Ankündigung

Einklappen
Keine Ankündigung bisher.

Dumm und Dümmerer

Einklappen
X
  • Filter
  • Zeit
  • Anzeigen
Alles löschen
neue Beiträge

    Dumm und Dümmerer

    Als wäre unser Leben schon nicht schlimm genug...

    Orig: Dumb and Dumberer
    Comedy, USA 2003
    Regie: Troy Miller
    Darsteller: Eric Christian Olsen, Derek Richardson, Eugene Levy, ua

    Der große Irrsinn geht weiter. Ohne Jim Carrey und Jeff Daniels, dafür aber mit noch mehr kranken Gags, versichern die Filmemacher. Viel versprechende Ausgangslage: Ein Prequel um Harrys und Lloyds bewegte Highschool-Jahre.

    ---
    Das Prequel für alle Außenseiter, die auch mal auf jemand herabsehen möchten: In "Dumm und Dümmerer" erleben die sympathischen Flachhirne Harry und Lloyd wieder ein Abenteuer von wahrlich idiotischen Ausmaßen.


    Lloyd Christmas (Eric Christian Olsen) wusste von Anfang an, dass er in Harry Dunne (Derek Richardson) einen Freund fürs Leben gefunden hat. Harry ist bisher von seiner Mutter (Mimi Rogers) zu Hause unterrichtet worden, deshalb braucht er am ersten Tag in der Highschool jemanden, der sich auskennt. Lloyd wohnt praktischerweise im Keller der Schule - der Hausmeister Ray (Luis Guzmán) ist sein Adoptivvater. Als Mentor für Neuling Harry ist Lloyd also der ideale Kandidat.
    Die beiden versuchen sich gerade mit der "Big Show" (= Highschool) zu arrangieren, als sie dem korrupten Direktor Collins (Eugene Levy) und seiner Freundin, der Cafeteria-Chefin Ms. Heller (Cheri Oteri), ins Netz gehen: Die Intriganten wollen nämlich mit Harry und Lloyd als ersten Schülern eine getürkte "Förderklasse" etablieren, um so 100.000 Dollar Studienbeihilfe in die eigene Tasche zu stecken. Harry und Lloyd beginnen begeistert weitere Schüler für die Klasse zu werben. Dadurch wird die schöne Jessica Matthews (Rachel Nichols) auf sie aufmerksam: Als unbestechliche Reporterin der Schulzeitung wittert sie sofort betrügerische Machenschaften.
    Harry und Lloyd wollen Jessica unbedingt helfen - dabei stecken sie selbst wider Willen bis über beide Ohren im Schlamassel. Durch ihre beispiellose Blödheit wachsen sie jedoch bei der Thanksgiving-Parade der Schule über sich hinaus und bekommen so die Chance, das Blatt zu wenden und Direktor Collins auf die Schliche zu kommen.


    "Dumm und Dümmerer" ist die Fortsetzung der Hitkomödie "Dumb & Dumber" (Dumm & Dümmer) von 1994 - diesmal erleben wir Harry und Lloyd als Teenager: Alles beginnt 1986 an der Providence Highschool, als die beiden Holzköpfe buchstäblich zusammenstoßen.
    Wer's braucht....
    'To infinity and beyond!'

    #2
    Wohl niemand.
    Ich schätze, einer der unterirdischsten Filme des Jahres, ach was, des Jahrtausends

    "At the very least...my butt is warm." Last words ever spoken in Paragon City/ Justice

    Chroniken des Schreckens //Coming soon: The Oro Wingmen

    Kommentar


      #3
      Ich finde den film irgendwie witzig. Sie tranken immer so ein komisches mixgetränk das nach dem präsidenten der vereinigten staaten benannd wurde. Sie hatten jedenfalls immer einen blödsinn auf lager.

      Kommentar


        #4
        Dumm und Dümmer (1994)
        Der erste Film hat sicherlich einige sehr dämliche Szenen und Dialoge bzw. wurde bei einigen Szenen der Bogen überspannt, jedoch gab es aber auch einige sehr lustige Stellen. Weiters fand ich ca. die ersten zwei Drittel des Films nicht ganz so witzig, dafür war dann aber der Schluss, wo sich die Ereignisse überschlagen, sehr lustig. Genial war die abschließende Busszene mit den Bikinimädels, die war zum Todlachen.
        Jim Carrey und Jeff Daniels fand ich in den beiden Hauptrollen sehr gut, weil ich finde das sie die beiden etwas dämlichen Charaktere sehr gut und glaubhaft spielten.
        Alles in allem wure ich gut unterhalten, deswegen gebe ich den Film schwache vier von sechs Sterne.
        Zuletzt geändert von Rommie's Greatest Fan; 23.04.2018, 16:01.
        Gewinnerinnen der Wahl zur Miss SciFi-Forum 2007 - 2017
        Wahl zur Miss SciFi-Forum 2018
        Wahl zum schönstes Raumschiff in der SF
        Wahl der Top 5 Sci-Fi Serien

        Kommentar


          #5
          • In der Videothek ausgelihen

          In Erinenrung bleibt mir nur der Dude mit demANTHRAx Shirt

          Kommentar


            #6
            Zitat von Rommie's Greatest Fan Beitrag anzeigen
            Der erste Film hat sicherlich einige sehr dämliche Szenen und Dialoge bzw. wurde bei einigen Szenen der Bogen überspannt, jedoch gab es aber auch einige sehr lustige Stellen. Weiters fand ich ca. die ersten zwei Drittel des Films nicht ganz so witzig, dafür war dann aber der Schluss, wo sich die Ereignisse überschlagen, sehr lustig. Genial war die abschließende Busszene mit den Bikinimädels, die war zum Todlachen.
            Jim Carrey und Jeff Daniels fand ich in den beiden Hauptrollen sehr gut, weil ich finde das sie die beiden etwas dämlichen Charaktere sehr gut und glaubhaft spielten.
            Alles in allem wure ich gut unterhalten, deswegen gebe ich den Film schwache vier von sechs Sterne.
            Du meinst wahrscheinlich den Film aus 2014 "Dumm und Dümmehr" ( Wird tatsächlich so geschrieben :P )
            was deine Beschreibung angeht, passt das eher zu meinen Erinnerungen an den Film von 2014. Ich habe Tränen gelacht. Der Film hat trotz der großen Zeitspanne zwischen dem ersten und dem offiziell 2 Teil genau das selbe Niveau. Der Film Dumm und Dümmerer ist ein schwacher Aufguss und nur mäßig unterhaltsam. schon allein deswegen weil die Original-Schauspieler aus dem ersten Teil nicht mit dabei sind.

            Kommentar


              #7
              Zitat von Keymaster Beitrag anzeigen
              Du meinst wahrscheinlich den Film aus 2014 "Dumm und Dümmehr" ( Wird tatsächlich so geschrieben :P )
              was deine Beschreibung angeht, passt das eher zu meinen Erinnerungen an den Film von 2014. Ich habe Tränen gelacht. Der Film hat trotz der großen Zeitspanne zwischen dem ersten und dem offiziell 2 Teil genau das selbe Niveau. Der Film Dumm und Dümmerer ist ein schwacher Aufguss und nur mäßig unterhaltsam. schon allein deswegen weil die Original-Schauspieler aus dem ersten Teil nicht mit dabei sind.
              Da hast du vollkommen recht, meine Bewertung bezieht sich auf den Film Dumm und Dümmer aus dem Jahr 1994.
              Gewinnerinnen der Wahl zur Miss SciFi-Forum 2007 - 2017
              Wahl zur Miss SciFi-Forum 2018
              Wahl zum schönstes Raumschiff in der SF
              Wahl der Top 5 Sci-Fi Serien

              Kommentar


                #8
                Und ich meinte den Nachfolger von 2014. man dann waren wir beide verpeilt. egal beide Filme waren gut. wenn man keine großen Ansprüche hat. :P
                Zuletzt geändert von Keymaster; 24.04.2018, 07:08.

                Kommentar


                  #9
                  Zum 2014er Film gibt es einen eigenen Thread, jedoch leider nicht zum Film aus dem Jahre 1994.

                  Dumm und Dümmehr (Dumm und Dümmer 2)
                  Gewinnerinnen der Wahl zur Miss SciFi-Forum 2007 - 2017
                  Wahl zur Miss SciFi-Forum 2018
                  Wahl zum schönstes Raumschiff in der SF
                  Wahl der Top 5 Sci-Fi Serien

                  Kommentar


                    #10
                    Zitat von Rommie's Greatest Fan Beitrag anzeigen
                    Zum 2014er Film gibt es einen eigenen Thread, jedoch leider nicht zum Film aus dem Jahre 1994.

                    Dumm und Dümmehr (Dumm und Dümmer 2)
                    Vielen Dank ! Da wäre eigentlich ein eigener Thread längst überfällig ! Vielleicht komme ich mal dazu so einen zu Starten.
                    Dann kann man richtig über diesen Klassiker diskutieren.

                    Kommentar

                    Lädt...
                    X