, soooo viele..."
                      Zuletzt geändert von 1 von 1; 16.03.2009, 22:13.
                      I can see a world with no war and no hate.

                      And I can see us attacking that world, because they would never expect it.

                      Kommentar


                      • #12
                        "Wow, wen willst du als nächstes töten, jetzt wo du alle Gegner erschlagen hast?"

                        -Chaoskultist zu Khorneberserker

                        "Da nich hingreifn!"

                        -Mek zu Grot

                        "Ob man das anfaßen darf?"

                        -Pilger zu Terra an einer Absperrung.

                        "Klar können Spacemarines schwimmen, kein Problem!"

                        Space marine, der nichts von seinen implantierten Schutzplatten weiß
                        Grün is bessa!
                        Tief im menschlichen Unterbewusstsein versteckt, existiert ein durchdringendes Bedürfnis, das Universum in logischer Konsequenz in seiner Gänze zu erfassen. Aber das Universum befindet sich immer einen Schritt jenseits der logischen Erfassbarkeit - Frank Herbert

                        Kommentar


                        • #13
                          Ich dachte Space Marines tragen Servorüstungen?

                          Kommentar


                          • #14
                            tuen sie, ja, aber sie haben soooooooo (handausbreit) viele Implantate, darunter auch Platten, die ihre Organe schützen. Damit gehen sie über kurz oder lang(eher lang) unter, wenn sie schwimmen.
                            Grün is bessa!
                            Tief im menschlichen Unterbewusstsein versteckt, existiert ein durchdringendes Bedürfnis, das Universum in logischer Konsequenz in seiner Gänze zu erfassen. Aber das Universum befindet sich immer einen Schritt jenseits der logischen Erfassbarkeit - Frank Herbert

                            Kommentar


                            • #15
                              Naja, sowas haben wir für Battletech schon sehr lange.

                              Hier mal ein Auszug. Von der Seite twobt.de. (The world of Battletech)

                              http://twobt.de/669.0.html


                              Auch immer wieder nett: Das Problem mit der Glühbirne:

                              http://twobt.de/668.0.html


                              Mein persönlicher Favorit der letzten Worte:

                              "Hier Späher eins. Ich habe hier eine Artilleriestellung...Hallo? Hallo?"
                              Zuletzt geändert von Coldstone; 17.03.2009, 17:35.
                              Noir. Das ist ein Name.
                              Ein Schicksal aus alten Zeiten.
                              Zwei Mädchen die den Tod beeinflussen.
                              Ihre dunklen Hände beschützen den friedlichen Schlaf des Neugeborenen.

                              Kommentar

                              Lädt...
                              X